holidaypacklist Hier klicken Sport & Outdoor BildBestseller Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen19
4,2 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. Dezember 2011
Ich trage zur Zeit mein zweites Paar der Camel Winterstiefel "Cuba" und aufgrund eines erneut aufgetretenen Schadens habe ich mich entschlossen, diesen Schuh nun zu bewerten.

Grundsätzlich hätte der Schuh meineserachtens fünf Sterne verdient. Er hat alles, was ein gesellschaftsfähiger Winterstiefel für Herren alles braucht. Meine sind warm gefüttert, leicht zu schnüren, unheimlich bequem am Fuß und sehen für meinen Geschmack auch noch sehr gut aus. Dazu kommt, dass er auch sehr pflegeleicht ist.

Leider kann und will ich nicht die volle Sternezahl geben, denn es hat sich folgendes ereignet:

- bei meinem ersten Paar ist die Naht, welche den Lederschaft an der Ferse mit der Gummisohle verbindet aufgegangen und das Leder hat sich in einem Riss von der Sohle gelöst. Selbst ein Schuster konnte diesen Schaden nicht mehr reparieren, so dass ich die Schuhe leider wegschmeissen musste. Zunächst dachte ich noch an meine eigene Schuld, da ich wärmende Einlegesohlen verwendete und ich dachte, die hätten die Naht durchgescheuert. Ich kaufte mir also für teueres Geld die gleichen Schuhe nochmal.

- beim zweiten Paar hat sich ähnliches Problem an der Aussenseite des linken Schuhes gezeigt. Diesmal hatte ich aber keine Einlegesohlen. Bis jetzt hat es nicht geschneit, aber es ist ärgerlich, dass die Kälte seitlich reinzieht. Bin mal gespannt, ob mir der Schuster an dieser Stelle helfen kann. Bei hohem Schnee kann ich die Schuhe so wie sie in diesem Zustand sind, nicht tragen, denn dann würde ich einen nassen Fuß bekommen.

Diese zwei Schäden traten jeweils in der zweiten bzw. dritten getragenen Wintersaison auf und an einen Zufall kann ich nicht glauben. Ich glaube eher an erhebliche Qualitätsmängel in der Verarbeitung von seiten des Herstellers. Reklamation hat nach dieser Zeit wohl kaum mehr Sinn. Bei einem solchen Preis darf sowas nicht passieren - tut mir leid. Es muss doch möglich sein, einen derartigen Stiefel länger als drei Winter zu tragen, oder seh ich das falsch?

Dazu kommt, dass sich die Gummisohle sehr schnell abläuft und dass die Schnürsenkel leider sehr empfindlich sind und sich ebenfalls schnell abnutzen, bis zum Reißen. Das sehe ich mal als Verschleiß an.

Schade, denn ich hatte selten so einen bequemen Schuh am Fuß. Sollte mir der Schuster nicht helfen können, werd ich wohl oder übel diesen Winter nochmal zuschlagen müssen. Dann aber keinen Camel Cuba mehr...
11 Kommentar|16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Ich trage dieses Modell von Camel als Halbstiefel und Halbschuh seit 2005.

Bereits der 1. Schuh (Halbstiefel) riss nach 6 Monaten im Fersenbereich (Übergang Leder zur Sohle).
Sehr ärgerlich aber anscheinend kein Serienfehler, denn bei 2 anderen Halbstiefeln ist das nicht passiert!
Auch die Cuba Halbschuhe hatten nie einen Fehler.

Es stimmt, dass die Laufsohle relativ schnell abgenutzt (platt gelaufen) ist.
So hält mir ein Paar rund 2 Winter.
Dafür hat die Sohle aber recht gute, dämpfende Eigenschaften.
Ich denke, da ist weicheres Material (welches sich schneller abnutzt) der Preis dafür.

Andere Camel Modelle haben mit der Laufsohle hier weniger "Probleme".

Ansonsten ist der Camel active Cuba, für meinen Geschmack, der perfekte Schuh.
Optik und Farbe sind für mich und meinen Kleidungsstil unübertroffen.
Auch die Bequemlichkeit insgesamt ist hervorragend.

Deshalb habe ich mir aktuell wieder ein neues Paar bestellt.
Diesmal mit Innenfutter, welches gottseidank nicht so stark aufträgt aber ein wärmendes Gefühl mit guter Atmungsaktivität bietet.

Etwas weniger gut; die Schuhe fallen (trotz Innenfutter) etwas größer aus als gewohnt.
So musste ich eine halbe Nummer kleiner bestellen (44).
Als die Schuhe angeliefert wurden war ich doch sehr erstaunt; trotz gleicher Größenangabe fühlte sich der linke Schuh größer an und auch optisch sah er im Frontbereich länger aus.
Deshalb habe ich nachgemessen und festgestellt, dass der linke tatsächlich 1 cm länger als der rechte Schuh war (Nahtmaße)!
Das sollte bei einem Qualitätsschuh nun wirklich nicht passieren!
Ärgerlich, da ich deshalb erneut bestellen musste...

Fazit:

Für mich der perfekte Schuh für die kältere Jahreszeit.
Ich würde ihn immer wieder kaufen, deshalb klare Empfehlung!
1 Stern Abzug für die suboptimale Qualitätskontrolle (größerer Schuh).
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2012
Recht gute Schuhe aber leider miserable Sohle, nutzt sehr schnell ab..
Leider bekommt man dann nur recht schwer hier ersatz und man muss ggf.
den Schuh nach nur 1 Jahr wegschmeissen.

Für das Gehd dürfte es schon mehr Qualität an der Sohle geben.

Sehr Schade.. das geht wirklin besser Camel.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Oktober 2015
Meine Meinung zum

Camel Active Cuba GTX

Der Stiefel ist ein super Stiefel für den Winter. Die Sohle wie auch das Futter eignen sich wunderbar für alle Schnee-Tage.
Das Leder ist schön wich und angenehm am Fuß und das Goretex Material hält den Fuß immer trocken.
Allerdings, ist der Stiefel nicht gut zum Autofahren geeignet, da er zumindest für mich zu klobig am Fuß ist.
Die Schnürsenkel sind zwar normal lang, aber für mein Empfinden etwas kurz. Das lässt sich aber natürlich schnell mit neuen korrigieren.

Fazit:
Ein sehr toller Stiefel für die kalten und nassen Tage, welche man ohne Auto zurücklegt.
review image
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2013
Hab den Schuh ohne GTX seit Jahren. Sieht top aus und ist unverwüstlich. Die Sohle ist aber zu weich und wurde bereits vom Schuster überarbeitet und wird auch ein 2. und 3. x neu besohlt werden. Den GTX hatte ich noch nicht länger an, da er durch das Futter sehr warm ist. Der Winter kann kommen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2012
Die Schuhe haben eine sehr dunkle Farbe, was mir sehr gut gefällt. Die Größe 46,5 ist perfekt für meinen Fuß, vorallem die Paßform im vorderen Fußbereich fällt weit aus, was mir sehr entgegen kommt. Das "Fell", was den Schuh zum WInterschuh machen soll, fällt dagegen etwas mager aus.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2015
Ich habe diese Winterschuhe nun schon seit einigen Jahren. Sie sehen ob immer aus fast wie neu. Bei Tiefschnee und eisiger Kälte ideal. Etwas schwer am Fuß und ein wenig steif. Aber top Qualität, Sohle reibt sich im Gegensatz zu anderen Camel Schuhen gar nicht ab.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. November 2013
der Schuh gefällt. Dickes Leder, gute Verarbeitung und optisch trotzdem elegant, optimal für die kalte Jahreszeit. Angenehm breit fällt der Zehenraum aus, dadurch stellt sich schnell ein komfortabler Eindruck ein
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2012
top ware top service danke,wie immer und auch schon alle gewohnt ein zuvorkommender amzon service,das kann man nicht anders sagen und die schuhe sind super verarbeitet,preis leistung stimmt und passen genial.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2014
Die Schuhe haben eine tolle Qualität, sind sehr warm und stabil...ABER...man muss sie mit den richtigen Hosen tragen...sonst wirken sie von der Größe her wie Kindersärge!!! (Sorry für den Vergleich...)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)