Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. August 2012
Ich bin der Besitzer eines Samsung Galaxy Tab 2 vom Typ P5110. Mit Hilfe dieses Adapters wollte ich mein Tablet via HDMI-Adapter an das Heimkino anschließen. Dieses Adapter schien mir nach einer kurzen Durchsicht der verlinkten Rezensionen auch durchaus dafür geeignet zu sein. Leider hätte ich vorher etwas mehr in den einschlägigen Foren stöbern sollen!
Kurz und knapp: Es funktioniert nicht. Ich habe das Adapter an 3 verschiedenen TV-Geräten getestet. Natürlich habe ich das Tablet gleichzeitig an die Stromversorgung angschlossen.
Mehr dazu unter:
thegalaxytabforum.com/index.php?/topic/11109-hdmi-and-galaxy-tab-2-101/

Alle Tab 2-Besitzer sollten vorher mal das Forum unter dem angegebenen Link konsultieren!

Es scheint so zu sein, dass manche Tablets der 2. Generation mit dem Adapter funktionieren. Das sollen aber die Wenigsten sein.
Anscheinend muss Samsung dieses Adapter aktualisieren. Denn mit der Tab 1 -Generation soll es problemlos funktionieren.
Die Amazon-Market-Place Lieferfirma nimmt das Adapter übrigens anscheinend Problemlos zurück. Denen schien dieses Problem auch noch nicht so bekannt zu sein.

Falls jemand ein 100% funktionstüchtiges Adapter kennt, würde ich mich sehr über eine Info dazu freuen!

Da das Adapter einfach nur nicht zu meinem Tablett passt, möchte ich es auch nicht schlecht bewerten da das Adapter bei genauerem Hinsehen auch nicht explizit für die Tab 2 Generation ausgewiesen ist! Ich möchte halt nur andere Käufer auf die bestehenden Kompatibilitätsprobleme aufmerksam machen.

Nachtrag:
hier noch ein Link:
[...]
Dort schreibt Jemand, dass es, laut Nachfrage bei Samsung, bis dato definitiv kein originäres HDMI-Adapter für die Tab 2-Serie geben soll! Traurig.
33 Kommentare|73 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2013
funktioniert nicht für Galaxy Tab 2 10.1 P5110 und.. [...]

nur für GT-N8000, GT-N8010, GT-P6201, GT-P6211, GT-P7300, GT-P7310, GT-P7500, GT-P7510, GT-P7501 und GT-P7511.

nicht für GT-P5100, GT-P5110, GT-P3100, GT-P3110, GT-N5100, GT-N5110, GT-P1000, GT-P1010, GT-P5200, GT-P5210.
0Kommentar|25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2011
Der HDMI Adapter passt perfekt in das Tablet, wie jeder Stecker auch. Die 1080p Wiedergabe konnte ich nicht testen, es sollte aber funktionieren. Nun, der Adapter tut genau das was er soll, er stellt das Bild auf dem Galaxy Tab (10.1/8.9) über HDMI da, und das auch in recht guter Qualität.

Doch an dem Adapter befindet sich ein zweiter Anschluss wie er am Galaxy Tab zu finden ist. Nur wenn dort das Ladekabel des Tablets eingesteckt ist stellt er das Bild da, sonst passiert gar nichts. Ich kann mir nicht vorstellen bei einer Präsentation oder änlichem an die Steckdose und gleichzeitig an den Beamer gebunden zu sein. Desshalb ist der Adapter nur sehr bedingt nützlich.

Von mir gibt es keine Kaufempfehlung, außer man benutzt das Tablet wirklich viel als "stationären" Video Player.
22 Kommentare|51 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Oktober 2012
Ich nutze den Adapter auf einem Samsung Galaxy Tab 8.9 WiFi und ICS 4.0.4.

Zuerst musste ich auf 3 verschiedenen Fernsehgeräten probieren, bis ich durch Zufall draufkam, dass man unbedingt zuerst (!) den Stromstecker am Adapter anschließen muss und erst nach wenigen Sekunden das HDMI Kabel anschließen kann. Ansonsten hat man kein Bild - oder wie der Fernseher es gerne mitteilt "kein Signal".

Das Bild wird leider auch auf keinem verfügbaren LCD Fernseher füllend dargestellt sondern entweder links und rechts mit schwarzem Rand - oder es schaut oben und unten etwas drüber und hat dennoch links und rechts einen (kleineren) Rand. Also nicht wirklich optimal.
11 Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. September 2011
In Verbindung mit dem Galaxy Tab 10.1 entstehen Bildfehler und Verbindungsabbrüche. Laut xda-developers kann das mit einem Custom Rom verbessert werden, ist aber keine Lösung für den Ottonormalverbraucher. Habe zur sicherheit mehrere getestet und alle wiesen den Fehler auf.
Die beste Lösung ist das HDMI Dock des Galaxy Tab 7" und das Media Dock vom Galaxy Tab 10.1 zu kaufen und den Sockel zu tauschen. Fuktioniert ohne Probleme und passt ohne basteln zusammen.
11 Kommentar|46 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2011
Der HDMI Adapter funktionert bei mir, er stellt das Bild/Video vom Galaxy Tab auf dem Fernseher dar.

Ich habe mir den Adapter in erster Linie geholt, um Sport-Live Übertragungen aus dem Internet, wie z.B. freecaster.tv, auf dem TV anzuschauen und das klappt problemlos. Ebenso sind aufgrund der besseren Eingabemöglichkeit am Tab youtube Videos viel bequemer zu finden / abzuspielen als mit der TV internen Lösung. Betrachten von Videos / Bildern, die auf dem Tab gespeichert sind funktioniert.

Bildstörungen gibt es bei mir beim Abspielen von Videos von redbull.tv / servus.tv.

Nachteilig ist zudem wie schon im Vorfeld beschrieben die notwendige Stromzufuhr (...Kabelsalat...), das Tab liegt dadurch nah am TV und mann muss bei jedem "Kanalwechsel" vom Sofa aufstehen :-). Bei meinem Adapter ist die Kontaktierung zum HDMI Kabel etwas wackelig, wenn man das Galaxy Tab anhebt, kann es zu kurzen Bildaussetzern kommen. Das könnte aber auch am preisgünsiten HDMI Kabel (5EUR-Klasse) liegen.
11 Kommentar|22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Oktober 2012
Leider ist der Adapter nicht zu allenTV mit HDMI 100% kompatibel

Funktioniert z.B. nicht in Verbindung mit Samsung Galaxy Note 10.1und Philips TV. Zwar gutes Bild , aber leider wird kein Ton übertragen. Am gleichen TV funktionieren zahlreiche andere Geräte per HDMI (Laptop, Blu Ray, etc) ohne Probleme!

Der Adapter funktionierte trotz Versuche mit verschiednen HDMI-Kabeln und verschiedenen Einstellungen am TV und am Tablet nicht! DerSamsung Support war leider auch nicht wirklich hilfreich!

Würde Samsung statt eigener proprietäre Anschlüsse endlich gängige HDMI und USB Anschlüsse verwenden bräuchte man auch den ganzen Adapterkram nicht. Ich kauf mir jetzt jedenfalls kein neuen Samsung TV nur das HDMI funktioniert....eher ein anderes Tablet mit HDMI Ausgang
0Kommentar|26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2013
Ich habe mir den Adapter zum Verbinden eines VGA Beamer mit einem Samsung Galaxy Note 10.1 gekauft. Zusätzlich benötigt man einen weiteren HDMI zu VGA Adapter. Die Kombination dieser beiden Adapter funktioniert sehr gut. Leider finde ich diesen Adapter mit 30€ zu teuer, aber was will man machen.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Oktober 2013
ich kann die teilweise negativen Beurteilungen nicht teilen. Wir haben den Apapter genutzt um für eine Präsentation das Bild vom Galaxy tablet auf einem Beamer zu übertragen und es hat ohne Probleme funktioniert.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. September 2013
Funktioniert wirklich top. Bild und Ton werden in bester Qualität an den TV übertragen. Hätte ich aufgrund einiger Rezensionen nicht unbedingt erwartet. Für Galaxy Note 10.1 bestens geeignet.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)