Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Philips Multiroom Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 31. Oktober 2010
Ich habe diesen Kühlschrank eigentlich übergangsweise wegen knapper Kasse gekauft, nachdem mich ein extrem teurer Samsung-Kühlschrank 2 Tage nach Ende der Garantiezeit im Stich gelassen hat. Allerdings werde ich ihn bestimmt nicht wieder hergeben. Aber im Einzelnen:

Der Kühlschrank erreicht die voreingestellte Temperatur weit schneller als mein früherer Samsung-Kühlschrank (Innerhalb einer knappen Stunde war die Cola eiskalt). Dabei kann ich nicht empfehlen, ihn voll aufzudrehen, weil man dann einen Eisschrank sein Eigen nennt. Bei nicht mal halb aufgedrehter Einstellung sind Getränke knapp oberhalb des Gefrierpunktes und dabei ist das Teil nahezu lautlos und frisst wenig Strom.

Warum ist das gute Stück so billig? Einige Abstriche muss man leider machen, auch wenn die mich nicht stören.
1. Abtauautomatik gibt es nur für den Kühlschrank, nicht für das Gefrierteil.
2. Viele Teile sind aus Plastik. Aussen ist das durchaus gut gelöst (fällt kaum auf und ist schick). Innen sind die Glasböden nur mit Plastikklammern befestigt und rasten nicht ein. Man muß beim Herausnehmen deshalb etwas aufpassen.

Fazit: Extrem gutes Preis-Leistungsverhältnis.
11 Kommentar|93 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 100 REZENSENTam 24. Januar 2011
Habe mich nach langer Zeit entschlossen, meinen alten Kühlschrank (Baujahr 1993) auf Grund des hohen Stromverbrauchs im Vergleich zu modernen Geräten auszutauschen. Nach Recherche bei Amazon bin ich letztendlich beim Severin hängen geblieben. Zum einen, weil er fast genau die gleichen Abmessungen hat wie mein alter Kühlschrank, zum anderen wegen dem günstigen Preis, und zu guter Letzt wegen den vielen positiven Rezensionen.

Die Lieferung klappte leider nicht 100%. Sie sollte zwischen 8 und 12 Uhr Vormittags erfolgen. Man quält sich als an einem Samstag um 7 Uhr aus dem Bett, und wartet. Und wartet, und wartet. Geliefert wurde dann gegen 12:30 Uhr - eine noch zu verschmerzende Verspätung, aber man saß natürlich geschlagene 5,5 Stunden auf Kohlen. Der alte Kühlschrank wurde wie bei der Bestellung gewünscht gegen Aufpreis mitgenommen. Mir wurde nicht angeboten, den neuen Kühlschrank komplett auszupacken, aber das habe ich sowieso lieber selbst gemacht.

Kühlschrank also ausgepackt, und es ging ans Wechseln des Türanschlags. Ich bin Handwerker, und habe ein Sammelsurium an Profi-Werkzeug, brauchte aber trotzdem eine ganze Stunde für den Wechsel, der sich ziemlich mühsam gestaltete, vor allem wegen der vielen Einzelteile. Einige Flüche konnte ich mir dabei auch nicht verkneifen, aber am Ende passte es dann. Was ich allerdings nicht geschafft habe, ist, dass die Tür von selbst zufällt - obwohl der Kühlschrank etwas nach hinten geneigt ist. Aber damit kann ich leben.

Habe den Kühlschrank dann also beladen und eingeschaltet. Die Lautstärke ist sehr angenehm, sprich man hört fast gar nichts, selbst wenn man direkt daneben steht.

Was mich sehr positiv überrascht, ist die hohe Kühl-Leistung. Habe das Gerät auf Stufe 2 (von 7) stehen, und mir friert fast das Gehirn ein, wenn ich einen Joghurt esse, oder einen Schluck Milch trinke. Auch die Temperatur im Gefrierfach passt perfekt.

Negativ fiel mir die billige Verarbeitung der Einhängeteile der Tür auf - aber für den Preis kann man halt keinen übermäßigen Luxus erwarten. Die Plastikteile, auf denen die Sicherheitsglas-Böden aufliegen, machen mir auch keinen wirklich stabilen Eindruck. Bei etwas mehr Beladung werden sie ein ganzes Stück herausgedrückt. Zur Not würde ich sie halt mit Kleber in den Löchern fixieren.

Nun noch etwas zum Stromverbrauch, den ich beim alten und beim neuen Kühlschrank 24 Stunden lang gemessen habe:

Alter Kühlschrank (Baujahr 1993):
0,87 kWh bei insgesamt 9 Stunden Betrieb innerhalb 24 Stunden

Neuer Kühlschrank:
0,32 kWh bei insgesamt 6 Stunden Betrieb innerhalb 24 Stunden

Der neue Kühlschrank verbraucht also im Moment nur etwa ein Drittel von dem, was der alte verbrauchte. Und ist dabei nur zwei Drittel der Zeit in Betrieb. Das wohlgemerkt bei besserer Kühl-Leistung. Schon alleine in Sachen Stromsparen war der Kühlschrank also die richtige Entscheidung.
22 Kommentare|63 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2014
Technisch gibt es gar nichts zu bemängeln, der Kühlschrank tut was er tun soll: kühlen. Und dabei ist er auch nicht zu laut.
Optisch ist er ein echter Hingucker...wertet unsere (Studenten-)Küche definitiv auf.
Allerdings sollte man lieber nichts oben drauf stellen. Gibt unschöne Flecken, da die Abdeckung wahrscheinlich nur laminierte Pappe ist...oder nicht mal das. -->siehe Kundenbilder
review image
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2010
Nach einigem "googlen" und stöbern bei amazon.de, bestellte ich den Kühlschrank der Marke SEVERIN, in der Farbe blau, trotz der deklarierten Lieferzeiten zwischen 6 und 8 Wochen. Bereits nach 2 Wochen bekam ich eine E- mail, dass der Kühlschrank auf dem Weg zum Spediteur zwecks Anlieferung wäre. Danach erfolgte ein Anruf der Spedition, dass man das Gerät an dem und dem Tag zwischen 07.30 und 12.30 Uhr ausliefern wolle, was auch erfolgte. Der SEVERIN wurde bis zum Standplatz transportiert (Küche) und der alte Kühlschrank (vorher bei amazon.de bestellt) für einen geringen Aufpreis entsorgt. Die Lieferanten fragten noch, ob sie das Gerät komplett auspacken sollten, was zur Folge gehabt hätte, dass auch der Umkarton entsorgt worden wäre.
Fazit: Bis hierhin ein wirlich reibungslose und äußerst zufriedenstellende Anlieferung.
Kurz und gut: Karton selber entsorgt, da ich bei Anlieferung keine Zeit mehr zum Auspacken hatte. War aber alles in Ordnung und der Kühlschrank ist wirklich in Farbe und Verarbeitung einfach prima. Das Platzangebot mit Kühlfach ist für einen 2- Personenhaushalt einfach enorm. Die Aufteilung ist gut und der Kühlschrank entwickelt auf Stufe 2 bereits genügend und ausreichende Kälte. Der Geräuschpegel ist im Vergleich zu älteren Kühlschrank- Modellen nicht zu vergleichen, soll bedeuten, dass der SEVERIN leise vor sich hin arbeitet und enorm leise ist.
Fazit: Optik, Verarbeitung und Platzangebot ist prima.
Zum guten Schluss hat bislang jeder gesagt, dass dieses Gerät ein echter Blickfang in der Küche wäre und man es gar nicht glauben könne, dass es einen solchen Kühlschrank zu einem solch guten Preis geben würde.
0Kommentar|40 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. August 2014
.........dann macht man mit dem Severin KS 9763 absolut nichts falsch.
Wir besitzen den Kühlschrank jetzt seit 2011 und sind immer noch
begeistert.

Optisch macht er einiges her und ist auch heute noch ein Hingucker

Die einzelnen (technischen) Details sind in der Produktbeschreibung aufgeführt und
stimmen so weit überein.

Das Gefrierfach bietet schön viel Raum.

Ein Pluspunkt ist auch die schöne Aufteilung des Kühlraums. 4 verschiedene Ebenen (mit Glasplatten getrennt)
und ganz unten noch ein Riesenfach mit einer herausnehmbaren Plastikbox.
Auch das Seitenteil des Kühlschranks bietet sehr viel Stauraum für Eier, Butter, Flaschen etc etc.

Die Lieferung klappte seinerzeit absolut problemlos und auch die Entsorgung des alten Kühlschrankes, die wir
mitgebucht hatten, war absolut reibungslos.

Fazit:

Mit diesem Kühlschrank macht man nichts falsch. Es sollte lediglich darauf geachtet werden, ob der Platz für
den eigenen Bedarf reicht (Größe der Familie etc). Für einen 3-Personen-Haushalt ist er definitiv ausreichend,
wenn man nicht hundert verschiedene Dinge gleichzeitig einfrieren will.

Dazu kommt noch die Optik mit welcher der Severin punkten kann.
Der Preis ist meiner Meinung nach für diesen Kühlschrank unschlagbar

Alles in allem von mir eine klare Kaufempfehlung.

Ich hoffe diese Rezension war für Ihre Entscheidung hilfreich.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2009
Wer statt dem Weiß oder der Edelstahloptik einen Farbakzent sucht ist hier gut bedient.
Das Gerät ist günstig, leise und ausreichend groß zumindest für Singles oder Paare. Ansonsten wird das Tiefkühlfach schnell zu klein. Bin zufrieden und kann das Gerät empfehlen. Lieferung war total schnell und unproblematisch, direkt zum Aufstellort. Das ist gut, da viele Speditionen nur bis Bürgersteigkante liefern. Toll von Amazon.
0Kommentar|39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2013
Vor ca. einem Monat die schwarze Variante bei Amazon bestellt welcher wirklich sehr gut und edel aussieht. Läuft sehr leise in unserem Holzhaus im Garten, übernachte oft dort und der Kühlschrank hat mich bis dato nicht aus dem Schlaf gerissen. Wir haben in der Wohnung, sprich Küche, einen angeblich nonplusultra Liebherr Kühlschrank der schon 3 Jahre alt ist und damals 2 Mille gekostet hat, ein penetrant pfeifender Ton war bis in den Schlafraum zu hören, ca. 10 Meter weit entfernt, bei Liebherr reklamiert, als Antwort erhielt ich einen larifari Brief der soviel besagte wie "alles im erträglichen Rahmen wie das Gesetz es vorschreibt" usw. Kein Liebherr Kundendienst war bereit sich Vorort davon zu überzeugen, einfach überheblich und ohne Verständnis. Einen Rückgabegrund hatte ich somit nicht.Liebherr?..damit könnt ihr mich jagen. Eventuell ein Montagsgerät aber die Reaktion von Liebherr war nicht so lieb.
Zurück zu Severin, für den Preis sehr gut, der Ton mehr als erträglich, die Leistung auf Stufe 2 hervorragend sogar der Tiefkühlbereich funktioniert auf Stufe 2 tadellos.Sicher mit viel Plastik darin aber welcher Kühlschrank ist es nicht auch der Liebherr hat viel Plastik.
Habe zusätzlich 2 Jahre Garantie hier auf Amazon gekauft, wird sich erweisen ob diese im Falle des Falles was taugt, ich weis bei dem günstigen Preis vermutlich überflüssig aber hatte bei anderen Geräten wie Spülmaschine und Waschmaschine gute Erfahrungen mit Garantieversicherung gehabt aber nicht von ERGO.

Ach ja, einen kleinen Vorfall sollte ich euch nicht vorenthalten, meine Frau hatte letzte Woche den Schalter des Mehrfachsteckers an dem der Kühlschrank hing aus versehen deaktiviert, am anderen Tag quasi 16 Stunden später wollte ich mir ein kühles Bier gönnen, das Licht im Kühlschrank funktionierte nicht, ich ahnte schlimmes. War unbegründet, die Lebensmittel darin fühlten sich noch recht kühl an, ich meine viel kühler als die Aussentemperatur, da war nichts verdorben oder so, die Eiswürfel im Eisfach waren nur leicht aufgetaut jedoch zu 90% noch brauchbar, Obst, die Mayonnaise und was man sonst noch im Kühlschrank halt aufbewahrt fühlte sich noch enorm kühl an. Glück im Unglück oder ist das Teil wirklich sehr gut isoliert? Definitiv kein Montagsgerät erwischt. Zum Energie sparen öfters für Stunden den Severin abschalten, kam mir die Idee auf aber bis jetzt nicht den Mut dazu gehabt. Meine Frau hätte bestimmt was dagegen.
Noch was, wir haben öfters Gäste und denen ist der schicke schwarze Severin mit Chrom-leisten auch positiv aufgefallen.
Sorry für die lange Ausführung aber aus Erfahrung und Vergleich wird man klug.
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2014
Ich habe mir vor ca. 4 Jahren den Kühlschrank in rot gekauft. Kühlung ist wunderbar, aber es gibt ein schwerwiegendes PROBLEM!!! ...die TÜRVERANKERUNG!!!
Der untere (wie auch der obere) Abschluss der Tür besteht aus Plaste. Stellt man nun seine Flaschen, Tetrapacks etc. in die Tür hinein, so drückt das Gewicht der gesamten Tür auf die untere Verankerung. Mit der Zeit wird das Plaste porös, geht kaputt und die Schrauben und Unterlegscheiben "fressen" sich immer mehr hinein, da die Tür ja unter der Verkleidung aus Styropor besteht. Die Kühlschranktür rutscht schließlich um ca. 1 cm nach unten und schließt folglich auch nicht mehr richtig.
Ich habe dann die Aufhängung der Tür seitengewechselt... aber auch hier ist nun schon wieder das Plaste kaputt. Eine neue Tür lässt sich bestellen (dauert 4 Wochen) und würde ca. 60 EUR kosten. Aber: mit "NEU" ist ja das Problem nicht behoben!!!

Mittlerweile ist Folgendes geschehen: Tür als Ersatzteil war und ist nicht erhältlich. Auf direkte, verzweifelte Anfrage bei Severin hat mir die Firma einen komplett neuen Kühlschrank zugeschickt. Ein großes Lob für so viel Kulanz und dafür 5 Sterne!!!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2010
Der Kühlschrank beglückt unsere WG jetzt fast einen Monat und alle sind zufrieden. Er läuft auf Stufe 2 und kühlt, was das Zeug hält. Er ist sehr leicht zu reinigen und das herausnehmbare Eierfach finde ich persönlich hervorragend.
Er ist schön geräumig und ist für 3 Leute (die teilweise mache Dinge doppelt haben) sehr gut geeignet. Wir sind alle zufrieden damit.
Das beste war eigentlich die schnell Lieferung und dass man den Kühlschrank innerhalb von 5 Minuten in der Küche stehen hatte. Etwas quälend war es, ihn umzumontieren, damit er in die andere Richtung aufgeht. Aber da ich das das erste Mal gemacht habe, kann ich es leider nicht vergleichen. Tip: Man sollte es zu zweit machen, das erleichtert wohl einiges.
0Kommentar|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2016
Vor mittlerweile 4 Jahren stand der Auszug von zu Hause an und die neue Wohnung sollte eingerichtet werden. Auf der Suche nach einem bezahlbaren Kühlschrank (Limit waren ca. 300 € ) bin ich über diesen strahlend Grünen gestolpert. Ab da war es klar - es sollte genau dieser werden, also wurde er bestellt.

Lieferung in die Wohnung hat super geklappt. Jedoch hatte der Kühlschrank eine Delle direkt an der Tür. Also über den Amazon Chat geklärt, was gemacht werden soll. Mir wurde umgehend ein neues Gerät geliefert. Diesmal ohne Delle. Super Service also.
Nach Inbetriebnahme war der Kühlschrank eine Weile recht laut und brummte. Aber dies ist wohl völlig normal bei einem Neugerät. Nach ein/zwei Wochen war Ruhe und er funktioniert seit dem echt top. Kann mich nicht beklagen. Man sollte allerdings wissen, dass das Gefrierfach echt begrenzt ist. Für einen Single-Haushalt reicht es, aber wenn man viel einfrieren möchte, wird er schnell zu eng. Aber das kann man ja vorher planen. Dafür bietet die Kühlebene absolut Platz für alles, was man so braucht.
Auch nach vier Jahren läuft er noch super. Und die Farbe ist zum Verlieben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 9 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)