weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More madamet bruzzzl Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen51
3,9 von 5 Sternen
Größe: 39 EU|Farbe: Schwarz (black 9)|Ändern
Preis:94,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. Oktober 2014
...habe ich meinen Chelsea-Boot, so wie ich ihn mir vorgestellt habe :-) Definitiv bürotauglich, definitiv "Schietwetter"-tauglich, herrlich! Aber der Weg dahin ist kein einfacher...das Einlaufen der Schuhe hat es wirklich in sich; aua, aua, aua - Tipp: Vor dem ersten Loslaufen provisorisch Blasenpflaster auf die Fersen, rettet den Tag! Absolut tolles Leder (kann mich anschließen, der used look steht dem Schuh, am Anfang kommt er schon seehr glatt daher...Fazit: Dies ist ein Schuh, der mehr als eine Saison durchhält, absolut top, was das Preis-Leistungs-Verhältnis angeht, da können die Exemplare im regulären Schuhfachhandel absolut nicht mithalten, was die Qualität angeht. Hatte mir vorsichtshalber zwei Größen zur Auswahl bestellt, letzten Endes habe ich mich für meine reguläre Größe entschieden. Wenn der Schuh optimal eingelaufen ist, passt das auch mit einem Paar Wollsocken..und ja, Einlegesohle ist eine Option. Lange Rede, kurzer Sinn: HAMMER SCHUH! :-)
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 24. September 2013
Die Stiefel sind wunderbar verarbeitet, wirklich sehr schlicht und zeitlos schön. Innen hell gefüttert. Wahre Klassiker. Sie fallen etwas größer aus, was aber bei Winterschuhen kein Problem ist, denn die trage ich auch mal mit dicken Strümpfen. Das Leder ist recht robust, fühlt sich erst mal unkomfortabel an. Wenn man Feinstrumpfhosen im Stiefel trägt, reiben die Stiefelschäfte an der Strumpfhose und hinterlassen dort Spuren. Das ist weniger schön. Ansonsten kann man zu dem Preis die Schuhe wirklich empfehlen!
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Oktober 2013
Kein schlechter Schuh, aber leider total unbequem. Gummistiefelartig und bockelhart. Leider eine Enttäuschung, bei dem Preis ist bei anderen Herstellern mehr drin.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2013
Ich habe meine neuen Lieblingsschuhe gefunden. Trage sie nicht zum Reiten, sondern so als Alltagsschuhwerk! Das Leder strahlt immer noch wie am ersten Tag, obwohl ich sie wirklich seit 4 Wochen fast täglich bei Matschwetter trage. Sie sind nichts für schmale Füße!
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2011
Ich habe mir den Aigle Orzac als Alternative zu meinen geliebten Blundstones bestellt, da er doch ein bisschen formschöner und eleganter aussieht. Zuerst war der Schuh ein bisschen eng (ich habe einen eher breiten Fuß), aber nach 30 Minuten tragen hat er sich meinem Fuß wunderbar angepasst und ist jetzt mein absoluter Lieblingsschuh! Schuhgröße 39 entspricht in der Länge auch wirklich einer 39. Ich würde ihn mir immer wieder bestellen und bin vollauf zufrieden. Der Schuh sieht sowohl zu Hosen als auch zum Strickkleid super aus!
0Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Oktober 2015
Ein wunderschöner Chelseaboot, der einiges mehr aushält, als so mancher normaler Schuh. Das robuste Leder ist anfangs sehr grob und steif, mit etwas Geduld (und zugegeben der einen oder anderen Blase) passt es sich aber so wunderbar dem Fuß an, dass diese Anfangsphase zu verschmerzen ist. Er ist gut und wertig gearbeitet, durchnässt nicht (trotzdem kein Gummistiefel!) und wird hoffentlich lange Leben.
Zu beachten ist, dass kein Fußbett eingearbeitet ist. Eine Sohle sollte trotzdem hineinpassen, da der Spann nicht zu eng gearbeitet ist.
Ich bin froh so einen Klassiker zu besitzen und hoffe auf eine lange Freundschaft.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Oktober 2012
Die Schuhe sind aus meiner Sicht optisch gut gelungene, klassische Reiterstiefeletten.
Zum Tragekomfort: Ich trage normalerweise Gr. 35, manchmal 36 und "schwimme" in dieser Stiefelette stark herum, d.h. meine Füße haben einfach keinen Halt, der Schuh fällt groß aus. Für schmale Füße gibt es wahrscheinlich geeigneteres Schuhwerk.
Außerdem ist das Leder sehr fest und hart. Das Reinschlüpfen fiel mir auf Grund des eher engen Schafts recht schwer.
Alles in allem würde ich den Schuh als robust bezeichnen, durchaus gut verarbeitet und optisch schön, aber halt nix für schmale Füße und wenn man weicheres Leder gewohnt ist.
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. November 2013
Der Stiefel ist sehr gut verarbeitet. Ich denke, dass er für eher schmale Füße (wie meine) nicht so gut geeignet ist, da man dann doch recht viel Platz darin hat und etwas schwimmt. Gleichzeitig fühlt man kein vernünftiges Fußbett und da das Leder sehr hart und die Sohle sehr fest ist (schlecht biegsames Hartgummi) ist der Schuh zwar sehr robust, fühlt sich aber auch ebenso eher fest und unbequem am Fuß an. Insgesamt sieht er eben auch eher robust aus - zu einem Rock würde ich ihn also nicht unbedingt anziehen - dafür wirkt er am Fuß zu klobig. Insgesamt ist es sicherlich der richtige Schuh, wenn man etwas robustes für draußen möchte und das Leder wird ja normalerweise mit der Zeit weicher. Ich persönlich wollte aber das Risiko nicht eingehen, dass sie sich dennoch langfristig eher unbequem anfühlen und ich sie dann eben doch kaum trage.

Habe sie also wieder zurück geschickt, obwohl der Schuh an sich gut verarbeitet zu sein scheint.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Oktober 2015
Sind für mich Alltagsschuhe und keine Reitschuhe. Hatte ursprünglich Chelsea Boots gesucht, in Schuhgeschäften reichlich anprobiert und bin dann über diese gestolpert und super zufrieden. Die Schuhe fallen vollständig aus und sind recht weit. Für Herbst und Winter finde ich das recht gut, da so die ganz dicken Sochen ohne Probleme reinpassen. Beim ersten Anprobieren hatte ich erst Bedenken, da die Schuhe recht fest sind. Es ist für den Anfang wirklich auch ratsam dicke Socken zu tragen, damit keine Reibestellen entstehen. Hatte gelesen, das die Ferse die Schwachstelle sei, bei mir waren es die Knöchel. Doch nach dem Eintragen ( und auch das war unproblematisch) ein wunderbarer Schuh. Absolute Kaufempfehlung :)
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2016
Diese Schuhe sprachen mich optisch total an, die Ernüchterung kam beim Auspacken und Anbprobieren,,, Zwischen Größe 38 und 39 lagen Welten, ich kam kaum in den Schuh, wobei meine Füße sehr schmal sind, angezogen wie ein Fremdkörper- kalt, eng, hart, minderwertig in Material und Ausführung, vor allem die Sohle. Insgesamt ein billiger Schuh, der seinem Preis nicht gerecht wird. Das ist schon beinahe dreist, diesen 'Schuh' für so viel Geld verkaufen zu wollen. Aigle hat qualitativ auch abgebaut. Da gibt es so ein englisches Traditionunternehmen, dessen Name ich nicht nennen mag.. Teuer, aber jeden Cent wert!!
Daumen runter für diese 'Chelsea's'!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)