Kundenrezensionen


47 Rezensionen
5 Sterne:
 (34)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (5)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Geeignet für USB-Sticks und Geräte mit eigener Stromversorgung
Ich betreibe diese Karte seit einigen Wochen unter Windows XP Home SP3 auf einem Acer Aspire 1300 [mit "KOMPUTERBAY 512MB SDRAM SODIMM (144 Pin) LD 133Mhz PC133 Laptop Arbeitsspeicher" auf 768MByte aufgerüstet]. Je nach Bedarf schließe ich einen WLAN-Adapter ["Wireless 150N USB Adapter DN-7042 - Netzwerkadapter - Hi-Speed USB"] oder USB-Speichersticks [diverse...
Veröffentlicht am 16. Juli 2012 von Karsten Birkle

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nur etwas für Erfahrene Nutzer...
Ich hatte Anfangs Probleme bei der Installation gehabt. Je nach Betriebssystem kann ich schwierig sein die Karte zum laufen zu bekommen.

Gerade bei Windows XP ist es nicht immer so einfach die Treiber zu laufen zu kriegen. Teilweise musste ich erstmal alle USB-Geräte im Hardware-Manager deinstallieren und mit dieser Karte dann anfangen, damit die...
Vor 21 Monaten von Richard Bendit (Consignment) veröffentlicht


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Geeignet für USB-Sticks und Geräte mit eigener Stromversorgung, 16. Juli 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: kompakte kurze einfügbare PCMCIA-CardBus Steckkarte für USB-2.0-Schnittstelle (Elektronik)
Ich betreibe diese Karte seit einigen Wochen unter Windows XP Home SP3 auf einem Acer Aspire 1300 [mit "KOMPUTERBAY 512MB SDRAM SODIMM (144 Pin) LD 133Mhz PC133 Laptop Arbeitsspeicher" auf 768MByte aufgerüstet]. Je nach Bedarf schließe ich einen WLAN-Adapter ["Wireless 150N USB Adapter DN-7042 - Netzwerkadapter - Hi-Speed USB"] oder USB-Speichersticks [diverse Sandisk] an. Alles funktioniert störungsfrei.

Ich hatte auch schon eine 2 1/2'" Festplatte angeschlossen; die läuft allerdings nur mit einer zusätzlichen Stromversorgung über ein externes USB-Netzteil/Ladegerät - entweder mit einem Y-Kabel, oder indem man diese Steckkarte über ein mitgeliefertes Kabel mit einem Hohlstecker anschließt.

Der besondere Vorteil dieser Karte soll sein, dass man sie ständig im Gerät lassen kann, da sie nicht übersteht. Könnte ich auch, mache ich aber nicht, da sie dabei ziemlich heiß wird, auch wenn nichts angeschlossen ist - das tut ihr bestimmt nicht gut.

Fazit: Klare Kaufempfehlung, wenn man sich der prinzipbedingten Einschränkungen bewusst ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nur etwas für Erfahrene Nutzer..., 24. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: kompakte kurze einfügbare PCMCIA-CardBus Steckkarte für USB-2.0-Schnittstelle (Elektronik)
Ich hatte Anfangs Probleme bei der Installation gehabt. Je nach Betriebssystem kann ich schwierig sein die Karte zum laufen zu bekommen.

Gerade bei Windows XP ist es nicht immer so einfach die Treiber zu laufen zu kriegen. Teilweise musste ich erstmal alle USB-Geräte im Hardware-Manager deinstallieren und mit dieser Karte dann anfangen, damit die Installation klappt. Ich denke das hängt auch stark von dem Bios-System und Version ab. Bei älteren Laptops kann die Installation schwieriger werden als bei aktuelleren Versionen.

Letztendlich habe ich die Karte zum laufen bekommen. Die Karte ist nicht wirklich geeignet um externe Festplatten zu nutzen. Diese benötigen ja auch Strom vom USB-Port. Also nur Festplatten mit einem eigenen Netzteil sollte man mit dieser Karte nutzen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Funktioniert Perfekt unter Ubuntu 12.04 und XP, 2. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: kompakte kurze einfügbare PCMCIA-CardBus Steckkarte für USB-2.0-Schnittstelle (Elektronik)
Ich besitze schon eine ähnliche Karte seit einigen Jahren, die hat aber die USB-Buchsen in einem dicken Knubbel an der Karte - das ist so lästig, dass ich sie kaum benutze. Diese PCMCIA Karte passt perfekt in dem Slot und verschwindet endlich wirklich vollständig im Notebook (Dell D430). Sie sitzt fest und die beiden USB Buchsen sind leichtgängig genug, dass beim Abstecken der Geräte nicht alles mitgerissen wird - sind aber auch ausreichend haltend, so dass nichts schlackert. Stromversorgung reicht jedenfalls für normale USB-Sticks, Nano-WLAN- und Funkmausreceiver. Für externe Festplatten ohne eigene Stromversorgung müsste man mit dem mitgelieferten USB-Kabel von einer anderen USB-Buchse Strom in die Karte abzweigen oder ein Y-Kabel benutzen. Ohne es ganz genau gemessen zu haben, würde ich sagen, die USB-Stick-Datentransfers sind genauso schnell wie an den anderen USB2.0 Ports und die Karte wird auch bei größeren Kopieraktionen nicht sonderlich heiss. Unter Ubuntu (12.04) läuft sie sofort out-of-the-box, unter Win XP mussten Treiber installiert werden - dann läuft sie auch problemlos. Klare Kaufempfehlung von mir.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tadellos!, 6. September 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: kompakte kurze einfügbare PCMCIA-CardBus Steckkarte für USB-2.0-Schnittstelle (Elektronik)
Die Karte verschwindet (wie abgebildet) komplett im Schacht. Sie funktioniert einwandfrei unter Ubuntu 10.10 auf einem alten Thinkpad 600x (ohne irgendwelche Treiberinstallation).

