Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge Erste Wahl Learn More designshop Cloud Drive Photos calendarGirl Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen71
4,6 von 5 Sternen
Größe: SN6 Ukulele|Ändern
Preis:20,40 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. Oktober 2011
Hallo,
ich habe mir dieses Stimmgerät gekauft, weil mein vorheriges den Batteriedeckel verloren hat, und somit nicht mehr zu gebrauchen ist.
Das Teil sieht sehr hochwertig aus. Bedienung einfach, Lieferumfang mit kleinem Beutelchen.
Ein tolles Stimmgerät, genau, ruhige Anzeige, sehr gut lesbares Display, voll versenkbarer Batteriebehälter!!, Micro- und Piezoabnehmer, optisches Metronom eingebaut, Stabile Klammer zum Befestigen, Sieht "spacig" aus, Stufenlos in der Lage verstellbar. Das Gerät hat zwischen Halter und Kopf einen 45" Winkel - den sieht man auf dem Produktfoto nicht. Ich füge noch Fotos ein von dem Gerät.

Würde ich jederzeit wieder kaufen.
review image review image
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juni 2013
Dieses Stimmgerät kann ich wirklich empfehlen. Es ist klein, knuddelig und sehr genau in der Anzeige. Die Bedienung ist kinderleicht, die Gebrauchsanleitung ist zwar in allen Sprachen - außer Deutsch....das macht jedoch nichts, da es wirklich super einfach zu bedienen ist. Es lässt sich leicht auf der Ukulele anbringen und da es auf einem Kugelkopf sitz, kann man es drehen und wenden wie man will - sehr praktisch....würde es wieder kaufen! TOP!!!!!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2013
Ich habe mir dieses Stimmgerät für meine Ukulelen gekauft, weil ich mit meinen bisherigen Klemm-Stimmgeräten nur mäßig zufrieden war. Und bin von dem Snark bisher voll überzeugt.
Es scheint mir sehr viel genauer zu sein als meine anderen Geräte, die Anzeige ist ungewöhnlich groß und einfach abzulesen. Der Griff hat einigen Druck und ist ziemlich rutschsicher. Die Handhabung ist sehr einfach (ich habe auch schon Geräte erlebt, mit denen ich so gar nicht klar kam).

Es gibt aber auch einen Nachteil: Das Batterie-"Fach". Es gibt keins! Die Batterie sitzt mitten im Gerät und wird in eine Art KLammer gelegt, die dann in das Gerät geschoben wird. Sollte jemand auf die Idee kommen, die Batterie direkt einzuschieben, funktioniert das auch tadellos. Die Batterie ist dann allerdings nur noch sehr mühselig und mit viel Geduld wieder herauszukriegen. Also immer mit der beiliegenden Klammer verwenden!

Dennoch ist es im Moment mein bevorzugtes Stimmgerät.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Das Stimmgerät ist unabhängig zu Außengeräuschen. Die Stimmung fällt sehr leicht und die Anzeige ist bestens abzulesen. Handlich und klein mit strammer Klammer, die das Instrument nicht beschädigt. Schwenkbarers Display mit langem "Hals". Perfekt aus jeder Lage abzulesen. Im Karton geliefert und in kleines Stoffbeutelchen verpackt. Mit teurem Markengerät kontrolliert......stimmt perfekt! Klare Kaufempfehlung !!!!!!!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Zum Stimmen meiner Gitarren habe ich schon einiges ausprobiert. Vor allem unterwegs ist ein funktionierendes und gut ablesbares Stimmgerät eine echte Hilfe. Wenn es dann noch einen Vibrationssensor hat und gut händelbar ist wird die Sache rund. Wie ist nun das Snark SN-1?

Nach dem Auspacken ist das Snark zunächst mal eines: blau. Das sehr schöne mattierte Metallicblau ist ein echter Hingucker. Die Verarbeitung des kleinen Stimmgeräts ist topp. Ich habe noch ein Korg Pitchclip, sowie ein AW-2 im Einsatz. Letzteres ist doppelt so teuer, aber keineswegs hochertiger. Im Gegenteil, die Gelenklösung des SN-1 macht einen stabileren Eindruck. Die Klammer mit der das Stimmgerät z.B an einem Gitarrenkopf befestigt wird ist erstklassig. Das Ding sitzt nicht zu locker, die Kontaktflächen sind gummiert und schützen so die meist empfindlichen Oberflächen des Instruments. Einzig die Weite der Klammeröffnung ist geringer als die des Korgpendants.

