Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für mich der Beste auf dem Markt!
Meine Tochter (gut 9 Monate) trinkt schon lange aus einem Trinklernbecher. Nun war ich von ihrem bisherigen Modell mit weichem Trinkschnabel von einer anderen Firma so genervt, weil ständig, zunehmend Wasser aus dem Lüftungslöchlein spritzte, daß ich ihr den "Learn to drink Cup" kaufte.

Es hat genau 2 Minuten gedauert bis sie es raus hatte...
Veröffentlicht am 12. Oktober 2011 von A.T.

versus
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ganz okay, aber nicht für uns geeignet
Wir haben diese Flasche bestellt, weil wir endlich von diesen Silikontrinktüllen weg kommen wollten. Leider muss unser Zwerg daran sehr stark saugen (ist eh schon saugfaul) um etwas raus zu bekommen. Wenn man sie öffnet um Flüssigkeit nach zu füllen, kriegt man sie nicht mehr richtig dicht verschlossen. Es muss erst das komplette obere Teil auseinander...
Veröffentlicht am 26. Mai 2012 von JJ


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für mich der Beste auf dem Markt!, 12. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: MAM - Learn To Drink Cup 270 ml, Trinklernbecher (Babyartikel)
Meine Tochter (gut 9 Monate) trinkt schon lange aus einem Trinklernbecher. Nun war ich von ihrem bisherigen Modell mit weichem Trinkschnabel von einer anderen Firma so genervt, weil ständig, zunehmend Wasser aus dem Lüftungslöchlein spritzte, daß ich ihr den "Learn to drink Cup" kaufte.

Es hat genau 2 Minuten gedauert bis sie es raus hatte aus dem etwas dickeren und harten Trinkschnabel zu trinken und jetzt kann sie in Ruhe trinken ohne stets Gefahr zu laufen Wasser in die Nase oder ins Auge zu bekommen.
Das Auseinandernehmen, Reinigen und Zusammensetzen ist denkbar einfach und ein großes Plus: Alles kann im Geschirrspüler gereinigt werden!

Ich gebe eine klare Kaufempfehlung und 5 Sterne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller Trinkbecher!, 15. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wir haben etliche Trinbecher ausprobiert, NUK etc. alle fand unser kleiner doof oder konnte nicht daraus trinken.
Diesen Becher liebt er :) kann super draus trinken und halten geht auch schon ganz gut. Super zu reinigen ist er auch.
Mit dem auslaufen haben wir keine Probleme. Man muss nur das gummiventil innen richtig draufstecken bevor man den Deckel aufschraubt, dann gibt es keine Probleme!

Habe mir soeben nochmal einen bestellt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Läuft nicht aus, unkaputtbar, Spülmaschinen tauglich, 22. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: MAM - Learn To Drink Cup 270 ml, Trinklernbecher (Babyartikel)
Auf der Suche nach ENDLICH nicht auslaufenden Flaschen (1 kleiner Spritzer wäre ok ) blieben bald nicht mehr viele Produkte übrig und ich gelang an Diese auch noch optisch ansprechenden MAM Leran 2 Drink Cup Flasche.

Ich habe Zwillinge und kämpfte zuvor mit 2 Problemen die natürlich doppelt extrem nerven und dringend zu optimieren waren.
Entweder liefen sie aus und ich durfte dauernd und überall hinterher wischen,
oder aber sie hielten halbwegs dicht, aber mein Sohn biss die Sauger / Strohhalme oder was auch immer zum in den Mund stecken gedacht war, ab.

Ich möchte behaupten ich hatte vorher alle gängigen Modelle die es im Babyzubehör gibt (verschiedene Modelle von NUK, Nubi, Avent... ) und entweder hatte ich das Eine, oder das Andere Problem.

Mit diesen Flaschen hat das endlich ein Ende, farblich sogar perfekt, auch wenn es kein Kaufgrund gewesen wäre, pink für die Dame, grün für den Herren und blau für den großen Bruder für unterwegs.

Um die Flasche zu spülen einfach komplett auseinander nehmen und alle Teile in die Spülmaschine geben.

Fertig, danke MAM deine Flaschen sind der Hit :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Läuft nicht aus, unkaputtbar, Spülmaschinen tauglich, 22. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Auf der Suche nach ENDLICH nicht auslaufenden Flaschen (1 kleiner Spritzer wäre ok ) blieben bald nicht mehr viele Produkte übrig und ich gelang an Diese auch noch optisch ansprechenden MAM Leran 2 Drink Cup Flasche.

Ich habe Zwillinge und kämpfte zuvor mit 2 Problemen die natürlich doppelt extrem nerven und dringend zu optimieren waren.
Entweder liefen sie aus und ich durfte dauernd und überall hinterher wischen,
oder aber sie hielten halbwegs dicht, aber mein Sohn biss die Sauger / Strohhalme oder was auch immer zum in den Mund stecken gedacht war, ab.

Ich möchte behaupten ich hatte vorher alle gängigen Modelle die es im Babyzubehör gibt (verschiedene Modelle von NUK, Nubi, Avent... ) und entweder hatte ich das Eine, oder das Andere Problem.

Mit diesen Flaschen hat das endlich ein Ende, farblich sogar perfekt, auch wenn es kein Kaufgrund gewesen wäre, pink für die Dame, grün für den Herren und blau für den großen Bruder für unterwegs.

Um die Flasche zu spülen einfach komplett auseinander nehmen und alle Teile in die Spülmaschine geben.

Fertig, danke MAM deine Flaschen sind der Hit :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Endlich eine Trinkflasche, die wirklich nicht ausläuft UND gut zu reinigen ist!, 10. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: MAM - Learn To Drink Cup 270 ml, Trinklernbecher (Babyartikel)
Ich habe einen Trinkflasche gesucht, die mein Kind abends mit ins Bett nehmen kann und nicht im Bett ausläuft, wenn sie neben ihm liegt. Er trinkt nachts sehr viel und am liebsten Milch - und das bedeutete seit Ende der Nuckelflaschen-Zeit, dass ich weiterhin nachts aufstehen musste, um ihm seine Trinkflasche zu geben und jedesmal warten musste, bis er sie mir zurück gab. Die Alternative wäre zwar Schlaf für mich, aber auch ein mit Milch einsautes Bett am morgen. Nachdem ich alle Flaschen auf diesem Planeten ausprobiert habe und mit keiner zufrieden war, weil sie entweder nicht gut zu reinigen war, doch auslief, zu schwergängig war, man keine Milch einfüllen durfte, nur einen manuell zu bedienenden Auslaufschutz hatte oder oder oder bin ich nun auf diese Flasche gestoßen.

Sie ist es! Mein persönliches Non-Plus-Ultra! Die Flasche, dir mir endlich meinen Schlaf zurück gibt, weil sie hält, was sie verspricht! 5 Sterne einer glücklichen Mutter, die jetzt noch 2 von diesen Flaschen kauft, um sie nachts im Kinderbett zu deponieren, damit Mutti für nächtliche Durststrecken des Sohnes wirklich nicht mehr aufstehen muss. ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ganz okay, aber nicht für uns geeignet, 26. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wir haben diese Flasche bestellt, weil wir endlich von diesen Silikontrinktüllen weg kommen wollten. Leider muss unser Zwerg daran sehr stark saugen (ist eh schon saugfaul) um etwas raus zu bekommen. Wenn man sie öffnet um Flüssigkeit nach zu füllen, kriegt man sie nicht mehr richtig dicht verschlossen. Es muss erst das komplette obere Teil auseinander genommen werden und getrocknet werden. Außerdem ist der Schnabel schnell zerkratzt von den Zähnen, was wir bei anderen nicht hatten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Perfekter Trinkbecher für die Kleinen, 25. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe den Trinkbecher als Test gekauft für meinen fast 8 Monate alten Sohn. Er trinkt sonst Wasser zum Brei aus einem offenen Becher (Camo Cup). Für unterwegs wollte ich aber einen Becher haben, der dicht ist, aber aus dem er trotzdem gut trinken kann, ohne an einem weichen Sauger zu nuckeln.

Dieser Cup überzeugt mich total. Man kann ihn super mit als auch ohne den kleinen Gummistöpsel im inneren nutzen. Dann ist er super zu reinigen, leicht auseinander zu bauen und sieht auch noch toll aus. Liegt toll in der Hand. Und es gibt ihn in vielen Farben. Habe zwei kleine für meinen Sohn und einen großen Becher gekauft. Und meine 2 1/2 jährige Tochter hat sich auch noch zwei in Pink erbettelt, da sie auch gerne ihr Sprudelwasser daraus trinkt.

Hält absolut dicht mit dem Deckel drauf. Einfach super
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Mal wirklich dichte Trinkflaschen, 19. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Diese Trinkflaschen sind nach 4 Jahren Zusammenleben mit 2 Kindern die einzigen, die wirklich dicht sind. Da meine Töchter angefangen haben an normalen Saugern herum zu beissen, habe ich nun den Trinkflaschen-Vorrat aufgestockt und die Flaschen mit festem Mundstück sind auch als Milchflaschen im Gebrauch.
Dank der grossen Öffnung kann man sie wirklich gut mit der Flaschenbürste reinigen.
Der einzige Nachteil beim Gebrauch mit Milch (und Säften) ist, dass man das Ventil von Hand wirklich gut reinigen muss, damit keine Reste drin bleiben, daher nur 4 Sterne. Mir ist es den Aufwand absolut wert.

Der Preis ist angemessen.

Für Eltern die viel unterwegs sind und bissige Kinder haben auf jeden Fall zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen nicht auslaufsicher und deshalb ging die Flasche wieder zruück, 5. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Würde ich also gar nicht empfehelen, da nicht auslaufsicher und somit nich geeignet. Die Mitbewerberprodukte sind in dem Fall besser...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr zufrieden, 4. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: MAM - Learn To Drink Cup 270 ml, Trinklernbecher (Babyartikel)
Das war der erste Trinklernbecher mit hartem Schnabel den meine Kleine akzeptiert hat und gut mit trinken konnte. Einigen negativen Bewertungen über das Ventil kann ich nicht zustimmen, es ist absolut dicht und es läuft nichts aus. Man muss halt darauf achten dass das Ventil richtig aufgesteckt ist und fest sitz, wenn man dies beachtet läuft auch nichts aus.Was ich auch sehr positiv finde ist dass man hier auch den kompletten Schnabel mit Ventil nachkaufen kann, da nach längerer Benutzung und durch die Zähnchen des Kindes der Kunststoff etwas in Mitleidenschaft gezogen wird.
Ich habe mir sogar den gleichen Becher nochmal in einer anderen Farbe als Ersatz gekauft.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen