Kundenrezensionen


9 Rezensionen
5 Sterne:
 (7)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hanna, eine musikalische Reise, 4. Juli 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: Wer ist Hanna? (Audio CD)
Ist ein tolles und auch eindeutig als Chemical Brothers erkennbares Album. Evtl. ein wenig atmosphärischer. Vor allem gehen die meisten Lieder ineinander über. Ist wie ein einziger langer Track, der einige immerwiederkehrende Themen hat. Eine elektronische Operette, eben ein musikalisch erzählter Film. Klasse!
Es fehlen halt die üblichen 2-3 Disko-Kracher. Aber ich finde viele Lieder sehr berührend. Mein Liebling ist Track 4, "The Devil is in the details" schöne Kindermelodie mit leicht makabren Beigeschmack. Lovely! Mein neuer Klingelton^^ Ohne diese Musik wäre der Film nicht mal die "halbe Miete"!
Wer ist Hanna?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Berauschendes Klangwerk der Chemical Brothers!, 21. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Wer ist Hanna? (Audio CD)
Die Chemical Brothers sind nun nach Daft Punk die zweite Bandgruppierung, die für einen Kinoblockbuster die Filmmusik beisteuerten. Prägend für die Elektromusik waren oder bzw sind die Chemical Brothers immer noch, kennen tu ich jedoch nicht wirklich was von ihnen. Deshalb bin ich auch ganz anders an dieses Album heran gegangen, als manch anderer. Wie auch immer, den Film hab ich bis jetzt leider nicht gesehen, aber das werde ich denk ich mal schnell nachholen, denn "Wer ist Hanna?" oder auch im Original "Hanna", überzeugt von der Filmmusik her zu hundert Prozent!

Nach "The Social Network" war der Aufschwung der elektronischen Scores nicht verwunderlich, schließlich räumten Trent Reznor und Atticus Ross den Oscar mit ihrem eigenartigen und dennoch stimmigen Werk ab. Auch "Hanna" ist ein solch elektronischer und von kräftigen Beats dominierter Soundtrack, der für eine grandiose und einzigartige Atmosphäre sorgt. Große Hauptthemen gibt es nicht, bis auf das harmonische und unheimlich, klingende "Hannas Theme", das aber auch nur im ersten und letzten Track gespielt wird. Daneben gibt es auch ein wiederkehrendes Motiv in "The Devil Is In The Details" und "The Devil Is In The Beats". Eine sehr fröhliche und heitere Melodie, die aber dadurch eher unheimlich und verstörend wirkt. Ansonsten ist der Score sehr atonal gehalten, mit vielen klanglich, beeindruckenden Stücken, wie zum Beispiel "Escape 700", "Car Chase", "Bahnhof Rumble" oder "Container Park". "Hanna" zeigt eindrucksvoll, wie effektiv elektronische Scores wirken können. Und gerade die Chemical Brothers sind wahre Meister mit den Beats. Während Daft Punk sich sehr an dem Media Ventures Stil gehalten haben, verlassen sich die Brothers auf ihren eigenen Weg. Auch wenn für klassische Filmmusikliebhaber diese CD zu wirr und abgedreht erscheinen mag, Fans der Chemical Brothers oder auch des Films werden diese Scheibe genießen. Trotzdem empfehle ich wenigstens mal rein zu hören. "Hanna" ist für mich ein perfektes Beispiel dafür, wie sich die Filmmusik heutzutage anhören kann.

Mit 50 Minuten bekommt einen soliden Anteil an Musik, sehr schön ist dabei, dass es zwischen den Titeln keine Unterbrechung gibt und es hier auch gut funktioniert. Meistens stört mich dieses Verfahren bei manchen Scores, doch hier passt es.

Eine Kaufempfehlung kann ich ruhig aussprechen, denn "Hanna" hat mich absolut überzeugt, weil der Soundtrack eine Wohltat zwischen den unzähligen 0 8 15 Soundtracks heutzutage ist. Gerne mehr davon!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fabelhaft, 27. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: Wer ist Hanna? (Audio CD)
Ich liebe diesen Film. Der Soundtrack liefert dazu einen nicht unerheblichen Anteil. Er ist einfach meisterhaft: weder einseitig, noch jemals langweilig, steckt er voller Kontraste und Dynamik. Mir ist nicht nur der Film mit all seinen Schauspielern ans Herz gewachsen, sondern auch dieser Soundtrack. Man hätte die Geschichte von der kleinen Hanna nicht besser untermalen können, als es die Chemical Brothers letztlich auf die Reihe gekriegt haben. Meiner Meinung nach fast schon ein Meisterwerk. Vielleicht doch kein Meilenstein, denn dazu fehlt es stellenweise an Pepp, aber dennoch hat der Soundtrack vor allem im Vergleich zu dem, was sonst noch so auf dem Markt ist, seine 5 Sterne verdient.