Die Bedienung des Snark ist denkbar einfach und funktioniert über Druckknöpfe. Toll ist, daß der Powerknopf direkt an der Frontseite, unter dem Display liegt. So ist er ohne Probleme und Verrenkungen erreichbar. Das um 360° drehbare Display ist hervorragend ablesbar und detailiert, ohne überfrachtet zu wirken. Die Anzeige ist farbig und immer ausreichend hell. Mittels den an der Rückseite befindlichen Tasten lässt sich das Gerät auch auf die gewünschte Hertzzahl einstellen. Die Kalibrierung ist von 415 bis 466 Hz möglich. Leider merkt sich das Gerät dies jedoch nicht und geht nach dem Ausschalten in den Ursprungszustand zurück. Ein Punkt für das Korg AW-1. Zusätzlich hat das Snark SN-1 auch eine optische Metronomfunktion. Das Stimmen erfolgt per Micro oder dem Vibrationssensor. So findet das Snarke immer den richtigen Ton.

Mein Fazit: Das Snarke ist mein absoluter Favorit unter den mobilen Stimmgeräten für Gitarre und Bass. Das Handling ist durch die Konstruktion ptimal, das Display klasse und der Ton wird bestens getroffen. Mit etwas über zehn Euros ist das SN-1 zudem ein erschwingliches Stimmgerät für unterwegs.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2011
Das Teil SN-2 mit Vibrationssensor ist DIE Alternative für alle Gelegenheiten - ich benutze es für Akustik + E-Gitarren - im Probenraum, für die kleine Mugge ohne viel Technik, oder auch mal zwischendurch in der Muggenpause zum Nachstimmen).
Das Preis/Leistungsverhältnis ist unschlagbar; das Display sehr gut anpass und ablesbar.Und das Teil reagiert fast in Echtzeit.

Kleines Manko - aber eher ein Tip: auf Grund des Kunststoffmaterials und des kleinen Displayhalses sollte man sich eine dazu passende, stabile Transportverpackung, innen ausgepolstert, besorgen. Der mitgelieferte Beutel ist dafür unpassend (Bruchgefahr). Auch sollter man das Teil nicht unbedingt beim Spielen an der Kopfplatte der Gitarre dranlassen - könnte unbeabsichtigt zu Bruch gehen, wenn sich der Gitarrist doch mal bewegt...:)

Eventuell läßt sich der Hersteller ja was zum Thema Verpackung einfallen. Ich hätte dann auch gern eine...

Grüße aus L.E.

rabe
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Dezember 2014
Für den Hausgebrauch und für Hobbygitarristen bestens geeignet - solange man es für Akustikgitarren benutzt.
Das Gerät erkennt stets die gespielte Saite und stimmt ziemlich genau. Die Anzeige macht einen sehr guten weil hochwertigen und präzisen Eindruck. Anklemmen - anschalten - los geht's. Die Gitarre ist dank des guten Feedbacks der Anzeige schnell gestimmt.

Beachten sollte man jedoch, dass sich derartige Stimmgeräte grundsätzlich nur für Akustikgitarren wirklich gut eignen. Bei E-Gitarren wird es wegen dem fehlenden Klangkörper schwierig für Clip-On-Geräte, die Schwingungen zu erfassen. Da sollte man lieber zu Stimmgeräten mit Mikrofon oder Audioinput greifen.

Für alle Akustikgitarristen gibt's aber eine klare Kaufempfehlung.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2012
Der Tuner ist leicht zu handhaben und tut was er soll (m.E. ist er dabei auch recht präzise). Dazu gut ablesbares Display. Funktioniert bei mir an Akustischer Gitarre ebenso gut wie an diversen Elektro-Äxten. Jedem Gitarrero zu empfehlen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. April 2016
Ich habe mir das Stimmgerät für meine Ukulele gekauft und bin einfach begeistert, es ist wirklich sehr klein und handlich. Zudem ist es sehr genau und alles ist gut zu erkennen. Die Halterung rutscht nicht und hält gut, auch während des Spielens. Das Preis-Leistungsverhältnis ist wirklich super, da die Qualität und Funktion einwandfrei ist.

Positives:
+ Qualität
+ Funktion
+ Design
+ Genauigkeit
+ Preis-Leistung

Negatives:
- Nichts

Für mich eine klare Kaufempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2016
Ich benutze den snark für die Grobstimmung der Uke - das Feintuning können meine (geschulten) Ohren doch noch besser. Die Batterien sind bei mir immer noch gut, obwohl ich ihn schon am Hals vergessen hatte und das erst nach 20 Minuten Spielen bemerkt habe...
Die Bedienung ist super einfach - Einschalten und los gehts
Anzeige gut sichtbar, da der Kopf drehbar ist und dann die Position hält. Schön wäre eine bessere Verpackung gewesen, das beigepackte Säckchen taugt nicht wirklich.
Ich würde ihn wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)