Kundenrezensionen


13 Rezensionen
5 Sterne:
 (10)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr empfehlenswert
Das Buch hat mir sehr gefallen. Das Thema, das man fast vergisst. Keine "ökonomischen Migranten", die sich nach dem besseren Leben im Westen sehnen. Nein, die Aliah in das Land, wo die Juden frei leben dürfen. Das Mädchen geht nicht freiwillig, sie muss mit den Eltern auswandern und Wien (auch meine Stadt) verlassen. Aber sie lernt, Israel zu...
Vor 1 Monat von Amazon-Kunde veröffentlicht

versus
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen so la la
Nun das Buch wurde durchaus ambitioniert geschrieben. Mich konnte es dennoch nicht wirklich überzeugen. Das Ende, als das Mädchen sich völlig in Israel angekommen fühlt, ihren Vornamen ändert war mir zu viel...

Interessant dennoch zu oberflächlich.
Vor 19 Monaten von xyz veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen so la la, 2. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ilona wird Kibbuznik: Ein Mädchen findet seinen Weg (Jugendbuch) (Kindle Edition)
Nun das Buch wurde durchaus ambitioniert geschrieben. Mich konnte es dennoch nicht wirklich überzeugen. Das Ende, als das Mädchen sich völlig in Israel angekommen fühlt, ihren Vornamen ändert war mir zu viel...

Interessant dennoch zu oberflächlich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ilona wird Kubbuznik, 20. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ilona wird Kibbuznik: Ein Mädchen findet seinen Weg (Jugendbuch) (Kindle Edition)
Die Geschichte einer jungen Wienerin, die in jungen Jahren mit ihren Eltern in ein Kibbuz nach Jersualem ziehen muss. Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit der Sprache, den anderen Kinder und generell dem fremden Land fühlt sie sich schluss endlich doch als ganze Jüdin und hält stolz zu ihrem Land.

Manchmal etwas langatmig, aber ansonsten flüssig geschrieben und gut zu lesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein sehr schönes Buch -nicht nur für Jugentliche, 24. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ilona wird Kibbuznik: Ein Mädchen findet seinen Weg (Jugendbuch) (Kindle Edition)
Beschrieben wird die Geschichte eines jungen Mädchens das mit ihrer Familie ihr Land verlässt um in Israel in einem Kibbuz zu leben. Natürlich ist sie überhaupt nicht glücklich darüber ihre Freunde verlassen zu müssen und das Leben in einem fremden Land und dann auch noch in einem Kibbuz gefällt ihr natürlich gar nicht.
In diesem Buch wird schön auf die Geschichte des Staates Israel eingegangen, auf die jüdische Religion und auf die ständigen kriegerischen Gegebenheiten in diesem Land.
Ich war selbst zwei mal in Israel und fand dieses Buch sehr gelungen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen