Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. Januar 2014
Auch ich war auf der Suche nach einem KFZ Ladekabel mit Aufrollmechanismus.
Der Preis ist ok - die Verarbeitung dem Geld entsprechend.
Das Aufrollen funktioniert sehr gut und die erten Bedenken dass dünne Kabel könnte kaputt gehen bestätigten sich nicht.

Jetzt aber der größe Nachteil des Ladekabels.
Es wird mit einem Ausgangsstrom von 500mA angegeben.
Hört sich im ersten Moment gut an - wenn man im Hinterkopf hat, dass zuhause mit 1A geladen wird aber dies täuscht!!

Die angegebenen 500mA beziehen sich auf eine Spannung von 5V.
Unter betrachtung, dass ein Android Handy mit Micro USB eine Ladespannung von 3,6V hat kommt man hier nurnoch auf 360mA Ladeleistung.
Mein Galaxy S3 hat - wenn ich es als Navi benutze bei mittlerer Bildschirmhelligkeit - eine Leistungsaufnahme von ca. 2 Watt.
Dies entspricht einem Stromverbrauch von 550mA.

Also darf es keinen wundern, wenn das Handy trotz Ladekabel immer leerer wird.

Die Hersteller sollten lieber hochwertigere Produkte verkaufen - dafür bezahle ich auch gern etwas mehr -
als so einen Billigschrott zu vertreiben, der dann im Müll landet.
88 Kommentare| 56 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2014
Ich habe dieses Autoladekabel bestellt weil ich bei Nichtnutzung nicht ein mehr oder weniger langes Kabel im Auto rumliegen haben wollte und der "Ort" des zu ladenden Gerätes ja durchaus variieren kann. Diese Funktion erfüllt es,

aber:
das Autoladekabel hat nur einen sehr geringen Ladestrom, bei eingeschaltetem Display und GPS Nutzung ist es gerade so in der Lage bei meinem Samsung Ativ S den aktuellen Ladezustand zu halten, je nachdem nicht einmal das. Ich erwarte von einem Autoladegerät das es mein Smartphone lädt! Und ich finde es auch selbstverständlich das man dieses im Auto nutzt, als Navi etc.

Aber selbst bei ausgeschaltetem Display lädt es nur sehr langsam (ich schätze mal 10% in einer Stunde, in der Zeit ist mein Smartphone zu Hause komplett geladen!)

Also ich kann es nicht empfehlen, Idee ist gut, Umsetzung mangelhaft
33 Kommentare| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2016
Die negativen Kritiken zur Ladekapazität beziehen sich offenbar auf eine Vorgängerversion dieses Ladekabels mit nur 500 mA Leistung. Das aktuelle Produkt bringt 800 mA, daher sind die "hilfreichen" nebenstehenden Rezensionen - auch wenn sie aus 2014 datieren - wohl mittlerweile veraltet.

Zwar nutze ich im Auto ein fest eingebautes Navi und bin daher nicht auf Dauerbetrieb eines Smartphones oder Tablets angewiesen, dennoch ist es gelegentlich vorgekommen dass ich unterwegs festgestellt habe dass zu wenig "Saft" zum Telefonieren oder Surfen in meinen Mobilgeräten übrig war. Daher habe ich dieses Kabel angeschafft und bin damit vollauf zufrieden: Genug Strom auch für ein längeres Telefonat oder um eine Weile im Internet nach einem guten Restaurant in der Nähe zu suchen, ist schnell geladen - übrigens nicht nur in Samsung-Geräte, sondern auch in solche von Blackberry und LG. Sohnemann auf dem Rücksitz kann auch auf langen Fahrten sein Tablet im Dauerbetrieb nutzen. Wird das Kabel nicht gebraucht, rollt es sich auf Knopfdruck blitzschnell auf und liegt nicht irgendwo rum und verheddert sich.

Meine Anforderungen werden voll erfüllt, daher gebe ich die volle Punktzahl.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2014
Schnelle Lieferung - und: Diese Stromversorgung ist clever für den Betrieb von Smartphones im KFZ. Zum einen ist das stabile Kabel vergleichsweise sehr dünn gehalten und beeinträchtigt damit optisch wenig, zum anderen lässt sich durch den Rollenmechanismus die Kabellänge auf die tatsächlich nötige Verbindungsstrecke begrenzen, so daß im lfd. Betrieb kein (zu langes) Kabel lose herumhängt (wie bei Ladern mit fester Kabellänge). Nach Gebrauch zieht dieser Lader auf Knopfdruck vollständig "den Schwanz ein" (wie ein Staubsauger), so daß auch anschließend kein Kabel lose im KFZ rumliegt. Auch die Stromleistung überzeugt. Ein auf volle Helligkeit gestelltes Galaxy S4 Active (schnelles Quadcore Phone) hält im Parallelbetrieb intensiv stromfressender Apps plus GPS, Bluetooth und LTE immer noch den Akkustand bei, bei weniger eingeschalteten Verbrauchern entsprechende Akkuaufladung im lfd. Betrieb. Bin sehr zufrieden damit, das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2016
Nach mittlerweile 2 1/2 Jahren Gebrauch, kann ich sagen, das dies ein Top-Produkt mit langer Lebensdauer ist.
Ich benutze das Ladekabel 5-6 mal die Woche und es funktioniert immer noch, bei dem Preis hätte ich weniger erwartet.
Die angegebene Länge von 92 cm sind nicht wirklich praktisch gesehen. Ich ziehe es auf maximal 60 cm raus (z.B. Handy als Navi an der Windschutzscheibe), länger würde ich es nicht ausziehen, ich denke es kann sonst schnell ausleiern.
Alles in allem ein kompaktes Gerät, was schnell im Handschuhfach verschwindet.
Man sollte jedoch wissen dass das Gerät nur mit 0,8 Ampere lädt, im Vergleich zum normalen Ladekabel (1A) oder das "schwarze" Kabel von Samsung (2A) ist das etwas langsam.
Allerdings lädt mein Samsung S4 mini trotz Nutzung als Navi im Auto noch auf. Würde ich es nur laden, ohne sonstige Nutzung dauert es ca. 4 Stunden (0% auf 100%)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2014
Zuerst war ich von dem Teil begeistert, weil ich den Aufrollmechanismus genial finde. Es stört mich einfach wenn ein Kabel herumbaumelt oder nur händisch aufgerollt herumliegt.
Leider hat nach einiger Zeit der Aufrollmechanismus aber seinen Geist aufgegeben weil innen etwas abgebrochen ist.

Edit: 25.02.2014
Nachdem mich das Service-Team kontaktiert hat und mir einen kostenlosen Ersatz angeboten hat, habe ich die Artikelbewertung auf 4 Sterne erhöht (davor 2 Sterne). Ich finde es nicht selbstverständlich, dass der Verkäufer einen Kunden dies anbietet, obwohl der Kunde nur in einer Rezession sein Bedauern über den leider defekt gewordenen Teil ausdrückt. So ein Service ist selten, finde ich und daher möchte ich es auch würdigen (durch die geänderte Bewertung).

Warum dann keine 5 Sterne?
Nun weil das Teil (der Aufrollmechanismus) leider defekt wurde (innerhalb von ein paar Wochen) und somit kürzer gehalten hat als die durchschnittliche Nutzungsdauer eines Handys (meine Annahme ~2Jahre).

Aber ein top Kundenservice kann viel wieder wettmachen ;-) Nochmals Danke an den Support.
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2015
- wird nicht heiß
- läd sehr gut und konstant
- aufrollfunktion funktioniert super und sehr schnell
- in meinem Fall im normalen Zigarettenanzünder etwas wacklig (habe aber eh einen selbstgezogenen separaten Anschluss für so etwas im Auto)
wäre gut möglich das mein Anzünder etwas ausgelutscht ist!
- sehr schlichtes und schönes design
- Bei Anschluss leuchtet rote LED --> dadurch erkennt man sofort ob es einen festen Sitz im Anzünder hat und funktioniert!

Definitiv weiter zu empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Dezember 2011
Das Ladekabel ist zuverlässig und durch die Aufrollfunktion gibt es auch keinen Kabelsalat. Gerade wenn man das Teil im Handschuhfach oder Ablage liegen hat, stört ein langes Kabel nur. So kann ich es bei Bedarf ausziehen und nach Gebrauch wieder einrollen - das ist einfach Klasse.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Mai 2016
es ist ein tolles ladekabel. ich habe eines immer im Auto und eins in der tasche falls ich mal wo anders unterwegs bin. es ladet ohne Probleme u wird nicht heiß. man kann das kabel ausziehen u wieder eunfahren platzsparend u das jabel wird so nicht beschädigt
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2015
Habe mir diese Gerät gekauft um mein Handy zu laden während ich mit Navi fahre. Leider entläd sich das Handy trotzdem weiter und manchmal gibt es sogar ein totales Entladen, sodass mein Handy 0% Akku hat und es einfach ausgeht. Wenn man irgendwo in der Pampa steht und keine Ahnung hat wo man ist oder hin muss ist das ein absolutes NoGo! Dieses Gerät hat mich echt schon viele Nerven gekostet.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)