Kundenrezensionen


3.039 Rezensionen
5 Sterne:
 (2.549)
4 Sterne:
 (259)
3 Sterne:
 (99)
2 Sterne:
 (38)
1 Sterne:
 (94)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


142 von 171 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jetzt kommt der Weihnachtsmann immer!
Geschenkkarten bei Amazon sind zwar keine neue Sache, jedoch sind sie aufgrund ihrer Unpopularität leider etwas in den Hintergrund geraten. Amazons neue Idee, diese auch wie Gruß- oder Geburtstagskarten direkt als Materie einem zuzusenden, finde ich echt klasse.

Ich habe die Geschenkkarten immer wieder für Familie, Freunde und Bekannte gekauft,...
Veröffentlicht am 10. Oktober 2011 von Mesut Saglam

versus
240 von 265 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gutschein mit leider nur "indirekter" Widmung
Ja, die Idee mit dem Amazon-Geschenkgutschein ist als solche schon 'ne tolle Sache.
Allerdings wäre es super (und so dachte ich auch, dass es sei), wenn die schriftliche Widmung für den Beschenkten auch auf dem Gutschein selbst
bzw. dessen schöner Hülle gedruckt wäre anstatt nur lieblos auf dem "Lieferschein".

Liebes...
Veröffentlicht am 15. Januar 2012 von peppar1


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

65 von 83 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Absolut ungeeignet, wenn eine Rechnung benötigt wird!!, 19. Dezember 2011
Eigentlich sollte bei einem Gutschein nicht viel schiefgehen können. Das gesamte Amazon-Sortiment steht zur Auswahl und der Versand der Karte erfolgte umgehend. Auch die ausgewählte Geschenkkarte entsprach meinen Erwartungen. Soweit eigentlich vier oder fünf Sterne.

Die Geschenkkarte war als Aufmerksamkeit für meinen Mitarbeiter gedacht, daher benötige ich für die Abrechnung mit meiner Firma eine Rechnung. Und hier begann das Problem: Mit der Geschenkkarte erhielt ich nur einen Lieferschein. Also kontaktierte ich den Amazon-Kundenservice. Man versprach mir, umgehend eine Rechnung auszustellen - ich müsse mich nur 5-8 Tage gedulden. Nichts passierte. Nach drei Wochen meldete ich mich erneut beim Kundenservice. Auch dieses Mal versprach man mir, den Rechnungsdruck umgehend nachzuholen. Als ich mich nach erneutem Warten dann heute meldete, wurde mir dann mitgeteilt, dass für Privatpersonen ein Rechnungsausstellung gar nicht möglich sei. Auch sei eine nachträgliche Rechnungserstellung mit einer Firmensdresse nicht möglich.

Ich hätte mir gewünscht...

1. Bei der Bestellung von Amazon deutlich sichbar darauf hingewiesen zu werden, dass keine Rechnung ausgestellt wird,
2. auf kompetente Kundenbetreuer zu treffen, die beim ersten Kontakt den Sachverhalt erkennen, statt mir zu versprechen, was Amazon nicht halten will,
3. nach der Feststellung, dass die von mir gewünschte Rechnung nicht ausgestellt werden kann, eine Rückmeldung statt Stillschweigen zu erhalten und
4. genug Flexibilität, um zumindest nachträglich die Rechnung auf meine Firma auszustellen

Unter diesen Umständen wird es keine Amazon-Gutscheine mehr für Mitarbeiter geben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Peinliche Vorstellung von Amazon, 22. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mit 0 Sternen geht ja nicht.
Wollte meinem Neffen zur Konfirmation was zukommen lassen. Habe mich für einen Gutschein (Grußkarte verschickt Amazon) entschieden.
Erstmal die Auswahl an Motiven sehr sehr begrenzt.
Zweitens wurde die Karte "nackt" angeliefert. Auf der Karte stande nicht von wem die ist und der Text "Gratulation etc" hat auch gefehlt. Beides wurde bei der Beauftragung eingetragen.
Für den Neffen ist ja egal, hat den Betrag schon eingesetzt. Für mich nicht. Erst später in einem Telefonat wurde für Klarheit gesorgt.
Schwache, schwache Leistung Amazon. Geld für nichts in der Kasse.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unflexibel und zu wenige Motive, 16. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Amazon könnte es dem Nutzer wesentlich einfacher machen. Aber erst mal zu meinem Fall: Ich konnte zu einer Hochzeit nicht erscheinen, wollte kein Bargeld, sondern einen Amazon-Gutschein verschicken. 200,- Euro sollten es sein. Schon die freie Betragswahl funktioniert nicht, also musste ich zwei Gutscheine a 100,- Euro versenden. Schon mal dumm gelaufen. Und jetzt finde da mal ein passendes Motiv aus den Vorschlägen! Zum Thema Hochzeit gibt es nämlich schlicht: KEINES!
Meine Verbesserungsvorschläge liegen auf der Hand: Freie Betragswahl und - von mir aus gegen Aufpreis: Freie Motivwahl. Der Versender sollte die Möglichkeit erhalten, eigene Motive, bzw. Fotos auf die Karte zu laden. Wenn das nicht drin ist; mehr Motive (Hochzeiten sollen ja auch in heutigen Zeiten immer wieder mal vorkommen) in die Datenbank, bitte! Zudem weiß ich bis heute nicht, ob meine Zeilen, die ich an das Brautpaar gerichtet habe, nun tatsächlich auf einer der beiden verschickten Karten gelandet sind. Darüber wird man schlicht im Dunkeln gelassen. Massiver Verbesserungsbedarf ist hier meiner Meinung nach von Nöten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


72 von 92 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen sehr bescheiden, 16. Dezember 2011
Geradeeinmal acht Motive zur Auswahl und davon gerade mal zwei mit Weihnachtsmotiv! Wählt man einen Betrag von 50,- oder weniger, dann sind genau diese beiden Motive "leider nicht verfügbar"!?!? Ja, schon klar, bei 100,- oder 500,- geht's dann natürlich. Das sich Amazon auch noch damit lobt die Grußnachricht KOSTENLOS auf den LIEFERSCHEIN zu drucken ist der Gipfel: Der Gruß gehört auf die Karte, basta!
Frohes Fest.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Furchtbarer Service, 7. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hatte am 18.12.2012 zwei Gutscheine innerhalb 5 minuten bestellt. Ein Gutschein kam auch wie angegeben zu Weihnachten per Post an. Der andere (selbe Adresse) wurde mit Verzoegerung erst am 31.12.2012 per Post versendet. Einen Tag spaeter bekam ich wieder eine Email von Amazon dass der Gutscheinscode leider ungueltig ist aber ein neuer Gutschein geschickt werden kann. Ich bat um einen neuen Gutschein da meine Nichte noch immer auf ihr Weihnachtsgeschenk wartete. Heute, am 6.1.2013 bekam ich dann wieder eine Email dass der Gutschein doch nicht gesendet werden kann da es keine Karten mit Weihnachtsmotiven mehr gibt.

Lesson learnt: Keine Gutscheine mehr ueber Amazon via Post versenden lassen !!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Gutschein, 3. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Haben wir ausprobiert, aber der Beschenkte konnte kaum den Absender ausmachen, auch sind die zu verwendeten Zeilen zu gering. Schade, aber von der Idee her gut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schöne Karte, blöder Wunschtext!, 25. August 2012
Kam schnell an, glaube zwar nicht nach einem Tag war aber vollkommen in Ordnung. Gutschein hatte auch ein schönes Design jedoch fand ich den Geburtstagsgruß den ich bei Amazon angeben kann auf der Rechnung nicht auf dem Gutschein! War zwar auch nicht so schlimm sollte aber vorher angegeben werden da das ein wenig sinnfrei ist!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


25 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen absolut miserabler Service, 4. Januar 2013
An und fuer sich ist der Geschenkgutschein ja eine tolle Sache. Wenn da nicht der miserable Service wäre.
Ich habe eine Woche vor Weihnachten einen Gutschein bestellt und ein Weihnachtsmotiv fuer die Karte ausgewählt. Der Gutschein sollte innerhalb von 2 Tagen beim Empfänger ankommen. Weit gefehlt! Zwei Tage vor Weihnachten erhalte ich eine email, dass der Versand bis zum 24. Dezember leider nicht mehr erfolgen kann. 11 Tage später kommt dann die Nachricht, dass der Artikel nicht mehr verfügbar ist und die Bestellung komplett gestrichen wird. Ein Blick auf amazon verrät mir, dass das Motiv nur noch ab einem Wert von 50 Euro zu haben ist, andere Motive allerdings noch mit dem ursprünglich veranschlagten Betrag zu haben sind. Der tiefere Sinn hinter den möglichen Kombinationen von Bestellwert und Kartenmotive erschliesst sich mir nicht. Fest steht, dass dies das erste und letzte Mal war, dass ich eine Geschenkkarte bei amazon bestellt habe!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


46 von 59 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Keine neue Idee, aber super Umsetzung, 7. Oktober 2011
Von 
Andrewz - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Idee von einer Geschenkkarte mit Guthaben drauf ist ja nicht neu. Hier wurde sie auch aufgegriffen und perfekt realisiert.
Ich habe die Karte bestellt und am nächsten Werktag per DHL geliefert bekommen als PRIME-Lieferung, die bei Geschenkkarten auch noch kostenlos ist.

Ein nettes Motiv auf der Karte, das man sich aussuchen kann, zusammen mit einer Guthabenkarte in einem Amazon-Briefumschlag.
Ich werde diese Option öfter nutzen, wenn mir kein konkretes Geschenk einfällt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ziemlich ideenlos, 12. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe das erste mal von amazon eine gutscheinkarte per post bestellt. Schon beim aussuchen fand ich die auswahl an motiven ziemlich karg. Gerade was die weihnachtsauswahl betrifft. Dann ist der umschlag scglicht weiß...naja. Aber was mir am wenigsten gefallen hat, war das der grußtext lieblos einfach so in der verpackung auf einen schlichten zettel gedruckt war. So was gehört auf die Karte. Da war ich echt enttäuscht.!Deshalb von mir nur 2 sterne. Da geht mit sicherheit noch mehr !!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen