holidaypacklist Hier klicken Jetzt informieren BildBestseller TomTom-Flyout Learn More Cloud Drive Photos Wein Überraschung HI_BOSCH_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen41
3,7 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. August 2012
Die Schutzhülle ist kein Original und hat sich bereits nach wenigen Wochen in Einzelteile aufgelöst. Vorsicht! Lieber direkt im Apple Shop kaufen.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2011
Hallo zusammen,
Ich habe mir diese Smart Cover weil ich überzeugt war das es was geniales ist. Leider wurde ich eines besseren belehrt.

Das zusammen Rollen wie im Werbe Spot von Apple geht nicht so leicht und hebt auch nich so gut. Ich finde es ist auch nicht richtig Geschütz wenn man es im Rucksack transportiert. Das Cover bleibt einfach nicht da wo es hingehört.

Ich habe mir jetzt ein Etui von Stilgut gekauft und bin damit zufrieden. Das Smart Cover würde ich empfehlen wenn man das IPad nur zuhause benutzt.
11 Kommentar|18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2011
Mit Apple Qualität hat das nichts zu tun. Das Metall ist nicht sauber gefräst, die Scharniere sind krumm und wackelig.
0Kommentar|17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juli 2012
Ich habe mein Smart Cover jetzt gut ein Jahr, das Handling mit dem Aufstellen des IPad klappt zuverlässig. Auch das An- und Ausschalten klappte bis vor Kurzem einwandfrei, wenn ich das Cover schloss oder öffnete. Bereits nach gut einem Monat franste der Microfaserbezug der Innenseite an den Außenkanten aus. Anfangs habe ich die überstehenden Fransen mit der Nagelschere entfernt, mittlerweile hätte ich da viel zu tun. Die Außenseite verschmutzt leider schnell durch die Flächen, auf die man das Cover legt. Mit einem leicht feuchten Microfasertuch konnte ich die Schmutzspuren von außen gut entfernen. Was viel ärgerlicher ist, ist dass die Innenfläche des Cover stark verschmutzt und nicht zu reinigen ist, obwohl ich sichtbaren Schmutz auf dem Tisch immer entfernt habe. Aber auch mit einem angeschmuddelten Innencover könnte ich noch leben.
Am ärgerlichsten ist, dass die Außenkanten des Cover sich lösen und die PU-Außenhülle sich von der Microfaser der Innenseite löst. Außerdem funktioniert die automatische Verriegelung und das Wecken des IPad mittels Smart Cover nicht mehr zuverlässig. Obwohl ich in den Einstellungen diese Funktionen des Smart Covers festgelegt habe, muss ich ca. jedes 6. Mal das iPad anmachen, obwohl ich das Cover geöffnet habe.
Bei einem Preis von 39,00 € ist dies entschieden zu schlecht. Daher nur 2 Sterne!Apple BT-MD306 Polyurethan Smart Cover für Apple iPad dunkelgrau
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Mai 2011
Nach 4 Wochen intensiver Nutzung habe ich das Smart Cover durch einen anderen Schutz ersetzt, hier meine Gründe:

- Das Smart Cover sollte man nur auf 100% Staub- und fettfreien Oberflächen aufstellen, da das Micro-Flies auf der Innenseite nicht nur das Display "reinigt" sondern eben auch die Abstellflächen auf denen man das Ipad 2 ablegt.

Im täglichen Gebrauch, z.B. im Café, auf dem Schoß, am Frühstückstisch, etc - ein Ding der Unmöglichkeit.
Die gesammelten Fett- und Staubpartikel im Micro-Flies werden beim zuklappen auf die Display Oberfläche des Ipads geschmiert.

- Die Reinigung des Ipads mit der Innenseite des Smart Covers sollte man tunlichst vermeiden.

- Im Cover selber gibt es nur einen Magneten unten in der Mitte. Für einen sicheren Verschluss beim Transport in einer Tasche reicht das nicht aus!
Das Cover kann verrutschen und würde mit der verunreinigten Innenseite über die Display-Oberfläche scheuern. Hier sind die ersten Kratzer vorprogrammiert.
Will man das Cover trotzdem benutzen, kommt man um eine weitere Investition, in eine weitere Schutzhülle (z.B. aus Neopren) nicht rum.

- Auch daran sollte man denken: Das Ipad mit Smartcover darf nicht in Kontakt mit Kredit- und EC Karten mit Magnetstreifen kommen. Die Magnete reichen aus um die Plastikkarten unbrauchbar zu machen.

- Das Display lässt sich nur quer aufstellen. Mit einem einfachen Kniff hätte Apple hier einen weiteren Kaufanreiz schaffen können.

Punkteverteilung: 3 von 5 Sternen:

Fazit:

3 Sterne für die Idee, das schicke Design und die gute Verarbeitung.
Für einen Heavy-User ist das Smart-Cover aber unbrauchbar. Für zu Hause ist es ok, wenn man auf die nötige Sauberkeit achtet.
11 Kommentar|23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2011
Vorab möchte ich erstmal sagen das ich mit dem smartcover zufrieden bin. Es macht genau das, was ich von dem Produkt erwarte, es schützt mein iPad!
Zuerst war ich zu geizig knapp 40 Euro für einen Schutz auszugeben, jedoch der Preis bei Amazon hat mich überzeugt und ich bereue den Kauf keineswegs, ganz im Gegenteil! Die Sleep und Wake funktion ist zudem noch innovativ gelöst, indem man das Cover einfach auf und zu klappt!

Wer schon eine silikontasche an seinem iPad hat, ist mit ein klein wenig Geschick und einer Schere geholfen, einfach die Öffnung ausschneiden, an dem der Magnet am iPad sitzt und fertig. Somit ist mein Gerät von allen Seiten 100%ig geschützt
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2011
Ich finde, dass Apple bei der Materialwahl diesmal echt versagt hat. Habe den SmartCover mit 2 Flecken aus der ungeöffneten Orginalverpackung rausgeholt. Und nach 2 Wochen sieht es so aus, als wäre es 2 jahre alt. Und zudem stört es mich voll, dass der Smartcover den Bildschirm bei jedem Zuklappen eher verunreinigt als schützt. Bei mir sind immer 3 "Staubstreifen" auf dem Bildschirm.
Ich nutze es nur noch als iPad-Ständer. Ich werde mir bald die Ledervariante kaufen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Dezember 2013
Ich hatte diese Hülle zwar schon vor 2 Jahren gekauft, jedoch ist mir gerade aufgefallen, dass man den Artikel noch bewerten kann.
Das Paket kam aus England und ich hatte mich auch über Amazon versucht zu Beschweren, ist mir aber zu diesem Zeitpunkt nicht geglückt. Habe die Grotten schlechte Hülle gleich in die Tonne gekloppt und das Original gekauft. Wenn es das originale iPad Cover ist, ist es wirklich klasse, aber dieses hier ist schlicht MÜLL!!!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2011
Wer eine zuverlässige Schutzhülle für sein iPad sucht, der sollte sich lieber eines der vielen anderen Produkte kaufen, die zum Teil auch bedeutend billiger sind. Die Schutzfunktion der Hülle ist bestenfalls mäßig, schlimmstenfalls zerkratzt man sich sein Display damit mehr als wie ohne Hülle.
Das liegt daran, dass die Innenseite des Covers aus Mikrofaser besteht, was vermutlich wohl dazu dienen sollte, das Display zu reinigen. Leider wird damit genau das Gegenteil erreicht. Um das iPad aufzustellen muss die Hülle zusammengerollt werden, die Microfaser liegt dann auf der äußeren Seite, nimmt sofort sämtlichen Dreck auf und verteilt diesen beim Schließen der Hülle auf dem Display. Ohne zusätzliche Displayschutzfolie würde ich das Smart Cover nicht benutzten.

Ein weiterer kleiner Mangel ergibt sich daraus, dass sich das iPad automatisch einschaltet, wenn man das Cover abzieht, und in Standby geht, wenn man es schließt(diese Funktion lässt sich allerdings deaktivieren). Das Problem entsteht, wenn man das Cover beim Öffnen nicht abzieht, sondern wie eine Buchseite umblättert, so dass es auf der Rückseite des iPads anliegt. Somit kann es passieren, dass die Verschlussmagneten zu nahe beieinander sind und das iPad schaltet sich unerwünscht ab.

Die Verarbeitung ist auch nur mäßig und der Preis damit viel zu hoch.

Trotzdem ist das Smart Cover kein völliger Reinfall, denn:
+ Man kann sein iPad damit in mehreren Positionen aufstellen, und das funktioniert richtig gut. Selbst völlig aufgerichtet steht das iPad ziemlich sicher, auch wenn es etwas wackelig aussieht. (daher auch die 4 Sterne in der Wertung)
+ In Kombination mit einer Displayschutzfolie bietet es zusätzlichen Schutz.
+ leicht und handlich
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. März 2012
Hallo,

das Smart Cover ist eine geniale Idee, die in Werbefilmchen und bei Apple Shows sofort das "will ich haben" Gefühl auslöst.
Allerdings kommt die Ernüchterung sehr schnell nach dem ersten Klick (Magnete haften am iPad und Klack,Klack,Klack (man rollt es zusammen).
Folgende Gründe stehen für die Benotung:
- Mein Smart Cover unterstützte nicht die automatische an/aus Funktion des neuen iPad (die Polarisation des Magneten ist bei iPad 3 wichtig)
- Das Smart Cover ist nur ein Deckel, der noch dazu recht wackelig auf dem Display liegt.
- Die PU Lasche in der das Scharnier steckt leiert an den Enden aus, so dass es noch mehr auf dem Display rutscht.
- Durch das Falten entstehen in den ersten Sekunden schon unansehnliche Narben in der Oberfläche.
- Ein auf die Rückseite des iPad umgeschlagenes Smart Cover beeinträchtigt das Handling des iPad, weil das Cover an sich nicht stabil ist (es ist ja faltbar) und weil es wackelt. Zudem ist es ja breiter als die Rückseite des iPad und schafft so einen erheblichen Spalt.
- Staub wird durch die Falten des Smart Cover linear auf dem Glas ausgerichtet aber keinesfalls entfernt.

* Es schützt nicht die Rückseite der teuren Gerätes.

+ Es hält das iPad sehr schlank
+ Es sieht auf den ersten Blick verführerisch aus und zeigt jedem, dass es sich um ein iPad handelt.

Für den erheblichen Preis und einen so geringen Nutzwert ist es tatsächlich nur was für Apple Jünger ersten Grades.
Ich habe meines an solch einen Jünger weiterverkauft. Dessen 1 Jahr altes Smart Cover auf dem iPad 2 war mittlerweile extrem ausgeleiert.

Beste Grüße
Olu de Wig
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)