Die Funktion des beigelegten 5V-Steckers erschließt sich mir nicht - er ist m.E. überflüssig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Völlig problemlos und unauffällig also Empfehlenswert., 1. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: kompakte kurze einfügbare PCMCIA-CardBus Steckkarte für USB-2.0-Schnittstelle (Elektronik)
Weil einer meiner USB Ports an meinem Laptop nach 5 Jahren doch mal beschädigt war (Plastiklippe abgebrochen) habe ich diesen Adapter zur Sicherheit eingebaut, um durch den Defekt meines USB Portes Folgeschäden zu verhindern.

Unter Win 7 Home Premium problemloser Betrieb, einstecken und läuft.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einwandfrei, 18. Juni 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: kompakte kurze einfügbare PCMCIA-CardBus Steckkarte für USB-2.0-Schnittstelle (Elektronik)
Habe gleich 2 Karten bestellt und in 2 Dell Laptops (M70 + M4400) installiert.
Einmal unter Windows-XP32 und einmal unter Windows-7-64.

In beiden Fällen automatisch erkannt und installiert. Funktionieren einwandfrei. Schneller Transfer dank 32-Bit-Karte.
Karten sind bündig im Gerät und stören somit auch überhaupt nicht. Super.

Für diesen Preis unglaublich. Absolut empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Funktioniert, ohne Liestung?!, 9. März 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: kompakte kurze einfügbare PCMCIA-CardBus Steckkarte für USB-2.0-Schnittstelle (Elektronik)
Habe ein uraltes Dell-Notebook (450MHz) mit Win XP,SP3.
Der Cardbus funktioniert mit USB-Stick und wLan !
Mit externer Festplatte nicht - verbraucht 500mA. Ich weiß nicht ob es am Notebook oder an der Steckkarte liegt.
Alles in allem bin ich zufrieden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach und sooooooooo praktisch!, 5. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: kompakte kurze einfügbare PCMCIA-CardBus Steckkarte für USB-2.0-Schnittstelle (Elektronik)
Ich hab ein Laptop, das Laptop hat einen defekten USB Anschluss. Ich bin kein Fachmann auf diesem Gebiet, möchte aber mein Laptop behalten und auch wieder einen USB Anschluss.
Und ich habe hier eine genial einfache und absolut perfekt funktionierende Lösung bekommen. Eine schlichte Karte, die ich einfach nur seitlich ins Laptop stecke und schon habe ich zwei funktionierende USB Zugänge. Soooooooooo einfach, so gut und so praktisch!!
Das kann wirklich jeder! Kein einstellen, kein programmieren, einfach einfach!!

Dazu kommen der extrem niedrige Preis und die schnelle, zuverlässige Lieferung!
Rundum klasse!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen USB 2.0 für Thinkpad T30 (aufgesetzt mit Lubuntu 14.04), 3. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: kompakte kurze einfügbare PCMCIA-CardBus Steckkarte für USB-2.0-Schnittstelle (Elektronik)
Da der T30 nur USB 1.1 hat, hab ich mich umgesehen nach einem PCMCIA-Adapter, der ihn tauglich für USB 2.0 macht und bin hier fündig geworden. Das Paket wurde aus Hong Kong per Luftpost verschickt und kam nach kurzer Zeit an. Sorgfältig verpackt mit den bekannten und hierzulande eher unbekannten Schnurverschlüssen (gibt's auch nur bei Spezialversandunternehmen wie momentum).
Mitgeliefert wurde auch eine CD-Rom mit Treibern, die für mich aber nicht nötig war.

Zu der Karte ist nur zu sagen: funktioniert perfekt und versenkt sich eben ins Notebookgehäuse. Sie wurde von Lubuntu ohne Probleme erkannt und ich konnte sofort eine externe 2,5" Festplatte anschließen; Stromversorgung also auch bestens.
Die Karte kann ich jedem empfehlen, der sein Notebook (mit PCMCIA) auf USB 2.0 aufrüsten oder einfach 2 Anschlüsse mehr möchte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Funktioniert bestens!, 16. August 2014
Von 
Rezension bezieht sich auf: kompakte kurze einfügbare PCMCIA-CardBus Steckkarte für USB-2.0-Schnittstelle (Elektronik)
Ich habe mir diese Karte für einen älteren Laptop gekauft da er nur USB 1.1 hatte. Die Karte kam sehr schnell und überaus gut verpackt zu mir nach hause. Ich habe die Karte eingeschoben und Windows XP gestartet - funktioniert - ohne dass ich noch Treiber manuell installieren musste. Gleiches Spiel unter Debian 7.6 stable - Karte funktionierte sofort und ohne irgendwas manuell installieren zu müssen! - Ich werde mir wahrscheinlich eine weitere bestellen - Ich bin bis jetzt äußerst zufrieden und empfehle diese Karte uneingeschränkt weiter!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen