Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
59
4,2 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. Juni 2013
Der Adapter ist solide, die Buchsen geben zuverlässig guten Kontakt - das Teil erfüllt seinen Zweck zu 100%. Es entspricht auch genau dem zugrunde liegenden Standart 4C4P, siehe Wikipedia.

Falls man allerdings, so wie ich, ein Telefon der amerikanischen Firma Cisco damit anzapfen möchte, so muss man folgendes wissen: Cisco hält sich nicht an die Norm, sondern hat Kopfhörer und Mikro vertauscht.

Ganz allgemein muss man aufpassen, denn der Adapter alleine bringt noch keinen Erfolg: Dieser Adapter ist nur für analoge Anschlüsse am Telefon gedacht. Bei meinem Cisco ist das ein separater Zweitanschluss auf der Unterseite. Es klappt also nicht, einfach den Hörer weg zu stöpseln und dann ein beliebiges Headset (Hörer + Mikrofon) dran zu stecken. Denn was so ein Telefonhersteller für Spannungen etc. verwendet, um seinen eigenen mitgelieferten Hörer zu versorgen, ist ganz und gar seine Sache. Also jenseits jeder Norm.

Mein Fazit: Falls man weiss, was man macht, dann ist dieses Teil genial. Falls man sich nicht sicher ist, einfach trotzdem kaufen und erstmal mit einem billigen Kopfhörer ausprobieren.

Bei vielen Telefonen ist übrigens auf dem Mikrofonkontakt eine Phatomspannung. Beim Cisco 8945 sind es 2V Gleichspannung, beim Nokia XPressMusic und dem C2 (beides ältere Modelle) sind es 1V DC. Wer das ausschalten möchte, sollte in den einen Mikrofonpfad einen 0,1yF Kondensator löten, in Serie. Aber bei den meisten Mikrofonen ist so etwas schon mit drin.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. September 2011
Mit diesem Adapter kann ich endlich mein Lieblings-PC-Headset auch beim normalen Telefonieren benutzen.
Die Beschriftung auf dem Adapter fuer Hoerer und Mikro sind fuer mein Telefon zwar falsch herum, aber bei zwei Steckern kann man die richtige Kombination schnell herausfinden.
Funkion zu 100pc erfuellt, deshalb volle Sterne.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2016
Dank dieses Adapters konnte ich ein älteres Computer-Headset (mit zwei Klinkensteckern) im Büro an einem IP-Telefon Cisco 8945 weiternutzen. Der Adapter ist gut verarbeitet, robust und funktioniert einwandfrei: Der RJ-10-Stecker passt – wie zu erwarten – in den Headset-Anschluss des Telefons, und die Klinkenstecker des Headsets halten ebenfalls sicher im Adapter. Der Adapter ist recht kurz, was nicht schlecht ist: Üblicherweise ist bereits das Headset-Kabel mehr als lang genug.

Wie bereits in anderen Kommentaren angemerkt, hält Cisco sich nicht an den De-facto-Standard und vertauscht die beiden Kanäle – aber das ist natürlich nicht die Schuld dieses Adapters. Sobald man Mikrofon- und Kopfhörerstecker (d. h. grün und rosa) ebenfalls vertauscht, kann man das Headset ohne weitere Probleme nutzen. Alles Weitere (Empfindlichkeit, Rauschunterdrückung, Klangqualität usw.) sind Sache des Headsets – der Adapter stellt bloß die elektrische Verbindung her.

Es hätte noch die folgenden Alternativen gegeben:
1. Bluetooth-Headset – Kann das Cisco 8945 ebenfalls, aber ich hatte noch ein kabelgebundenes (und eigentlich recht gutes) älteres Headset im Schrank. Also warum nicht weiterbenutzen?
2. Cisco-Headset – Braucht selbstverständlich keinen Adapter und ist sicherlich auch gut, kostet aber mehr. Viel mehr.
3. Cisco-Telefonsoftware auf dem Computer, altes Headset mit Klinkensteckern an der Dockingstation – Geschmackssache, hat vermutlich Vor- und Nachteile. Nicht ausprobiert.
4. Cisco-Telefonsoftware auf dem Computer, neues USB-Headset am Computer – Bei uns die Standardlösung der Firmen-IT, wenn man nach einem Headset fürs Telefon fragt. Nicht ausprobiert, aber erfahrungsgemäß ist der Audiomixer auf dem Computer immer dann falsch eingestellt, wenn man’s eilig hat … Und nichts ist nerviger als das übliche: „Hallo? Hallo? Kannst du mich hören? Hallo? Und jetzt? Hallo …?“
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. September 2015
Nachdem ich zuvor bei einem anderen Anbieter den gleichartigen Adapter bestellt hatte und dieser nicht ausreichend funktionierte (Anschlüsse mussten getauscht werden, außerdem ganz schwache Mikrofunktion), fand ich dieses Angebot.
In der Produktbeschreibung werden ausführlich und kompetent die verschiedenen Voraussetzungen für den Einsatz erklärt und diese treffen auch 100%ig zu. Der Adapter funktioniert nun ohne Vertauschen der Anschlüsse und das Mikro ist ganz normal laut.
Verwendetes Telefon Siemens Optipoint.
Auf jeden Fall sollte man sich vor dem Kauf eines Adapters über die Kompatibilität mit seinem Telefon informieren. Es gibt hier schon einige hilfreiche Rezensionen dazu (Spannung, Standard usw.).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2013
Was bei den Rezensionen dieses Produktes fehlt, ob nun positive oder negative, mit welchen Telefonen finktioniert es...

An Telefonen mit RJ10 "Siemens-Belegung" funktioniert es tadellos, d.h. hier ist nichts anders rum:
- Siemens OptiPoint und OpenStage
- Tiptel 282 und 284

Ich habe diesen Adapter in Verbindung mit dem Headset "Sennheiser PC 3 Chat Headset" gekauft.
Die Verständigung ist super...

Ein "echtes" Büro-Headset für diese Geräte kostet so mal schlappe 150 Euro, das bezahle ich privat nicht...
Diese Kombination hat mir nun 25 Euro gekostet...
Die Gesprächsqualität zu Hause empfinde ich besser als im Büro ;)
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2015
ich habe diesen Adapter gekauft, um mein Bose QC25 an mein ISDN-Telefon im Büro zu stöseln. Hintergrund war der, unabhängig von der softwaregebundenen IP-Telefonie zu sein, denn diese kann so Ihre Tücken haben.

Wir haben in unserem Büro ein altes Telefon (Tenovis TM13.11 D) mit einer ebenso alten Headset-Einheit (Tenovis IX539/E M12).

Der ursprünglich gelieferte Artikel hatte leider nicht funktioniert (Kopfhörer funktioniert, Mikrofon nicht: Genau wie in bereits beschriebenen Rezensionen) und ich habe einen Rücksendeantrag gestellt. Der Verkäufer (Kanana-Shop) hat mich daraufhin kontaktiert und mir einen Lösungsvorschlag angeboten, der darin bestand, mir einen zweiten Adapter zuzuschicken, der intern anders verkabelt ist. Und siehe da: Es funktioniert! Tolle Sache das.
Ich habe als nun mein Bose QC25 (hat übrigens eine iPhone-Belegung im Klinkenstecker!) direkt an das Telefon gestöpselt. Mit der Headset-Einheit gab es unschöne Rückkopplungen (Warum, weiß ich nicht...).

Fazit: Verkäufer kontaktieren hat die Lösung gebracht. Der Firmeninhaber ist sehr freundlich und Service-orientiert. Er hat nicht gezögert, mir vorab den Adapter auf Vertrauensbasis zuzuschicken, um mein Problem zu lösen. Vorbildlich!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2016
Ich habe mir diesen Asapter bestellt da ich ein Yealink T41P im Einsatz habe und die Adapter von Plantronics zu teuer und das Yealink Standard-Headset einfach nicht Komfortabel zu tragen ist. Den Adapter zwischen Telefon und normalem PC Headset gesteck und nun kann ich mir frei aussuchen welches Headset ich nutzen möchte. Momentan ist ein Creative-Headset im Einsatz und die Sprachqualität und der Tragekomfort sind zu einem bruchteil des Preises gleich gut wie mit teuren Herstellerheadsets.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Oktober 2014
der Adapter tut eben genau was er soll, ein günstigeres Headset mit Klinke an einem Telefon brauchbar machen.

Headsets mit entsprechenden Telefonanschluss kosten sonst in gleicher Qualität 100 € aufwärts. Einzige Einschränkung ist, dass die Lautstärke sowohl beim Mikro als auch beim Kopfhörer ein wenig höher sein dürfte. Für ein normales Gespräch durchaus zu empfehlen, wenn es im Büro allerdings permanent laut zugeht, dann lieber doch zu einem Headset ohne Adapter greifen, um einen entsprechend höheren Output zu erreichen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Oktober 2013
Ich benötige diesen Adapter, um mein Logitech PC860 Headset an mein Bürotelefon Cisco 7960 anzuschließen.
Abgesehen davon, dass wie bei einigen anderen Käufern die Beschriftungen für Mikrofon und Kopfhörer vertauscht sind, funktioniert alles super.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2016
Dank diesem Adapter wird jedes klassische Smartphone-Headseat über RJ10 nutzbar und stellt somit eine kostengünstige Alternative zu klassischen Telefonheadsets dar.
Artikel macht wertigen Eindruck und funktioniert 1A.
Preis-Leistung: Top
-> Kaufempfehlung
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen