MSS_ss16 Hier klicken Kinderfahrzeuge 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More madamet Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen563
3,7 von 5 Sternen
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:14,86 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. September 2013
für mich ist es ein toller film, der preis ist super und ich würde ihn immer wieder kaufen . .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Naja, im Grunde sieht natürlich jeder in dem Film das, was er sehen will. Von daher haben mal wieder alle Recht, vor allem, wenn man bedenkt, warum man - wenn überhaupt - die ersten 3 Teile gut gefunden hat (mir persönlich hat nur der erste Teil richtig gut gefallen). Was dem einen gefallen hat, ist genau das, was der andere fürchterlich fand. Natürlich fehlen Keira Knightley und Orlando Bloom, natürlich ist die Handlung dieses Sequels keine richtige Fortsetzung, sondern der Versuch den - finanziellen - Erfolg der eigentlichen Triologie fortzusetzen. Die Mischung aus ein paar altbewährten Charakteren, jede Menge Exotik und aufwendiger Inszenierung wird auch sicherlich zufriedenstellend an die Erfolge der Vorgängerfilme anschließen. Etwas "Neues" oder nur "erfrischend Überraschendes" durfte man nicht mehr erwarten. Was bleibt ist ein perfekt im Szene gesetzter Spaß- und Abenteuerfilm für die ganze Familie, der gefallen muss und auch wird. Damit unterscheidet er sich leider nicht mehr von all den vielen anderen High-Budget-Hollywood-Produktionen, die das technisch Machbare und eine kleine Riege von bekannten Schauspielgrößen einer mühevollen, schlüssigen und vor allem fehlerfreien Handlung (mit all ihren notwendigen Verzweigungen) opfern.

Nur ein Beispiel von vielen (die hier auch schon an anderer Stelle genannt wurden) für die geleistete unsaubere Arbeit (ich möchte natürlich nicht spoilern, aber wie soll man sonst rezensieren?):

Wenn der König von England doch unbedingt Jack Sparrow hat finden wollen, wieso hat er sich nicht zunächst an seinen eigenen Gefangenen gehalten (Joshamee Gibbs saß doch als vermeintlicher Jack Sparrow bereits ein und sollte für dessen Tun gehängt werden. Dass es sich nicht um den echten handelte, war ja offensichtlich zu Anfang der Justiz nicht klar, was sollte sonst die Verhandlung?). Aber den echten Sparrow, der sich bei der Bestechung des Kutschers sicherlich nicht vorgestellt haben wird (warum auch?), den fängt man ein aufgrund der doppelten Bestechlichkeit des Kutschers (woher wusste dieser überhaupt davon, dass der König den Piraten sucht?)! So ein Quatsch schon ganz zu Anfang ! Gute Filme fangen intelligenter und logischer an und stimmen erwartungsvoll auf die spätere Handlung ein.

Was bleibt ist bestes hochglänzendes Mittelmaß für die breite Masse. Wahrscheinlich war der Anspruch aller Beteiligten auch zu keiner Zeit ein anderer. Ich kann den Film nicht empfehlen, schlecht im eigentlichen Sinne ist er aber natürlich auch nicht. Vielleicht ein wenig überflüssig ... oder unwichtig ... oder einfach nur reines Konsumkino ... leider keine Ausnahme von der Regel. Von daher Durchschnittswerte für Durchschnittsware !
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2011
Abenteuer, Spannung und gute Effekte! Dieser Teil steht den anderen drei Teilen in nichts nach und ist mal wieder eine tolle Fortsetzung!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. November 2011
Zu dem Film selbst äußere ich mich nicht. Der ist so super wie seine Vorgänger und worum es geht kann man oben nachlesen.
Mir geht es hier um die DVD an sich, denn so bemerkenswert scharf das Bild an einigen Stellen ist, so unscharf, ich möchte sogar sagen verschommen, ist es an anderen.
Besonders gegen Ende des Films sind einige sehr schnelle und total verschwommene Szenen.
Ich habe den Film im Kino in 3D gesehen, daher weiß ich nicht, ob ich hier ein Montags-Model erhalten habe oder ob das in der 2D Vresion immer so ist.

Verdient hätte der Film 5 Sterne aber die doch mehrmals auftretenden unscharfen Szenen schwächen das DVD-Erlebnis erheblich und daher nur 3.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juni 2011
Also meiner Meinung nach ist der 4 Teil fast schon besser als der erste! Keira Knightley und Orlando Bloom fehlen überhaupt nicht! Super witziger Film (da war ich eher von Teil 2 + 3 enttäuscht). Der 4 Teil ist dem 1 jedenfalls am ähnlichstem! Die andere Synchronstimme von Johnny Depp fällt kaum auf (was ich eich befürchtet hatte, aber völlig umsonst!).
Also wirklich nur z u empfehlen!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2011
Nun ja,ich verließ den Kinosaal mit gemischten Gefühlen.Der Film ist ja an sich gar nicht schlecht,hat ein paar nette Lacher zu bieten und auch die Action kommt nicht zu kurz.Die Schauplätze sind wie immer klasse und ziehen den Zuseher in ihren Bann.Besonders beeindruckt hat mich Blackbeards Schiff,die Queen Anne's revenge.Doch wo es Licht gibt,da gibt es auch Schatten.Erstens,und da werden mir wohl alle zustimmen,ist die Liebesstory zwischen der Meerjungfrau und dem Missionar total überflüssig.Ich habe mich des öfteren dabei erwischt, wie ich übel gelaunt die Augen verdrehte, weil mich dieses Liebesgesülze dermaßen anwiderte.Da werden uns die Meerjungfrauen zu Beginn als blutrünstige Monster dargestellt,die nach nichts anderem trachten als nach dem menschlichen Fleisch,und dann rettet eine aus heiterem Himmel einen Menschen weil "er anders ist" und verliebt sich in ihn,und umgekehrt.Total daneben.Zweitens,und ich kann kaum glauben dass ich das sage,meine ich dass das die schlechteste Darbietung Johnny Depps als Capt.Jack Sparrow war.Versteht mich nicht falsch,ich fands noch immer recht gut,aber es hat mich nicht mehr so sehr vom Hocker gehauen.Vielleicht liegt das ja an der veränderten Synchronstimme,ich weiß es nicht.Auch Mr.Gibbs blieb völlig blass,und kam erst gegen Ende wieder auf Hochtouren.Das liegt jedoch denke ich nicht an der schauspielerischen Leistung des Darstellers,sondern eher an seiner unglücklicheren Rolle im Film.Naja,und dass gewisse Logiklöcher vorhanden sind,steht wohl zweifellos außer Frage.Außerdem möchte ich hinzufügen,dass auch ich die Darbietung von Penelope Cruz als Angelica ein bisschen schwach fand.Überzeugt hat mich Scrump,der ein Mann Ersatz für Pintel und Ragetti,die ich doch etwas vermisst habe.Er hat bei mir für die meisten Lacher gesorgt.

Alles in allem muss ich sagen dass mir der Vierte,verglichen mit Anderen,nicht so sehr gefallen hat,objektiv betracht jedoch ein ordentlicher Actionfilm mit einer großen Portion Fantasy ist,der,wenn die Einnahmen wieder stimmen,mit großer Wahrscheinlichkeit nicht der letzte gewesen sein wird.Ich hoffe es war der letzte,obwohl ich ein großer Fan dieser Filme bin,aber zum Wohle Johnny Depps sollte es dann langsam Schluss sein.Ein so interessanter und vielfältiger Schauspieler sollte sich dann doch wieder andere Herausforderungen suchen,denn sonst wird er denk ich nicht mehr ernst genommen werden.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. September 2011
Wie oben angeführt, bin ich von diesem Teil "Fluch der Karibik" enttäuscht. Die Handlung war einfach nur eine Schnitzeljagd, ohne Überraschungen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Oktober 2011
blue ray defekt, ich werde den artikel zurücksenden. mal sehen was passiert.schade der abend hätte lustig werden können, was schau ich nun?
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Oktober 2011
Es bleibt dabei, für mich hat die Reihe nur 3 Teile. Ich musste mich zwingen den Film fertig zu schauen. Er hat meiner Meinung nach mit der Reihe nichts mehr zu tun. 3 Sterne wenn man den Film als eigenständiges Projekt betrachtet, im Rahmen der Reihe würde ich ihm sogar nur 2 Sterne geben. Aber ein Vorteil hat dieser Film definitiv...er lässt den 3. Teil der Reihe in einem ganz anderen, vor allem besseren Licht erscheinen, wie ich finde. Ich habe mir den 3. Teil direkt im Anschluss noch einmal angeschaut und fand ihn um Längen besser als den 4. Teil.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2015
Die Tatsache, dass die Serie Teil für Teil immer gruseliger und brutaler wurde, finde ich ja noch OK, aber hierbei handelt es sich um keinen Frabfilm, nicht mal um einen Schwarzweißfilm sondern eher einen Schwarzschwarzfilm. Man kann sogar im dunklen Raum kaum etwas erkennen. Man hätte genausogut auch das Auspuffrohr eines PKWs von innen filmen und mit Ton hinterlegen können, man würde in den meisten Szenen wohl kaum einen Unterschied feststellen können. Verstehe nicht, wie renommierte Regisseure so unfähig sein können...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden