wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More vday Hier klicken designshop Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen6
4,5 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. Februar 2014
Zügig geliefert.
Gut verpackt.

Zum Schuh: Schönes beiges Nubukleder, wie auch von Camel-Boots oder hellen Dockers -Stiefeln üblich.

Gummi-Umrandung ist bei diesem Modell nicht ganz Blitz-Weiß, sondern Creme mit leichten "Matsch"-(MUD)-Spritzern.
Sieht gut aus. Nicht so steril-neu!!
Kunstpelzfutter ist nicht nur am Schaft-Rand, sondern wirklich bis ÜBER die Fußspitze installiert !!
Der Pelz wärmt also den kompletten "Fußraum". Nur VOR den Zehenkuppen wurde auf Pelz verzichtet.
Nubuk wirkt wertig und gut verarbeitet. Ebenfalls die Nähte.

Optik ist ja irgendwo ein Zwitter zwischen Paladiums und Chucks + Worker-/Wüsten-Style.
Zum Glück sind die Schuhe einen deutlichen Ticken breiter als Chucks.
Das macht sie für mich wesentlich bequemer!!

Schuhgröße fällt NORMAL aus.
Ja, aber; was ist normal??? (Fast kein Kunde schreibt in seine Bewertung rein, was für ihn/sie "normal" oder klein-ausfallend etc. bedeutet.)

Wenn man davon ausgeht, daß deutsche Herren-Lederschuhe (fein bis klassisch bis alltagstauglich) normal ausfallen,
dann fallen Sport- und Trekkingschuhe (Adidas, Nike, Salomon, usw.) klein aus.

Beispiel: Meine Leder-Herrenschuh-Größe ist 44.
In Nike/Adidas etc. trage ich 45 oder 45,5.

Wenn in einem Webshop bei Yellow Cab Schuhen, die nunmal Chucks und anderen "Gummischuhen" ähneln, dransteht "Größe fällt normal aus", dann finde ich das nicht ganz eindeutig kommuniziert. Ich geh dann immernoch von "Gummischuh-Größen" aus, nicht von Herrenschuh-Größen.

Aber - hier sei es klar gesagt - die Yellow Cab Schuhe fallen etwa wie Herrenschuhe aus.

D.h. ich trage in Adidas 45,5 und brauche den Yellow Cab Mud in 44.
44,5 wäre besser. Aber halbe Größen gibt's ja nicht.

Top Schuh, Top Preis. Mußte nur zurückschicken, um dann den kleineren zu bestellen.

Greetz. :)
11 Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2011
Schuhe fallen normal aus - mein Sohn trägt normalerweise Sportschuhe von Nike, Asics, Salomon... in Size 47/47,5 (Innenmaß: 30/30,5 cm). Die Yellow Cabs hatten wir in Size 46 bestellt - in diesen Schuhen hat er vorn noch ca. 1 cm Platz (auch kein Problem, eventuell wachsen die Füße ja noch).

Die Schuhe sehen am Fuß sehr cool aus - nicht ein 08/15 Schuh. Natürlich sind es keine normalen Sportschuhe, die leicht und schlank sind. Schuhe sind etwas globig und vom Gewicht für einen Winterschuh mit Autoreifenprofil natürlich auch etwas schwerer - aber durchaus tragbar (andere gefütterte Winterschuhe sind auch nicht leichter!).

Das Material ist ausgezeichnet - sehr weiches Leder, hartes robustes Gummimaterial (wenn wunderts...), sehr trageangenehme Einlegesohle, die den Fuß optimal stützt. Sehr guter Laufkomfort, gerade im Winter wichtig, sehr gute Isolation auch von "unten".

Das Plüschinnenfutter ist sehr angenehm, wärmt sehr schön. Schade, dass die herausnehmbare Einlegesohle nicht auch mit Plüschmaterial ausgestattet ist.

In Natura sehen die Schuhe vom Design (Optik) genauso super aus, wie auf dem Bild. Sehr ausgefallen, cool - einfach mal etwas anderes.

Der Preis ist für die Schuhe schon recht hoch, aber lieber einen gescheiten Schuh als mehrere Billigmodelle, die qualitativ das nicht bitten, wie der Yellow Cab.

Was die Haltbarkeit etc. anbelangt, können wir leider noch keine Aussage treffen, da wir lediglich den neuen, bisher nur kurz getragenen, Schuh beurteilt haben.

Sollte er sich auf Dauer bewähren, war es garantiert nicht das letzte Yellow Cab Modell.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. November 2014
nicht soo sensationell bequem, wie ich ihn aufgrund von mancher Rezension erwartet hätte, aber ganz ordentlich. Er hält warm, für zweistellige Plusgrade ist er schon zu warm.
Er passt, wie ein 46er passen sollte. Er ist nicht zu weit, aber auch nicht schmerzhaft eng im Neuzustand wie so viele 46er Größen bei mir.
Die Farbe weicht minimal ab, auf dem Foto kommt so ein leichter Rotton durch, den ich im Original nicht sehe (aber vermisse).
Für 70dingens Euro für mich ein guter Schuh, aber viel mehr wert sind die auch nicht. Listenpreise für jenseits 100 Euro halte ich für diese Schuhe für überzogen.
Gemessen an meinem Kaufpreis also 4 Sterne.

Ergänzung Mitte März 2015: in den knapp 4 Wintermonaten ab Kauf hatte ich die Schuhe vielleicht jeden 3.-4. Tag an, also vielleicht 30-40 Tage, und das überwiegend am Schreibtisch sitzend, wenn man so will...jedenfalls nicht beim Joggen, nicht beim Bergsteigen oder ähnlich Belastendem. Und dafür laufen sich die Sohlen am Hacken ganz schön schnell ab, sie sehen jetzt schon relativ abgenutzt und alt aus.

Qualitativ hatte ich mir deutlich mehr versprochen, daher 1 Stern Abwertung.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2013
Schnelle Lieferung.In 2 tage habe ich geliefert bekommen. Der Artikel genau so ausgesehen wie auf die Bilder. Gute verarbeitet. Warm. Sieht cool aus.
Was will man mehr???
Danke
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2014
Wirklich ein toller und sehr bequemer Schuh von Yellow Cab! Die Größe fällt ganz normal aus. Ich kann den Schuh nur empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Oktober 2013
Dieser Schuh ist der Hammer.!
Meine Frau ist zwar der Meinung ich wäre zu alt für diesen Schuh, aber naja so sind Frauen eben.!
0Kommentar0 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.