Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

56 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. Februar 2012
Also vom Sound her passt sie mir, Preis/Leistung ist voll ok, der Klang in einem kleinen Büro mit etwa 15m² ist ausreichend und sogar recht ansprechend, dafür ist die DCM3020 jedenfalls weiterzuempfehlen. Die Bedienung ist allerdings aus meiner Sicht nicht optimal, 2 Dinge sind mir auf die Schnelle aufgefallen, sonst hat alles gepasst. Manche werden gut damit leben, für manche könnte es ein Problem sein:

1. Ordnernavigation bei USB: ich bin es gewohnt, dass die Ordnernamen beim navigieren erscheinen und vom Display ablesbar sind (das konnte meine alte Sony CMT, die etwa 70, gekostet hat schon vor ungefähr 2 Jahren, mein neuer Onkyo 509 kann das auch und ich hätte das gerne gehabt). Man sieht Ordnernummern, wobei sich immer der erste Track im Ordner abspielt, drückt man auf die Displaytaste, sieht man den Namen des Tracks, drückt man nocheinmal drauf, sieht man den Album- bzw. Ordnernamen, mit Album rauf runter wechselt man die Ordner, wobei dann wieder die Zahlen und keine Namen am Display stehen - (Konsequenz ist, dass ich mir höchstens 7-8 Ordner auf den Stick speichern werde, da sonst die Orientierung ein Problem für mich ist)

2. Die Anlage spielt prinzipiell zu laut auf. Auf Stufe 1, und weniger geht nicht, ist das Ganze ziemlich laut, für eine ruhige Bürohintergrundmusik (man muss ja nebenbei arbeiten) war es mir völlig zu laut - das ging gar nicht. (Lösung im Usb-Bereich - die Musik kann mit mp3gain in ihrer Lautstärke reduziert werden (gleich ganze Ordner)) Für die Usb-Musik, die ich hauptsächlich höre, geht das voll in Ordnung. Beim Radio gehts nicht - Lösung hier: es gibt einen USB-Link dazu, diesen kann man aufs Handy stecken und dort den Radio aufdrehen und über das Handy das Ganze leiser machen.

Obwohl es jetzt vielleicht nicht so aussieht, bin ich voll zufrieden mit dem Ding, mit einem kleinen Workaround und kleinen Abstrichen in der Bedienung kann ich gut damit leben. Wenn die Anlage vielleicht in einer lauteren Umgebung steht z.B. Küche wird einem das mit der Lautstärke vielleicht gar nicht auffallen. Zufrieden bin ich wohl aufgrund dessen, dass ich mir schon einige Anlagen angesehen hab, aber dieser Sound zu diesem Preis eigentlich nicht drin war. Wäre die Bedienung auch noch besser, gäbs sicher 5 Sterne.

Edit: Nach einiger Zeit mit der Anlage bin ich nun doch nicht mehr so mit diesen Mängeln zufrieden, siehe noch Kommentar, daher nun 3 Sterne
44 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
65 von 72 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. September 2012
Ja, das Philips-System zählt zu den günstigeren Anlagen und bietet fürs Geld viele Funktionen. Beim Auspacken war ich von der doch sehr billig anmutenden Verarbeitung aber dann negativ überrascht. Die Anlage selbst ist extrem leicht, die Plastikoberflächen, Bedienknöpfe, CD-Lade und die Ipod-Docking-Station wirken sehr filigran. Das Design überzeugt zwar von der Weite, bei näherer Betrachtung dann schon nicht mehr. Einer der fixen Gumminoppen an der Geräte-UNterfläche fehlt, deshalb wackelt die Anlage auch leicht.

Die wirklichen Schwachstellen:
- in sämtlichen Betriebsmodi (CD, iPod, Tuner, USB,) hochfrequente Störgeräusche
- CDs (selbstgebrannte und Kaufware) sind alle erprobten nicht fehlerfrei gelaufen (Springen, Hüpfen, Hängenbleiben)

Pluspunkte: -einfache Bedienung
- Abspielen über iPod/iPhone funtkioniert problemlos
- der Sound (ohne Störgeräusche) ist für diese Preisklasse wirklich in Ordnung

Da die Schwachstellen (vor allem CD-Funktion) aber zu störend für mich sind, sende ich das Produkt wieder zurück.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
26 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. Januar 2013
Nach 3 Tagen wieder zurückgeschickt.
Klanglich wirklich gut, kann man nicht meckern.
Aber wenn keine CD, wohlgemerkt originale, fehlerfrei abgespielt wird
ist es schon fraglich...obendrein hat sich die Anlage ständig selbst
ausgeschaltet. Will auch kein neues Teil, da bin ich jetzt zu entsetzt
über die Qualität.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. September 2013
Pro:
-klarer Sound
-tiefe Bässe
-schauen edel aus
-niedriger Preis
-Fernbedienung

Contra:
-in extrem Höhen verzerrt
-kein Bluetooth oder NFC
-Kabel ein bisschen kurz

Fazit:
Wenn man weiß, worauf man sich einlässt, ist das ein sehr gutes Produkt zu ein HAMMER Preis.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
19 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. November 2012
Ich habe die Anlage aus mehreren Gruenden zurueckgeschickt. Erster und offensichtlicher Grund: Das CD-Laufwerk erzeugte quietschende Laufgeraeusche und blieb zuweilen haengen, was zu haesslichen Aussetzern fuehrte. Ich habe mit verschiedenen CDs gegengetestet mit immer demselben Ergebnis.
An dieser Stelle haette ich die Anlage retournieren koennen und um Ersatz bitten. Habe ich nicht, und zwar aus folgenden weiteren Gruenden:
Erstens nehme ich an, dass die Aussetzer bei einem Ersatzgeraet nicht auftreten, befuerchte aber, dass die Quietschgeraeusche dies doch tun, ruehren sie doch meiner Ansicht nach von einer generellen mechanischen Instabilitaet des Geraetes.
Es kommen aber noch weitere Gruende: Die Klangqualitaet ist unzureichend. Zwar geben die Boxen maechtig mit einer Aufschrift an, die die Bassleistung betont, doch ist leider gerade die nicht befriedigend. Desweiteren ist die Halterung fuers ipod derartig wackelig, dass man beim Bedienen des ipod fuerchten muss, diese zu zerbrechen.

Ich werde mir ein anderes Geraet suchen muessen.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. Februar 2013
Ich kaufte die Anlage wegen des Herstellernamens der für Qualität steht. Das Design in der Werbung gefiel mir besonders. Die Minianlage ist gar nicht so mini wie erhofft, das Gehäuse fällt durch "billiges" Plastik besonders negativ auf und ist auch insgesamt viel leichter als erwartet (Endstufe, Kühlung?), die Boxen haben zu kurze Kabel, dass man sie nicht wie gewünscht im Raum anordnen kann, der CD- Player defekt, die Oberfläche ist sehr kratzempfindlich
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. Januar 2013
Die Anlage war genau, was ich mir vorgestellt hatte, weswegen ich den Fehler zuerst bei meiner Bedienung gesucht habe, als sie sich während der Wiedergabe plötzlich ausgeschaltet hat. Das war jedoch sinnlos, der Fehler lag eindeutig beim Gerät, das von Philips auch zurückgenommen wurde. Vom erstatteten Kaufpreis habe ich mir die Anlage hier über Amazon erneut gekauft - schließlich ist es möglich, dass mal ein defektes Teil eingebaut wird. Nur dass es sich bei dieser Anlage nicht um "mal" handelt: Das neue Gerät hatte genau denselben Fehler.
Hinzu kommen die auch schon von anderen Kunden angesprochenen Geräusche und Mängel bei der CD-Wiedergabe.
Vom Kauf würde ich abraten.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
22 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. Dezember 2011
Der Anlage Punktet einfach in allem. Das Aussehen ist einfach Top. Sieht Edel aus und die Anlage ist echt schön klein. Wenn man den DBB aktiviert, bekommt man auch einen guten Bass. Iphone wird sofort erkannt sowie USB. Was nicht so toll ist, ist das lesen der CD. Die Anlage braucht sehr lange, bis die CD läuft. Bei dem Preis kann man nicht viel falsch machen. Die Boxenleistung erlauben es, auch mal richtig aufzudrehen. Steckt echt was hinter. Kleine Partys kann man sehr gut damit feiern.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. Dezember 2013
Die Anlage war ein Geschenk für meine Schwester, da die alte vom Klang her nicht mehr wirklich gut war. Also musste was Neues her. Der Preis ist für die Anlage total angemessen. Mit den 120 Watt wummst es ordentlich im Zimmer, sodass die Gläser im SChrank schon gewackelt haben (natürlich nur, wenn sie voll aufgedreht ist). Der Klang ist super und es macht Spaß damit Musik zu hören. Die Docking-Station kommt für sie zwar nicht in Frage, aber der Rest reicht ihr vollkommen.

Preis-Leistungsverhältnis top! Sehr zu empfehlen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. Mai 2014
Eigentlich hat das Gerät alles, was ich brauchte: Docking-Station für das i-phone 4, externen Anschluss für den Kopfhörerausgang von anderen externen Geräten sowie einen passablen Sound für die kompakte Größe. Aber: Beim CD-Betrieb kommt es regelmäßig zu ziemlich störenden Aussetzern, was in meiner Bewertung glatt zwei Sterne kostet. Ich habe es aber trotzdem behalten, weil die anderen Vorteile überwiegen und die CD in meinem Fall eher ein Auslaufprodukt ist. Wer aber noch gerne auf die CD zurück greift, sollte vorsichtig sein.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Flächenbündige Wandeinbauhalterung für Trockenbauwände IPAD 1-3 / Mini
  -  
Bis 50% Rabatt + 10 € Gutschein. Kompaktanlagen von A-Z
  -  
Ausstellerware mit Garantie eUVP € 399,- bereits ab € 239,-