Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More Jetzt informieren Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. Februar 2012
Für den kleinen Preis war ich skeptisch, ob die Qualität ausreichen würde. Die Lieferung erfolgte in 2 Werktagen. Die Wandhalterung selbst ist komplett vormontiert; es muss nichts zusammen gebaut werden. Das Befestigungsmaterial ist in Folie eingeschweißt und von einander getrennt:
[...]*
Im Einbauplan sind diese auch exakt bezeichnet:
[...]*

Der erste gute Eindruck bestätigt sich durchgehend. Zur Montage an der Wand habe ich nicht die mitgelieferten Dübel und Schrauben benutzt obwohl diese wohl auch genügend Halt geboten hätten. Etwas längere Dübel und längere Schrauben (jedoch gleiche Durchmesser wie die Originalteile) lassen mich doch ruhiger schlafen. "Zusammengeklappt" befindet sich der später anmontierte Fernseher nicht mittig über der Befestigungsplatte, welche an der Wand angedübelt wird. Daher ist es ratsam, sich vorher zu überlegen, wo genau diese Befestigungsplatte angebracht wird. Zum Anzeichnen der Bohrungen ist eine Wasserwaage empfehlenswert, da bei ca. 7 bzw. 8cm Abstand der Löcher eine Ungenauigkeit relativ große Auswirkung hat. Das Befestigen incl. Bohrungen ist schnell erledigt und bei geeignetem Mauerwerk auch überraschend fest.

Die Wandhalterung macht einen sehr stabilen Eindruck und hängt auch bei angebrachtem Fernseher (bei mir ein 26" SEG Codoba mit gut 8kg) nicht nach unten durch. Die Mutter zur Arretierung der vertikalen Neigung ist nur mit einem entsprechenden Schraubenschlüssel fest zu ziehen. Wer öfter diese Neigung verändern möchte, hat damit sicher keine Freude. In der Regel dürfte aber der vertikale Neigungswinkel immer gleich sein. Die Schwenkarme lassen sich relativ leicht bewegen und halten dennoch die gewünschte Position.

Positiv:
- Preis + schnelle Lieferung
- Befestigungsmaterial ausreichend und sortiert separat verpackt
- sehr stabil und robust
- schnelle Montage
- gute Funktion

Negativ:
- Mutter zur Arretierung der vertikalen Neigung ist nur mit Schraubenschlüssel zu lösen bzw. fest zu ziehen (bei einmaliger Einstellung der vertikalen Neigung entfällt dieser negative Punkt)

Ich kann diese Wandhalterung jedem sehr empfehlen - sofern die vertikale Neigung nicht öfter verstellt werden soll. Sollte ich für einen weiteren Fernseher eine Wandhalterung benötigen, so ist diese ohne zu zögern die erste und einzige Wahl.

* hier gab es Links zu Fotos die von Amazon gelöscht wurden. Offensichtlich ist es nicht erwünscht, dass Userfotos eine Bewertung bildlich untermauern. Mit der Aussicht auf Zensur habe ich keine Lust, eine Videorezension zu erstellen; und dort wären hunderte von (Einzel-)Bildern zu sehen.
review image review image
22 Kommentare|40 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2012
Ich habe die Halterung für einen 32" Samsung LED-TV Generation D bestellt.

Die Halterung ist relativ puristisch, aber hinterlässt einen sehr soliden und robusten Eindruck. Ich hatte keine Sorge den TV dieser Konstruktion anzuvertrauen. Alles war bereits fertig montiert. Die Gelenke sind etwas schwergängig, was aber ganz gut so ist damit der TV auch wirklich in Position bleibt.
Vorbildlich ist das mitgelieferte umfangreiche Schraubenset, sehr übersichtlich jede Sorte einzeln verschweißt und beschriftet. So war wie in meinem Fall die Montage an einem Holzbalken problemlos. Die Montageanleitung hat bei mir gefehlt, ging aber auch so.

Einen Stern Abzug gibt es für die Konstruktion die die TV-Halteplatte mit dem Arm verbindet. Um den Neigungswinkel einzustellen muss man eine Mutter lösen (dafür wird ein passender Gabelschlüssel benötigt). Wer das öfters mal anpassen will wird da keinen großen Spaß haben. Das war mir aber so bewusst und erzeugt mehr vertrauen als irgendwelche gezahnten Scheiben. Also auch hier eher die robuste Lösung. Das Problem mit dem ich nicht gerechnet hatte ist das durch diese Schraube ein Drehpunkt entsteht (wie der Zeiger einer Wanduhr) um den sich der Bildschirm in beide Richtungen ein paar Grad drehen lässt. Der Drehpunkt ist so leichtgängig das bei jedem verstellen der Bildschirmposition das Gerät nicht mehr ganz Waagrecht hängt und wieder ausgerichtet werden muss. Das nervt leider etwas und gibt darum einen Punkt Abzug.

Zuletzt zum Thema Samsung und M8 Gewinde. Um es kurz zu sagen die Samsung TVs mit VESA 200x200 scheinen aktuell alle ein M8 Gewinde zu haben. Diese Wandhalterung ist aber nur bis M6 ausgelegt. Beim Kauf habe ich das noch nicht bemerkt, aber jetzt sehe ich gerade im Artikeltext wird da auch explizit drauf hingewiesen. Nachdem bei dem Hama-Halterungen ähnlicher Bauform das gleiche Problem besteht frage ich mich ob sich da Samsung nicht an den VESA-Standard hält oder die Hersteller der Halterungen. Das Problem ist aber leicht zu lösen indem man die Löcher auf 8mm auf bohrt und 4 Schrauben M8, 10mm Länge besorgt.

Gesamtfazit: Robust mit puristische Optik, Funktion nicht perfekt aber gut, mitgelieferte Zubehör überraschend umfangreich, Problem mit Samsung TV wurde erwartet und war leicht zu lösen. Würde diese Halterung in dieser Form denke ich wieder kaufen.
22 Kommentare|52 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2012
Habe die Wandhalterung nach Erhalt angebracht,
zum beigefügtem Montagematerial:

sämtliche zum befestigen benötigten Schrauben/Dübel sind dabei und des weiteren auch schrauben für verschiedene Monitore/ TV's.

Die Halterung selbst sieht Ordentlich verarbeitet und Stabil aus.

Meine 2 Monitore von 24" und 22" hängen daran sehr schon. Und sind auch wunderbar schwenkbar. Was mir sehr wichtig war. Kann diese Wandhalterungen für diesen Preis nur empfehlen!
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2011
Ich habe diesen Wandhalter bestellt, weil er mir den Abstand zur Wand ermöglichte, den ich brauchte, und dafür kein Vermögen kosten sollte. Ausgepackt, erster Eindruck: erstaunlich schwer und Vertrauen erweckend! Alles dran, was man(n) braucht, incl. Neigungsmöglichkeit. Angebracht und: stabil und genau passend! Und das alles für so schmale Kasse! Ich habe schon viel wackeligere Wandhalter für wesentlich mehr Geld NICHT gekauft!
0Kommentar|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2012
Hallo,

habe nach einer Wandhalterung gesucht, die mehrere Kriterien erfüllen sollte und an einen Samsung P2770HD passen sollte:
- stabil, der P2770HD wiegt laut Hersteller etwa 8 kg ohne Standfuß,
jedoch soll die Wandhalterung bis zu 35 kg halten können
- ausziehfahrbar, in diesem Fall bis zu 45 cm
zu bedenken wäre, dass die Wandhalterung ca. 7 cm von der Wand absteht, wenn der Monitor dann noch ca. 5 cm breit ist, steht die ges. Konstruktion bereits über 10 cm von der Wand ab, da mein Schreibtisch jedoch direkt an der Wand steht, stört mich diese Tatsache nicht
- geeignet für VESA-Vorbohrungen (hier sind die 100x100mm Bohrlöcher benutzt worden, dazu später mehr)

Der Versand erfolgte blitzschnell: am Montag bestellt, am Dienstag war es geliefert.
Als ich die ramponierte Verpackung in den Händen hielt, war mein erster Gedanke: "Na toll, was hast Du denn hier für Trödelmarkt-Ramsch bestellt."
Das Produkt ausgepackt und festgestellt, dass sowohl die Wandhalterung (bereits vormontiert) nicht beschädigt als auch das Zubehör (Dübel, Schrauben, Abstandshalter für gewölbte Monitore/TVs, etc.) komplett waren.

Die ca. 2,5 bis 3 mm starke Wandhalterung macht einen stabilen Eindruck und man traut ihr zu, dass sie das besagte Gewicht aushält.
Die schwarze Lackierung ist in Ordnung und die Verarbeitung allgemein ist - denke ich - für den Preis gut. Keine scharfen Kanten vorhanden.

So nun zu der Modifikation, die ich zwangsweise durchführen musste. Wie oben beschrieben nutze ich den "Wandhalterarm" für einen P2770HD.
Dieser wird mit der VESA 100x100 Vorbohrung an den "Arm" befestigt. Hatte dafür die Monitorplatte von der restlichen Halterung entfernt, um diese erst an den Monitor zu schrauben.
Dabei fiel mir auf, dass die Platte den DVI-Anschluss zum Teil verdeckt und den Anschluß mit dem Rechner durch ein DVI-Kabel unmöglich macht.
Somit wurde dieses kleine Stück einfach herausgesägt. Dadurch wird jedoch ein Aufnahmeloch für die 200x200 VESA-Bohrung herausgesägt.

Kritisch zu sehen ist vll., dass die Neigungsfunktion des Arms konstruktionsbedingt nicht gut durchdacht ist. D.h. wenn man den Monitor nach unten oder oben neigen bzw. kippen möchte, muss dafür die Feststellschraube gelöst, der Monitor wie gewünscht gekippt werden und die Schraube wieder angezogen werden. Würde man diese Schraube von Anfang etwas lockern, bin ich mir sicher, dass aufgrund des Eigengewichts des Monitors, dieser nach einiger Zeit selbständig nach unten kippen würde.

Alles in allem finde ich das PLV für dieses Produkt jedoch sehr gut. Wer eine Wandhalterung sucht, die stabil, flexibel (gute Schwenkfunktion, aber nur begrenzt neig-und kippbar) und trotzdem bezahlbar ist, wird damit sicher keinen Fehlkauf machen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2011
Ich habe diese Wandhalterung seit 4 Wochen an der Wand und bin super zufrieden. Mein 32 Zoll Samsung hängt super an der Halterung und lässt sich super schwenken. Die Wandhalterung ist ordentlich verarbeitet und Montagematerial ist auch dabei. Sie passt super auf die vesa-Fassung.

Interessant ist auch der günstige Preis.

Sie wurde superschnell geliefert.
11 Kommentar|22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2012
Wir sind insgesamt sehr zufrieden. Die Halterung wurde fix geliefert, Kundenkontakt vorbildlich! Die Halterung ist einfach, aber dadurch auch solide konstruiert, ordentlich verarbeitet und mit der Anleitung und den vorsortierten Schrauben sehr schnell montiert.
2 Personen sollten es bei größeren Geräten aber schon sein. Die Verstellmöglichkeiten sind mehr als ausreichend. Den letzten Stern Abzug gibt es auch nur, weil die Schraube, die die Halteplatte mit dem Schwenkarm verbindet 5mm zu kurz ist. Die Mutter greift zwar, aber so ist es sinnlos eine Polystopmutter zu verbauen wenn die Schraube die Sicherung nicht erreicht. Da der Arm hin und hergedreht wird, könnte sich die Mutter lösen (darum ja auch die selbstsichernde Mutter) Bitte nachbessern! Sonst spitze.
11 Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Januar 2012
Ich war auf der suche nach einer günstigen Wandhalterung für meinen neuen 24" Bildschirm
BenQ G2420HDBL 61 cm (24 Zoll) LED-Monitor (Full-HD, DVI, VGA, Reaktionszeit 5ms) schwarz
und habe mich auf Grund des günstigen Preises für diese Halterung entschieden.
Am 12. Januar bestellt und schon am 14. klingelt der Postmensch mit der doch recht ramponiert aussehenden Verpackung.
Allerdings war es zum Glück nur eine zusätzliche Transportverpackung.
Der eigentliche Produktkarton war in Ordnung.

Die Halterung ist sehr massiv.
Das Anbringen gelang mir dank einiger stützender Bücher auf meinem Schreibtisch trotzdem ohne zusätzliche Hilfe.

Negativ vielen mir folgende Punkte auf, die man aber im Vergleich zum doch sehr günstigen Preis sehen muss:
- an einigen Stellen hatte sich bereits leichter Rost angesetzt
- im Allgemeinen sollte man die Halterung vor dem Anbringen säubern
- die Gelenke sind etwas schwergängig, kann aber eventuell durch das Lösen der entsprechenden Schrauben geändert werden, da ich den Monitor nicht wirklich verstellen möchte, stört mich das nicht und ich habe es auch nicht ausprobiert.
- Der größte Makel ist, das die Neigung des Bildschirms nur durch Lösen der Mutter mit einem Schraubenschlüssel geändert werden kann.

Hier wäre eine Stellschraube die es ohne zusätzliches Werkzeug ermöglicht besser gewesen.

Positiv:

- einfache Anbringung:
* Wandhalterung anhalten und Löcher vorzeichnen
* Löcher bohren und Dübel rein
* Schrauben nicht ganz eindrehen
* Wandhalterung dran und Schrauben fest ziehen
- Die Halterung kommt mit allen nötigen Befestigungsmaterialien.
Auf Grund eigener Erfahrungen benutze ich die mitgelieferten Dübel bei sollchen Wandhalterungen nie, sondern benutze vernünftige Fischer-Dübel, da sich die mitgelieferten eigentlich immer mitdrehen und somit kein vernünftigen Halt bieten.

Da mich die aufgeführten Negativpunkte nicht sonderlich stören, gibt es trotzdem 4 von 5 Punkten.
11 Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Oktober 2012
Ich bin von der Halterung begeistert. Sie trägt bei mir nur einen 22" TFT mit 100x100 VESA-Löchern. Die Montage ist recht einfach. Nur vier Löcher in die Wand bohren, Dübel rein und Schrauben nicht ganz reindrehen. Dann Halterung an die vier Schrauben einklinken und die Schrauben fest drehen.

Was mir bei den Halterungen von Ricoo besonders gefällt (habe die R33 für den Fernseher und die R02 für den TFT gekauft) ist, dass alle Schrauben in nummerierten Plastikkammern geliefert werden. Kein Beutel mit allen Schrauben wie man dies z.B. aus dem schwedischen Möbelhaus kennt. So ist es sehr einfach die Wandhalterung zu montieren. Auch die Bedienungsanleitung ist meiner Meinung sehr gut gelungen und macht die Montage sehr einfach.

Fazit: die Halterung hält bombig, sehr preiswert und leicht zu montieren (wenn man das Werkzeug hat, nutze einen Bohrhammer und einen Akkuschrauber und habe ungelogen 5min gebraucht, da war der Monitor an der Wand). Kaufen :)
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. September 2013
Ich hatte einen Schwenkarm gesucht der im eingeklappen Zustand möglichst wenig Wandabstand bietet, da der Montageort an einer Stelle ist die man auch oft im flachen Winkel hinschaut. Wenn man dann die Halterung und Kabelage immer sähe würde mich das stören. Ausserdem sollte die Halterung etwas vertikal neigbar sein (Schlafzimmer, Montage unter der Decke am Fussende des Bettes) und zur vereinfachten Montage und Wartung des Gerätes "ausreichend" weit ausklappbar sein.
Es ist zwar nur ein 32"-Gerät, aber ausreichende Tragkraft und Stabilität des Schwenkmechanismus auf Dauer sollte unbedingt gegeben sein. Standard-VESA Montageplatte sollte ja eine Selbstverständlichkeit sein.
Mit meinem Sony-Gerät gab es jedenfalls keinerlei Probleme!
Ich hätte auch etwas mehr ausgegeben, allerdings erscheinen mir 50,- oder gar mehr für diese Aufgabe (statische Montage - im betrieb wird normalerweise nicht geschwenkt) eindeutig zu teuer,

Nun nach etwa einem Jahr muß ich sagen dass die Halterung alle meine Anforderungen zur vollsten Zufriedenheit erfüllt hat (und dies noch immer tut)! Die Verarbeitung ist einwandfrei.
Dass man für die Vertikalverstellung noch einen Schraubenschlüssel oder Ähnliches braucht hat mich wirklich nicht gestört. Solange man diese Einstellung nicht regelmäßig verändern möchte sollte das - insbesondere für diesen Preis - eigentlich kein wirklicher Kritikpunkt sein.
Die Einstellung verändert sich auch nicht mit der Zeit - was bestätigt dass die Stabilität von Gelenken und Haltevorrichtung in jedem Fall ausreichend ist.
Die Halterung ist im übrigen nach meinem Eindruck sicher auch für größere Geräte gut geeignet - zumal solche Geräte ja auch immer leichter werden.
Daher von mir eine uneingeschränkte Empfehlung!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 10 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)