Kundenrezensionen


116 Rezensionen
5 Sterne:
 (76)
4 Sterne:
 (13)
3 Sterne:
 (10)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (14)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


23 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Metzelfilm der Sonderklasse
Die Geschichte dieses Racheepos ist einfach: Nach einem unschönen Ereignis und 4 Jahren Koma ist Beatrix Kiddo (Uma Thuman) auf der Suche nach Bill (David Carradine), um diesen zu töten. Konsequent einer Liste folgend bringt sie alle um, die sie auf ihrem Weg trifft. Kill Bill 1 und 2 ist in bester Tarantino-Tradition ein Blut- und Gewaltrausch über 4 ...
Veröffentlicht am 16. Oktober 2006 von Christian von Montfort

versus
12 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kill mit viel zu wenig Thrill ...
... denn leider hilft da auch die "Brian de Palma" Sequenz, die der gute Quentin hier im Interview in den "Extras" erwaehnt, nicht viel. Bei soviel Hollodaro-Abgeschlachte kommt einem jegliches Mitgefuehl fuer die Hauptprotagonisten ziemlich rasch abhanden.
Wenn in einer Mega-Kampforgie im "Haus der blauen Blaetter" Dutzende fliessbandmaessig verhackstueckt werden,...
Veröffentlicht am 31. Juli 2008 von Roland Salter


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

0 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen geiler Film, 17. Oktober 2006
Von 
T. Rustemeyer "o.c.california boy" (californien.orange county) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Kill Bill: Volume 1 (DVD)
Schade das es von diesem film kein spiel gibt ich muss ehct sagen das ,dass ein ehct guter film war.ich hatte ihn mal auf pro7 gesehen und fand ihn einfach geil die kampf szenen mit den schwertern sind hammer kaufen man muss den film gesehen haben kaufen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen QT's Geniestreich Teil 1, 9. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Kill Bill: Volume 1 (DVD)
Meiner Meinung nach mit Volume II Quentin Tarantino's emotionalster Film .

Den Film habe ich mir gekauft weil ich derzeit alle QT-Filme sammle und ich Kill Bill sowieso klasse finde weswegen auch ein Kauf zum zweiten Teil ratsam wäre.

Die Bild- und Tonqualität ist sehr gut.

Empfehle ich allen, die auf gute Filme stehen und auch ein bisschen Blut sehen können. ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 67 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kill Bill - Kill Nerves ..., 4. Oktober 2006
Rezension bezieht sich auf: Kill Bill: Volume 1 (DVD)
Nach "From Dusk till Dawn" mein zweiter Tarantino-Streifen auf DVD und ich muss sagen, ich bin von ihm genauso wenig begeistert wie von "From Dusk till Dawn". Er ist übertrieben in seiner Aufmachung, möchte-gern kunstvoll in Kameraführung und pseudo-philosophisch in seinen Dialogen. Bemerkenswerterweise hat der Film eine Handlung. "Die Braut" erwacht nach vier Jahren aus dem Koma und beschließt, in einem Rachefeldzug mit Katana ihre ehemaligen Teammitglieder, deren Boss Bill ist, zu liquidieren, da sie ihr nicht nur die Hochzeit versaut und den Bräutigam getötet haben, sondern ihr auch ihr Kind nahmen. Der Rest ist ein heilloses Gemetzel und netterweise weiß man schon am Anfang einer Szene, wie sie wohl enden wird. Ganz klassisch die Samurai- / Ninja - Systematik, welche in die Moderne übertragen wurde und scheinbar einem rein ästhetischen Grund dient (Pistolen kennt jeder, aber Frau mit Schwert). Auffällig auch die Handhabung typisch japanischer Klischees: Mädchen in Schuluniformen mit Bodyguardfunktion, die Amazone, welche sich nicht unterkriegen lässt und die Yakuza-Chefin, welche eine traumatische Lebensgeschichte aufweist. Man könnte einen Frauenkomplex beim Regisseur vermuten.

Zu empfehlen ist der Film Tarantino-Fans, die ihn als Meisterwerk einstufen werden. Für den durchschnittlichen Zuschauer ist er sinnlos und unnötig brutal.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


26 von 95 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Brutal und eklig, 9. März 2007
Rezension bezieht sich auf: Kill Bill: Volume 1 (DVD)
Nach "from Dusk till dawn ", "Four Rooms", oder "Pulp Fiction"

war ich von KILL BILL mehr als enttäuscht! Ich habe nichts gegen Kampfszenen oder den ein oder anderen Blutfleck, aber dieser Film übertrifft an Dummheit und Brutalität alles was ich bisher gesehen habe. In einer lächerlichen Handlung rächt Uma Thurman sich nacheinander an allen Übeltätern und schlachtet sie ab......toll......wer auf eine neue Idee hofft wird wohl enttäuscht werden, genau wie ich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Comic-Realität...!!!, 2. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Kill Bill: Volume 1 (DVD)
Der Regisseur wird so hoch gelobt... aber was hat er eigentlich geleistet???
Die Schauspieler sind durch eigene Leistung gut, und dem Film mangelt so dermassen an Realität, das man ihn unter COMIC verbuchen muss!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Laaangeweile..., 16. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: Kill Bill: Volume 1 (DVD)
Zu Anfang hätte man meinen können, dies wäre ein guter Film. Zumindest die schauspielerische Leistung von Thurman ist gut. Doch dann schmiss jemand eine ganze Bewässerungsanlage voll Blut an und es war keine Handlung, dafür aber umso mehr Blut zu erkennen. Schade und vor allem langweilig.

Realismus? Naja wenn ich als Wachpersonal gegen eine mit einem Schwert bewaffnete Frau kämpfen würde, dann würde ich natürlich sie nicht angreifen wenn sie mir den Rücken zudreht, keine Pistole verwenden (wozu auch), nicht mit meinen Männern zusammen arbeiten, während meine Männer kämpfen dumm rum stehen. Noch Fragen?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen ganz krankes KINO vom Psychopathen TARANTINO !, 11. März 2013
Von 
Thomas Riechers (Hannover) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Kill Bill: Volume 1 [Blu-ray] (Blu-ray)
Was für ein Film - Menschenverachtend, Wahnsinnig, und Krank
so muss ich diese Machwerke von Psychoregisseur Tarantino nennen.

Wer noch etwas Liebe, Menschlichkeit und Wärme empfindet, wird mir zustimmen.

Für mich gehört dieser Mann in eine Nervenklinik, weggesperrt sodass uns weitere Filme erspart bleiben.

Wer wirkliche Filmkunst sehen will, und auf Nervenkitzel steht,
sollte sich die Meisterwerke von HITCHCOCK anschauen.
Das ist subtile Spannung die einen guten Filmemacher ausmachen.

Tarantino hat in seinen Filmen vorsätzlich nur Blut und Gewalttätigkeiten zu bieten.

ganz schlimm !!!

...drum bleibt verschlossen mein Heimkino
vorm wahnsinnigen Tarantino !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 90 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ziemlicher Schwachsinn..., 29. August 2007
Rezension bezieht sich auf: Kill Bill: Volume 1 (DVD)
Wo hat diese Welt nur ihn Niveu gelassen...
Schaut lieber an Film mit Handlung, sodass uns weitere Filme ohne Daseinsberechtigung erspart bleiben!
Mir tut der eine Stern leid, den ich vergeben muss, obwohl ich gar net will...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Der rächenden Braut ist alles erlaubt., 23. Dezember 2006
Von 
Lothar Hitzges (Schweich, Mosel, Germany) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Kill Bill: Volume 1 (DVD)
Die Polizei ermittelt in einem Massakerfall. Eine Hochzeitsgruppe mit neun Menschen wurde professionell getötet. Allerdings überlebt die hochschwangere Braut mit einer Kugel im Kopf. Nach vier Jahren Koma erwacht sie und sieht sich einer Vergewaltigung ausgesetzt. Doch sie wird mit der Situation fertig und es gelingt ihr unterzutauchen.

Recht bald begibt sie sich auf den Kriegspfad und nimmt Rache an jenen, die ihr das antaten. Zunächst sucht sie eine ehemalige Kollegin auf. Danach reist sie nach Japan, beschafft sich ein Samuraischwert und legt sich mit einer Privatarmee an.

Der Film hat einen intakten Erzählstrang. Blut fließt in Fontänen, die Physik ist außer Kraft gesetzt und wo dies nicht reicht, helfen Trickfilmsequenzen. Ein Filmspektakel mit lang anhaltenden Kampfszenen der fernöstlichen Art.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Anatomie erste Stunde, 13. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Kill Bill: Volume 1 (DVD)
Diese Rächergeschichte ist ja im Ansatz ganz gut, aber in der Umsetzung ziemlich bekloppt. Ob die Story, wie einige behaupten geklaut ist, kann ich nicht sagen. Das ist auch nicht wichtig. Vielmehr geht es mir um die filmische Umsetzung und die ist, gelinde gesagt dämlich. Die ganzen Kämpfe mögen ja sehr unterhaltsam sein. Aber hat sich mal jemand von den Machern des Films, mit der menschlichen Anatomie beschäftigt. Der menschliche Körper verfügt zwischen fünf und sechs Liter Blut. Hier wird das Filmblut tonnenweise verschüttet. Hat sich auch mal jemand gefragt, wie viele Tomaten einen sinnlosen Tot sterben mussten, für diesen Streifen. Nein das interessiert keinen. Anmerkungen und Kritiken können hier als Kommentare hinterlassen werden. Beleidigungen bitte an W.W.W.interessiertmichnicht@wenjuckts.con
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Kill Bill: Volume 1 [Blu-ray]
Kill Bill: Volume 1 [Blu-ray] von Quentin Tarantino (Blu-ray - 2011)
EUR 8,49
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen