wintersale15_70off Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen425
4,4 von 5 Sternen
Format: Blu-rayÄndern
Preis:32,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. Februar 2001
Es ist echt schrecklich mit diesen unausblendbaren Untertiteln, aber was will man machen. ich kann den Film glücklicherweise als Original-UK-VHS gucken. Wenn irgendjemand diesen Film als "langweilig", "billig", "zerstückelt" oder auch "ohne Sinn und Handlung" bezeichnet, dann hat er ihn nicht verstanden. Einen guten Film zeichnet es meiner Meinung nach aus, dass man ihn unendlich oft ansehen kann ohne dass es langweilig wird, und das ist bei Pulp Fiction der Fall. Jede Szene, jeder Gesichtsausdruck und jeder Dialog für sich ist unglaublich witzig, das gesamte Werk sehr komplex aufgebaut und auch die Beziehungen der Personen untereinander sind sehr intelligent aufgebaut. Und das alles verbunden mit der Kameraführung und der (farblichen) Atmosphäre ist einfach die perfekte Mischung für einen Film.
11 Kommentar2 von 7 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. September 2013
Das ist wirklich einer meiner absoluten Lieblingsfilme! Pulp Fiction ist außerdem ein absoluter Klassiker, den jeder einmal gesehen haben sollte. Einige "harte" Szenen sind dabei, was die FSK von 16 berechtigt. 5 Sterne!!!
0Kommentar0 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. November 2013
Bild ist Top! Ton ist auch gut, denke man sollte nicht alles ganz genau nehmen.
Für ein Filmabend kommt der Film zumindest immer wieder aus den Schrank. Bis jetzt hat sich keiner beschwert.
0Kommentar0 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2010
Dass Tarantino einen eigenen Stil pflegt, war mir bekannt, spätestens, nachdem ich seine Kill Bill-Filme gesehen hatte, die ich gewöhnungsbedürftig, jedoch durchaus interessant und unterhaltend fand. Inglorious Basterds ist meiner Meinung nach ein Meisterwerk - dabei verband Tarantino seinen unverkennbaren Stil mit einer ausgeklügelten Story und unschlagbaren schauspielerischen Leistungen.
Doch was ist Pulp Fiction?!
Nachdem ich den Film gesehen hatte, glaubte ich, ihn nicht richtig verstanden zu haben. Irgendwas musste es doch sein, das seinen Kultstatus rechtfertigte. Nachdem ich mir die Handlung nochmals genau verinnerlichte, stellte ich jedoch fest, dass diese es definitiv nicht sein konnte. Alles, was Pulp Fiction inhaltlich bietet, sind ein paar verschiedene Handlungsstränge, die flacher nicht sein könnten. Zwei Auftragskiller ballern herum und diskutieren über Burger. Einer der beiden ist später mit der Frau seines Bosses unterwegs, die sich unglücklicherweise eine Überdosis schnupft, sodass er sie mit einer Spritze ins Herz wiederbeleben muss. Ein Boxer, der demselben Boss versprochen hat, einen Kampf zu verlieren, widersetzt sich, und gewinnt. Die beiden Auftragskiller gehen in ein Diner, erleben einen Überfallsversuch, und überwältigen die Räuber.
Das war's.
Hochgelobt wird dabei allseits, dass Tarantino die Handlungsstränge nicht-chronologisch ablaufen lässt, und sie nachher verknüpft. Gratuliere - das ist allerdings keine große Innovation.
Einen derart inhaltslosen und leeren Film, können nicht einmal John Travolta, Bruce Willis, Uma Thurman und Samuel L. Jackson retten, deren schauspielerische Leistungen im heutigen Vergleich geradezu lächerlich sind - ganz zu schweigen von Tarantino, der selbst in eine kleine Nebenrolle schlüpfte, und schauspielerisch unter Beweis stellte, dass sein Platz doch eher hinter der Kamera anzusiedeln ist.
Dann sind da noch die Dialoge, die hochgelobt sind, bei genauerer Betrachtung jedoch nüchtern und flach sind. Mir ist nicht ganz klar, was an Dialogen, in denen über Hamburger diskutiert wird, so bahnbrechend sein soll. Sowas findet man in jeder Sitcom.

Resümierend bietet der Film also nichts, abgesehen vom Soundtrack, der tatsächlich nicht schlecht ist. Somit ist es mir absolut nicht verständlich, wo der Kultstatus dieses Films anzusiedeln ist. Bei genauerer Betrachtung der vielen Rezensionen fällt auf, dass alle den Film loben, jedoch keiner im Stande ist, zu erklären, was genau daran so gut ist. Vielfach wird nur behauptet "zum Film selber müsse nichts mehr gesagt werden."
Immer mehr verstärkt sich in mir der Glaube, dass der Kult dieses Films nur um des Kultes willen entstand. Denn wenn man sich aufgrund des hochgelobenden Tenors über Pulp Fiction einredet, er wäre genial und kultträchtig, so bin ich sicher, dass man ihn auch für Kult halten kann.
Objektiv betrachtet bietet er am Ende doch nichts. Weder inhaltlich, noch erzählerisch oder schauspielerisch.
1818 Kommentare29 von 69 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2005
Ich kann es nicht nachvollziehen wie dieser Film von einigen Usern 4 Sterne erhalten konnte, oder wie man in irgendeiner Weise negative Kritiken darüber verfassen kann.
Es handelt sich nunmal bei diesem Produkt um "Pulp Fiction".
Mit dem Film "Snatch" teilt sich dieses Meisterwerk den 1. Platz der besten Filme die je gedreht worden sind.
Pulp Fiction besitzt die richtige Mischung aus Humor, Satire, Gangsterflair, Gewalt und Collness die ein Nr 1 FIlm haben muß.
Nicht groß drüber debattieren, sondern ANSCHAUEN, sollte es tatsächlich einen Menschen geben, der diesen Film noch nicht gesehen hat.
Mit PulpFiction kann man nichts verkehrt machen.
Es sei denn man kann den verdrehten Filmschnitten nicht folgen, und selbst dann ist das Gesehene unbeschreiblich Genial.
Ein Film-Gefühl wie es selten erreicht wird.
0Kommentar5 von 14 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2014
Qualität und Lieferung insgesamt top! Dieser Kult-Film gehört in jede DVD-Sammlung. Story und Musik sind großartig. Pulp Fiction gehört nicht ohne Grund zu Tarrantinos Meisterwerken.
0Kommentar0 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Oktober 2014
Absolutes Muss für jeden. Der Film gehört zu den besten, die jemals gemacht wurden. 90er Popkultur at its best mit fantastischen Schauspielern und der richtigen Portion Wahnsinn.
0Kommentar0 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Dezember 2014
Der Kultfilm von Quentin Terrentino. Zu dem Film an sich muss man nicht viel sagen. Der Versand von Amazon ist wie immer toll und erfolgte schon am nächsten Tag. Alles Top
0Kommentar0 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. September 2014
So naja was soll ich dazu sagen ich kenn den Film fast auswendig oft gesehen und ich schau ihn gerne.

ist zwar durchgeknallter Film aber Daumen hoch
0Kommentar0 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Dezember 2013
gehört in jeder sammlung ,muss man haben. . . . . . . . . . . . . . . .
0Kommentar1 von 4 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden