holidaypacklist Hier klicken Jetzt informieren BildBestseller Cloud Drive Photos Learn More madamet HI_BOSCH_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen151
3,9 von 5 Sternen
Größe: iPad 2, 3 & 4|Farbe: 3 Stück|Ändern
Preis:4,50 €+ 1,50 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. November 2011
Ich habe die Displayfolien für mein Apple iPad2 angeschafft.

die Folien sind sehr gut bemessen und stören keinesfalls die Bedienbarkeit. Gut ist, dass man mit diesem Paket mehrere Versuche frei hat, denn wiederholtes Auflegen der Displayfolie ist nicht möglich. Bei mir hat es beim ersten Versuch mäßig gut geklappt - leider hatte ich dabei doch noch ein paar winzige Fusseln zwischen Display und Folie. Der zweite Versuch hat funktioniert. Klasse Optik!

WICHTIG!!!
Ich epfehle folgendes Vorgehen:
1. Vorher im Zimmer gründlich Staub zu saugen und den Tisch sorgfältig feucht abzuwischen
2. Dann ein großes Bade-Tuch auf dem Tisch ausbreiten, sprich als rutschfeste Unterlage für das iPad
3. Dann die Folien aus dem Umschlag nehmen und alles inkl. Plastikkarte (EC-Karte etc.) bereitlegen
4. Erst mal einen kleinen Moment warten, bis sich der fliegende Staub aus der Luft etwas gelegt hat
5. Nun das iPad gründlich mittels mit Glasreiniger angefeuchtetem Tuch von letzten Fettflecken, Fingerabdrücken und Staubflusen befreien. Hier bietet sich anschließend auch das Microfasertuch an
6. Danach NUR DIE ERSTE Schutzhülle der Displayfolie (Unterseite, die auf das iPad "aufgeklebt" wird) nicht ganz abziehen, sondern nur einen Bereich von ca. 5-10 cm, um die Displayfolie fixieren zu können
7. Nun den freiliegenden Teil der Displayfolie zunächst am vertieften iPad Hauptmenü-Knopf auf der Glasscheibe und an den beiden nebenliegenden Ecken ausrichten
8. Dann folgt der schwierigste Schritt, denn dafür müsste man eigentlich 4-6 Hände besitzen (Ich empfehle unbedingt eine weitere Person als Helfer!!!)
9. Jetzt muss man gleichzeitig 3-4 Dinge tun:
9.1. Die Displayfolie fortlaufend an den iPad2 Kanten und Ecken ausgerichtet fixieren
9.2. Die Schutzhülle der unteren Seite der Displayfolie weiter abrollen und kurz vorher mit dem Mikrofaser-Tuch letzte Fusseln vom iPad wegwischen
9.3. Mit einer Plastikkarte (EC-Karte) gleichzeitig während des Abrollens die möglichen Blasen herausstreichen
10. Nun mit einem weichen Tuch die Folie fest am iPad aufdrücken und fest verstreichen
11. Anschließend die zweite Schutzhülle vorsichtig von der Displayfolie ablösen
12. Hier bitte aufpassen, dass sich die eigentliche Displayfolie nicht wieder vom iPad löst
13. Fertig!!

Und wenn es nicht sofort bestmöglich funktioniert hat, dann stehen einem noch zwei weitere Versuche zur Verfügung ;-)

Ich habe zwei Versuche benötigt und beim letzteren ist es jetzt echt klasse geworden.

Ich hoffe, dass Euch diese Anleitung ein wenig geholfen hat?!

Viel Erfolg!
0Kommentar|35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2011
Es sind 3 Folien jeweils einzeln verpackt mit 3 separaten Reinigungstüchern. ( TOP ) Die Folie ließ sich nach sorgfältiger Reinigung des Displays ( mit Wasser leicht angefeuchtetes Mikrofasertuch + fusselfreies Trockenwischen ) relativ blasenfrei auftragen. Zurückgebliebene Blasen ließen sich gut zur Seite wegdrücken. ( Ich habe die mitgelieferten Reinigungstücher NICHT verwendet ). Die Folie ist von beiden Seiten mit einer abziehbaren Schutzfolie versiegelt, wirkt dadurch etwas dicker, was die Handhabung sehr erleichtert. Sie ist kristallklar, und passt einwandfrei auf das Display. Die subjektive Empfindung beim Touchdisplay ist genau wie OHNE Folie. Tolles Produkt. 4 Sterne nur weil sie Lampenlicht bei ausgeschaltetem Display, bzw. schwarzen Hintergrund ganz leicht in grünlichen Streifen reflektiert, was mich jedoch nicht stört. Dieser Lichtbrechungs-Effekt ist bei Tageslicht oder eingeschaltetem Display ( also beim Arbeiten / Lesen / Spielen etc. mit dem Ipad ) nicht zu sehen.
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Oktober 2013
Als ich die Folien auf der Verpackung nahm, machten sie zunächst einen guten Eindruck. Das anbringen erwies sich jedoch als absolute Katastrophe. Durch die Starrheit der Folie löste sie sich immer wieder an den Stellen, an denen ich sie bereits angebracht hatte. Dadurch entstanden letztlich Blasen auch an Stellen, an denen vorher keine waren. Eine fast blasenfreie Anbringung gelang mir mit der zweiten Folie. Jedoch gab es am Rand Stellen, an denen die Folien nicht richtig haftete. Das sah zum einen hässlich aus, zum anderen löste sich die Folie von diesem Punkt aus wieder ab. Ein Versuch, die Silikonhülle wieder anzubringen, löste sich die Folie endgültig vom Rand her ab. Aber ich hatte ja noch einen dritten Versuch. Diesmal schnitt ich die Folie vorher mühevoll zurecht, so dass sie auch mit der Silikonhülle passen würde. Leider entstanden beim anbringen wieder so viele Blasen, dass ich kapitulierte. Alle drei Folien landeten in der Tonne. Schade! Deshalb keine Kaufempfehlung.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Oktober 2014
Ich weiß nicht ob meine Vorredner die Folie in einem Labor angebracht haben, aber ich kann von diesen "Schutz"folien nur abraten.
Bis jetzt habe ich noch jede Folie perfekt auf irgendein Display bekommen! Mit diesen hier und im Zusammenhang mit dem Tablet, nicht möglich.
Alle drei Folien hintereinander verballert und nicht eine auch nur ansatzweise perfekt drauf bekommen. Passen tuen sie schon, ist bloß blöd wenn sich unter der Folie hunderte Staubkörner tummeln, die offenbar von der Folie statisch angezogen werden und dadurch dann Blasen entstehen.
Den letzten gescheiterten Versuch lass ich jetzt zähneknirschend so lange drauf bis die soeben bestellten neuen und hoffentlich besseren Folien ankommen.
Müll! Nicht kaufen!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Februar 2012
Diese Folie ist absolut nicht empfehlenswert. Trotz dreier Möglichkeiten und aller berücksichtigenden Rahmenbedingungen (Staubfreiheit, Displayreinigung, etc.) konnte kein zufriedenstellendes Ergebnis erreicht werden. Luftbläschen ließen sich nie gänzlich "raus streichen". Ein Fehlkauf und damit rate ich jedem von dieser Folie dringendst ab. Moshi Schutzfolie kostet etwa dreimal so viel, kann aber wieder abgezogen und aufgebracht werden und hinterläßt überhaupt keine Luftbläschen, geschweige denn muss man nach dem Aufbringen mit einer Karte nacharbeiten. Also spart Euch das Geld, diese hier angebotene Folie ist nicht einen einzigen Cent wert. Könnte man Null Sterne vergeben, hätte ich dies getan.
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2015
Die Folien kamen heute per Post ordentlich und sauber verpackt. Die Verpackung ließ schon mal auf viel hoffen, da sich der Verkäufer hier wirklich Mühe gegeben hat.
Leider konnte die Ware dann die Anforderungen in keinster Weise erfüllen. Ein blasenfreies Aufbringen ist schlichtweg nicht möglich und ein Ausstreichen der Blasen klappt leider auch nicht.
Das Ergebnis ist ein dermaßen schlechtes Bild voller Blasen auch bei eingeschaltetem iPad das ein vernünftiges Arbeiten nicht möglich ist.
Nach dem wir nun alle 3 Folien vergeblich ausprobiert haben, lassen wir es bleiben und suchen uns einen anderen Hersteller.
Schade ums Geld und um die investierte Zeit.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2011
Für Motorola Xoom - Displayschutzfolie, Schutzfolie oder Folie.
Hersteller: Kein Info.
Herstellerangaben:
Premium-Qualität,
1.Passform ist unglaublich perfekt.
* 1.[ca. 1,5mm Links, Rechts, Oben und Unter fehlen,
* ABER mann merkt nicht, das es fehlt beim benutzung].*
2.Kristallklare Folie,
* 2.[Ja].
3.Langzeitschutz gegen Staub, Kratzern und Fingerabdrücken
* 3.[Ja].
4.Einfache Anbringung, ohne Blasen und klebrige Rückstände.
* 4.[Ja/eiN - Staubfreien zimmer wäre super,
ABER es Klappt mit ein wenig Zeit und geduld].
Bewertung :von 10 punkte 9.
Wobei ich vermisse nicht 1,5mm
Verkäufer: PrimaCase - Schnelle versand.
MfG, Silvys
22 Kommentare|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2011
Ich konnte die Folie ohne Blasen anbringen. Der Versand erfolgte wirklich sehr schnell. Und für diesen Preis ist das einfach unschlagbar. Ich kann einfach nur 5 Sterne geben.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2014
Passt gut und lässt sich wie Folien von Mumbi leicht anbringen. Zwei kleine Tücher zum reinigen sind dabei, ein Mikrofaser und ein Staubfang tuch
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 16. August 2014
Wir haben 2 Lenovo IdeaPads (eins davon ganz neu) und da wurde es höchste Zeit das Display mit einer Folie zu schützen.
Vor allem weil auf das Erste schon was drauf gefallen ist - und es nun einen ganz kleinen Riss hat - zum Glück nicht schlimm und kaum zu sehen.

Da freut man sich natürlich wenn man ein günstiges Angebot findet - mit dem Versprechen kratzfest und passt genau.
Anbringen lassen sie sich ähnlich - wie beim Handy - Display sauber machen - Folie vorsichtig anlegen an einer Seite - und während man sie aufbringt - Trägerfolie dabei abziehen (macht sich am besten zu zweit) - aufpassen dass nichts drunter liegt (Haare, Staubkorn) und sich keine Blasen bilden.
Mit einer Scheck-Karte noch leicht feststreichen - wenn nötig. Ich hatte noch eine Karte aus einer anderen Folien-Packung. Hier ist ja keine dabei und auch kein kleines Tuch zum Reinigen.

Hmmm.. also genau passen - stimmt schon mal nicht.
Beim ersten haben wir es an der oberen und vorderen Kante angesetzt und - Mist - unten und an der Griff-Seite sind es fast 2mm die fehlen. Also bei Teil 2 überall - gleich 1mm Rand lassen.
Und nach einem Tag hatte ich - obwohl mit nichts scharfen drauf gewesen - feine Kratzer auf der Folie.
Ich hab auch das Gefühl dass nun leichter Staub angezogen wird.
Und vom Gefühl her - beim drüber-wischen mit den Fingern - ist es etwas stumpfer als das Glas direkt - daran gewöhnt man sich aber.

Na ja - trotzdem sind mein Tablets nun etwas besser geschützt.
Sollte es nicht mehr gehen - dann hoffe ich man kann die Folie wirklich leicht - und ohne Rückstände entfernen.

Fazit: Passt leider nicht genau - 1mm pro Seite etwa bleibt frei. Anbringen lässt sie sich so leicht und schwer - wie andere. Kratzfest ist sie leider auch nicht und sie zieht Staub leicht an.
Für den Preis - kann man wohl nicht mehr erwarten - obwohl Gutes ja nicht teuer sein muss.
Ich würde sie wohl eher nicht wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)