Fashion Sale Hier klicken studentsignup Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More madamet saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 1. Februar 2012
Der Batteriegriff mit den beiden Akkus wurde nach der Bestellung innerhalb von 2 Tagen geliefert. Die Infrarotfernbedienung wurde separat verschickt.
Die Verarbeitung ist gut gelungen. Das Rad zum Befestigen des Griffes an der Kamera wackelt nach dem Festschrauben und auch der Verschluss des Batteriefachs öffnet sich nach meinem Geschmack zu leicht. Die Akkus an sich können aber nicht herausfallen, da sie mit einem Bügel gesichert sind. Was mich stört ist die glatte Oberfläche des Handgriffes. Da hätte ich mir eine rutschfeste, griffigere Oberfläche wie beim Kamera-Body gewünscht.
Die Bedienköpfe sind dem Original nachempfunden und tun was sie sollen.
Auch die Infrarotfernbedienung verrichtet einwandfrei ihren Dienst.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2012
Griff passt super auf die D7 und ist sehr griffig. Das Feststellrad sitzt leider zu locker und klappert daher, dies hat allerdings keine Auswirkung auf die Sitzfestigkeit des BG-E auf der Kamera.
Der Infrarotauslöser funktioniert einwandfrei, auch, wenn man nicht direkt vor der Kamera steht.
Akkus werden ohne Probleme von der D7 und dem Originalladegerät erkannt.
Punktabzug gibt es, weil die 2 Akkus nur 1600mAh und nicht wie die Originalen 1800mAh haben und dies nicht im Beschreibungstext ersichtlich ist.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2013
Den MeiKe Batteriegriff kann ich nur empfehlen. Ausgepackt, Battereien geladen, angeschlossen und er funktioniert einwandfrei. Nichts wackelt und alle Funktionen funktionieren einwandfrei. Keine Ahnung, weswegen das Original besser sein sollte. Ich habe nichts auszusetzten.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. September 2012
Der Batteriegriff samt der beigelegten Akkus und der Fernbedienung funktionieren einwandfrei, die Akkus lassen sich im org. Ladegerät laden und werden auch nach dem Firmwareupdate auf 2.0.0 sowohl einzeln als auch im Griff erkannt.

Warum nur 4 Sterne: - noch keine Aussage über die Haltbarkeit der Akkus möglich
- Haptik entspricht nicht ganz dem Canon Vorbild

Trotzdem ist der Artikel zu empfehlen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juli 2012
Ich habe mir einige Batteriegriffe in dieser Preiskategorie angesehen.
Canon hat nicht das Rad erfunden und andere Räder laufen auch rund !
Alles funktioniert und ist vollständig. Liegt wunderbar in der Hand und ich kann keine Unterschiede zum Original erkennen.
Ich bin sehr zufrieden mit dieser Qualität - schneller Versand - saubere Verpackung.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2012
Der Batteriegriff für meine Canan 7d wurde nach der Bestellung innerhalb von 2 Arbeitstagen geliefert.
Wie beschrieben befand sich im Lieferumfang die Infrarotfernbedienung, zwei Akkus und der Batteriegriff.
Die Verarbeitung ist gut gelungen und entspricht den Testberichten.
Alle Bedienknöpfe sind voll funktionsfähig.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2012
Der Artikel ist Top auch wenn es kein Original Produkt ist.

Funktionen funktionieren tadellos.

Batterien sind auch sehr gut.

Wer auf Original verzichten kann sollte zuschlagen
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2012
Ich bin begeistert. Top Qualität. Verarbeitung ist super und er liegt super in der Hand. Alles in allem ein super Kauf...
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2016
Da ich an einer 70D auch einen Meile BG hatte, der tadellos saß, dachte ich, den hol ich mir auch für meine 7D ... schwerer Fehler!
Das erste Einsetzen funktionierte ganz gut, hielt auch super und das Fotografieren war auch angenehm - Funktion auf jeden Fall da.Ich dachte: super Teil.
Die Akkus von Minadax, die mit dazu kommen, sind leider überhaupt nicht zu gebrauchen. Laut Ladestation waren sie voll, doch beim Einsetzen in den BG waren sie laut Kamera Info leer 0%. Beide Akkus auch ohne BG in Kamera gesteckt - 0% Akku Leistung. Zwei Tage in der Ladestation haben auch nichts gebracht.
Problem 2: die Akkus halten nicht im BG. Man muss die Akkus 10 mal wieder rein drücken, bis die Halterung endlich einrastet.
Na ja, hab mir dann zwei andere Akkus gekauft. Die dann auch funktionierten. Schön, dachte ich und war dann erst mal zufrieden.
Diesen einen Punkt gibt es nur, weil er mir bis jetzt gute Dienste getan hat.
Denn was anderes blieb ihm auch nicht mehr übrig - er geht nämlich nicht mehr ab!
Nachdem ich nach 3 Monaten Gebrauch ohne Abnehmen des BGs das Ding dann doch mal beiseite legen wollte, kam dann die große Überraschung. Das Zahnrad dreht durch. Es knackte einmal und jetzt will der BG sich nicht mehr von der Kamera trennen.
Ich weiß zwar noch nicht, wie ich ihn wieder Abbekommen soll, aber bis dahin wird er wohl oder übel an der Kamera bleiben.
Lasst die Finger von dem Ding - denn wenn der BG nicht mal abgeschraubt werden kann, kann man ihn auch nicht reklamieren
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Januar 2013
Ja eine deutliche aussage doch warum wieso ? hier die erklärung.

Ich habe mir eine nagelneue 7D bestellt und dazu woltle ich natürlich auch einen batteriegriff haben. Durch die recht guten Rezensionen habe ich mich für diesen entschieden. Kam auch pünktlich an.
Beim Auspacken entdeckte ich schon auf der vorderseite eine dicke fette blase..3 cm lang und 1 cm breit...klasse dachte ich mir..naja kein original muss man mit leben. Damit schon abgefunden montierte ich den Griff an meine 7D.
Alles gut...ja das Rändelrad wackelte etwas aber passte sass gut fertig. Ab auf tour. Alle funktionen die der Griff hatte funktionierten. Heute morgen nun wollte ich den Griff abnehmen und drehte das Rändelrad vorsichtig, ja auch in die richte richtung.
Krack...das rad dreht durch...ja klasse, der griff und die kamera für immer vereint. Also Amazon angerufen und gefragt was nun ? Ohne eine komplette zerstörung des griffes ist eine Rücksendung nicht möglich. Ende vom lied, ich musste den Griff egal wie von der Kamera lösen.
Nach gut einer Stunde Säge arbeiten und Schweissausbrüchen meine kamera zu beschädigen war der Griff ab. Fehler waren die Zahnräder die innen eine art übersetzung machen zum festschrauben...totaler blödsinn.

Fazit: mein Griff war der letzte Müll, von der verarbeitung bis hin zur haltbarkeit. 100 Euro teurer Schrott.

Ich werde nun mal schauen was es noch gibt oder den Originalen bestellen weil nochmal tu ich das meiner Cam nicht an.
ein Stern gibt es für Amazon für den guten service ansonsten null für den Griff.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)