Meine Tipps auf der CD:
- The Devil is in the Details
- The Sandman
- Marissa Flashback
- Container Park
- Hannas Theme Vocal Version
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Genauso gut wie der Film, 20. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wer ist Hanna? (Audio CD)
Für alle Chemical Brothers Fans ein Muss. Auch wenn man den Film nicht gesehen hat.
Aber wenn man den Film gesehen hat, umso besser.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ich liebe Soundtracks..., 21. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wer ist Hanna? (Audio CD)
...selbst von Filmen, die ich nicht gesehen habe.
Beim anschauen dieses Films fiel mir der Soundtrack (mit dem richtigen Tipp auf die Chemical Brothers) gleich auf.
Einfallsreich mit originellen Ideen.
Diesen Soundtrack musste ich auch noch haben! Chemical Brothers machen eh echt gute Musik.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Genial, 17. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wer ist Hanna? (Audio CD)
Geniales Konzept-Album. Mein Favorit im Auto für eine lange Zeit.
Unbedingt in Verbindung mit dem Film kaufen. Erst den film anschauen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Faszinierende Filmmusik, 19. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wer ist Hanna? (Audio CD)
Ich bin eher Fan von Filmmusik von Hans Zimmer oder so, doch diese Filmmusik der Chemical Brothers ist einfach nur spitze.
Hauptsächlich "drängende" und "Action reiche" Musik.
Der Film ist übrigens auch sehr empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Filmischer Geheimtip mit sehr guter Musik, 1. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Wer ist Hanna? (Audio CD)
"HANNA - Wer ist Hanna ?" ist ein ungewöhnlicher Film über ein ungewöhnliches junges Mädchen, grandios gespielt von der höchst talentierten Saoirse Ronan (siehe im grandiosen "THE LOVELY BONES - In meinem Himmel" als Tochter von Mark Wahlberg).
Auch der Rest der Besetzung kann sich sehen lassen, z.B. Eric Bana oder Cate Blanchett als fiese Gegenspielerin.
Ein klasse und ungewöhnlicher Thriller - lohnt sich wirklich !

THE CHEMICAL BROTHERS haben zu diesem Film geschrieben, und meine Vor-Rezensenten haben Recht :
Einerseits erkennt man die chemischen Brüder sofort, dennoch unterscheidet sich dieses Album von ihren bisherigen, klar dancefloor-orientierten Alben.
Viele sehr kurze Sound-Collagen gehen einher mit clever ausgetüftelten Tracks, die die Stimmung der jeweiligen Szenen und die recht eigenartige Grundidee des Films perfekt akustisch widerspiegeln, wie z.B. die - wie anderweitig bereits erwähnt - eingebauten süßlich-kindlichen Melodien, die eigentlich zu dem Alter von Hanna passen würden, aber im völligen Gegensatz zu dem stehen, wozu dieses Kind fähig ist ....

Es ist immer interesssant zu hören, was Gruppen oder Acts wie THE CHEMICAL BROTHERS zustande bringen, wenn sie einen Film "vertonen" dürfen - wie seinerzeit THE CRYSTAL METHOD bei "LONDON - Die Liebe meines Lebens" mit Jason Statham und Jessica Biel oder MASSIVE ATTACK bei "DANNY THE DOG - Unleashed" mit Jet Li und Morgan Freeman.
Auch im Falle der CHEMICAL BROTHERS kann ich nur sagen : Mission Accomplished - Auftrag erfüllt !

Eine absolute Empfehlung für Filmmusik-Sammler und Fans von THE CHEMICAL BROTHERS !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Stimmige Elektronik, 27. Juli 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hanna (MP3-Download)
An der SuperDuke's Meinung kann ich mich nicht anschließen. Ich selbst habe den Film an sich noch gar nicht gesehen, finde den Soundtrack alleine aber sehr stimmig. Jedoch finde ich es schade, dass von einigen Stücken die Samples viel zu kurz sind. Aber das ist generell ein Problem von Soundtracks dieser Art (wie auch bei Tron: Legacy).

Der Soundtrack ist ein netter Mix aus treibenden Stücken wie 'Escape 700' und anderen, fast schon psychedelischen Einlagen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Hanna
Hanna von The Chemical Brothers
MP3-Album kaufenEUR 7,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen