Kundenrezensionen


19 Rezensionen
5 Sterne:
 (15)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Definitiv ein Album für die berühmte einsame Insel ...
Mit "England Keep My Bones" ist Frank Turner ein echter Hammer gelungen. Das Album kann man perfekt in einem Rutsch hören. Wer Frank Turner schon einmal live erlebt hat kennt seine Fähigkeiten und seine mitreissende Art, die er eins zu eins auf "England Keep My Bones" überträgt.
Von meiner Seite ein ganz großer Daumen-hoch für dieses...
Veröffentlicht am 4. Februar 2012 von John Doe

versus
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Allerfeinste Musik im allerschlechtesten Gewand
Natürlich wird diese Rezension hauptsächlich negative Bewertungen bekommen...

Es ist schon bemerkenswert, wenn man beim Hören von "one foot before the other" ein begleitendes Knistern und Knacken zur Musik wahrnehmen kann in Verbindung mit einem "matschigen" Klang - was natürlich an lauteren Stellen der Fall ist. Keine Sorge, das ist nicht...
Vor 14 Monaten von Cocobolo veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen yesss!, 11. September 2013
Rezension bezieht sich auf: England Keep My Bones (MP3-Download)
Nach dem ich Frank Turner als Vorband gesehen hatte war es um mich geschehen... ich liebe die Stimme, ich liebe England und ich liebe den Sound seiner Musik. Das Album ist die Kirsche auf dem Eisbecher! I love it! Aufdrehen, mitgröhlen und der Tag wird gut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Der Junge hat's einfach drauf!, 15. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: England Keep My Bones (Audio CD)
Zum einen ist er ein begnadeter Songwriter, was ja eigentlich das wichtigste ist. Aber er geht auch nur mit Akustikgitarre und Gesang dermaßen ab, daß es wahre Freude ist. Sollte sich jeder mal angehört haben, wenns geht am besten live!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Klasse Album, 27. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: England Keep My Bones (Audio CD)
Auf Frank Turner bin ich durch das "Dropkick Murphys Konzert" gekommen, da er als Vorband mit denen auf Tour war.
Am Tag darauf habe ich mir auch gleich das Album bestellt und kann es nur weiterempfehlen :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Yeeeeeeeaaaahhhhhhhhh, 27. Juli 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
die Platte ist so geil ich höre seit Tagen nichts anderes. Absolute Ohrwurmgarantie, man kann jedes Lied mitgröhlen wenn man es ein paar mal gehört hat :-) Für mich hundert Punkte und 5-Stars !!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Frank Turner is wieder da, JAAAAAAAAAAAAAA!!!, 28. Juni 2011
Neben den bereits bekannten Songs wie "Peggy Sang The Blues" und der Hymne "I still believe" hat dieses Album noch weitere Hits. "Redemption" oder "One Foot Before The Other" sind einfach nur genial, "English Curse" ist zwar gewöhnungsbedürftig, da im altertümlicher Form gehalten, aber nach und nach singt man immer mehr mit. Die besten Songs des Album sind "Glory Hallelujah" und der wirklich beste :D ist "I Am Disappeared".
Auf jeden Fall ist dies wieder (wie man es nicht anders von Frank Turner kennt) ein super Album. Es läuft hoch und runter bei mir und jeder Song wird von mal zu mal noch besser. Jeder der Herrn Turner noch nich kennt, kann ich dieses Album nur empfehlen und für alle anderen Kenner ist das ja eh ehrensache:D.

Die Akkustik Songs der Deluxe Edition sind wirklich gut und vermitteln auch einen kleinen Live-Eindruck, auch wenn sie nicht auf einem Gig oder Konzert aufgenommen wurden. Für alle die noch nicht auf einem Konzert waren, kann ich dieses nur empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Who'd have thought that after all it's rock 'n' roll?, 21. November 2011
Rezension bezieht sich auf: England Keep My Bones (Audio CD)
Verdammt, das 4. äußerst geniale Album von Frank Turner ist endlich in meinem Briefkasten!
Wie ich mich gefreut hab! :) Und enttäuscht wurde ich keines Weg's: Alle Lieder ergeben ein rundes Album mit perfekten, ausdrucksstarken Texten und Melodien zum Träumen.
Einen Favoriten auf dem Album habe ich nicht wirklich, alle Songs sind auf ihre eigene Art und Weise wundervoll und furchtbar schön.

Fazit: Am liebsten hätte ich 6 von 5 Sternen gegeben! ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Allerfeinste Musik im allerschlechtesten Gewand, 8. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: England Keep My Bones (Audio CD)
Natürlich wird diese Rezension hauptsächlich negative Bewertungen bekommen...

Es ist schon bemerkenswert, wenn man beim Hören von "one foot before the other" ein begleitendes Knistern und Knacken zur Musik wahrnehmen kann in Verbindung mit einem "matschigen" Klang - was natürlich an lauteren Stellen der Fall ist. Keine Sorge, das ist nicht nur der Fall bei diesem Lied, sondern auch bei anderen Liedern, wenn der Lautstärkepegel ansteigt. Das Album ist einfach bis an die Grenze gepegelt und eben jegliche Dynamik zerstört.
Ja, ich kann mir das Album ehrlich gesagt nicht an einem Stück anhören, weil der Klang einfach völlig miserabel ist.

Nur wundert es mich, dass dieses schlechte Mastering bisher niemandem aufgefallen ist....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Es bleibt nicht viel hängen..., 22. August 2012
Von 
Thomas Schmitz (Mechernich) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
So wirklich entscheiden kann sich Frank Turner nicht. In "Rivers" will er, dass seine Asche im Meer vor England verstreut wird, damit er auch dann noch weiter existiert, wenn England längt Geschichte geworden ist. Nur drei Stücke weiter, in "One Foot Before the Other", da will er in Londons Trinkwasserversorung verstreut werden, so dass er in jedem weiterlebt und sich über die ganze Welt ausbreiten kann.
Überhaupt geht es auf "England Keep My Bones", dem vierten Album des britischen Folk-Rockers, der sich mit seinem Zweitling "Love Ire & Song" anschickte, der Billy Bragg seiner Generation zu werden, oft um den Tod. In "Peggy Sang the Blues" setzt er seiner Großmutter ein Denkmal, das A-cappella-Stück "English Curse" handelt von König William Rufus und dessen ungewöhnlichem Ableben. Im Opener "Eulogy" geht es um die titelgebende Grabinschrift. "Zumindest habe ich es versucht" soll auf Turners Grab stehen - wenn es denn überhaupt eines gibt, siehe "Rivers" und "One Foot Before the Other".
Das Problem von "England Keep My Bones" ist dann auch diese getragene Stimmung. Nicht dass Turner nicht auch vorher schon vom Tod gesungen hat. "Long Live the Queen" auf "Love Ire & Song", Turners Meisterwerk, ist vielleicht sein beeindruckendster Song, eine Tragikomödie im Liedformat, bei der man lachen und mitsingen muss, aber dann nicht mehr kann, weil die Tränen einen daran hindern. Auf "England Keep My Bones" sucht man solche Songs leider vergeblich. Viel schlimmer noch: Es brennt sich so gut wie kein Lied wirklich ein. Ja, "I Still Believe" schon. Das ist einer dieser typischen Folk-Rock-Songs, der live abgeht wie die Hölle, bei der die kleinen Clubs ebenso beben wie die großen Hallen. Aber der Rest der besseren Songs sind eher Midtempo-Nummern. Guter Pop, viel mehr aber auch nicht. Vorbei die Zeiten, dass Turner größtenteils nur mit Akustikgitarre überzeugte wie auf "Love Ire & Song", vorbei die Zeiten, dass Turner manchmal auch die Rocksau raushängen lässt wie auf "Poetry of the Deed". An die guten alten Zeiten erinnern in dieser Limited Edition nur die drei Bonus-Songs, die in ihrer Reduziertheit besser sind, als so mancher der Original-Songs.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Geschenk, 2. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: England Keep My Bones (Audio CD)
Ich brauchte ein Geschenk und habe das von einem Wunschzettel geholt. Also kann ich dazu nichts sagen. Habe aber keine klagen gehört :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

England Keep My Bones
England Keep My Bones von Frank Turner
MP3-Album kaufenEUR 8,49
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen