Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen53
4,4 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. November 2011
Da ich alle Alben von Fler besitze, habe ich mir auch dieses Werk direkt zu Anfang vorbestellt und es wurde dann auch (wie fast immer) pünktlich von Amazon zum Releasedate zu mir nach Hause geliefert.
Um 15 Uhr hab ich das Album dann gleich in meine Anlage geschoben und ich feier es jetzt - trotz des Release von Flers 7. Album im September - immer noch sehr krass.
Auch nach etlichem durchhören wird mir das Album einfach nicht langweilig und das ist bei mir echt selten. :)

Track-Bewertung:

1. 2011 - sehr geile Einführung ins Album, ein neues Jahr hat begonnen und Flizzy ist gleich wieder Back, guter Beat und killa-Lines von Flizzy!
9,5/10

2. Neue Ära - nachdem Fler das Jahr 2011 eingeläutet hat, läutet er jetzt auch gleich seine Ära ein! Der Beat natürlich Top, der Refrain ein ziemlicher Ohrwurm und der Song an sich passt perfekt als "Opener" zum Album, auch coole Lines von Fler.
9,5/10

3. Südberlin auf Bewährung - richtig geiler Underground-mäßiger Beat von Fler, geile aggromäßige Lines auch in Richtung seiner Erzfeinde. Top!
10/10

4. Du wirst gebangt - einer meiner Lieblingssongs, wirklich alle Beats auf dem Album sind geil, doch den Beat feier ich besonders! Auch das Autotune passt hier perfekt rein, bringt immer wieder nen richtigen Ohrwurm, Lines sind auch gut, motivierender aufbauender Track!
11/10

5. Polosport Massenmord (feat. Silla & MoTrip) - was soll man dazu sagen? Richtig Hip Hop! Hammer geiler Battlesong, Beat ist mehr als perfekt, passt genau, Refrain ist auch gut gemacht. MoTrip bringt nen überkrassen Einstieg in den Song, hammer Lyrics + geiler Flow, Flizzy hier auch besonders gut und assozial auf dem Song , zu krasser Flow und auch Silla bringt einen ganz guten Part.
11/10

6. Ghettoblaster - whack. Beat gefällt mir sehr gut, Lyrics sind auch nicht so schlecht, nur der Refrain nervt einfach sowas von übertrieben, kann ich mir kaum geben... Refrain weg und der Song wäre nice!
3,5/10

7. Gangster Frank White - cooler Song, geniale Idee, was für einen Flow Flizzy hier bringt. Beat wie immer guter Fler-Durchschnitt.
8,5/10

8. Ich und keine Maske Flavour - sehr geiler Song in Richtung sido. Die Idee gefällt mir auch, eine Art Gespräch mit sido, Produktion wieder Top und der Song kommt auch sehr ehrlich rüber.
9/10

9. Nie an mich geglaubt - überragender Song. Die erste Online-Single, Video ist hammer, der Beat ist mehr als perfekt, besser gehts auch kaum! Die Lines und der Flow von Flizzy auch dope!
11/10

10. Air Max - geiler Song. Lyrics gefallen mir hier sehr gut, besonders die Line mit den Deutschen und Kanacken - gefällt mir! Beat ist auch richtig Top und der Autotune-Refrain passt auch gut rein
10/10

11. Minutentakt - guter Song, jedoch gefällt mir der Beatzarre und Djorkaeff Remix wesentlich besser.
8/10

12. Kein Fan davon (feat. Silla & MoTrip) - hammer, hammer Beat. Dope Lyrics von Fler, Trip und Silla. Besonders Fler und Trip stechen bei diesem Song wieder hervor, gefällt mir sehr und ich bin einfach ein Fan von diesem Song Maskulin Baby!
10/10

13. Du machst das ich atme - auch einer meiner Lieblingssongs, einfach real, was Fler hier rappt. Es geht nicht einfach nur um "yo, ich mach Kohle, yo Kohle is alles, was ich brauch" - Nein, Fler bringt dieses Thema sehr gut auf den Song, Beat ist Top und Autotune-Hook passt meiner Meinung nach auch wieder gut rein
10,5/10

14. Autopsie - geile Idee und auch geil umgesetzt. Beat ist nice und passt gut zum Song an sich, die Diss-Lines von Fler sind auch geil, wie er sie alle auseinander nimmt
9/10

15. Echte Gangster tanzen nich (feat. Silla & MoTrip) - der Beat fängt schon sofort richtig geil an! Fler bringt nen guten Part und MoTrips Part ist sehr gut, der Punchline-King, doch dann kommt noch Sillas Part der bei diesem Song richtig hervorsticht, hammer geil, besonders der Flow - k killa, deshalb feier ich Silla so!
9,5/10

16. Bruder (feat. Shizoe) - zum Schluss mal was ruhigeres, auch ein sehr schöner Song
9/10

17. Mama is nich stolz auf mich [Premium Edition] - wunderschöner und zugleich trauriger Song, der Beat gefällt mir sehr gut und die Melodie besonders. Schöne/traurige Lines von Fler und sehr ehrlich...
10/10

18. Deutschland deine Stars [Premium Edition] - geile Idee, guter Song
8,5/10

DVD:
Sehr ehrliche, teils traurige DVD. Hauptsächlich geht es um das Verhältnis zwischen Fler und seiner Mutter, der Soundtrack dieser DVD könnte passend "Mama is nich stolz auf mich" sein. Es werden Bilder von Flers Jugend gezeigt, auch mit Bushido dabei, Silla, MoTrip, Shizoe, Beko und Flers Stiefvater geben sogesehen kleine Statements über Fler ab. Sehr interessant, sowohl für eingefleischte Fler Fans, als auch insbesondere für Neulinge bei Flers Musik oder sogar für Hater empfehle ich diese DVD, sie zeigt Fler, wie er wirklich ist - TOP!

Fazit: Das Album bringt durchweg einen roten Faden durch die 18 Songs, die meisten Tracks sind typisch Fler, genau das feier ich! Die Autotune Hooks passen Top zu den Beats, bei "Minutentakt" hätte man jedoch auf Autotune verzichten können und "Ghettoblaster" mit dem Wiederholungsrefrain ala "Mit dem BMW" kann ich mir garnicht geben. Die restlichen Tracks überzeugen jedoch auf voller Länge. Man merkt richtig, dass Fler jetzt sein Ding alleine macht, mit seinem eigenen Label - "Maskulin". Fler steht auf eigenen Beinen und steckt seine volle Kraft in die Musik rein, besonders Battlerap-Fans können sich hier auf paar harte Kracher freuen! Außerdem sind die Beats alle durchweg 1A, X-Plosive und Geefuturistic haben überkrasse Produktionen gemacht und auch Beatzarre und Djorkaeff haben wieder 1A-Arbeit geleistet. Auf viele Features wurde verzichtet, lediglich; Silla, MoTrip & Shizoe. Die Songs mit Silla & MoTrip sind richtig krass, Hip Hop / Rap-Battle Songs und bangen vorallem auf der Anlage so richtig und zusammen mit Shizoe bringt Fler einen ruhigen deepen Song "Bruder", der das Album zusammen mit "Mama is nich stolz auf mich" zum Schluss top abrundet!

Haupt-Anspieltipps:

- Du wirst gebangt
- Polosport Massenmord ft. Silla & MoTrip
- Nie an mich geglaubt (!!!)
- Air Max
- Du machst, dass ich atme
- Kein Fan Davon ft. Silla & MoTrip
- Mama is nich stolz auf mich

Außerdem empfehle ich euch die Singles zum Album; "Nie an mich geglaubt", "Minutentakt", wo vorallem der "Nie an mich geglaubt" Maskulin RMX ft. Silla, Minutentakt (Beatzarre und Djorkaeff RMX) und der exklusiv Song "Geld macht mich geil" ft. Silla & MoTrip sehr überzeugen!

Nie an mich geglaubt (feat. Silla Maskulin Remix)

Geld macht mich geil feat. Silla & Motrip

Minutentakt (Beatzarre & Djorkaeff Remix)
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2015
Bestes Album, das Fler jemals releast hat!

PRO:
- 2011
- Minutentakt
- Air Max
- Autopsie
- Polosport Massenmord
- Mama ist nicht stolz auf mich
- Ghettoblaster
- Nie an mich geglaubt
- Ich und keine Maske Flavour

CONTRA:
- Kein Fan davon
- Neue Ära

Man muss sagen, Fler tobt sich hier richtig aus. Selbst nach 4 Jahren pump ich das Album und bin immer noch geflasht! Er hat so ziemlich alle wichtigen Standpunkte seines Lebens in einem Album zusammengefasst. Man spürt beim Hören eine gewisse Wut, Frust und Melancholie, aber auch Stolz und Streetcredibility! Bin so stolz, mir das Album gekauft zu haben, 5 Sterne sind ein Minimum!
Vorallem ist hier die Startzeit von MoTrip und der Maskulin-Gang!

Die anderen Songs, die nicht aufgelistet sind, sind Ok. Keine Kritik auszusetzen, weder positiv, noch negativ. Einfach solide Songs!
Durch dieses Album bin ich selbst zum Rappen inspiriert worden!
SEHR EMPFEHLENSWERT!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2011
Das ist sie also, Flers erste LP, die er komplett eigenständig herausbringt. Eins vorweg: Er hat sich, was das Produkt angeht, wirklich viel Mühe gegeben.
Zuerst einmal der edle Pappschuber mit Glanzelementen, das wirklich schicke und vor allem relativ dicke Booklet, die freshe Covergestaltung. Das alles macht schon einiges her.
Das Album selbst bringt genau das, was der geneigte Fler-Hörer erwartet: Harte Lyrics und pumpende Beats. Besonders hervorzuheben ist die Tatsache, dass Fler auf den X-Plosive und Gee Futuristic Beats flowt, wie nie zuvor. Wirklich ganz großes Kino.
Es gibt aber auch Grund zur Kritik: Mit dem Autotune-Gesinge kann ich teils immer noch nichts anfangen. Bei flersguterjunge habe ich mich nach einiger Zeit daran gewöhnt, ich hoffe, das wird bei diesem Album auch passieren.
Summa summarum lässt sich sagen, dass Fler mit einer Wortgewalt daherkommt, dass man das Album gut in einem Atemzug mit Azad- oder Chakuza-Releases nennen kann. Und das ist defintiv keine schlechte Sache!

Noch schnell ein paar Worte zur beiliegenden, 30 Minütigen DVD: Hier erhält der Fan einen sehr privaten Einblick in das Leben bzw. mehr die Kindheit des Rap-Stars. Es werden Fotos und Videoaufnahmen seiner Kindheit gezeigt und beispielsweise sein Stiefvater interviewt. Das Ganze macht Fler sehr sympathisch und lässt ihn unglaublich authentisch wirken. Thumbs up!
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juli 2011
Nach dem guten CCN2, Flersguterjunge und dem Katastrophalen BMW Album, weis Air Max Muzik 2 auf voller Länge zu überzeugen. Das Album fängt mit einem sensationellen Intro an und hört mit einem Guten Deutschland deine Stars auf. Großer Pluspunkt an diesem Album sind die wenigen Features, womit Fler wieder bewiesen hat das er es auch aleine drauf hat. Aber auch die Features mit Silla und Mortip überzeugen, wobei jedoch Bruder feat. Shizoe heraussticht. Die Beats sind alle Gut ausgesucht und passen hervorragend zu den Tracks.
In meinen Augen hat sich Fler zu seinen Letzten Alben noch mal verbessert und verdient somit 5 Sterne.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2013
Dieses Album von Fler bezieht sich hauptsächlich zum Teil auf die Beziehungen die er zu anderen Rappern hat , er disst in manchen Lines Kollegah und Farid Bang und schließt in einem ganzen Track, mit seinen ehmaligen Labelkollegen von Aggro Berlin, Sido ab. Aber auch er thematisiert zudem auch seine Lebenseinstellung und seinen schweren Weg nach oben. Im ganzen ist es ein gutes Album mit einer guten DVD.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2014
Mir Gefällt das Album Sehr Gut

Meine Lieblingslieder auf Dem Album sind :

Südberlin auf Bewährung
Du wirst gebangt
und das Beste
Nie an mich geglaubt
die anderen sind aber auch gut
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2011
Nachdem ich von Flersguterjunge nicht so begeistert war, bin ich froh das nun Airmax Muzik 2 draußen ist, denn ich bin kein Fan von Autotune und Sing Sang. Fler ist Rapper und kein Sänger und rappen kann er auch am besten. Ich habe nichts gegen 2-3 gesungene Hooks aber bei Flersguterjunge war es einfach zu viel. Bei Airmax Muzik 2 gibts wieder Fette Beats, coole Battle und Disstracks wie "Autopsie"(Bombentrack), "Ich und keine Maske Flavour", "Gangster Frank White" usw., aber auch ein paar tiefgründige Themensongs wie "Mama ist nicht Stolz auf Mich", "Du machst das ich atme" oder "Bruder". Die Singles finde ich zwar nicht übermäßig gut aber sie sind auf jeden fall in Ordnung bis gut. Meine absoluten Favoriten sind: Gangster Frank White, Autopsie, Kein Fan Davon, Geld macht mich geil(zähl ich mal mit dazu) und 2011
Zu "Deutschland deine Stars" kann man nur sagen: Es Stimmt leider.
Die Features sind auch sehr gut, auch wenn ich es schade finde, dass keiner mehr aus dem Hause Ersguterjunge dabei ist, aber dass ist ja geschäftlich denke ich nicht mehr möglich. Cover ist auch Bombe, vorallem bei der Premium mit dem glänzendem Fler Schriftzug.
Am Ende ist Airmax Muzik 2 ein sehr gutes Album und kriegt deshalb auch 5 Sterne von mir. Wieter so Fler ( und hör auf zu singen :))
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2011
Dieses Album ist nicht nur ein neues Album von Fler, sondern auch ein Album dass unter seiner Regie läuft. Das bedeutet das kein Label ihm irgendwelche Vorgaben macht.
Und ist es gut so? Definitiv!
Die Platte ist durchweg gut und zeigt das Fler seinen eigenen Weg geht. Die Beats sind fresh und gut, die meisten davon sind von X-Plosiv, ein paar von Gee Futuristic (Nie an mich geglaubt) und 4 von Beatzarre/Djoerkaeff. Seine Texte sind nicht standard sondern auch mal was neues an Rhymes. Die DVD in der Premium Edition geht ca. 30 min. und erzählt wie Fler so geworden ist wie er ist. Die Features sind auch gut, wobei ich die Stimme von Mo Trip nicht mag, aber das ist Geschmackssache.
Alles in allem gehört es zu Fler's besten Platten die er bis jetzt Released hat.

Meine Favoriten vom Album sind: "Polosport Massenmord", "Nie an mich geglaubt", "Air Max", "Du machst das ich atme", "Mama ist nicht stolz auf mich"

Fazit: Für alle Fans von Fler ein klare Kaufempfehlung und Deutschrap Fans sollten mal reinhören, es lohnt sich.
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2014
FLER DAS IST MUSIK, GEILE BEATS, IST SICH IMMER TREU.
OHNE SCH****, DU MUSST KEIN FLER FAN WERDEN, DOCH WENN DU DIESE SCH***** NICHT HAST, DANN
MUSST DU ETWAS NACHHOLEN.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2011
Ich finde das album einfach nur geil.
Man kann jedes lied hören ohne es zu Skipen.
Fler wird immer besser finde ich is tut ihm glaube ich sehr gut das er das Album komplett alleine gmacht hatt.
Feat. Silla und Motrip mehr braucht man einfach nicht SÜDBERLIN MASKULIN.
Ich hab Sehr gefreut das es endlich wieder ein Papschuber um die Cd ist :)

Zur DVD Ich finde sie sehr gut ist sehr Persönlich ich kenne keinen Rapper oder Superstat wo so Persönlich über sich Redet oder bilder zeigt
Schade das sie nur 30min geht ich könnte mir es Stunden Lang anschauen einfach nur geil:)

FLER IST BESTE FERTIG AUS :)
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden