Kundenrezensionen


28 Rezensionen
5 Sterne:
 (15)
4 Sterne:
 (7)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vorsprung durch Technik
Es gibt sehr geteilte Meinungen über Dyson-Ventilatoren - häufig wird der zugegebenermaßen recht hohe Preis in Relation zur Funktion und den verwendeten Materialien (Kunststoff) gesetzt und führt dann zu einer nicht so vorteilhaften Bewertung. Ganz so einfach ist die Sache aber nicht.
Gutes Design und innovative Ideen werden auch bei anderen...
Vor 15 Monaten von SM01 veröffentlicht

versus
110 von 141 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen bis zu 63 dB(a) und mangelhafter After Sales Service
Funktionsweise: neuartig; Luftstom funktioniert; Design&Bauweise: das Aussehen ist schick; verwendetes Material jedoch nur Plastik; Anwendung: dieses Gerät ist für den Betrieb in Wohnräumen schlicht ungeeignet; entgegen den Angaben von Dyson hat ist das Gerät nicht stufenlos einstellbar, sondern hat 8 Stufen; bei der ersten Stufe (40 dB(a ist kaum ein...
Veröffentlicht am 13. September 2011 von KFischer


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vorsprung durch Technik, 23. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dyson AM02 Air Multiplier Turmventilator / 65 Watt weiß / silber (Werkzeug)
Es gibt sehr geteilte Meinungen über Dyson-Ventilatoren - häufig wird der zugegebenermaßen recht hohe Preis in Relation zur Funktion und den verwendeten Materialien (Kunststoff) gesetzt und führt dann zu einer nicht so vorteilhaften Bewertung. Ganz so einfach ist die Sache aber nicht.
Gutes Design und innovative Ideen werden auch bei anderen Produkten mit signifikanten Preisaufschlägen bedacht.
Aber nun zum Vergleich mit herkömmlichem Ventilatoren, von denen ich (Dachgeschossbewohner) auch schon eine Menge getestet und verschlissen habe:
1. Luftstrom
Es gibt sicherlich leistungsstärkere Ventilatoren, hervorzuheben ist hierbei aber der sehr gleichmäßige, wenig turbulente Luftstrom, der auch auf Dauer sehr angenehm ist und für eine sehr gute Luftverteilung sorgt. Die Höhe ist ideal für Sitzbereiche, die Entfernung sollte nicht mehr als ca. 5 m betragen.
2. Geräusch
Bei voller Leistung ist der Dyson vielleicht kaum leiser, als herkömmliche Ventilatoren, aber auch keinesfalls lauter! Entscheidend ist aber nicht die absolute Lautstärke, sondern der Geräuscheindruck - das Geräusch ist viel gleichmäßiger und der Frequenzbereich ist (subjektiv) wesentlich angenehmer.
3. Design
Das ist bekanntlich Geschmackssache - wer auf gutes Design Wert legt und auch entsprechend eingerichtet ist, braucht sicher nicht überzeugt zu werden.
4. Technik
Ob es einem den Preis nun Wert ist oder nicht - der Dyson ist durchdacht und mit zeitgemäßer Technik umgesetzt (Motor, Funktionsprinzip). Übliche Ventilatoren sind mit primitivsten Elektromotoren ausgestattet und besitzen meist eine Mechanik, die schnell verschleisst und dann zu zusätzlichen, nicht erwünschten Geräuschen führt. Das beobachte ich bei sämtlichen meiner 'alten' Ventilatoren - der Dyson muss das allerdings noch unter Beweis stellen.

Fazit
Ich würde den Dyson ohne lange nachzudenken jederzeit wieder kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


60 von 72 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Etwas teurer aber gut, 27. Mai 2012
Rezension bezieht sich auf: Dyson AM02 Air Multiplier Turmventilator / 65 Watt weiß / silber (Werkzeug)
Für das Wohnzimmer wollte ich mir einen neuen Ventilator kaufen. Die Auflagen: relativ leise, formschön (damit man ihn nicht verstecken muss) und eine Abstandsbedienung. In folgendem Review will ich beschreiben was zutrifft:

Allgemein:
Der Ventilator kommt in einer länglichen Schachtel, gut und logisch verpackt. 3 sub-Teile werden geliefert, der Zusammenbau ist sehr einfach und gut beschrieben. Eigentlich ist das auspacken der Teile aus dem Plastik selber fast noch mehr Arbeit. Fernbedienung (mit Batterie) ist enthalten.

Bedienung:
Sowohl die Abstandsbedienung als auch das Gerät selber haben 3 Schalter/knöpfe: ein-aus (wohl logisch), Luftstromstärke, Dreheinstellung. Einziger Unterschied: Stufenlos ist der Ventilator NUR via dem Dreh Knopf am Gerät selber einstellbar. Mit der Abstandsbedienung sind 8 festeingestellte Stufen wählbar (mehr-weniger). Die eingestellte Luftstromstärke (auch via Drehschalter) merkt sich das Gerät auch beim erneuten Einschalten. Das Drehen des Ventilators selber ist nicht abhängig von der gewählten Stufe, also immer gleiche Geschwindigkeit.

Lautstärke:
Das Gerät ist leiser als ein herkömmlicher Ventilator ABER nur bei niedrigen Stufen. Bei der allerhöchten Stufe macht das Gerät einem Staubsauger durchaus Konkurrenz (halber Stern Abzug). Selber finde ich die niedrigen Stufen sehr angenehm und brauche die "Sturm-Stufen" nur sehr gelegentlich und dann nur für kurze Zeit. Wer also pausenlos volle Orkanstärke auch sich richten will und es etwas leise mag, der sollte dieses Gerät sicher nicht kaufen.

Luftstrom:
Die Geschichte mit der "Zerhackten" Luft ist sicherlich teilweise Marketing. Fakt bleibt aber das der Luftstrom sich angenehmer anfüllt und es keine Vibrationen im Luftstrom gibt. Dieser Ventilator ermöglicht es eine kleine erfrischende Brise ab zu geben die sich sehr natürlich anfühlt.

Design:
Eine neuartige funktionsweise und deshalb sicherlich auch Grund für Gesprächsstoff bei Gästen. Der Ventilator sieht stilvoll aus, passt gut in ein modernes Ambiente durch sein schlichtes Vorkommen. Selbst bei saisonalem Nichtgebrauch kann man das teil im Wohnzimmer stehen lassen. Das Gerät hat (im Gegensatz zu seinem runden Tisch-model Bruder) einen größeren Standfuss wodurch das Gerät sehr stabil steht. Das Gerät besteht aus Plastik, ist aber gut verarbeitet. Erscheint mir auch eine logische Material Wahl; wer will schon ein 25 Kilo Edelstahl Teil oder ein Beulengefährdetes Aluminium Stück?

Abstandsbedienung:
Klein, ca. 8x3 cm. Das Gerät reagiert schnell. Einziger Nachteil, der Sensor befindet sich am Fuß des Ventilators und nicht oben. Man muss bei der Platzierung also darauf achten das dem Sensor sichtkontakt gewährleistet ist (halber Stern Abzug). Die Abstandbedienung ist magnetisch und kann am Oberteil des Ventilators platziert werden.

Fazit:
Neuartiger Stillvoller Ventilator. Er schlägt herkömmliche Ventilatoren im Bereich der Qualität des Luftstroms. Eine natürliche vibrationsfreihe Brise können die "Alten" Modelle nun mal nicht erzeugen. Bei niedrigen Stufen sicherlich auch leiser als herkömmliche Modelle, bei hohen Stufen nicht unbedingt. Ob man bereit ist für ein schönes Design und die genannten Vorteile etwas tiefer in die Tasche zu greifen, muss jeder für sich selber beschließen. Stern abzug für niedrige Sensorplatzierung und Lautstärke bei hohen Stufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Designerteil mit kleinem Manko, 23. November 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dyson AM02 Air Multiplier Turmventilator / 65 Watt weiß / silber (Werkzeug)
Nachdem es im August schrecklich heiß war und mein alter Lüfter weniger Wind als Krach macht musste was Neues her, und dabei bin ich über den Dyson gestolpert - und dachte mir: wenn schon, denn schon!
Lieferung dauert, wie angegeben, 2 Tage länger als gewohnt. Das Gerät kommt in der Originalverpackung ohne weitere Umverpackungen und ist damit auch sehr gut geschützt!
Besteht aus drei Teilen: Standfuß, Sockel und dem eigentlichen "Luftverteiler", und kann auch von technisch weniger versierten Menschen ohne Werkzeug zusammengesetzt werden.
Bemerkenswert:außer einer Montageanleitung gibt es auch eine disassembly instruction was bei einem Gerät, das, je nach Breitengrad, sein Dasein bis zu einem halben Jahr in der Schachtel im Keller fristet, durchaus hilfreich sein kann. Manch einer lässt es auch im Winter im Wohzimmer stehen.
Und jetzt kommt das einzige Manko eines ansonsten durch und durch ausgefeilten Gerätes: er hat keinen Hauptschalter!
D. h. Stecker in die Steckdose und er ist auf Standby und verbraucht Strom. Das Manual quittiert diesen Umstand mit dem Hinweis: bei längerer Nichtbenützung bitte vom Netz trennen!
Na ja, dann eben eine Steckdosenleiste mit Schalter!
Leistungsaufnahme im Standby 2W, auf niedrigster von 8 Stufen 9W, auf höchster Stufe immerhin 65W, was sich dann in einem Orkan äußert.
Auf Stufe eins oder zwei betrieben gibt es ein laues Lüftchen das auf 3 Meter Entfernung noch spürbar ist, und trotzdem, bei normalen Hintergrundgeräuschen (leiser Radio oder TV) kaum zu hören ist: sehr gut! Der Luftstrom sowie die Drehbewegung lassen sich mit einer formschönen kleinen Fernbedienung regeln; praktisches Gimmik: die Fernbedienung hat einen Magneten im Gehäuse integriert, so daß man sie oben auf dem Gehäuse sicher ablegen kann.
Und für alle Technikfreaks, die sich, wie ich, das Hirn zermartern wie das Teufelzeug funktioniert ohne das irgendwo was zu sehen wäre: Mr. Dyson kocht auch nur mit Wasser, d. h. das eigentliche Lüfterrad ist im Sockel untergebracht und pustet nach oben; der ovale Luftverteiler hat einen rundumlaufenden Schlitz mit ca. 1 mm wo die Luft ausströmen kann.

Fazit: für alle, denen ein sehr durchdachter und guter Lüfter mit super Design etwas mehr Geld wert ist, ein klare Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


110 von 141 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen bis zu 63 dB(a) und mangelhafter After Sales Service, 13. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Dyson AM02 Air Multiplier Turmventilator / 65 Watt weiß / silber (Werkzeug)
Funktionsweise: neuartig; Luftstom funktioniert; Design&Bauweise: das Aussehen ist schick; verwendetes Material jedoch nur Plastik; Anwendung: dieses Gerät ist für den Betrieb in Wohnräumen schlicht ungeeignet; entgegen den Angaben von Dyson hat ist das Gerät nicht stufenlos einstellbar, sondern hat 8 Stufen; bei der ersten Stufe (40 dB(a ist kaum ein Geräusch zu vernehmen, jedoch auch kein Luftstrom; Stufe 2 (45 dB(a ist von der Lautstärke gerade noch akzeptabel, der Luftstom jedoch noch recht lau; ab Stufe 3 (50 dB8(a ist das Geräusch schlicht zu laut (wer will schon neben einem laufenden Staubsauger schlafen) und geht bei Stufe 8 bis zu 63 db(a); das ist weit über dem zulässigen Büro-Grenzwert für z.B. Call-Center, war also für mein Schlafzimmer völlig ungeeignet; selbst der TÜV weiß schon, dass Dyson Geräte zu laut sind, leider gibt es im privaten Bereich keine Grenzwerte, daher kein Reklamationsgrund!!! Service: Nun könnte man meinen, dass bei einem so hochwertigen Gerät ein guter After-Sales Service den Preis rechtfertigt; Dyson weiß, dass das Gerät zu laut ist, erklärt sich jedoch nicht bereit, das Gerät zurückzunehmen, außerdem weißt Dyson darauf hin, dass es noch auf den Spezifikationen steht, dass das Gerät 63 dB(a) hat; weder im Internet, noch auf dem Karton, noch in der Anleitung habe ich diese Angabe gefunden Resumee: Dyson weiß, dass sie ein Gerät mit neuer Technologie haben, was aber für den Zweck der Wohnraumbelüftung nicht geeignet ist, verkauft ihn aber trotzdem
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nicht nur heiße Luft, 5. August 2013
Von 
Andreas Mörsch (Zürich) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Dyson AM02 Air Multiplier Turmventilator / 65 Watt weiß / silber (Werkzeug)
So, ich habe diesen Dyson-Ventilator nun seit gut zwei Wochen im Einsatz, und ich bilde mir ein, ein einigermaßen ausgewogenes Urteil fällen zu können: Ich bin zufrieden und bereue den Kauf nicht. Der Hauptaspekt für die Entscheidung für diesen Ventilator war das Design. Er sieht einfach toll aus -- auch wenn er mitten im Raum steht. Für mich ist es ein Rätsel, wieso die allermeisten Turmventilatoren auf dem Markt hässlich sind wie die Nacht. Der Dyson stach mir als überaus positive und alleinige Ausnahme ins Auge, und das allein legitimiert für mich schon dessen Erwerb. Diesen Umstand kann natürlich jeder anders sehen und auch anders gewichten.

Ja, der Dyson ist teuer. Die Marketing-Leute spielen mit dem Kultfaktor und reizen ihn preislich auch aus. Wenn ich nüchtern die Funktionalität dieses Ventilators und dessen Konstruktion bewerte, ist er diesen Preis nicht wert. Er ist zwar anständig verarbeitet, die verwendeten Materialien (alles Kunststoff) werden dieser Preisklasse aber nur bedingt gerecht. Er kühlt gut, aber das tun die anderen von mir begutachteten Turmventilatoren auch. Was ich hingegen nicht bestätigen kann, sind die Klagen über die Betriebsgeräusche. Die anderen von mir evaluierten Turmventilatoren (Lamellen mit radialer Wirkungsweise) waren nicht leiser. Einige Flügelventilatoren (mit axialer Wirkungsweise) hingegen schon. Es ist also nicht korrekt, Äpfel mit Birnen zu vergleichen. Zudem ist der Dyson in der unteren Hälfte seines Leistungsspektrums annähernd flüsterleise -- und die reicht in einer Entfernung von 3 bis 4 Metern zum Gerät locker aus.

Schlussendlich ist die Entscheidung für den Dyson eine Frage der Überzeugung. Wenn einem das Design und die eher unübliche Technik gefallen, ist man mit ihm gut bedient. Allerdings gebe ich zu, dass die Dyson-Werbung durchaus dazu neigt, mäßige Modifikationen des Althergebrachten mit den markigsten Worten als unglaubliche Revolution zu feiern. Dies ist beim Ventilator noch ausgeprägter als bei den Staubsaugern. Ein bisschen erinnert mich dies an die guten alten Zeiten, wo in den Yps-Heften auch das banalste Gimmick der kommenden Woche in den betörendsten und unwiderstehlichsten Worten angepriesen wurde (die Älteren unter uns werden sich erinnern). Spaß gemacht haben diese Gimmicks aber trotzdem meistens. Und dies trifft auf den Dyson-Ventilator ebenfalls zu.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dyson AM02, 9. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dyson AM02 Air Multiplier Turmventilator / 65 Watt weiß / silber (Werkzeug)
Sehr sicherer und unglaublich kühlender Ventilator.
Design ist wirklich ausschlaggebend.
Der Preis für das Design im Zusammenhang mit der Leistung ist realistisch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


33 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Design, angenehmer Luftstrom., 20. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: Dyson AM02 Air Multiplier Turmventilator / 65 Watt weiß / silber (Werkzeug)
Nachdem ich einige Beurteilungen über den Dyson AM01 Air Multiplier Tischventilator / 40 Watt / silber/anthrazit gelesen hatte, war ich ziemlich verunsichert ob wir uns dieses Gerät zulegen sollen. Nun haben wir uns dann aber doch entschieden zu bestellen.

Angekommen, ausgepackt, mal eben zusammengebaut (mit Bajonettverschlüssen) und eingeschaltet.
Wir waren angenehm überrascht - wo sind die aus den Rezesionen vom AM01 geschilderten Pfeifgeräusche?
Das Gerät macht unserer Meinung nach nicht mehr Geräusche als ein konventioneller Ventilator mit der gleichen Leistung.
Selbst im unteren Drehzahlbereich ist der Luftstrom ausreichend und mehr als angenehm (für normale bis 30 m² Räume).

Keinen Stern Abzug aufgrund des Preises da es auch Menschen gibt, die sich eine Armbanduhr für € 1.500,- zulegen obwohl diese Uhr die gleiche Zeit anzeigt wie eine Uhr für € 100,- (Qualität und Design haben ihren Preis).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Toller Ventilator, 9. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dyson AM02 Air Multiplier Turmventilator / 65 Watt weiß / silber (Werkzeug)
Toller Ventilator, sehr schönes Design. Wird von allen bewundert.
Sieht endlich nicht einmal aus wie ein runder Ventilator.
Ist auf jeden Fall zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Produkt OK aber für den geplanten Einsatz nicht geeignet, 26. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dyson AM02 Air Multiplier Turmventilator / 65 Watt weiß / silber (Werkzeug)
Die Lieferung mit Amazon Prime war wie immer unproblematisch. Die Originalverpackung ist gut durchdacht und ich konnte das Gerät nach dem Ausprobieren ohne Probleme wieder einpacken. Der Dyson sieht supergut aus und macht in höchster Stufe ordentlich Wind - nur leider dabei auch Geräusche wie ein startender Düsenjet. Fürs abendliche Wohnzimmer daher leider ungeeignet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Teuer aber jeden Cent wert (und LEISE auf niedrigen Stufen) Verlgeich mit Honeywell HO-55RE, 13. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Dyson AM02 Air Multiplier Turmventilator / 65 Watt weiß / silber (Werkzeug)
Nachdem ich 3 Stadler Form Charly Ventilatoren wegen mangelhafter Lackierung bzw. defektem Lager sowie 3 Honeywell HO-5500RE (wegen unerträglicher Knarzgeräusche) retour senden musste, habe ich es trotz einiger Hinweise, dass er Dyson laut sein soll gewagt, einen zu bestellen - dank Amazon Rücknahmegarantie ja nicht wirklich ein Problem falls das Gerät nicht den Anforderungen entspräche. Diese waren: LEISE auf niedriger Stufe. Einigermassen platzsparend. Fernbedienung um auch vom Bett aus bedienen zu können ohne jedesmal aufstehen zu müssen. Gutes Design auch von Vorteil, da das Gerät ja auch im Wohnzimmer seinen Dienst verrichten soll. Kurz gesagt: Der Dyson AM02 hat alle Anforderungen tadellos erfüllt. Im Gegensatz zu Honeywell ist auch hier die Schwenkfunktion NICHT hörbar Honeywell macht immer ein leises aber nachts störendes "Klick" wenn der Mechnismus in die andere Richtung umschwenkt). Auch ist seitens des Motors kein hochfrequentes Surren hörbar (im Gegensatz zum Honeywell) Was jedem klar sein sollte, der einen Ventilator kauft: Ab einer gewissen Stufe ist das nun mal lauter - bewegte Luft macht nun mal Lärm. Hier ist der Dyson jedoch sogar eine Spur leiser wie der Honeywell HO-5500RE bei subjektiv empfunden leicht weniger Luftdurchsatz. Auf Stufe 1 + 2 (die an sich fürs Schlafzimmer oder neben Fernsehen, etc. reichen sollte, hört man das Gerät nur wenn man sich bemüht - so soll es sein. Das mit der "zerschretterten Luft", wie es Dyson in der Werbung im Vergleich mit herkömmlichen rotorbetriebenen Ventilatoren bewirbt - mh...ja. Der Luftstrom ist angenehmer, aber das ist nur minimal wahrzunehmen.

VERGLEICH Dyson AM02 ------ Honeywell HO-5500RE
Lautstärke Betrieb ***** ****
Lautstärke Schwenken ***** **
Knarzgeräusche Gehäuse ***** **
Motorgeräusche ***** ***
Timerfunktion nein ja
Brise-Funktion nein ja
Luftstrom **** ***
Fernbedienung ja ja
Standfestigkeit **** ***
Luftdurchsatz (Menge) **** *****
Schlafzimmertauglichkeit ***** ***

Wer jedenfalls Wert auf einen leisen und guten Turmventilator legt, der sollte lieber gleich ein paar Euro mehr ausgeben und zum Dyson greifen - dafür ärgert man sich dann den restlichen Sommer nicht über ein zu lautes Gerät das einen daneben nicht schlafen lässt oder beim Fernsehen stört. Klare Kaufempfehlung! (Der Honeywell HO-5500RE WAR einmal ein gutes Gerät - ich habe einen vor 4 Jahren gekauft und war total zufrieden damit - offenbar probiert hier mittlerweile die Firma KAZ welche den Namen Honeywell für die Geräte kauft zu sehr zu sparen was sich auf die Qualität negativ auswirkt)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen