Kundenrezensionen


168 Rezensionen
5 Sterne:
 (88)
4 Sterne:
 (44)
3 Sterne:
 (14)
2 Sterne:
 (10)
1 Sterne:
 (12)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ordentliche Gegensprechanlage MIT NETZTEILANSCHLUSS an der INNENSTELLE!
Ich habe mit der Elro VD61 gute Erfahrungen gemacht und kann das Gegenteil vieler Bewertungen behaupten: Die Anlage lässt sich nicht nur über die Außeneinheit mit Strom versorgen! Das Netzteil kann ebenfalls an die Inneneinheit angeschlossen werden! Zum einen hat die Innenstelle einen Netzteiladapteranschluss für Universal Netzteile, aber zum anderen...
Vor 13 Monaten von skull veröffentlicht

versus
58 von 59 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute Sprechanlage mit RIESIGEM Sicherheitsproblem
Ich habe vor kurzem die Sprechanlage erworben und bin im großen und ganzen sehr zufrieden.

Das Bild der Kamera ist für eine Sprechanlage mehr als ausreichend und die Tonqualität zufriedenstellend. Die Kontakte der beiligenden Kabel sind etwas zu dick für die Klemmleiste so dass es eine ziemliche Quälerei ist, diese anzugbringen. Will...
Veröffentlicht am 3. Juni 2012 von Andreas


‹ Zurück | 1 217 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

58 von 59 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute Sprechanlage mit RIESIGEM Sicherheitsproblem, 3. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe vor kurzem die Sprechanlage erworben und bin im großen und ganzen sehr zufrieden.

Das Bild der Kamera ist für eine Sprechanlage mehr als ausreichend und die Tonqualität zufriedenstellend. Die Kontakte der beiligenden Kabel sind etwas zu dick für die Klemmleiste so dass es eine ziemliche Quälerei ist, diese anzugbringen. Will man die Kabel kürzen, bleibt einem nichts anderes übrig, als die Enden mit einem Lötkolben zu verzinnen oder andere Kabel zu verwenden.

Doch nun zum Hauptproblem: Sowohl die Stromversorgung als auch der Steuerausgang für den Türöffner befinden sich in der Außeneinheit! Durch einfaches lösen der Befestigungsschreiben und einem Stück Kabel könnte innerhalb von kürzester Zeit der Türöffner von außen betätigt werden und die Haustür geöffnet werden. Ich rate jedem davon ab, diese Funktionalität zu nutzen!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ordentliche Gegensprechanlage MIT NETZTEILANSCHLUSS an der INNENSTELLE!, 1. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Elro VD61 Video-Türsprechanlage (Werkzeug)
Ich habe mit der Elro VD61 gute Erfahrungen gemacht und kann das Gegenteil vieler Bewertungen behaupten: Die Anlage lässt sich nicht nur über die Außeneinheit mit Strom versorgen! Das Netzteil kann ebenfalls an die Inneneinheit angeschlossen werden! Zum einen hat die Innenstelle einen Netzteiladapteranschluss für Universal Netzteile, aber zum anderen ist es auch möglich das Netzteil mit auf die + und - Anschlüsse der Außeneinheit zu Klemmen!
Hierzu einfach jede Klemme mit Draht von der Außenstelle und Draht vom Netzteil doppelt belegen!! Funktioniert ohne Probleme!!!
Die Klingeldauer ist ebenfalls über einen DIP Schalter an der Rückseite der Innenstelle einstellbar!!
Bevor man eine Bewertung schreibt und andere verunsichert, sollte man sich schon mit dem Produkt mal auseinander gesetzt haben!
Türöffner ist über die Außenstelle zu verbinden, Richtig! Aber man sollte nicht vergessen, das es sich um eine unschlagbar günstige Anlage handelt, die hält was Sie verspricht!
Ich bin mit der Anlage sehr zufrieden und kann Sie jeden empfehlen, der nicht gleich zig 100 Euro für eine Gegensprechanlage ausgeben möchte! Bild ist überiegens TOP!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


25 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ding Dong - Ich sehe dich ..., 11. März 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe die Anlage gerade installiert und bin sehr zufrieden.

Aufbau:
- Außen = Kingelanlage mit Videokamera
- Vor der jeweiligen Wohnungseingangstür = Klingeltaster (nicht im Lieferumfang enthalten)
- Wohnung innen = Sprechanlage mit Bildschirm

Klappt alles wunderbar. Ein elektrischer Türöffner ist zwar noch nicht eingebaut, wird aber noch nachgerüstet.

Die Installation war nicht sonderlich schwierig, einzig die Bedienungsanleitung war "sehr übersichtlich", was heißen soll, dass einige wichtige Details dort nicht aufgeführt waren. Zum einen fehlte ein Hinweis auf die Anschlussmöglichkeit eines ergänzenden Klingeltasters. Diese Info (mit Anschlussbild) findet man eher zufällig auf der Innenseite der Sprecheinheit. Hier findet man dann auch einen kleinen Dip-Schalter, mit dem man die Anzahl der Klingeltonwiederholungen (2x oder 6x) einstellen kann. Die Bedienungsanleitung weißt darauf ebenfalls nicht hin. Und gerade diese Einstellung empfinde ich als wichtig, da der sechsmalige Intervall dann doch schon sehr lang sein kann. Für mich hätte auch ein einmaliger Doppelgongton gereicht, diese Einstellmöglichkeit ist aber nicht vorhanden. Die Lautstärke der Klingeltöne hätte auch gerne etwas leiser sein können. Selbst bei niedrigster (von drei möglichen) Stellung sind die Töne noch recht laut.

Im übrigen sind die Klingeltöne der Aussenanlage und der innen befindlichen Klingeltaster unterschiedlich (Aussen = Doppelgong / Innen = "Tüdelüt"), sodass man gleich erkennen kann, welche Klingel gedrückt wurde. Beim Drücken des innenbefindlichen Klingeltasters bleibt der Kammeramonitor schwarz (sehr schön).

Die Stromversorgung mit dem mitgelieferten Steckernetzteil an der Ausseneinheit ist mehr als Notlösung zu sehen. Ich habe eine Leitung zum Sicherungskasten gelegt und dort einen 12V-Trafo einsetzen lassen. Noch etwas zur Montage: Eine Bohrschablone für die Ausseneinheit wäre wünschenswert gewesen. Einfaches Anzeichnen der Bohrlöcher ist ohne eine solche etwas kniffelig, habe mir deshalb mit einer selbsterstellen Schablone geholfen.

Die Videokammera ist gut. Man kann zwar kein HDTV erwarten, es ist aber erkennbar, wer vor der Tür steht. Die Nachtsicht-Fähigkeiten konnte ich nicht testen, weil mein Eingangsbereich beleuchtet ist und somit dieser Modus nicht zum tragen kommt. Die Sprecheinheit ist etwas laut und quäckig, aber verständlich.

Letztendlich muss man bei dieser Anlage auch immer den Preis berücksichtigen. Und dafür ist die Anlage nach meinem Empfinden top - deshalb 5 Sterne.

-Nachtrag-
BITTE BEACHTEN: Es scheint zwei verschiedene Ausführungen der Inneneinheiten zu geben (mit und ohne Dip-Schalter). Meine Rezension bezieht sich auf die Anlage "mit" Dip-Schalter. Dieser Schalter ist von daher wichtig, weil es wohl scheinbar nur mit dieser so ausgestatteten Einheit möglich ist, einen zusätzlichen Taster anzuschließen und die Anzahl der Klingeltonwiederholungen einzustellen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


39 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Anlage mit kleinen Nachteilen, 21. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe diese Anlage seit etwa 1 Woche in Betrieb. Zuvor hatte ich eine Anlage von ME (kein Video), die nach
nicht einmal 2 Jahre schwere Macken hatte. Wurde draußen geklingelt, wurde das z.B. sehr oft gar nicht mehr nach innen "durchgestellt".

Wurde zum Glück von Amazon zurückgenommen. Danke Amazon.

Als Ersatz habe ich diese Anlage mit Videofunktion gekauft. Ursprünglich für 155 Euro direkt bei Amazon, als die Anlage aber 1 Tag nach Kauf dann plötzlich nur noch 140 Euro kostete, habe ich bei Amazon nachgefragt und mir wurden prompt die 15 Euro nachträglich erlassen. Nochmal Danke Amazon. :)

Diese Anlage braucht erstmal eine vieradrige Belegung an jeder Innenstation, sowie eine Stromversorgung an der Außenstation.
Durfte also erstmal ein neues Kabel zur Außenklingel verlegen, da bei unserer alten Anlage nur die Innenstationen Strom brauchten, nicht aber die Außenstation.

Wenn man sich allerdings die Anlage genauer ansieht, wird man festellen, dass das hier genauso möglich ist, nur wird darüber in der Anleitung kein Wort verloren. Es kann anscheinend sogar ein normaler Netzadapter an die Innenstationen angeschlossen werden (nicht mitgeliefert).

Also sollte es auch gehen, wenn man die anlage nur zwei adrig belegt, vorausgesetzt die Innenstationen werden dann seperat mit Strom versorgt.

Der Türöffner dieser Anlage hängt, wie bei vielen Anlagen die eher für den nachträglichen Einbau vorgesehen sind, direkt an der Aussenstation was LEIDER ein Sicherheitsproblem dastellt, denn so ist das Ganze SEHR leicht zu knacken.

Anscheinend gibt es bei Gegensprechanlagen ja drei Variation wie ein Türöffner angeseteuert wird.

- Entweder hängt der Türöffner an der Aussenstation wie bei dieser Anlage, was ihn SEHR unsicher macht.

- Der Türöffner wird seperat von jeder Innenstation angesteuert

- Oder Türöffner verfügt innen noch über eine Art Zwischenstation und wird dann von den Innenstationen seperat angesteuert

Das letztere scheint die sicherste Version zu sein, aber halt auch die aufwändigste zum Verlegen, vor allem wenn die Anlage erst nachträglich eingebaut wird und vorher gar keine Gegensprechanlage vorgesehen war, so wie bei mir.

Für mich ist allerdings jetzt kein großes Problem, da hier Abends sowieso immer zugesperrt wird, was zwar dann erstmal den Türöffner außer Kraft setzt, aber auf jeden Fall noch logischerweise das Sicherste ist.

Das Leichtmetallgehäuse der Anlage wirk eigentlich doch recht wertig, die Klingeltaster wackeln aber leider etwas. Ebenso könnte Klingelschild-Beleuchtung etwas stärker sein. Die hat schon damit zu tun, dass sie durch ganz gewöhnliches Kopierpapier hindurchleuchtet.

Die Sprachqualität gefällt sehr gut, da hab ich schon schlechteres von doppelt so teuren Anlagen gehört. Die Videoqualität ist eigentlich auch okay. Nur die auf der Verpackung angepriesene Nachtsicht bis 1m ist quatsch. Diese "Nachtsicht" verdient den Namen nicht.

Ich habe eine 80 Euro-Wlan-Kamera vor der Tür die eine WEIT bessere Nachtsicht besitzt. Die "Nachtsicht" dieser Anlage setzt zumindest voraus dass an der Tür ein kleines Licht brennt, sonst sieht man schwarz!

Was mir auch gut gefällt: Wird der Hörer abgenommen, schaltet sich sofort die Kamera ein und man kann auch nach draußen hören, AUCH wenn gar nicht geklingelt wurde.

Will man aber draußen verstanden werden, muss man noch eine Taste doppelt drücken, ja doppelt, da dieser leider auch damit belegt ist den Monitor auszuschalten. Auch der Türöffner ist bedienbar wenn noch gar nicht geklingelt wurde.

Das gilt aber nur wenn noch nicht geklingelt wurde. Denn wenn das der Fall ist, braucht man natürlich nur abzuheben und kann sofort nach draußen sehen, hören und auch sprechen. Das alles ging bei meiner alten Anlage nicht, da könnte man nur nach draußen hören und sprechen wenn geklingelt wurden.

Ebenso muss beim Türöffnen dieser Anlage nur einmal kurz gedrückt werden, dann bleibt die Tür für etwa 7 Sek entriegelt und sperrt sich dann automatisch, bei der alten Anlage musste man "halten".

Was sich mir aber nicht ganz entschließt ist die Tatsache, dass beim Betätigen des Türöffners immer an der jeweils anderen Innenstation ein Telefonähnlicher Klingelton ertönt. Wozu frage ich? Soll das ein "Achtung: Tür wurde entriegelt" sein? Das habe ich so noch bei keiner Anlage gehört.

Der Klingelton kann NICHT geändert werden, was ich enttäuschend finde. Sowas geht sogar bei 40 Euro-Anlagen. Man kann nur die Anzahl der Gongs von 2 (Standard) auf 6 verlängern, in dem man den Schalter auf der Rückseite auf "On" stellt.

Daneben befindet sich auch noch ein kleines verstellbares Rädchen, damit regelt man die Hörerlautstärke. In der wirklich schlechten Anleitung wird das nicht mal erwähnt. Übrigens ist die Anlage immer nur von einer Innenstation aufeinmal bedienbar.

Wenn ich z.B. im ersten Stock die Kamera einschalte, dann ist sie für diesen Zeitpunkt im Erdgeschoss belegt. Dass ist aber bei derartigen Anlagen wohl normal, war bei meiner alten auch so.

Trotz einiger Nachteile also, finde ich die Anlage im großen und ganze recht gut, vor allem für den günstigen Preis. Denn letztendlich ist die Sprachqualität und Bedienung an sich gut, und darauf kommt es ja wohl an.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Elro VD61 Video-Türsprechanlage, 26. März 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Elro VD61 Video-Türsprechanlage (Werkzeug)
Vor kurzer Zeit habe ich eine Elro VD61 Video-Türsprechanlage gekauft. Die Bildqualität ist für das Preisleistungsverhältnis sehr gut. Die Montage war sehr einfach, wenn man die Umstände eines Austausches nicht berücksichtigt (z.B. Türöffner). Aber das kann man mit etwas handwerklichem Geschick lösen. AUCH OHNE KLINGELN kann man beobachten wer vor der Tür steht. Der Klingelton ist einstellbar und hat eine Dauer von ca. 5 Sekunden. Ich bin somit sehr zufrieden mit dem Kauf des Gerätes.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


39 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Freier Eintritt, 9. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: Elro VD61 Video-Türsprechanlage (Werkzeug)
Es gibt ein großes Problem und viele kleine. Die kleinen wurden schon häufig genannt. Spannungsquelle ist außen (der Netzstecker hat geschätz 0,5m Kabellänge) und langes Läuten. Was mir auch aufgefallen ist, die Sprechanlage funktioniert nur wenn jemand geklingelt hat, sprich, wenn jemand drausen ist, muss dieser erst klingeln, sodass man mit ihm sprechen kann.
Für den Anschluss des Türöffners sollte man jedoch diese Gerät verbieten. Dieser befindet sich an der Außeneinrichtung. Um die Tür zu öffnen muss man nur die Außeneinrichtung abmontieren und an den Türöffner 12V anlegen. Jeder Hobbyeinbrecher sollte das mit Standardwerkzeug in wenigen Minuten schaffen(!!!). Wenn man versucht das Außengerät zu manipulieren ertönt KEIN Alarm. Als ich dies gemerkt habe ging das Gerät sofort zurück in die Verpackung. Leider nicht bei Amazon bestellt, aber ich denke nicht, dass der Händler sich weigern kann, dass Sicherheitspacket zurück zu nehmen.
Ich empfehle allen dieses Gerät nicht zu kaufen oder es dem Hersteller mit freundlichen Grüßen zurückzuschicken.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr empfehlenswert, 31. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Positiv: Sehr gute Weitwinkel- Perspektive, Bild gestochen scharf, gute Audio- Eigenschaften, kinderleichte Installation, guter Preis
Negativ: Klingeldauer nicht einstellbar, Türöffner-Dauer nicht einstellbar
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


30 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gutes Gerät mit Anschlußproblemen, 2. Juni 2011
Rezension bezieht sich auf: Elro VD61 Video-Türsprechanlage (Werkzeug)
Dies ist nun meine erste Rezension. Benötigt wurde ein Ersatz für meine betagte Video-Türsprechanlage. Die Lieferung wie immer von Amazon gewohnt erfolgte sehr schnell, der Artikel war ordnungsgemäß eingepackt. Beim Auspacken und Durchlesen der Anleitung erfolgte jedoch das (für mich) böse Erwachen: Nicht die Innenstation, nein, die Außenstation muss per Steckernetzteil mit Strom versorgt werden; die Innenstation bekommt ihren Strom dann durch zwei der insgesamt notwendigen vier Verbindungsdrähte. Dumm nur, dass im gesamten Türbereich in akzeptabler Nähe keine Steckdose verfügbar ist. Außerdem muss der Türöffner-Magnet per 2-adriges Kabel mit dem Außen-Gerät verbunden werden, nicht wie allgemein üblich mit dem Innengerät.
Fazit: Für Neubauten bzw. Neuinstallationen ist das Gerät durchaus zu empfehlen, sofern man von vorneherein eine Steckdose im unmittelbaren Türbereich einplant und die Verdrahtung des Türöffner-Magneten entsprechend plant. Wenn man jedoch, wie ich, eine vorhandene ältere Anlage ersetzen will, muss man erhebliche Mehrarbeit wegen der Abänderung der vorhandenen Leitungen einplanen.
Ein entsprechender kurzer Vermerk in der Beschreibung des Gerätes wäre hier sehr hilfreich gewesen.
Mir bleibt nichts anderes übrig, als das Gerät an Amazon zurückzusenden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach solide und macht was es soll, 26. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieses Produkt ist sehr zu empfehlen. Die Anlage ist seid einiger Zeit jetzt im Gebrauch und es funktioniert alles perfekt.
Wenn es dunkel ist, auch dann kann man sehr gut erkennen wer vor der Tür ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Elro VD62 2, 6. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die sprache von Aussen nach Innen sehr schlecht, und leise.Und von Innen nach Aussen so laut dass die Nachbarn Zuhören .
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 217 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen