Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. Juni 2013
Ein Großteil der Auflage scheint die bereits vielfach beschriebenen Probleme zu haben, so auch meine Lieferung, die bereits die zweite ist, nachdem ich die erste umgetauscht habe.

Jeweils die zweite Folge auf jeder einzelnen der 46 DVDs läßt sich nicht vollständig abspielen. In den letzten 5-10 Minuten friert plötzlich das Bild ein, das Abspielgerät fängt an zu "ruckeln" und kehrt in das Hauptmenü zurück. Manchmal ist auch der Anfang der jeweils dritten Episode auf den DVDs betroffen. An meiner Hardware liegt es nicht. Zum einen hat der Bluray-Spieler noch mit keiner anderen DVD oder Bluray Probleme gehabt, gleich ob käuflich erworben oder selbst gebrannt. Zum anderen habe ich die DVDs auf verschiedenen Abspielgeräten ausprobiert. Das Problem ist immer das gleiche.

Wie es der Zufall will, handelt es sich bei den jeweils zweiten Folgen auf den DVDs häufig um die herausragenden Episoden der Serie oder um Cliffhanger, die man gerne vollständig sähe, während sich die eher langweiligen Episoden an den nicht betroffenen Stellen der DVDs befinden.

Aber auch im übrigen ist die Bild- und Tonqualität unbefriedigend. Das Bild ist selbst für DVD-Verhältnisse ungewöhnlich grobpixelig und verwaschen, kaum besser als VHS-Niveau (wobei im TV und VHS wenigstens keine Pixel zu sehen sind). Der deutsche 5.1 Ton ist unausgewogen und dröhnend, aber auch der englische Originalton meilenweit von Referenzwerten entfernt.

Meiner Meinung nach beschädigen Paramount/CBS die Marke Star Trek, wenn sie solche Veröffentlichungen befördern und dulden. Da Deep Space Nine voraussichtlich nicht oder nicht in absehbarer Zeit überarbeitet und auf Bluray veröffentlicht werden kann, hätte die Serie zumindest eine bessere DVD-Auflage verdient, die sicher problemlos möglich wäre. Die aktuelle Veröffentlichung ist eine Beleidigung der Fans.

Update vom 13.12.2013:

Ich habe zwischenzeitlich einen neuen Bluray-Player. Statt eines Philips BDP-3200, der an den DVDs gescheitert ist, habe ich nun einen Sony BDP-S790. Dieser verfügt nicht nur über ein beeindruckendes DVD-Upscaling (siehe meine dortigen Rezension), sondern schien zunächst auch die Schwierigkeiten mit den "Hängern" zu überwinden. Bei der ersten DVD der 6. Staffel konnte er die zweite Folge noch bis zum Ende lesen, wenn auch mit einem kleinen Ruckler an der üblichen Stelle. Leider hat sich die Hoffnung bei den weiteren DVDs nicht bestätigt. Die jeweils 2. Folge jeder DVD bringt den Bluray-Player fünf Minuten vor Schluß zum Absturz. Seltsamerweise funktioniert es jedoch problemlos mit DVD- bzw. Bluray-Playern in PC und Laptop.

Trotz der guten Upscaling-Leistung des Sony BDP-S790 bleibt das Bild der DVDs mehr als bescheiden. Bei meinem 47"-TV-Gerät muß ich mich mindestens 4 Meter weg- und die Brille absetzen, damit mir der Bildmatsch nicht direkt ins Auge fällt. Seit ich die TOS- und TNG-Blurays kenne, ist DS9 unter optischen Gesichtspunkten kaum noch zu ertragen. Und das nannte sich vor wenigen Jahren noch "brilliante Bild und Tonqualität".
22 Kommentare| 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Februar 2013
Ich war leider auch so dumm diese Pressung zu kaufen. Ich kann nur sagen, dass hier ein defektes Produkt angeboten wird. Scheinbar besitzen einige Leute ein funktionierendes Ausnahmemodell, haben exorbitant gute Player oder eine Pressung aus einem anderen Werk...

Keines meiner DVD Laufwerke [4 verschiedene: Standaloneplayer oder PC] kann ab ca. der 5. Staffel die Enden der Folgen lesen. In den ersten Staffeln waren diese Fehler recht selten, zum Ende der Serie hin nun in JEDER FOLGE.

SORRY AMAZON, ABER DIESES PRODUKT IST DURCHWEG MANGELHAFT - seht Ihr die Bewertungen oder Rückgabe-Zahlen nicht?

Kompletter Müll.
0Kommentar| 56 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2013
Diverse DVDs bei erhalt zerkratzt.
Bereits in der ersten Staffel funktionieren einige Folgen überhaupt nicht.

Defekte vermutlich durch mangehalfte Qualität der DVDs und Einschubhüllen aus Pappe.
0Kommentar| 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juli 2012
Über die Serie muss man nichts schreiben. Die, die sie mögen, wissen, wie toll sie ist.

Die Qualität der DVDs ist einfach keine Qualität! Jede zweite Folge stottert am Ende, was dazu führt, dass der Player sich aufhängt (Das liegt nicht am Player, alles wird sonst porblemlos abgespielt). Und das Beste kommt noch: die letzte DVD mit der letzten Folge konnte gar nicht abgespielt werden!!!!

Ich schlage vor, dass Amazon Qualitätskontrollen einführen sollte. Ich finde, dass es eine Unverschämheit ist, dass sowas überhaupt auf den Markt gebracht wird und obendrein noch so viel Geld kostet. Hätte ich das gewußt, hätte ich definitiv auf die Blu-Rays gewartet.
0Kommentar| 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Januar 2013
Über die Serie muss ich nichts schreiben, nur wer sie kennt, kauft sich die komplette Serie. Ich bewerte hier also NUR die "Hardware".

Wie schon oft geschrieben, kommt es bei einigen Folgen zu Fehlern bei der Wiedergabe, bei mir waren es bisher ca. 10 Folgen (bin jetzt Anfang Staffel 4) die am Ende der Folge plötzlich vom Player (Philips BDP7500B2/12) nicht mehr gelesen wurde. Die DVD's sind zum Teil zerkratzt und dreckig.

Ich habe dann versucht die Folgen auf dem Laptop zu ende zu schauen und dort gab es keine Probleme. genau so auf einem normalen DVD Player ( Panasonic DVD S47).
Mir ist aufgefallen, daß die DVD's nicht Blickdicht sind, das und die verschmutzte/zerkratzte Oberfläche und evtl. eine allgemein schlechte Verarbeitung scheint Probleme bei der Wiedergabe zu verursachen. Das gleiche Problem hatte ich auch schon bei ER auf DVD.

Obwohl der Player hier Teil des Problems ist, kann ich, schon wegen der schlechten Oberfläche der DVD's nur 3 Sterne geben.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. September 2011
Bereits die zweite Box geht jetzt zurück, da DVDs defekt sind und sich nicht abspielen lassen. So schlechte Leistung habe ich bis jetzt noch nicht erlebt.
0Kommentar| 60 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2013
Die Serie hat 10 Sterne verdient, aber diese Pressung nicht einen einzigen! Die DVDs sind von erbärmlicher Qualität: Insbesondere die jeweils 2. Folge auf vielen Disks kann am Ende nicht abgespielt werden (wahrscheinlich ist das der äußere Rand vor dem Layer-Wechsel). Wie auch andere habe ich hier Abbrüche kurz vor Ende der Folge und der Player geht in das Menü zurück. Daher eine Warnung an alle, die keinen Player mit besonders guter Fehlerkorrektur haben, ihr werdet mit den DVDs wahrscheinlich nicht glücklich.
22 Kommentare| 47 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juli 2013
Ich mag die Serie und finde sie super, aber diese Box hat ein Riesenlproblem:

Die DVDs laufen nicht durch, Folgen bleiben kurz vor Schluss einfach "hängen", schauen gerade Staffel 4 und da ist es bei fast jeder DVD, eine Katastrophe.

Mein Player hängt sich komplett auf. Ich habe bei keinen anderen DVDs/Blurays Probleme außer bei dieser Box. Kratzer sind keine zu sehen, es scheint einfach schlampig gebrannt.

Produkt ist unbrauchbar außer man legt keinen Wert auf die letzte 3-6 Minuten einer Folge!

Finger weg von dieser Version!

--Update---
Habe die DVDs zurückgesendet. Amazon ist auch hier wieder vorbildlich in
der Rückabwicklung. Aufgrund der geteilten Rezensionen habe ich keine neue Box
bestellt.
Somit warten auf die Blurays.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. September 2013
Bei mir funktionieren die ersten 4 Discs einwandfrei (diese habe ich bisher vollständig geschaut). Alle anderen habe ich stichprobenartig getestet. Auch hier habe ich keine Mängel feststellen können. Insbesondere die erwähnten Probleme am Folgenende treten bei mir auch nicht auf. Sehr zufrieden. DS9 rockt! Info: Bluray-Player von Samsung aus dem Jahr 2012.
22 Kommentare| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Dezember 2013
Positiv, die DVDs haben in meinem ca. 6 Jahre alten Panasonic-DVD-Player problemlos funktioniert, d.h. es kam nich zu Hängern oder Abbrüchen.

Sehr sehr negativ, der Ton war jedoch so katastrophal, d.h. blechern, dass man bei Kampfszenen die Sprache nicht mehr verstehen konnte, zudem klangen die Stimmen im Vergleich zur Fernsehsendung stark verfälscht.

Insofern war ich aufgrund des katastrophalen Sounds kurz davor, die DVDs zurückzusenden.

Zum Glück habe ich eine Bewertung gelesen, dass die DVDs am PC tadellos funktionieren sollen.

Da mein PC per HDMI mit meinem Fernseher verbunden ist, habe ich die DVDs über den PC abgespielt und siehe da der Ton und das Bild waren tadellos und ich endlich hochzufrieden.

Warum das so ist, weiß ich leider auch nicht, sind die ersten DVDs in meiner Sammlung, die per DVD-Player so einen schlechten Ton abgeben.

Insofern stellt der Kauf der DVDs schon ein gewisses Risiko/Glücksspiel dar, da wie es aussieht, die DVDS nur bei ca. 50% der Käufer komplett einwandfrei (Ton und Bild) funktionieren.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden