Kundenrezensionen


63 Rezensionen
5 Sterne:
 (23)
4 Sterne:
 (14)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:
 (13)
1 Sterne:
 (6)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Gerät
Ich verwende das Etrex 30 zu Wandern und Radfahren mit der Topo Deutschland 2012 Pro.

Ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät. Ein Quantensprung zu Karte und Kompass.

Positiv:
- das Display ist sehr gut ablesbar, insbesondere bei Sonnenlicht
- hochwertige Verarbeitung
- die Batterielaufzeit ist sehr gut, Mehrtageswanderungen mit zwei...
Vor 10 Monaten von thosi veröffentlicht

versus
66 von 67 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Hardware hui, Software pfui
Wie andere Kommentare bereits betont haben, handelt es sich beim eTrex 30 sicherlich um ein Gerät mit besten Hardware-Voraussetzungen. Ein ganz anderer Punkt ist allerdings, dass bei allen Vorzügen der eTrex-Hardware die Software (in Garmin-Tradition), alles andere als ausgereift ist, was in den Testberichten gerne übersehen wird. Nach einer Vielzahl von...
Vor 19 Monaten von Femto veröffentlicht


‹ Zurück | 14 5 6 7 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super gerät mit langer Akkulaufzeit und sehr guter Anzeige, 2. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Garmin GPS Handgerät eTrex 30, schwarz/grau; 010-00970-20 (Elektronik)
besonders hervorzuheben ist die sehr lange Akkulaufzeit und das besonders kontrastreiche Diplay. Der Prozesser ist allerdings nicht der schnellste was beim verschieben der Karten auffällt. Allerdings ist das aus meiner Sicht für die eigentlichen Anwendung des Gerätes auch nicht erforderlich, da eh die "Wurmnavigatioin" genutzt wird und dafür ist der Prozessor in jedem Fall ausreichend schnell. Eine komplette Tourenplanung (für Biken + Wandern) ist mit keinem Navi sinnvoll möglich, da ist der PC immer noch die bessere alternative.
Für biken und wandern sehr empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Theoretisch ein nettes Einsteigergerät, aber ..., 12. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Garmin GPS Handgerät eTrex 30, schwarz/grau; 010-00970-20 (Elektronik)
... die mechanische Verarbeitung lässt zu wünschen übrig.

Hauptfunktion dieses Gerätes war Geocaching und ein wenig Straßenverkehrsrouting. Bisher hat das alles mein Handy erledigt, aber für's Geocaching bedeutet so ein Gerät einfach mehr Spaß. Die Bedinung ist - ohne die Anleitung gelesen zu haben - relativ intiutiv. Allerdings hätte ich manche Funktionen nicht so einfach gefunden oder richtig eingestellt, wenn ich nicht einen Profi an meiner Seite hätte. Beim ersten Gerät ist nach nur wenigen Tagen die Metallöse auf dem Batteriefach aus der Halterung gerutscht und ich hab sie nicht mehr hineingebracht. Also Gerät zurückgeschickt und von Amazon anstandslos ein anderes bekommen. Das neue Gerät hielt ca. knapp über 1/2 Jahr, dann ließ sich plötzlich der Joystick nicht mehr nach links bewegen. Es war deutlich spürbar, dass es sich um etwas mechanisches handelt. Zudem haben wir mit einem Vergleichsgerät eine schlechtere Genauigkeit festgestellt. Also auch das Gerät zurückgeschickt und wieder von Amazon anstandslos und sehr schnell das Geld zurückbekommen. Um sicher zu gehen, dass ich nicht noch ein Gerät zurückschicken muss, versuche ich es jetzt mit dem größeren Bruder GPSmap 62s. Teurer, aber hoffentlich das Geld auch wert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen extrem ungenau, 2. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Garmin GPS Handgerät eTrex 30, schwarz/grau; 010-00970-20 (Elektronik)
Was Garmin sich hier erlaubt, ist echt eine Gemeinheit. Das Gerät zeigt Genauigkeit 3 bis 5 m an, doch die Wegpunkte liegen 40m daneben. Und das nicht nur an Berghängen, sondern sogar im Gipfelbereich bei Schönwetter, wo alle Satelliten bestens empfangen werden. Das dürfte mit dem Bug mit einfrierenden Koordinaten zu tun haben, von dem in Foren berichtet wird. Wer das Gerät nur zur Straßennavigation benutzt, dem fällt das Problem möglicherweise nicht so auf. Wer aber zu Fuß unterwegs ist oder gar Koordinaten einmessen will (für Openstreetmap, Geocaching etc.), für den ist das Modell absolut unbrauchbar. Mir ist rätselhaft, wieso es überhaupt positive Rezensionen gibt. Nicht ausprobiert, oder von Garmin bezahlt?

Das Dakota 20, das ich vorher hatte, war 10x genauer. Außerdem waren mit dem Touchscreen das Kartenscrollen und die Eingabe von Wegpunkten 5x schneller. Das Etrex hat keinen Touchscreen, nur einen Trackpoint ("Joystick") und ein paar Tasten, die kaum mit Funktionen belegt sind. Es wurde aber von einigen Tastenkombinationen berichtet, die mehr oder weniger geheim sind, zumal dem Gerät kein Benutzerhandbuch beiliegt.

Der einzige Vorzug gegenüber dem Dakota ist, dass das Display immer an bleibt, ohne nennenswert Strom zu brauchen. Der geringe Stromverbrauch ist zugleich auch der einzige Vorteil gegenüber dem iPhone, denn mit diesem kann man ebenfalls Tracks und Wegpunkte aufzeichnen, und dessen Genauigkeit übertrifft die des Etrex 30 bei weitem.

Auch was die Robustheit betrifft, habe ich meine Zweifel. Mein Dakota 20 stürzte Felswände hinunter ohne Schaden zu nehmen. Das Etrex 30 hat an der Vorderseite jedoch keinen überstehenden Kunststoffrand, darum ist die Glasplatte exponiert und daher sehr anfällig für Kratzer oder sogar Bruch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Kompaktes, stabiles Outdoornavigationsgerät mit vermeidbaren Schwächen, 26. August 2012
Rezension bezieht sich auf: Garmin GPS Handgerät eTrex 30, schwarz/grau; 010-00970-20 (Elektronik)
Ich möchte gar nicht so sehr ins Detail gehen. Dazu habe ich das Gerät noch nicht lange genug.
Prinzipiell funktioniert alles recht gut. Ich kann aus dem Internet Tracks runterladen und diese dann mit dem Fahrrad nachfahren. Dazu gibt es einige nette statistische Auswertungen (wie z.B. das Höhenprofil).

Soweit so gut. Aber hier die negativen Punkte:
- USB 1.1. Es ist unglaublich. Das eTrex 30 unterstützt nur USB 1.1. Das heißt Übertragungsraten von max. 1,5MB/s. Viel Spaß beim Syncronisieren von OSM (2GB!). Unfassbar, dass sowas auf den Markt geworfen wird.
- Der LCD hat eine steinzeitliche Auflösung. 1/2" größer und eine deutlich höhere Auflösung wäre hier angebracht gewesen.

Positiv:
- Lange Akkuklaufzeit (10h mindestens). Austauschbare Batterien.
- Robustes Gehäuse.
- Kein (!) Touchscreen. Der Pinöpel funktioniert gut.

Soweit der erste, kurze Bericht. Wenn ich Zeit und Lust habe werde ich ihn noch erweitern.
Für USB 1.1 gibt es auf jedenfall 3 Sterne Abzug.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen hardresets und Abschaltungen, 5. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Garmin GPS Handgerät eTrex 30, schwarz/grau; 010-00970-20 (Elektronik)
Abstürze, resets, Abschaltungen.... Ich bin nicht zufrieden. Kann mir jemand sagen, warum garmin es so schwer fällt, stabile Systeme ans rad zu kriegen? Ich möchte navigieren, eigene tracks aufspielen, open map nutzen und rad fahren. Stattdessen Sitze ich am Straßenrand und Google und hardresets durchführen zu können. Und das ist das 3. Gerät in Folge ( immer andere Typen) mit immer neuen Eigenarten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Handling, fürs Ausland nicht der Knaller, 24. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Garmin GPS Handgerät eTrex 30, schwarz/grau; 010-00970-20 (Elektronik)
Habe mich durch viele Testberichte gelesen, bis ich mich für das etrex 30 entschieden hatte. Leider lebe ich momentan in Finnland und möchte dort die Umgebung ein wenig besser kennenlernen. Da es mit den Beschilderungen in Finnland ein wenig fehlt, möchte ich mich gern auf meine neue Errungenschaft zurückgreifen. Leider fehlt es hier schon am Kartenmaterial für Finnland. Falls mir einer eine vernünftige Alternative weiss, darf man mir das gerne mitteilen. Auf verschiedenen Homepages wurde ich auf Kartenmaterial aufmerksam, leider sind für mich 800 Euro, um brauchbares Material zu bekommen einfach zuviel.
Das Handling macht einen angenehmen Eindruck. Die Menüseiten sind mit dem "Joystick" schnell und einfach zu erreichen. Die Batteriedauer ist auch im vVergleich zu den Smartphones eine Klasse für sich. Damit kommt bei einer Tour durchs Grüne keine schlechten Gedanken, dass die Batterien Ihren Gesit aufgeben. Ausser man nimmt sich eine längere Tour von 2 Tagen vor, da sollte man vielleicht schon einmal die Ersatzbatterien mitnehmen. Kann das Produkt empfehlen und fände es gut, wenn noch Kartenmaterial und eine Speicherkarte mitgeliefert worden wäre.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen GPS for Einsteigers and "runaways" ;), 15. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Garmin GPS Handgerät eTrex 30, schwarz/grau; 010-00970-20 (Elektronik)
Ich habe das Gerät bereits kurz nach seinem Erscheinen im Oktober 2011 erworben. Um genau zu sein, habe ich es aus Österreich importiert, da es in DE noch nicht lieferbar war ;)
Mein Hauptaugenmerk lag auf der Funktionalität des Geocachings. Hier speziell auf einen schnellen und guten Empfang der Satelliten-Signale (auch mal im Wald) mit einer geringen Abweichung und einem passablen 3-Achsen-Kompass, der nicht permanent springt.

Bis dato war ich nur mit meinem "Handy-Androiden" unterwegs, der mich bei meinen ersten 50 Caches auch gut unterstützte und auch noch immer dabei ist.
Ich finde es halt immer noch bequemer, auf einem Handy die Cache-Beschreibung samt Spoiler-Pics zu haben.

Was die Genauigkeit angeht kann ich nur sagen: TOP! Ich persönlich würde hierfür 5 Sterne vergeben!
Was die Funktionalität der Zusatzfunktionen angeht kann ich mich nicht zu mehr als 3 Sternen überreden lassen ...
Garmin schafft es einfach fast immer, bei jeder neuen Firmware-Version irgendetwas zu verbessern und dabei gleichzeitig andere Funktionen zu verschlechtern.

Bsp.:
Spoilerpics können über den RCH Spoiler-Downloader auf das etrex gebracht werden.
Schaut man sich die Bilder dann an, so lassen sie sich in der neuen Version nicht mehr drehen, was vorher ging ...
Das Zoomen der Kartenausschnitte dauert in der aktuellen BETA auch länger als in der letzten Stable Version...

Wenn Garmin das noch in den Griff bekommt, sind 4,5 bis 5 Sterne gerechtfertigt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für Geocacher, 21. Oktober 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Garmin GPS Handgerät eTrex 30, schwarz/grau; 010-00970-20 (Elektronik)
Das Garmin eTrex 30 ist das mit Abstand idealste GPS-Gerät, was mir bisher in die Finger gekommen ist! Ich hatte vorher das eTrex Vista Hcx und das ständige Ausdrucken der Cachebeschreibungen war schon sehr nervig. Da kommt das eTrex 30 mit kompletten Wegbeschreibungen und Bildern wirklich gerade recht. Die Bedienung des Geräts ist insgesamt sehr intuitiv, auch wenn es eine kleine Umgewöhnung zum Vista Hcx war. Die Bedienung mit dem Joystick ist sehr gut zu machen, man braucht nicht unbedingt einen Touchscreen, wenn man zu Fuß unterwegs ist. Es ist relativ klein und liegt gut in der Hand. Die Funktionstasten sind genauso gestaltet wie beim Vista Hcx. Vorteilhaft ist, dass man mehrere Karten gleichzeitig aufspielen und auch parallel nutzen kann. Manchmal hängt der kleine aber etwas hinterher beim Aufbau des Bildes.

Ein sehr gutes All-in-One-Gerät für Geocacher - nur noch die Kamera für Ausflugsbilder fehlt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbares Spielzeug für lange Touren, 21. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Garmin GPS Handgerät eTrex 30, schwarz/grau; 010-00970-20 (Elektronik)
Unser Garminchen hat beim ersten Wanderurlaub einen tollen Job gemacht. Akkulaufzeit hält was sie verspricht und ist verblüffend lang, insbesondere, wenn das Bild nicht immer voll ausgeleuchtet ist (Mussten in 1 Woche nur einmal die Batterien wechseln). Bild scharf und gut zu erkennen.
Einziger Nachteil: Der Joystick kann nur waagrecht und senkrecht auf der Karte bewegt werden. Aber dran gewöhnt man sich nach anfänglicher Verwirrung schnell.

Mein Urteil bleibt deswegen bei sehr gut.
Mir waren Akkulaufzeiten, Gewicht, Les- und Bedienbarkeit und das Höhenbarometer besonders wichtig. Anhand diser Kriterien, hatte m.E. dieses Gerät das beste Preis/Leistungsverhältnis.
Bei der Entscheidung fand ich folgende Seite sehr hilfreich, hier kann man verschiedene Garmin-Geräte miteinander vergleichen:

[...]
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schlechte Usability, 2. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Garmin GPS Handgerät eTrex 30, schwarz/grau; 010-00970-20 (Elektronik)
Gute Verarbeitung des Gehäuses aber schlechtes "Innenleben".
- Satellitenerfassung ohne Verbesserung gegenüber Vorgängermodellen
- Keine intuitive Bedienung
- Schlechtes Handbuch.

In Summe zwar auf dem Datenblatt ein sinnvolles Produkt, allerdings hat die Firma Garmin wohl wenig übrig für UI Design oder Ergonomie.

Ich verwende das Produkt zum Bergsteigen, Skitouren und Mountainbiken mit OSM Karten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 14 5 6 7 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen