Kundenrezensionen


78 Rezensionen
5 Sterne:
 (45)
4 Sterne:
 (11)
3 Sterne:
 (9)
2 Sterne:
 (6)
1 Sterne:
 (7)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


47 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leicht und kompakt
Diesen Akku-Laubbläser habe ich als Zusatzgerät zu einem schon vorhandenen Laubsauger Bosch Garten Laubsauger ALS 25 gekauft.

Grund: Meiner Frau war die Handhabung des Laubsauger und Wechsel zum Gebläse ein wenig zu umständlich, also waren wir auf der Suche nach einem Kompromiss.
Und diesen fanden wir mit diesem Akku-Laubbläser...
Veröffentlicht am 1. Oktober 2011 von Dietmar Reez

versus
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen bedingt tauglich
dieses gerät ist sehr frauenfreundlich. leicht, leise, geeignet für trockenes laub auf stein,- oder strassenflächen zu blasen.
auf der wiese sieht es anders aus. bei feuchtem laub auch. ausserdem darf man eine körpergrösse von 180 cm nicht überschreiten.
meine kaufentscheidung war deshalb für dieses gerät, weil ich aquch...
Vor 10 Monaten von johannes heib veröffentlicht


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

47 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leicht und kompakt, 1. Oktober 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Diesen Akku-Laubbläser habe ich als Zusatzgerät zu einem schon vorhandenen Laubsauger Bosch Garten Laubsauger ALS 25 gekauft.

Grund: Meiner Frau war die Handhabung des Laubsauger und Wechsel zum Gebläse ein wenig zu umständlich, also waren wir auf der Suche nach einem Kompromiss.
Und diesen fanden wir mit diesem Akku-Laubbläser !

Einfacher geht es nicht mehr ... Gebläseschalter drücken ... fertig.

Die Arbeitsdauer von ca. 10 Min. erscheint auf den ersten Blick evtl. etwas gering; das täuscht. Es ist erstaunlich welche Größe so ein Laubberg in nur 4 - 5 Minuten erreichen kann.

Die Gebläse-Leistung ist optimal - nicht zu stark und nicht zu schwach.
Man kann das Laub gezielt vor sich her lenken und am gewünschten Ort ablegen --- um sie dann zu entsorgen - oder mit einem Laubsauger klein zu häckseln.

Allerdings hat auch dieses Gerät seine Grenzen - und das ist wie erwähnt die Akkulaufzeit. Wer große Flächen von Laub befreien muss, dem wird eine Akkuladung nicht reichen. Das bedeutet zwischendurch wieder aufladen, oder auf einen Ersatzakku zurückgreifen.

Zum Thema Ersatzakku möchte ich folgende Passage von Bosch zitieren:

Ein Logo auf der Verpackung kennzeichnet den Laubbläser ALB 18 LI als Mitglied der Power4All"-Akku-Familie. Das bedeutet Flexibilität für den Nutzer: Der 18-Volt-Lithium-Ionen-Akku kann innerhalb dieser
Spannungsklasse in neun unterschiedlichen Garten- und Heimwerker-Geräten von Bosch eingesetzt werden.

Nachtrag 12.02.12:

Das Gerät trägt zwar die Bezeichnung "Laubbläser", man kann es aber auch zweckentfremden ... und zwar zum "Schneebläser" um zugeschneite Autoscheiben, Motorhaube u.a. in kurzer Zeit von "frisch gefallenem" Schnee zu befreien. Die Betonung liegt auf "frisch gefallen", bei harschem, angeeistem Schnee ist leider das altbekannte Kratzen und Fegen angesagt. Dank des Akkubetriebs besteht keine Gefahr eines Stromschlages, wie es bei den großen, kabelgebundenen Geräten passieren könnte.

Ich habe diesen Laubbläser nun schon oftmals im Winter auf diese Art zweckentfremdet. Die Akkuleistung ist auch nach mehr als 4 Monaten, mit teils sporadischem Gebrauch, nicht gesunken.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen bedingt tauglich, 12. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
dieses gerät ist sehr frauenfreundlich. leicht, leise, geeignet für trockenes laub auf stein,- oder strassenflächen zu blasen.
auf der wiese sieht es anders aus. bei feuchtem laub auch. ausserdem darf man eine körpergrösse von 180 cm nicht überschreiten.
meine kaufentscheidung war deshalb für dieses gerät, weil ich aquch die akku-heckenschere mein eigen zähle. ich hab jetzt also 2 akkus; zwei x 10 min arbeitszeit zur verfügung. ich würde sonst das gerät nach einmaligen gebrauch zurücksenden!
toll ist es, mal kurz aus der garage den bürgersteig von frischem laub zu befreien.
der besen bleibt im stall. aber ganz ehrlich,......ein arbeiter ist dieses teil nicht.

fazit: ganz praktisches leichtes, schnell einsatzbereites teil, für kleinere tätigkeiten. aber weißgott kein killer. und bosch sollte wirklich ein wenig praxisbezogener arbeiten. es hätte keine große mühe gemacht, ein längeresa blasrohr mitzuliefern. dann wäre der kunde ein wenig könig gewesen! so ist die produktentwicklung der schnellen mark gewidmet! wenig durchdacht.
ich werde das teil aber trotzdem behalten. ob ich es wieder kaufen würde?....das weiß ich gerade noch nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Guter Ansatz von Bosch, aber leider Praxisuntauglich, 8. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bosch ALB 18 LI Akku-Laubbläser ohne Akku (18 V, 1,8 kg, 210 km/h Luftgeschwindigkeit) (Werkzeug)
Ich habe mir diesen Laubbläser gekauft, weil ich in meinem Garten eine größere Zierkiesfläche habe, wo nun im August bereits sehr viel trockenes Laub dazwischen liegt. Es handelt sich um kleinere Blätter einer Birke. Der Bosch Laubbläser ALB 18 LI ist an sich ein sehr handliches Gerät, welches von der Ergonomie auch gut in der Hand liegt. Dem Design gebe ich auch volle Punktzahl. Außerdem ist das Gerät sehr leise im vergleich zu manch anderen Laubbläsern. Doch der große Mangel an dem Gerät ist leider die viel zu geringe Blasleistung. Der Großteil der Blätter bleibt einfach im Kies hängen, und selbst wenn man direkt punktuell auf die Blätter bläst schafft man es nicht die Blätter aus dem Kies loszureißen. Mit dem Laubbläser meines Nachbarn, welcher Benzinbetrieben ist klappt dies einwandfrei, hier bleibt kaum ein Blatt im Kies hängen. Ich habe den Laubbläser wieder an Amazon zurückgesandt. Bosch muss die Leistung bei der nächsten Gerätegeneration auf jeden Fall deutlich steigern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


25 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Gerät, für jemanden der nur Einfahrten von Laub befreien will, 7. September 2011
Das Gerät ist sehr hilfreich um z.B. Garageneinfahrten/ Bürgersteug vom trockenen Herbstlaub befreien, zu mehr auch nicht.
Vorteile:
Man hat nicht den Krach mit den grossen Laubsaugern
Man muss kein hohes Gewicht mit sich herumschleppen
Man muss sich mit Kabel abrollen/aufrollen nicht beschäftigen
Man muss nicht zum Besen greifen, wenn man keinen anderen Laubsauger o.ä. besitzt

Nachteil:
Entweder liegt ein Konstruktionsfehler vor oder das Gerät ist für Damen ausgelegt. Der Auslass (oder wie das Teil heisst) ist etwas kurz geraten und ich muss mit 182cm Körperlänge doch etwas gebückt gehen.

2 Extra Sterne würde ich vergeben, da ich den LiON-Akku mit meinen anderen Boschgeräten wechseln kann. Aus diesem Grund habe ich mich auch von meinem alten Black&Decker GW180 (etwas Leistungsstärker und schwerer als dies Gerät, Auslass in richtiger Länger) getrennt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Akku-Laubbläser 18V Li-Ion Bosch ALB, 13. Dezember 2011
Der Akkubläser ist super für Grundstücke bis 600qm! Da ich einen zweiten Akku von meinem Rasentrimmer besitze, kann ich ohne weiteres 20 min. Vollpauer(210kmh) blasen!! Sehr leicht und vor allem leise ist der Laubbläser!!! Sehr zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Laubbläser, 17. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Laubgebläse ist für den Gebrauch zwischendurch geeignet. Nichts für den großen Einsatz.Die Leistung des Akku ist wirklich nur max. 10 Minuten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Waffe gegen Kiefernadeln, 8. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Neben unseren Garagen in der Nähe des Hauses stehen vier Kiefern.Bei wöchendlichen fegen bin ich fast verzweifelt,in den ritzen blieben immer nadeln liegen und es wurde bei der Fläche ein ganz schöner Haufen.Die akkuladung von 10Minuten reicht aus.Es geht schneller und Leichter.
Bin sehr zufrieden !!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht schlecht, aber verbesserungswürdig, 6. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bosch ALB 18 LI Akku-Laubbläser ohne Akku (18 V, 1,8 kg, 210 km/h Luftgeschwindigkeit) (Werkzeug)
Vorteile: geringe Größe, geringes Gewicht, vergleichsweise Leise (alles im Vergleich zu einem benzingetriebenem Bläser)

Die Blasleistung dieses Laubbläsers ist jetzt nicht enorm, aber ausreichend für Laub, kleine Steine (max. 20 mm) und Schmutz. Bemerkenswert ist, wie schnell der Akku tatsächlich leer ist. Bei Dauerbetrieb (das heisst: Akku frisch geladen, angesteckt und Knopf drücken / arbeiten bis das Gerät von allein ausgeht) erreiche ich knapp 8 Minuten. Die anderen Bosch-Garten-Geräte, die mit dem gleichen 18V Akku funktionieren, sind wesentlich genügsamer (Heckenschere, Trimmer). Ein zweiter Akku ist also unbedingt von Nöten, wenn man keine Zwangspause zum Aufladen einlegen will.

Verbesserungswürdig: Gerade bei größeren Hofeinfahrten, die gesäubert werden solllen, ist der Luftstrom zu sehr auf einen Punkt konzentriert, man wird ob der Fläche nicht fertig bzw. pustet das Laub nur hin und her. Das liegt vor allem an der Form des Blasrohrs an der Stelle des Luftaustritts. Liebe Bosch-Leute, bietet doch mal ein zweites Blasrohr oder einen zusätzlichen Aufsatz an, das sich unten auf ca. 30 cm verbreitert und somit eine größere Fläche auf einmal unter Wind nehmen kann?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen klein, leicht, praktisch, 18. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe das Gerät gekauft, weil es klein, leicht und praktisch erschien. Wohlweißlich habe ich auch gleich einen passenden Ersatzaccu bestellt, was sich als sehr nützlich erwies!
Dieses Gerät ist für kleine Blasarbeiten geeignet, Mal ein wenig ums Haus oder den Gehweg aber nicht um im Herbst oder Frühjahr die Laubmassen zu entfernen. Es ist ein Gerät für die kleine Arbeit zwischendurch!
Wer das bedenkt wird genauso viel Freude mit dem Gerät haben wie ich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Superbesen, 16. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein tolles Gerät für kleine Flächen, wie z.B. unsere Terrasse, die im Nu vom Laub befreit ist, wenn ich den Bläser einschalte.
Es gibt ein ordentliches Lüfterl und natürlich ist die Akku-Leistung nur kurze Zeit wirklich stark, aber das reicht allemal.
Kann ich nur empfehlen, hab Freude mit dem Ding-
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen