MSS_ss16 Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. Mai 2013
Die Verarbeitung erfordert schon Geschick beim schliessen des Batteriefachs. Für meinen doch seltenen Gebrauch schätze ich die Möglichkeit, AA Akkus zu verwenden und die Farbfilter. Einschalten und Helligkeit nach Gefühl am Rädchen einstellen, ausschalten, wenn`s allen zu hell wird. Für lichtempfindliche Kameras auf kurze Entfernung auch mal indirekt beleuchten. Mehr Geld wollte ich nicht ausgeben. Zweck erfüllt, nicht übererfüllt.
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2015
160 weiße LEDs in einem sehr leichten, kompakten Gehäuse.
Die Stromversorgung erfolgt über eine Unzahl verschiedener populärer Systemakkus (Sony NP/FV-Serie, Panasonic etc.),
es liegt auch eine Adapterplatte bei. Gleichfalls beiliegend zwei Filterscheiben für verschiedene Farbtemperaturen.Man kann
aber auch eine Anzahl Mignonzellen (Akku oder Primärzelle) verwenden.Gehäuse ist aus schwarzem Kunststoff, der nicht notwendigerweise billig wirkt, aber auch kein "Metall" sein will.

Im Betrieb wird das kleine Biest kaum handwarm und leuchtet für DEN Preis richtig fett - glaubt man erst wenn man es sieht.
Bei mir sind zwei Stück davon auf einer Blitzschiene im Einsatz, was wegen des geringen Eigengewichts völlig problemlos ist.

An der Rückseite ist eine Füllstandsanzeige aus 5 LEDs, die über den "Saftstand" der Batterie informiert. Dabei ist mir aufgefallen, daß die Anzeige bei Volllast relativ schnell auf 50-40% einbricht, aber die Lampe mit einem Akku locker 4-5 Stunden durchhält. Also nicht verwirren lassen ;-) An der Seite ist ein Dimmer, der eine sehr ordentliche Granularität leistet.
33 Kommentare|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2015
Ich habe das Licht gestern erhalten und bin von Preis & Leistung überzeugt.
Gleichmäßige Ausleuchtung der Led`s und die Helligkeit ist ebenfalls beeindruckend. Ob das so bleibt, wird sich herausstellen.
Ich nutze die Leuchte für Makroaufnahmen und dafür ist das Teil absolut geeignet. Ich wüsste nicht, weshalb ich das 5-fache dafür ausgeben sollte.

Auf Youtube gibt es auch einige Rezensionen von professionellen Videofilmern, die ebenfalls von dem Teil begeistert sind. Wenn Leute dieses Ding im professionellen Videodreh über längere Zeit benutzen und zufrieden sind, kann es auch nicht schlecht sein.
Da es auf Youtube und auch hier zahlreiche Rezensionen zu dem Produkt gibt, fasse ich mich kurz und spreche eine bedenkenlose Kaufempfehlung aus.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juli 2014
Ich benutze diese Videoleuchte für verschiedenste Arten von Videoaufnahmen mit einer DSLR (bald auch für einen Kurzfilm). Alles in allem, ein Top Produkt. Superhell, tolle Ausleuchtung. Die Leuchte kann mit Batterien oder Akkupack betrieben werden (ich verwende Batterien, und diese halten erstaunlich lange). Die verschiedenen Farbfilter werden sogar in einem kleinen "Heftchen" zum mitnehmen geliefert.

Klare Kaufempfehlung!
44 Kommentare|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2016
Meine anfängliche Skepsis ist längst verflogen. Für meine Bedürfnisse (Nahaufnahmen) ist die Leuchte völlig ausreichend. Ich werde mir jedoch wahrscheinlich noch weitere 2 Stück zulegen um eine Rundum-Ausleuchtung zu bekommen. Mit einem billigen 1-Euro Stativ (siehe Foto) bin ich völlig flexibel und dazu noch die stufenlose Leuchtstärke! Nachdem ich mir auch noch Hensych® 5V 3A 3000mAh 5,5 mm x 2,5 mm AC 100 V - 240 V DC-Versorgungs Ladegerät-Adapter EU-Stecker dieses Netzteil zulegte kann ich in aller Ruhe meine Kameraeinstellungen vornehmen.
review image review image
11 Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2015
War eigentlich zufrieden mit der Leuchte. Doch bereits beim zweiten Einsatz hat sich der Fuß gelöst, wodurch ich mit Erschrecken feststellen musste, dass der nicht verschraubt, sondern geklebt ist! Es gibt viele billige Leuchten da draußen, die baugleich sind - immer auf den Fuß schauen, ob der aussieht wie dieser. Und dann...Finger weg!
11 Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2015
Erfüllt für das Geld das was es verspricht. Keine Probleme. Hält viel aus: habe es bei einem Event leider mehrmals aus Hüfthöhe auf Steinboden fallen gelassen = kein Kratzer, funktioniert immer noch einwandfrei. Klare Kaufempfehlung
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2013
Leider noch nicht richtig im Dauereinsatz gehabt,
ist aber exakt die selbe Lampe wie von Dörr (70€). Gut wenn man das weiß :-)
Scheint alles in Ordnung zu sein.
22 Kommentare|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2015
Ich habe mir die Leuchte als zusätzliches Licht für Video UND Fotoaufnahmen während der langen Wintertage ohne Sonne in Lappland geholt. Generell ist sie super; macht was sie soll.

Die 160 LEDsnicht sehr sehr hell und die Leuchte macht einen ordentlich verarbeiteten Eindruck.
Es liegen 2 Streuscheiben bei. Eine in einfachem Weiß für ein etwas diffuseres Licht (welche sinnvoller Weise schon bei der Lieferung auf der Leuchte steckt) und eine in orange für eine bessere Farbtemperatur.

Man kann natürlich auch ohne Streuscheibe arbeiten, allerdings ist das Licht dann vielzu hart. Mit der weißen Scheibe geht es in Ordnung, ich würde aber die orangene bevorzugen, das Licht ist sehr viel angenehmer.

Man kann die Leuchte dimmen, der Schalter hierfür sitzt an einem guten Platz und ist ebenfalls recht hochwertig.

Das große Aber und der Grund warum diese Leuchte irgendwie am Ziel vorbeischießt:
Auf der Rückseite ist das Batteriefach, welches mit einem einfachen Rahmen und nicht durch eine Abdeckung geschützt ist. Dort wo also die 6 AA Batterien oder der Akku eingelegt werden ist praktisch ein Loch, durch das ungehindert Wasser und Dreck eindringen kann. Natürlich ist so eine Leuchte nicht unbedingt für die Höhlenfotografie gedacht, aber warum muss man denn ein Loch in die Abdeckung schneiden? Man kann so natürlich den Akku (falls man einen nutzt) schneller wechseln, aber für draußen ist die Lampe so erstmal nur bedingt zu gebrauchen, weiß man ja nie ob nicht eventuell doch mal ein Tropfen Wasser auf die Leuchte fällt. Ich habe mir eine Abdeckung aus Folie und Plastik gebaut und diese über das Loch geklepbt, aber generell ist das ein ärgerliches Manko an einem ansonsten sehr guten Produkt.
44 Kommentare|21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2014
Artikel wie beschrieben. Lieferung nach 2Tagen. Top.
Dimmung funktioniert gut. Ausleucht-Reichweite, ca. 3m.
Für Hobby bzw. Semi-Profisionell völlig ausreichend.
Negativ= Laut Beschreibung auch passend für Sony-DSLR, ist dem aber nicht so.
Nachträglich Adapter bestellt. Ob es dann passt, kann ich noch nicht sage, da Adapter nicht bei kommt.
11 Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 41 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)