Kundenrezensionen


8 Rezensionen
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sportliche, elegante, schöne große Uhr
Da mir große Armbanduhren sehr gut gefallen, hatte ich diese Uhr schon länger im Blick, nach einem Jahr Überlegungen habe ich mir sie dann endlich bestellt. Und es war sicherlich keine Fehlentscheidung.

Vorher hatte ich recht günstige (100-140€) Fossil-Uhren, mit denen ich aber nicht sehr zufrieden war, da bei allen etwas kaputt ging,...
Vor 10 Monaten von Lukas B. veröffentlicht

versus
3.0 von 5 Sternen Tourchrono 2011 mit gemischtem Eindruck
Ich besitze schon einige Chronographen von Festina und wie bereits bei allen anderen bin ich auch bei diesem Modell von Verarbeitungsqualität und Materialanmutung begeistert.

Was Preis/Leistung angeht, ist Festina meiner Meinung nach nicht zu übertreffen.

Der Sekundenzeiger der Stoppuhr ist dem Ritzel eines Fahrrads nachempfunden und...
Vor 9 Monaten von Matthias Müller veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sportliche, elegante, schöne große Uhr, 18. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Festina Herren-Armbanduhr XL Tourchrono 2011 Chronograph Edelstahl F16542/3 (Uhr)
Da mir große Armbanduhren sehr gut gefallen, hatte ich diese Uhr schon länger im Blick, nach einem Jahr Überlegungen habe ich mir sie dann endlich bestellt. Und es war sicherlich keine Fehlentscheidung.

Vorher hatte ich recht günstige (100-140€) Fossil-Uhren, mit denen ich aber nicht sehr zufrieden war, da bei allen etwas kaputt ging, obwohl ich auf meine Uhren sehr gut aufpasse.

Zuerst einmal der Preis: Der ist natürlich fantastisch, im Laden zahlt man 300 Euro für das gute Stück, bei Amazon einen Hunderter weniger. Auch zum grandiosen Amazon Prime Versand muss ich bestimmt nicht viel sagen.

Die Uhr ist sehr groß und hat ein stolzes Gewicht, sie lässt sich dennoch bequem tragen. Sie wirkt sehr "protzig", dennoch aber elegant und nicht zu billig. Im Vergleich zu den neueren Chrono Bike Modellen gefällt mir das Armband auch sehr gut, das bei den neueren recht schlicht ist.

Zur Stoppuhr kann ich nicht viel sagen, da ich sie eigentlich nur selten brauche. Ich könnte mir aber vorstellen, dass man die Zeit bei mehreren Minuten nicht mehr genau ablesen kann. Bis zu einer Stunde kann man Zeit stoppen.

Nennenswert ist vielleicht noch, dass es scheinbar (laut Juwelier) zeitaufwendig und kompliziert ist, das Armband zu kürzen/erweitern. Deshalb habe ich dafür auch etwas mehr bezahlt. Wie lange die Batterie ohne Zeitstoppen hält weiß ich noch nicht, da ich sie erst seit einer Woche besitze. Werde das dann aber noch nachtragen.

Außerdem ist dieser Chronograph eher nichts für schmale Handgelenke. Es sei noch einmal gesagt, dass diese Uhr sehr groß ist, um genauer zu sein habe ich noch keine größere Uhr gesehen, aber so gut kenne ich mich ja auch nicht aus in der Uhrenwelt :-)

Fazit: Das ist die Uhr, die ich haben wollte: Groß, auffallend, elegant und bezahlbar. Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen nichts für schmale handgelenke, 22. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Festina Herren-Armbanduhr XL Tourchrono 2011 Chronograph Edelstahl F16542/3 (Uhr)
eine wunderschöne uhr aber nichts für schmale handgelenke

die größe ist etwas gewöhnungsbedürftig - bei schmalen handgelenken könnte/wird sie etwas überdimensioniert ausschauen (wenn man schmale handgelenke hat sollte man sich die uhr auf jeden fall mal in natura anschauen)

verarbeitung / qualität ist top .......... preis-leistung perfekt

das einzige was ich bemängeln könnte wäre die fehlende zwischenzeitfunktion bei der stoppuhr .hat aber für mich keine relevanz

alles in allem bin ich 100% zufrieden .. donnerstag bestellt - montag vormittag angekommen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super Uhr., 8. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Festina Herren-Armbanduhr XL Tourchrono 2011 Chronograph Edelstahl F16542/3 (Uhr)
Groß, schwer, edel... Genau das was ich von ner Uhr erwarte.
Hatte zuvor den 2009er Tour Chrono. Dieser war schon ne Steigerung gegenüber meiner früheren Armbanduhren, aber der 2011er TC übertrifft das nochmal. Ich liebe diese Uhr und spiel mit dem Gedanken mir noch eine andere Farbkombi zuzulegen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Bewertung, 22. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Festina Herren-Armbanduhr XL Tourchrono 2011 Chronograph Edelstahl F16542/3 (Uhr)
- ohne Beanstandung durch Spediteure, Post, Bahn oder sonstige Transportunternehmen
- sehr kurze Lieferzeit
- gutes preis leistungsverhältnis
- originalverpackung
- Ware ohne jede Beanstandung
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Tourchrono 2011 mit gemischtem Eindruck, 15. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Festina Herren-Armbanduhr XL Tourchrono 2011 Chronograph Edelstahl F16542/3 (Uhr)
Ich besitze schon einige Chronographen von Festina und wie bereits bei allen anderen bin ich auch bei diesem Modell von Verarbeitungsqualität und Materialanmutung begeistert.

Was Preis/Leistung angeht, ist Festina meiner Meinung nach nicht zu übertreffen.

Der Sekundenzeiger der Stoppuhr ist dem Ritzel eines Fahrrads nachempfunden und läuft dank des Miyota 6S10 Uhrwerks fast so kontinuierlich wie bei einer Automatikuhr, leider ist das bei dem normalen Sekundenzeiger nicht ganz so gut gelungen...

Der Chronograph macht einen hochwertigen Eindruck und wirkt durch das enorme Gewicht äußerst solide.

Allerdings finde ich sowohl Gewicht, als auch Abmessungen fast grenzwertig und das obwohl ich kräftige Handgelenke habe und "große" Uhren mag...

Fazit: Der Chronograph ist sein Geld sicher Wert aber man sollte wirklich SEHR kräftige Handgelenke haben, wenn man ihn auch tragen möchte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen die Uhr ist wirklich der Hammer unter den Uhren...., 13. September 2013
Von 
Jörg (Garmisch-Partenkirchen) - Alle meine Rezensionen ansehen
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Festina Herren-Armbanduhr XL Tourchrono 2011 Chronograph Edelstahl F16542/3 (Uhr)
es ist wohl....so glaub ich jedenfalls, die beste und prunkvollste Uhr die Festina je heraus gebracht hatte!
Angefangen mit dem Armband....
-angemessene Breite und aufwendige Verarbeitung (meist sind die anderen Armbänder schlicht gehalten), die Faltschließe ist sehr leichtgängig, mit einem kl. Knopf-bds. zum öffnen des Armbandes.

Die Uhr selbst....

da sie mit Edelstahl verarbeitet wurde, ist sie auch dementsprechend 261g. schwer
- sie ist ne ganze Ecke größer als meine anderen zwei Chronographen, nicht nur vom Durchmesser, sondern auch von der Höhe her...sie ist wirklich etwas protzig, aber ihre Eleganz hervorgehoben durch das mattierte Edelstahl, das schwarze Ziffernblatt und die kl. roten Sek.-Zeiger, dann noch die Druckknöpfe in schwarz gehalten....sieht diese Uhr wirklich sehr edel aus.
Ich trage sie erst ein paar Tage am Handgelenk, sie sollte schon fest am Arm getragen werden(bei meinen anderen kleineren Festinas konnte ich das Armband etwas länger lassen-war lässiger), aber bei dieser Uhr geht das gar nicht.
Ich hatte die Uhr zum Juwelier(bekannter Juwelier aus Garmisch, der auch Festina-Uhren verkauft) gebracht um das Armband zu kürzen, ich hatte es etwas länger haben wollen-wurde auch gemacht, aber heut musst ich sie wieder zum nochmaligen kürzen hin bringen-denn wenn sie zu lang ist...tut weh am Handgelenk und sie rutscht durch ihr hohes Gewicht ständig seitlich weg.
Bei diesen Juwelier kostet die Uhr 299,-Euro und das Kürzen vom Armband 9,-Euro und wenn ich hier bei Amazon.de schaue...ich habe sie noch etwas zu früh gekauft....ich hatte 196,- und nicht wie jetzt 185,- bezahlt-es ist nicht zu verstehen warum einen die ortsansässigen Händler so abzocken müssen???
Das Zifferblatt...
- es ist schwarz-matt mit 3kl. Sek. Anzeiger-die ich bestimmt nie benutzen werde, aber sie funktionieren, für mich ist nur der große Sekundenzeiger wertvoll und natürlich der Minuten bzw.Stundenzeiger.
Der obere innere Rand zeigt noch lesbare(meine Augen sind nicht mehr die besten....)kl.Zahlen von 1-12, die Datumsanzeige...mit der Lupe im Mineralglas ist es überhaupt kein Problem mehr das heutige Datum zu erkennen(bei meiner anderen Uhr kann ich es nicht ablesen-hat keine Lupe.
Was mir auch an dieser Uhr sehr gut gefällt....
Der lässtige Drehrand um das Glas herum, war bisher bei all meinen Uhren zum drehen-für mich ohne Bedeutung-brauch ich nicht.
Bei dieser Uhr gibt es keinen Rand den man hin und her drehen kann-es sieht zwar so aus als könne man ihn drehen, aber es geht zum Glück nicht!!!
So wie es aussieht ist alles an dieser Uhr gut verschraubt-sogar das Armband hat Schrauben die mit der Uhr verschraubt sind, was aber nicht mehr zum Schrauben geht....ist die Lünette, denn sie wird ganz normal heraus gezogen beim Einstellen und wieder hinein gedrückt-hält trotzdem das Wasser ab!

Für Kinder und zierliche kleine Männer ist diese Uhr eher ein Sammlerstück, oder ein Gewichtsstück damit sie nicht von einer Windböe erfasst werden!

DIESE UHR PASST ZU ALLEM.....OB SPORTL,ELEGANT IM ANZUG, ODER NUR SO IN DER FREIZEIT!!!

Ich würde sie immer wieder kaufen (zumindest für diesen Preis)!!!!!!!!!!

Hab noch vergessen zu sagen.....
der Juwelier hatte überhaupt keine Probleme mit dem Kürzen des Armbandes und der Preis von 9,-Euro wird bei jeder Uhr verlangt!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Teil, 12. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Festina Herren-Armbanduhr XL Tourchrono 2011 Chronograph Edelstahl F16542/3 (Uhr)
Die Marke:

Festina steht selbstverständlich für Qualität, und der letzte
Chronograph war mir die letzten 8 Jahre immer ein zuverlässiger
Begleiter.
Die Batterien mussten ca. alle zwei Jahre beim Uhrmacher für kleines
Geld gewechselt werden, aber ansonsten gibt es großartig nichts zu
berichten.

Der Preis:

Der Preis für diese TOP Uhr ist natürlich der Knaller, ganze
60,-€ günstiger als im Laden.

Verpackung und Versand:

Der Versand hat reibungslos geklappt, innerhalb der angegebenen Zeit
konnte ich die Uhr zu Hause in Empfang nehmen. Einziger Wermutstropfen
war die nicht perfekte Verpackung. Als ich den Karton in Empfang nahm,
rappelte etwas in ihm. Der Chronograph befand sich in einer
Festina-Geschenkebox, allerdings so locker, dass er sich durch den
Transport aus seiner Halterung löste und dann darin hin und her rutschte.
Hier wäre es besser gewesen, den Chronographen rundherum zu polstern,
um ein Rutschen und evtl. Beschädigungen zu vermeiden.
Die Transportverpackung an sich war in Ordnung und der Chronograph
zum Glück auch unversehrt.

Das Produkt:

Als erstes fällt auf, dass dieser Chronograph sehr schwer und groß
ist, also nichts für schmale Handgelenke. Er wiegt stolze 245g; mein
alter „normaler“ Herrenchronograph von Festina lediglich 159g. Er besticht durch ein
klares recht schlichtes Design und macht einen sehr robusten Eindruck.
Da ich die Uhr erst seit kurzem trage, kann ich über die
einzelnen Funktionen noch keine Aussagen machen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Je nach Geschmack 1 Stern oder 5, 7. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Festina Herren-Armbanduhr XL Tourchrono 2011 Chronograph Edelstahl F16542/3 (Uhr)
Sah online sehr schön aus. Wenn man die Uhr in Händen hält, ist das echt heftig. Breit, dick und wie ich finde, sieht es dann wie eine Prolluhr aus. Nicht filigran wie online.

Verpackung Super.
Schneller Versand.
Verarbeitung ordentlich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen