Kundenrezensionen


16 Rezensionen
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


50 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grüns Best - was er uns wirklich sagen will !
Anselm Grün bringt uns tiefgehende gutgemeinte Einsichten, Ansichten und Ratschläge, zeigt einen aktuellen Zugang zu Engeln, spricht über menschliches Glück und erschließt ein ganzes buntes Angebot an spirituellen Denkanstößen. Manche Bücher sind eher als Geschenk aufgemacht und gehen nicht tief..... manche wiederholen auch schon...
Veröffentlicht am 12. Dezember 2006 von Peter Neumeyer

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute Lebenshilfe, aber mit Einschränkungen
Das Buch von Pater Anselm Grün ist sehr weltoffen und verständlich geschrieben, und sein – ich möchte fast sagen liebevoller – Umgang mit sich selbst und mit anderen Menschen finde ich sehr wohltuend. Er behandelt viele zentrale Themen, die für jeden wichtig sind, der auf der Suche nach Gott ist. Neben vielen Aussagen, die in die richtige...
Vor 13 Monaten von Konrad aus Altomünster veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

50 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grüns Best - was er uns wirklich sagen will !, 12. Dezember 2006
Von 
Peter Neumeyer "Peter" (Frankfurt/Main) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Das Buch der Lebenskunst (Taschenbuch)
Anselm Grün bringt uns tiefgehende gutgemeinte Einsichten, Ansichten und Ratschläge, zeigt einen aktuellen Zugang zu Engeln, spricht über menschliches Glück und erschließt ein ganzes buntes Angebot an spirituellen Denkanstößen. Manche Bücher sind eher als Geschenk aufgemacht und gehen nicht tief..... manche wiederholen auch schon mehrmals vom Autor Dargebotenes (wodurch es freilich nicht schlechter wird).

Aber zwei seiner Bücher würde ich neben dem Sonnenschirm, der Hängematte und dem Kasten Wasser ;-) allein auf eine Insel mitnehmen: das über die "Lebenskunst" ist, meiner Meinung nach, das Allerbeste. Hier wird einfühlsam für jedermann dargelegt, was Grün uns sagen will. Man gewinnt den Eindruck, er hat es für mich persönlich geschrieben, und für dich ... dich.. und jeden von uns. Der Kern des Glücks; Sei gut zu Dir; gib deiner Arbeit Sinn; nimm Freunde als Geschenk; trau der Liebe; ...lebe, statt gelebt zu werden. Allein schon dieser Abriß aus dem Inhaltsverzeichnis spricht einen direkt an; und der Inhalt hält dann auch, was die Überschriften versprechen. Das Buch sollte man nicht als Ganzes durchlesen. Man findet immer wieder bei passender Gelegenheit hinein und gewinnt immer tiefere Einsichten. Und man muß es immer wieder lesen, weil es die Einstellung zum alltäglichen Leben, zum Glück, zu den Mitmenschen prägen kann und tatsächlich zeigt, daß es eine Kunst ist, das Leben zu meistern.... und daß man diese Kunst auch lernen kann, was manchmal ein Segen für Menschen in deiner Umgebung werden kann.

Bei mir steht das Buch der Lebenskunst gleich in der Nähe der Bibel.

(Das zweite Buch für die Insel wäre übrigens: Menschen führen, Leben wecken). Pater Anselm Grün ist ein Glücksfall. Es gibt nicht viele christliche Autoren, die mit so viel Gespür den jeweils richtigen Ton finden; nicht belehren, nicht langweilen, nicht Dogmen dozieren, sondern direkt am Menschen dranbleiben und ihm gut tun. Viel Spaß.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch, 22. März 2007
Rezension bezieht sich auf: Das Buch der Lebenskunst (Taschenbuch)
Spirituelle Impulse für jeden Tag. Texte die ermutigen, zum Nachdenken anregen, trösten und den eigenen Weg finden lassen können. Ein tolles Buch von Anselm Grün. Jedes Kapitel gibt viele Denkanstösse, Anregungen, einen Impuls an die Hand, der einen noch lange beschäftigen kann. Ein Buch, das einen nicht mehr loslässt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


27 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein Geschenk, 4. Mai 2006
Rezension bezieht sich auf: Das Buch der Lebenskunst (Taschenbuch)
"Das Buch der Lebenskunst" ist ein wunderbares Buch.

Wunderbar deshalb, weil man es immer dann, wenn man es gerade braucht aus dem Regal nehmen kann und in den verschiedensten Lebenslagen um Rat fragen kann.

Dieses Buch ist keines, dass man in einem durchliest.

Es besteht aus vielen einzelnen, wertvollen und hilfreichen Texten.

Die Sprache ist einfach und klar. Sie macht es dem Leser leicht die Botschaft zu verstehen.

Doch das wirklich gute an diesem Buch ist, dass man nicht das Gefühl hat mit Weisheiten bombadiert zu werden, oder einfache Rezepte zu einem glücklicheren Leben in den Händen zu halten.

Nein, dieses Buch regt an selbst zu denken.

Es gibt Rat, bevormundet aber nicht.

Es leitet an, schreibt aber nicht vor.

Es hilft, indem es anregt.

Dieses Buch ist ein kleines Geschenk, das sich jeder selbst machen kann und wenn er das Gefühl hat nicht perfekt zu sein, auch machen sollte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Untenstehende unfaire Kritik, 12. Juni 2007
Rezension bezieht sich auf: Das Buch der Lebenskunst (Taschenbuch)
Die zwei vorigen Rezensionen wurden von der gleichen Person geschrieben die scheinbar weniger Kritik an dem Buch sondern and der Person und Kirche ausübt. Es ist nicht fair eine Kritik zu schreiben über ein Thema das einem nicht liegt.

Das Buch ist ausgezeichnet mit sehr vielen guten Denkanstössen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute Lebenshilfe, aber mit Einschränkungen, 17. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Das Buch der Lebenskunst (Taschenbuch)
Das Buch von Pater Anselm Grün ist sehr weltoffen und verständlich geschrieben, und sein – ich möchte fast sagen liebevoller – Umgang mit sich selbst und mit anderen Menschen finde ich sehr wohltuend. Er behandelt viele zentrale Themen, die für jeden wichtig sind, der auf der Suche nach Gott ist. Neben vielen Aussagen, die in die richtige Richtung weisen, gibt er aber auch unklare Empfehlungen. Am Beispiel des Abschnittes „Entdeckung deines wahren Gesichtes“ auf Seite 26 soll dies verdeutlicht werden. Pater Grün schreibt:

„Lass dich nicht von anderen bestimmen. Lass dir nicht von anderen vorschreiben, welchen Weg du zu gehen hast. Geh deinen eigenen Weg. Werde du selbst. usw... Entdecke dein wahres Gesicht!“ Alles, was Pater Grün bis hierher schreibt, ist wesentlich und führt in die richtige Richtung. Dann schreibt er weiter:

„Wenn du durch Jesu Antlitz dein ursprüngliches Gesicht erkennst, dann wird durch dich eine heilende Wirkung auf deine Umgebung ausstrahlen. Lerne, in jedem Menschen das Antlitz Jesu zu entdecken.“ Wie soll ich durch das Antlitz von Jesus mein eigenes ursprüngliches Gesicht erkennen? Jesus war Jesus und ich bin ich, solange ich auf der Suche nach meinem eigenen Gesicht bin. Wenn ich es gefunden habe, dann bin ich eins mit Jesus und mit allem, aber dann bin ich nicht mehr.

„Wer das Antlitz Jesu in einem Menschen sieht, der hilft ihm, frei zu werden von den Bildern, die ihm übergestülpt wurden und die sein wahres Wesen verstellen. Versuche, die Menschen in Berührung zu bringen mit ihrem unverfälschten Bild und sie so zu ihrem wahren Selbst zu führen.“ Der letzte Satz ist so überheblich, dass es fast unglaublich ist, wie Pater Grün so etwas sagen kann. Wer soll denn da wen führen? Da führt dann ein Blinder den anderen Blinden. Nur ich allein kann mich aufmachen, mein wahres Selbst zu suchen. Niemand kann mich dabei führen, nicht einmal Jesus, selbst wenn er noch leben würde. Das ist meine Freiheit. Diese Freiheit ist das höchste, was zu mir gehört.

Fazit: Das Buch ist als Lebenshilfe in vielen Situationen hilfreich. Ein authentischer Suchender wird jedoch einige Unklarheiten finden, die auf die christliche Tradition zurückzuführen sind, die der Autor an manchen Stellen unreflektiert mit einbezieht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toler Wegbegleiter, 22. Januar 2008
Rezension bezieht sich auf: Das Buch der Lebenskunst (Taschenbuch)
Ich habe das Buch erst in "einem Rutsch" durchgelesen und dann begonnen, jeden Tag eine Seite als kleines Ritual in meinen Tagesablauf einzuplanen. Wie so vieles von Anselm Grün ein herrliches Buch.
An alle "Glaubens- und Theologenhasser", die einfach mal so ihre Meinung kund tun wollen: Schaut euch erst einmal an, was Anselm Grün beruflich tatsächlich tut - weltfremd kann das wohl keiner nennen, der sich ernsthaft mit dem Autor und seinen Werken auseinandergesetzt hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbar und wertvoll, 22. Mai 2006
Rezension bezieht sich auf: Das Buch der Lebenskunst (Taschenbuch)
Mein erstes Buch von Anselm Grün und ich bin begeistert!

Sehr schöne Texte, Gedanken und Erläuterungen um einem den eigenen

spirituellen Weg finden zu lassen. Genau das richtige für diese

hektische Zeiten um wieder zu sich selbst und dem Wahren sein zu finden. Sehr zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr schön..., 9. April 2006
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Das Buch der Lebenskunst (Taschenbuch)
....ist auch dieses, eins der vielen Bücher von Anselm Grün.
Leicht erklärt und verständlich, sehr schön geschrieben.
Ich kann dieses Buch nur allen empfehlen, die ihren Weg gehen und die eigene Lebenslinie finden wollen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Hilfreich, tiefgehend, lebensnah, 12. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das Buch der Lebenskunst (Kindle Edition)
Für jeden Tag ein kurzer Abschnitt, der mir hilft auf dem Boden zu bleiben, in Balance mit mir selbst zu bleiben. Beim Lesen habe ich das Gefühl keine leeren Worte oder Ratschläge zu bekommen, sondern Lebensweisheiten. Lebensweisheiten aus tiefem Herzen und aus Lebenserfahrung und somit selbst anwendbar und erfahrbar. Manches habe ich (noch) nicht verstanden. Aber das macht nichts, denn es lohnt sich das Buch immer und immer wieder zur Hand zu nehmen und sich daraus ermutigen zu lassen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Ganz OK, 3. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das Buch der Lebenskunst (Kindle Edition)
Das Buch ist in kurzen Info-Häppchen geschrieben und regt zum Nachdenken an. Mehr aber auch nicht. Macht Spaß zu lesen - allerdings kommt mir manches auch irgendwie oberflächlich und dahingelabert vor. Die euphorischen Rezessionen, die ich hier zum Teil gelesen habe, kann ich nur bedingt nachvollziehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Das Buch der Lebenskunst
Das Buch der Lebenskunst von Anselm Grün
EUR 5,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen