Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sport & Outdoor calendarGirl Prime Photos Sony Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen74
4,1 von 5 Sternen
Farbe: weiss|Materialtyp: MDF|Ändern
Preis:349,99 €+ Versandkostenfrei
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. August 2013
Ich kann mich meinen VorschreiberInnen nur anschließen. Wir sind sehr zufrieden.

Das Hochbett wurde termingerecht und zum Wunschtermin in drei Kartons angeliefert. Der Aufbau zu zweit ging gut und alle Teile waren vorhanden. Das Bett ist stabil und sieht sehr gut aus. Es steht stabil und sicher. Die Lasur ist gleichmäßig und die Holzstruktur ist gut erkennbar (auch keine unangenehmen Gerüche). Unter dem Bett ist ausreichend Platz zum Stehen für unser Kind (4 J.) und zum Spielen bzw. um eine Höhle zu bauen. Die Treppe lässt sich sowohl links- als auch rechtsseitig anbringen. Sie ist ebenfalls stabil und man kann gut hoch- und hinunterklettern. Es sind weder scharfe Kanten vorhanden noch direkt Schrauben sichtbar.

Mit der Gesamtmaßangabe 164 x 206 x 114 cm sind die äußersten Maße/Kanten gemeint, d.h. die nach vorn hervorstehende Treppe bereits eingerechnet. Die 164 cm Höhe bezieht sich auf die Oberkante des gesamten Bettgestells.

Die Schlaffläche ist für ein 4-jähriges sich viel im Schlaf bewegendes Kind groß genug, so dass wir kaum Befürchtung haben, es könnte herausfallen. (Die Füße liegen zum Ausgang hin.) Wir haben auf der langen Seite noch ein zusätzliches Stützbrett (Herausfallschutz) auf das oberste Brett angebracht.

Die Matratze (90 x 200 cm und max. 16 cm Höhe!) und ein Matratzenschutz müssen noch separat gekauft werden. Die Info über die max. Höhe der Matratze fehlt leider in der Amazon-Beschreibung. Das Bett ist auch nur bis 80kg ausgelegt.

Wer Vorhänge anbringen möchte: Vom Fußboden bis zur Unterkante sind es ca. 1,25 m. Wer Stoff kaufen und Vorhänge selber machen möchte, braucht in der Stofflänge (von oben nach unten) nicht mehr als ca. 1,35 m anstatt der 1,65 m Gesamthöhe des Bettes (inkl. jeweils ca. 5 cm Stoffrand oben und unten zum umnähen oder umbügeln mit Stoffkleber eingerechnet)

Bei der Breite des Stoffes kommt es darauf an, wieviele Falten der Stoff schlagen soll. Von der Innenkante zur anderen Innenkante auf den langen Seiten sind es ca. 1,76 cm. (glattes Maß) Die kurzen Seiten sind im Innenmaß ca. 96 cm. In der Gesamtbreitenangabe des Bettes (114 cm) ist die leicht hervorstehende Treppe schon mit eingerechnet.

Zum Anbringen der Vorhänge haben wir einfläufige Gardinenschienen von einem anderen Möbelhersteller mit klemmbaren Gardinenhaken verwendet, um den Stoff daran festzumachen.

Wir sind alles in allem sehr zufrieden!
0Kommentar|18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Mai 2013
Dieses Hochbett wird in 3 Kartons geliefert. Da dieses Produktlinie modular aufgebaut ist (Bett/Etagenbett/Hochbett) liegen den Paketen unterschiedliche Aufbauanleitungen bei. Die Qualität dieser Aufbauanleitungen ist jedoch absolut mangelhaft! Insbesondere führt der Umstand, dass sich die Artikelnummern der einzelnen Bauteile laut Gesamtübersicht nicht in den Einzelbeschreibungen der verschiedenen "Baugruppen" wiederfinden, regelmäßig zu Verwirrung. Eine Kennzeichnung der Einzelbretter mit Zahlen oder Buchstaben ist nicht vorhanden.

Ich kann nach 3-stündigem Aufbau nur empfehlen, sich die Einzelbretter einer Baugruppe, z. B. Unterteil, vollständig herauszusuchen und den eigenen Instinkten zu folgen...

Für den Zusammenbau werden Kreuzschlitzschraubendreher, ein Hammer und ein Inbusschlüssel benötigt. Den beiliegenden Inbusschlüssel sollte man jedoch sofort entsorgen, denn mit dem Teil ist der Zusammenbau nach wenigen Minuten mit der ersten rundgedrehten Inbus-Gewindehülse vorzeitig beendet.

Der Hersteller sieht übrigens für die Holzdübel keine Verwendung von Holzleim vor. Der Zusammenbau ohne Weißleim ist jedoch zumindest bei diesem Hochbett sträflich! Bei einem Etagenbett mag das grenzwertig in Ordnung gehen... Vorsicht ist beim Einschlagen der Holzdübel geboten! Zu forsches Eintreiben führt zu Rissen im MDF und ist daher zu vermeiden.

Wenn die Geschichte dann endlich steht und zwingend (!) mit mindestens zwei Winkeln an einer Wand fixiert ist, macht dieses Hochbett durchaus Spaß. Es sieht gut aus, macht einen recht wertigen Eindruck und erfüllt den Wunsch unseres Sohnes nach mehr "Freifläche" in seinem Zimmer...
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2012
Ein sehr schönes, hohes Bett zum Schlafen und darunter noch ausreichend Platz zum Stehen für unsere Tochter (3 1/2) und zum Spielen und eine Höhle bauen. Die Anleitung ist am Anfang etwas holperig, aber wenn man das Prinzip verstanden hat (ähn. wie bei Ikea), ist es schnell aufgebaut und einsatzbereit. Daran werden wir wohl lange Spaß haben.
77 Kommentare|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. November 2012
Ein qualitativ hochwertiges Bett, das deutlich stabiler ist als die üblichen Etagenbetten, allerdings noch nicht die Paidi-Klasse erreicht. Das ist bei diesem Preis (bei Amazon ca. 100,- EUR unter lokalen Möbelhauspreisen) auch o.k. Ein Stern Abzug für die wirren Aufbauanleitungen, wären diese wie beim schwedischen Möbelhaus mit den 4 Buchstaben, hätten wir zu zweit 3 statt 4 Stunden benötigt. Ein Hinweis noch für Eltern kleinerer Kinder, die Leiter ist sehr steil und ohne Griffmöglichkeit.
22 Kommentare|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Januar 2013
Lieferung - Fünf Sterne
Die Lieferung war sehr schnell und kam zum Wunschtermin. Die Lieferung wurde sogar telefonisch angekündigt - top.

Qualität - Fünf Sterne
Das Bett sieht aufgebaut wirklich toll aus und die Verarbeitung ist sehr gut. Ausserdem ist das Bett sehr stabil. Gerade im Vergleich zu einem anderen schwedischen Möbelkonzern ist es deutlich hochwertiger, also insgesamt ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Aufbau - Drei Sterne
Der Aufbau, wenn man der Anleitung folgen könnte, ist eigentlich sehr einfach. Wer bei oben genannten schwedischen Möbelhaus keine Probleme hat, kann auch dieses Bett problemlos aufbauen. Allerding ist die Anleitung durcheinander, weil diese nicht nur für das eine Modell, sondern alle Modelle gilt, sprich Einzelbett, Hochschläfer und Doppelbett.
Das Hochschläfer Bett wird in 3 Kartons geliefert, in jedem Karton ist eine andere Anleitung.
Unser TIP: Alle drei Anleitungen anschauen und sich die Seiten raussuchen, die für das jeweilige Bett passend sind. Dann erspart man sich, das Bett eventuell noch einmal auseinanderbauen zu müssen, wie es bei uns der Fall war.

Insgesamt für uns vier Sterne, wir würden es wieder kaufen.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. September 2015
Das Bett(Holz+Bretter) hat sehr gute Qualität, aber es knarrt FURCHTBAR! Jede Nacht höre ich wie mein Kind im Schlaf sich bewegt. Wenn man den Leiter hoch oder runter klettert, macht das Bett solche Geräusche als ob es gleich zusammenbricht! Ich werde keinem dieses Hochbett weiterempfehlen. Für 200 Euro mehr bekommt man ein Bett von Flexa und noch für ein Paar Euro mehr- Paidi-Bett und die sind wirklich stabil und knarren nicht und man kann wirklich in Ruhe schlaffen. Ich bereue den Kauf von diesem Bett SEHR!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2013
Unsere Tochter hat dieses Bett zum 5. Geburtstag bekommen. Wir haben uns für dieses entschieden, weil man es bei Bedarf auch in ein Einzelbett umbauen kann. Es gibt keine scharfen Kanten und die Schrauben verschwinden hinter Abdeckungen. Die Lasur ist gleichmäßig und man kann die Holzstruktur gut erkennen.
Wenn man schon ein paar Mal Möbel aufgebaut hat, ist es recht leicht. Allerdings muss man sich in Ruhe durch die Aufbauanleitung arbeiten, diese ist nicht immer ganz chronologisch (daher 1 Stren Abzug). Wenn man das Basisbett einmal geschafft hat, sind die Unterbauten aber leicht aufzubauen. Es ist sinnvoll den Aufbau zu zweit zu machen. Selbst wenn man den Aufbau alleine schafft, spätestens wenn das Bett auf die "Stelzen" kommt, braucht man mind. 2 oder sogar 4 zusätzliche Hände.
Die Matratze inkl. Matratzenschutz, die noch dazu gekauft werden muss, sollte laut Hersteller nicht höher als 16cm sein. Diese Info fehlt leider auf der Amazonseite.
Unsere Tochter liebt jedenfalls ihr neues Bett
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2013
Wir bestellten dieses Hochbett für unsere 2-jährige Tochter. Nach einer kleinen Eingewöhnung klettert sie die Leiter problemlos rauf und runter. Die Montage ist nach den Anweisungen machbar, erfordert aber Konzentration, da viele verschiedene Teile vorhanden und diese nur mit Nummern versehen sind. In der Anleitung findet sich ein kleiner Fehler, aber dies ist leicht zu finden. Das Bett steht stabil und sicher. Ein kleiner Hinweis: das Bett ist nur bis 80kg ausgelegt.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2011
Schnelle Lieferung, leider fehlten 5 Schrauben und 4 waren fehlerhaft (kein Gewinde gehabt) eklamiert, mal sehen ob ich die nachgeliefert bekomme!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. März 2013
Problemlose Lieferung am vereinbarten Termin (Lieferung ca. 10 Tage nach Bestellung). Alle Teile und Schrauben waren dabei, alles in sehr gutem Zustand und ordentlich verpackt. Die Aufbauanleitung könnte etwas besser sein, aber es ist hinzukriegen. Bin sehr zufrieden, zumal das Bett hier 100 Euro günstiger war als im Möbelgeschäft, und dort hätte ich auch noch 6 Wochen auf Lieferung warten müssen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 53 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)