Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren indie-bücher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Pimms HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen245
4,1 von 5 Sternen
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:5,26 €+ 3,00 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Dezember 2012
habe den Film über Lovefilm bekommen, bin liebe eigentlich aninmierte Filme.

1. die Story, viele Male schon gesehen und vorhersehbar

2. Die Darsteller, einer hässlicher als der andere, besonders Bohne, was sollte die den darstellen ? da können Kinder ja Albträume bekommen

3. die Animation war der Hammer, super gemacht, besonders die Schlange hat mir gefallen

ansonsten kein Film dem ich jemanden nahe legen würde :-(
33 Kommentare|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Dezember 2011
Ich bewerte diesen Artikel sehr positiv, gutes Zustand, schnelle Lieferung und schönes Movie. Verkaüfer ist auf jeden Fall weiter zu empfehlen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. September 2011
Wäre Rango erst auf die andere Seite gegangen (also der Schildkröte hinterher) hätten wir uns wohl viel gähnende Leere und tote Story ersparen können. Mein Mann ist sehr schnell eingeschlafen und ich musste mich auch bis zum Ende durchringen ihn weiter anzusehen.

Das einzig Gute ist die Geschichte mit der einen Kugel (die Rango eigentlich ja nur erfunden hatte) und die Schlange (Name entfallen). Die Schlange zieht aber auch nur wörtlich ihren Hut und nimmt ihn nicht wirklich ab, find ich auch blöd wenn Sprichwörter nur gesagt aber nicht umgesetzt werden.

Sonst kann man nur sagen, das Wasser wurde zurückgeholt nachdem es verschwunden war durch den Bürgermeister und seine Kumpanen. Mehr Geschichte erzählte dieser Film nicht wirklich.

Kindergeeignet ist der Film auch nicht, da muss ich meinen Vorrednern zustimmen! Für Erwachsene ist er gleichenfalls höchstens einschläfernd und eine super Enttäuschung!

Die Animation an sich ist gut gelungen (auch wenn ich die Figuren an sich total hässlich finde und man oft nur erraten kann was sie darstellen sollen) drum gibts 2 Sterne.

Bitte keine Fortsetzung!
44 Kommentare|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. August 2011
Animation klasse und das war's. Der Film soll nicht lustig sein? Dann 100 Punkte, er ist es nämlich nicht. Spannend ist er aber auch nicht wirklich. Die Handlung plätschert dahin und man wartet, dass ein animierter Kerkeling aus der Leinwand springt und Hurz ruft... Wer einen Animationsfilm anschaut, geht da nun mal mit Erwartungen aus der Vergangenheit ran, diese werden nicht erfüllt...
22 Kommentare|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2013
In den meisten Fällen sind Animationsfilme ab 6 Jahren für die ganze Familie geeignet; mit sympathischen Figuren, Witz und Charm, etwas Action und einer guten Laune Einstellung sollte jeder Zuschauer, ob Jung oder Alt, gut unterhalten werden.

Doch bei "Rango" ist nichts wie es sein sollte.

In diesem Film gibt es nur ein positives Merkmal und das ist die Qualität der Technik. Aber eine tolle Optik rettet diesen Film auch nicht. Denn der Rest ist einfach daneben:

-die Charaktere: im Gegensatz zu vielen anderen Filmen mit sprechenden Tiere sind die Figuren nicht niedlich, hübsch oder sympathisch. Viele Echsen in verschiedene Brauntönen animiert und graue Vögel sind eher das Gegenteil. Die einzige bunte Figur ist Rango selbst, wobei sich das grün nicht wirklich abhebt. Bei einigen Figuren bekommen Kinder wahrscheinlich sogar Angst (Echsen und Schlangen sind ja eher selten Tiere, die kleine Kinder mögen). Eine Figur hat sogar einen Pfeil im Auge stecken, läuft so herum und es werde Witze darüber gemacht; für einen Film ab 6 Jahren ist das Geschmacklos! Außerdem sind die Figuren unsympathisch, da so gut wie nie in diesem Film gelacht wird, es sei denn...

-der Humor: ...es wird vom Töten geredet. Zahlreiche Leichen pflastern den Weg des Films, unzählige Sprüche werden über das Töten gerissen und keiner von denen für Kinder geeignet oder für Erwachsene witzig. Selbst Kinder werden mit Waffen bedroht oder sind sogar bewaffnet. Auch abseits davon sind viele der Witze einfach nicht witzig und/oder für Kinder nicht verständlich. Zusätzlich gibt es viele minutenlange Szenen, in denen nichts witzig ist oder es wird gedroht und vom Töten gesprochen. Generell hatte ich den Eindruck, man hat das Drehbuch für einen Film für Erwachsene genommen, die Menschen durch Tiere ersetzt, ein paar schlechte Witze eingefügt und gesagt, machen wir einen Animationsfilm draus.

-die Action: davon gibt es genug und die ist technisch sauber. Aber in dem Film wird beinahe so viel herumgeballert wie in Rambo. Vögel oder Fledermäuse mit Maschinenkanonen auf dem Rücken, die explodieren und brennen wenn sie getroffen werden, eine Klapperschlange mit einer Gatling am Schwanz, Unmengen an Colts und Schrotflinten; Waffen gibt es genauso viele wie in Rambo. Und auch jeder Wortwechsel mit einem Schurken läuft auf eine Schießerei hinaus; wie in... ich denke, ihr wisst worauf ich hinaus will.

-die Story: für einen Familienfilm einfach zu unpassend, zu düster, zu gewalttätig, weder witzig noch spannend und leider auch noch uninteressant. Da nützen auch keine Anspielungen auf Clint Eastwood Filme, Fluch der Karibik oder ähnliches.

Fazit:
Wer einen guten Animationsfilm (nicht nur für die ganze Familie) sucht, sollte um "Rango" einen sehr großen Bogen machen. Warum der Film erfolgreich war oder einen Oscar gewonnen hat, ist mir ein Rätsel. Zum Glück gibt es viele, wesentlich bessere Alternativen.
22 Kommentare|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. August 2011
Die story an sich ist nicht übel, nur das der film für kinder gemacht ist, bezweifle ich! in dem film werden laufend schimpfwörter benutzt wie : " schlampe, misststück oder sohn einer .... " ich weiß nicht ob das alle eltern für ihr kind gut heißen. ich persöhnlich möchte nicht dass mein sohn sich filme anschaut, wo viel geflucht und fast nur erschossen oder gemordet wird! ich habe mir eher einen witzigen film erhofft was er leider nicht ist, sogar mein kind fand ihn eher langweilig. sehr schade. ich finde ihn nicht sehr empfehlenswert für kinder ab 6 da sie sowieso in diesem alter jegliche sätze nachreden.
1010 Kommentare|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2011
Kurz und knapp ist Rango meine auf Scheiben gepresste Enttäuschung 2011! Das fängt bei dem Syncronsprecher von Rango an und endet in einer tiefen Belanglosigkeit die diesen ganzen Film durchzieht. Technisch gesehen sicherlich eine Granate (deshalb auch 2 Sterne), aber inhaltlich (Gibt kein Wasser, wo ist es?) an ödnes nicht zu überbieten. Fazit: Mittelprächtig durch und durch und schnell wieder verkauft!!!
33 Kommentare|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Mai 2012
Mir hat der Film nicht gefallen. Ich habe ihn mir aufgrund des OSCARS gekauft.
Ich habe mehr erwartet.
Die Handlung war teilweise sehr seltsam und einige Anschauungen oder Philosophien sind mir sehr schräg erschienen.

Am liebsten hätte ich den Film zurückgeschickt, aber ich habe ihn ja schon angesehen.

Da bleibe ich doch lieber bei Disney-Filmen :-) (den alten wohl gemerkt - ist ja oft auch nicht mehr was es damals war)
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2012
Ich habe mir von diesem film aufgrund der 4,5 sterne in der bewertung einiges erwartet und war leider maßlos enttäuscht - und nicht nur ich, sondern die ganze familie. Zu keinem zeitpunkt konnte der film irgendwelche emotionen wecken (z.B. sympathie für den protagonisten) und auch auf den humor hat man leider verzichtet - oder er wurde extrem gut versteckt. Jedenfalls empfand ich die zeit, die ich zum ansehen dieses films aufgebracht habe, als vergeudet.

Technisch ist die blu-ray allerdings einwandfrei, aber das wesentliche bei einem film ist nun mal der inhalt, daher nur einen stern (da null sterne nicht möglich sind).
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Dezember 2011
Nice cartoon comic! Nice IT creature holding a fish and onwards throughout the film. Water - makes you think its quite precious in lifestyle!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

8,91 €