earlybirdhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch ssvpatio Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale

Kundenrezensionen

2
3,5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. Februar 2010
Auch wenn ich, kurz nachdem ich mir Buch gekauft hatte, aufgehört habe WoW zu spielen, so habe ich dennoch gelernt mit diesem Buch mein WoW-Leben einfacher zu gestalten.
Vorneweg muss ich sagen, dass das Buch kein Tutorial für Programmierneulinge ist, ein gewisses Verständnis für Programmierung muss vorausgesetzt werden, egal in welcher Sprache dies angeeignet wurde. Das Buch ist zwar in englisch geschrieben, aber ich muss sagen, dass der Autor sich sehr bemüht hat es für alle verständlich zu machen. Es sind kaum Fachbegriffe drin, die nicht jeder kennen muss, der sich Fortgeschrittener in der Programmierung nennt, zudem selbst die Datentypen am anfang des Buches nochmal durchgenommen werden.
Der Autor ist laut Angaben im Buch selbst ein Deutscher und hat u.a. an Addons wie DBM mitgewirkt bzw. wirkt noch mit, wie ich vermute.
Natürlich reicht das Buch nicht aus um erfolgreiche Addons zu programmieren, man muss auch Ideen haben. So habe ich mir z.B. ein Addon geschrieben, was für mich den Gearcheck übernahm. Dieses Addon hat z.B. automatisch die Rarität und das Itemlevel der Raidmitglieder überprüft und je nachdem ausgewertet. Eigentlich wollte ich noch die Sockel mit dazunehmen, aber das scheiterte dann am Cache.
Das Buch reicht von einfachen Chataddons bis hin zu grafischen Addons, allerdings empfehle ich auch hier Vorkenntnis in GUI-Entwicklungen. Der Autor gibt im Buch auch viele Wertvolle Tips, wie Entwicklungsumgebungen für LUA oder auch Internetseiten, die sehr wertvoll sein können, wenn man bestimmte Funktionen sucht.
Alles im allen, ich finde das Buch bis heute sehr wertvoll und empfehle jedem, der Programmieren kann und schon immer Interesse hat sich an Addon-Programmierung zu versuchen, dieses Buch zu kaufen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 23. Januar 2015
Ich muss meinem Vorrezensenten leider widersprechen. Für die aktuelle Version von WoW (6.0 zum Zeitpunkt des Verfassens dieser Rezension) sind die Anweisungen und insbesondere die Beispiel-Addons nutzlos, da sie schlichtweg nicht funktionieren und sich somit kein Lerneffekt einstellt. Um Lua zu lernen ist das Buch zwar geeignet und im Jahr 2010 mag das alles auch noch funktioniert haben (das Buch ist ja aus 2009), aber inzwischen scheint Blizzard so viel verändert zu haben, dass die Beispiele einfach nicht mehr umsetzbar sind, was es schwer macht, die komplexeren Zusammenhänge (z.b. zwischen Scripting und Framreferenzen) nachzuvollziehen. Zwei Sterne gibt es trotzdem für den guten Stil des Autors und den nützlichen Nebeneffekt, Lua zu lernen - wenn auch nicht im Zusammenhang mit WoW Addons.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden