Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen4
4,3 von 5 Sternen
Format: Kindle Edition|Ändern
Preis:4,99 €

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. November 2012
I got Meat Market because I've read some of Laurie Penny's stuff on the guardian website, and because Zeit.de reviewed it recently.

I have a very limited background on feminism, but super keen on getting more into the academic literature, especially "third wave", and the criticism of the beauty paradigm under capitalism. Therefore I got Naomi Wolf's "Beauty Myth" too, which dates from the 90s and is considerably longer.
And this is Meat Market's strength: it is concise, up to date and looks critically at some grand-dames of feminism and their partly narrow-minded positions (e.g. on transgenders in feminist debates). Penny covers the base and adds some interesting new ideas, and all of this happens on 60-something manageable pages.

I recommend it as a nice introduction, with the potential to point you to some other reading, and most importantly, thinking
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2013
but for me-as non native speaker its a bit hard to understand sometimes because its written a bit like this "stream of conciousness."
but nonetheless a very important and interesting book about an important topic.
22 Kommentare|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2013
Wichtige zentrale Themen werden von Laurie Penny hier konzentriert erläutert. Zwei davon mit meinen Worten: Die Propagierung eines falschen Verhältnisses zu ihrem eigenen Körper macht die Frau gefangen und konsumierbar, auch gegenüber sich selbst Auf der Strecke bleibt ein im besten Sinne machtvolles Greifen nach den eigenen Bedürfnissen und Chancen. Die Zementiertheit der Rollen von Frau (und Mann) - Haushalt und Beruf - immer noch und immer wieder ein Thema, und sei es als ein auf Haushaltshilfen abgwälztes. Sehr empfehlenswertes, inhaltlich dichtes "Pamphlet"!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Dezember 2012
meat market is the missing opening of our female perspective on a vital subject that is and has been discussed from much too narrow point of view, thank you Laurie for sharing your thoughts also via a printed book ;-)
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)