Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen
131
3,8 von 5 Sternen
Preis:44,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. Mai 2012
Das Spiel sollte alles in den Schatten stellen und die Kinect ausreizen. Nunja. Präzise ist die Steuerung nicht gerade, das Spiel hatten meine Kinder in 4 Tagen aŽ2Stunden locker durchgespielt, wobei die Videosequenzen viel zu lange sind. Ich hatte das Gefühl es ist ein Video bei dem man etwas mitspielen kann, aber Kampfszenen sind eindeutig zu kurz und die möglichen Bewegungsabläufe langweilig. Videoanteil zu hoch. Meiner Meinung liegen die Stärken der Kinect in langsamere Bewegungen wie bei Kinect Adventure, Skifahren usw. aber nicht bei schnellen Sportarten. Die Kurzspiele sind gut gelungen, das Spiel ansich ist das Geld aber wegen der geringen Spieldauer nicht Wert.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. September 2013
Kinder sind Begeistert, das Kinect ist schon eine Sensation. So sitzen die kidis nicht nur auf der Couch und halten den Pad in der Hand, sondern können Aktiv am Spiel teilnehmen und sich richtig bewegen. Empfehlenswert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. August 2013
bei dem Spiel macht Kinect nur dann 'Spaß wenn ruhigere Scenen sind.Dieses überladenen Aktion hin und her gespringe ist dann sehr unnatürlich. Würde es mir nicht wieder kaufen. Aber als Star Wars Fan ein "Muß"
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2012
Zugegeben, ich bin ein großer Star Wars Fan und als ich hörte, dass endlich ein Spiel rauskommt, bei dem man die Macht "fühlen" und Lichtschwerterduelle austragen kann, war ich ziemlich begeistert.

Allgemein :

Die Grafik ist hier und da etwas "matschig" und schlicht gehalten, aber im Großen und Ganzen sehr scjhön gemacht. Die Charaktermodelle kommen mehr nach dem Comicstil als nach der Realität, dennoch sehen diese meist nicht schlecht aus.

Die Musik... na was soll man da sagen STAR WARS Feeling pur, da konnte man nichts falsch machen.

Sync. Die Tatsache das das Intro nicht wegklickbar "oder wegwischbar" ist, geht einem nach 2 bis 3 Mal starten etwas auf den Keks. Zumal die Stimme von C-3PO ALLES andere als gelungen ist. Überhaupt fehlt es dem Spiel an "original Stimmen" Einzig allein Mace Windu und die Battle Droids haben die Echte Stimme bekommen.

Wer einige Videospiele gspielt hat, wird die anderen (unpasssenden) Stimmen, schnell erkennen.

Hat man sich dann durch die Menüs gewunken , oder aber durch Sprachsteuerung ( was recht gut funktioniert), muß man noch einen Ladebildschirm in Kauf nehmen, der wie ich finde zu lang ist.

Zum Gameplay :
Das Spiel ist eigentlich eine Spielesammlung :
Storymodus - Podracer - Tanzspiel - Rancor - Duelle

Der Storymodus macht zu Beginn richtig Laune und kann durch die Kinectsteuerung begeistern, leider erkennt der Sensor nicht immer alle Bewegungen direkt oder führt diese mit einer hohen Latenz aus, dies führt das ein oder andere Mal zu wildem rumgefuchtele vor dem Bildschirm. Nach einer WEile wird es zu eintönig, da es ein "Railshooter" ist und immer dasselbe Schema abgespult wird. Sektor betreten - Gegner bekämpfen - Springen - nächster Sektor.
Dank der Story macht es "Spaß" diese einmal zu spielen, allerdings fehlt für einen 2. Anlauf die Motivation .
Sehr gut finde ich das Join In System, zu jeder Zeit kann ein 2.ter Spieler in das Bild treten und mitkämpfen !

Podracer:
Dieser Modus hat mich sehr überrascht (Bin Fan der alten Trilogie), Die Steuerung ist sehr präzise und leicht zu erlernen. Die Strecken erinnern an die Filme und bieten Abwechslung. Super Modus !

Rancor :

Einfach nur spaßig, als Rancor jhat man die Aufgabe bestimmte Dinger in einer Stadt zu zerstören bzw möglichst viel Zerstörung zu vollbringen. Es werden einem kleine Ziele gegeben, wie z.B: springe uaf 2 Droiden oder zerstöre 1 Gebäude, das wederum bringt extra Punkte und läd die Wutleiste auf. Ist diese gefüllt ist das Spiel gewonnen.. was schade ist, denn es ist viel zu kurz. Ob man es alleine spielt oder zu zweit , der Modus macht auf jeden Fall Spaß.

Duelle :

man sucht sich einen Gegnertyp aus und wird in ein Level geworfen, das in 3 Abschnitte aufgeteilt ist. Quasi ein Endboss mit 3 Stufen. In jeder Stufe muss man Angriffe parrieren und gegenschlagen. Nette Idee, leider auf Grunde der latenten Steuerung und der (in diesem Fall) schlechten Erkennung nicht sehr lang motivierend.

Tanzmodus :

Als ich DAS gesehen habe ... viel mir alles aus dem Gesicht, jetzt ist SW ganz unten angekommen, ein Tanzspiel ... Aber gut ist die persönliche Meinung.
Die Liederauswahl ist recht pfiffig und lustig, Die meisten Songs sind Cover von bekannten Stars (Christina Agukieras Jeanie in a bottle = I am a princess in a battle) etc.. Die Moves sind auch witzig und nach StarWars Dingen benannt (Der Trashkompaktor- Der Kesselfuulg - Chewieknuddler...), sind aber keine Grundlage für den nnächsten Discobesuch.
Sehr störend sind die Intro und Outros bei jedem Tanz :
1. sind die, egal welchen Charakter man wählt, immer dieselben
2. sehr lang, im Vergleich zum Tanzen
3. störend für den Spielablauf

Fazit:
Als "alter" SW Fan bin ich von dem Spiel sehr enttäuscht, ich bin ershrocken was der gute G.L. alles aus der Lizenz machen läßt.

ABER für Kinder und Jugendliche, die mit Clonewars und E1 aufgewachsen sind, ist das Spiel ein echter Hit (da auch die Zielgruppe),reichlich Abwechslung und kleine Seitenhiebe auf alle Filme.
22 Kommentare| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. September 2012
Habe das Spiel offiziell für meinen 12-jährigen Junior gekauft. Inoffiziell natürlich auch für mich, da ich ein Star Wars Fan der ersten Stunde bin.
Eins vorne Weg, für diejenigen, die sich weigern zu akzeptieren, dass es nachden ersten 3 Teile noch weitere 3 Teile gab, die dann als die "ersten" Teile verkauft wurde - Finger weg. Das Spiel bezieht sich nur auf die neueren Teile.
Aber jetzt zum Spiel selbst. Mein Junior ist von allen Sequenzen und Spielmöglichkeiten begeistert. Ich tue mir etwas mit der Kinect-Steuerung schwer und werde ständig von ihm geschlagen - was aber meinem Spielspaß keinen Abbruch tut.
Allerdings kann man sich den Kauf des als Zubehör empfohlenen Laserschwertes sparen, denn dadurch wird die Steuerung noch schwieriger und die Wahrscheinlichkeit, dass etwas in unmittelbarer Nähe zu Bruch geht ist recht groß.
In Zeiten, in denen fast nur noch Ballerspiele an FSK 18 angeboten werden, ist das mal eine tolle Abwechslung.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Dezember 2012
Als Star Wars Fan hatte ich mehr erwartet. Die Kinect Steuerung funktioniert in manchen Minispielen leider nicht so perfekt.
Auch die deutschen Synchronstimmen sind nicht besonders. Trotzdem macht das Spiel kurzfristig spass. Ist aber eher an Kinder gerichtet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. November 2013
Als Star Wars Fan war es für mich ein muss das Spiel zu haben. Die Idee für das Spiel ist nicht Schlecht, das man in die Rolle eines Jedis schlüpfen kann gibte oft aber dieses Spiel ermöglicht es mit vollen Körper einsatz dabei zu sein. Für ungeübte heist das am Morgen Muskelkarter meiner erfahrung nach (beim ersten mal Spielen).
Was ich nicht so ganz gut finde ist die Steuerung weil die Bewegungen nicht ein zu ein übelnimmt, vielleicht wird das noch nach gebesser?
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Oktober 2012
Als großer Star Wars Fan war dieses Spiel ein muss.
Leider wird man im Karriere Modus sehr von der Steuerung enttäuscht!
Man muss schon derbe hin und her wirbeln mit den Armen damit das Lichtschwert bewegt wird und das Springen funktioniert bei Weilen gar nicht.
Es kam bei mir des öfteren zu Wutausbrüchen, wenn man 5x vor dem Fernseher umherspringt und die Figur nur dämlich da steht!
Also ich kann das Spiel leider nicht weiterempfehlen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2012
Man darf hier auf keinen Fall vergessen das es das erst seiner Art ist, daher sollte man ein wenig Nachsicht haben.

Das Spiel selbst verlangt schon einiges an Fitness, für Leute die sich nicht viel bewegen oder beleibt sind ist es wohl nicht ganz das richtige.

Die Idee zur Steuerung finde ich gut, aber man muss schon einiges an denn Tag legen um es hin zubekommen, so gesehen ist man echt gefordert. Oft hat man auch den Eintruck das es nicht richtig auf die Steuerung reagiert. Was auf jedenfalls ist das Spiel verliert oft die Identität. ( Update wäre hier mal nicht schlecht). Aber man sollte hier sicher auch bedenken das es einiges an Übung braucht das Spiel zu steuern. Kleiner Tipp immer mal was neues versuchen.
Wer diese Art von Spiele mag den macht es sicher Spass. Es ist mal ganz was neues, macht auch ganz schon Bewegung dazu und sitz nicht immer rum beim Spielen.

Empfählen kann ich das Spiel jedem der mal was neues Versuchen will. Für jene die Lieber nur den Joystick in der Hand haben, ist das Spiel aber auf keinen Fall geeignet. Ein gewisses Mass an Körper Einsatz ist auf jedenfalls gefragt .-)
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2012
Das Spiel ist der Hammer: Fliegen, schießen, kämpfen, springen, boxen, hüpfen, tanzen, usw. Super Grafik - leider haben die Macher bei der Synchronisation gespart und nicht die Originalstimmen verwendet - aber egal, dennoch volle Punktzahl! UNBEDINGT kaufen.
PS: Wir haben für die Laserschwert- Kämpfe einfach ein paar billige (Plastik-)Laserschwerter aus dem Spielzeughandel gekauft; damit macht das dann noch mehr Spaß.

Nachtrag: 2.Jan 2014: Die Kids lieben dieses Spiel noch immer; wir enddecken auch immer neue Sachen. Das Spiel ist immer noch super - hier passt Preis <=> Leistung; ich kann nur zum Kauf raten!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)