earlybirdhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More praktisch Siemens Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. Mai 2012
Ich besitze einige Produkte von Rogue und war bisher immer sehr zufrieden. Die Verarbeitung des 3-in-1 Wabenfilters entspricht auch diesem Anspruch. Das war es aber auch schon.
Zum Handling:
Die Grids samt Halterung werden auf den Grid Strap gesetzt und gedrückt (dieser wurde vorher am Blitzkopf befestigt) und da dieser ja per se keine stabile Ringform hat und durch die Wülste der Klettverschlüsse auch keine gleichmäßige Dicke aufweist, wird das Ganze zur umständlichen Fummelei.
Die Konstruktion erweist sich im Einsatz dann auch als sehr fehleranfällig, da selbst eine kleine Berührung oder ein Wackler ausreichen, die Position des Wabenaufsatzes zu verändern und somit unerwünschte Ergebnisse zu provozieren.
In einem einmal eingerichteten Set-Aufbau mag dies noch zu tolerieren sein, aber sobald neue Einstellungen zu bewerkstelligen sind, erschwert dies den Ablauf unnötig.
Natürlich könnte man insgesamt damit leben, aber es gibt deutlich billigere Produkte, die hier eine bessere, da stabil auf dem Blitzkopf aufgesteckte - Konstruktion aufweisen. Ich habe mir jetzt von JJC das 3-in-1 Stacking Grid light modifier System Enjoyyourcamera SG-C Aufsteck-Wabenvorsatz (Lichtformer, Wabe, Wabenaufsatz) für Canon Speedlite 580EX 580EXII (made by JJC) bestellt (gleich 2x - und immer noch Geld gespart) und habe weder in der Verarbeitungsqualität, noch im Ergebnis signifikante Unterschiede festgestellt.
Somit ging dann auch das Rogue Grid 3-in-1 Set wieder retoure.
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. Januar 2014
Anscheinend verbessert Rogue seine Produkte im Stillen. Mein Model ist anders als das auf den Fotos und dem Video.

Zuerst einmal ist meine Halterung direkt eine Röhre und muss nicht noch zusammen geklettet werden. Weiter sind an den Seiten der Röhre zwei Gummis angebracht. An dem Grid sind die entsprechenden Haken. Ich glaube diese neue Konstruktion sollte besser als die alte halten.

Seine Aufgabe erledigt der Honeycomb sehr gut! Die Kreise sind perfekt Rund, genau weswegen ich das Produkt gekauft habe.

Schlecht gelöst ist das Einlegen der Farbfilter bzw. das Einlegen eines anderen Grids. Hierführ muss der Honeycomb wieder komplett auseinander gebaut werden. Wenigstens für die Farbfilter hätte ich mir eine schnellere Lösung gewünscht.

Ansonsten lässt sich sagen, dass das Produkt wirklich sehr gut verarbeitet ist. Stabile Nähte, stabiler Stoff, stabile Grids. Selbst die Gummis an den Seiten sind sehr fein und präzise gearbeitet.

Den Preis finde ich leicht überteuert.

Alles in allem ziehe ich ein Stern ab, weil das Verändern des Honeycomb umständlich und der Preis etwas zu hoch ist.

4 Sterne verdient der Honeycomb für die wirklich perfekten Kreise und die tolle Verarbeitung!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. Januar 2013
Das Produkt zeigte bereits beim ersten Zusammenbau die ersten Mängel. Einer der zwei Haltegummis, der das Plastikteil mit den Grids und den flexiblen Teil zur Befestigung am Blitz zusammenhält, ist an der Befestigungsnaht ausgerissen. Damit fallen dann die einzelnen Teile leider bei Verwendung auseinander. Schade, da das Produkt sonst einen wertigen Eindruck macht.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 13. April 2015
At some point of time everyone comes to the need to have a good light for the photography. It could be a big studio light, and it can be just few Speedlights. And when it comes to the light the next step is the light modifiers. I have tried one Rogue Grid borrowing it from friend of mine for the weekend.
And went to the amazon and purchased own ones the same day.
It is great product. It is light, it is easy to use, it is easy to care in the backpack and it is very versatile to use. I suggest getting also “Rogue Gels Lighting Filter Kit für Rogue Grid” – nice combination, which unlocks your creativity giving you colors to play with in a controlled manner.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 11. Februar 2015
Die Verarbeitung ist in Ordnung. Das Einsatzfeld war 2.Blitz für die Spitzlichtausleuchtung bei einem mobilen Shooting auf einer hektischen Messe. Mit den Rogue Gels Lighting Filters in Kombination lassen sich nicht nur Effektfarben sondern auch Korrekturfarben blitzen. Sehr professionell. Einziger Nachteile, mit doppelt eingesetzter Wabe und Effektfolien verliert man 2-3 Blendenstufen... Aber man muss ja nicht zwingend auf 50-160 ISO fotografieren ;)
Absolute Kaufempfehlung - Preis / Leistung Top!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. Juli 2014
Ich habe vor dem Rogue schon das enger an der Kamera sitzende Modell http://www.amazon.de/JJC-Aufsteck-Wabenvorsatz-Lichtformer-Wabenaufsatz-Speedlite/dp/B007UMKJF2/ref=cm_cr_dp_asin_lnk getestet und war da mit den Streifen, die im Lichtkegel verbleiben nicht zufrieden (siehe Fotos zum JJC). Außerdem ist das Ding recht groß und nicht zusammenfaltbar.

Der Rogue verspricht beides besser zu machen und nach einem ersten Test bin ich sehr zufrieden. Mit herabgeklappter Streuscheibe bleiben keine Streifen im Lichtkegel und die Winkel der drei Einsätze sind gut abgestimmt. Man bekommt sehr kleine Kreise aber auch große problemlos hin. Vor allen Dingen sind es hier durch den größeren Abstand zum Blitzkopf und durch die kleine Röhre wirklich saubere Kreise. Das Packmaß ist auch angenehm klein. Wenn man den Rogue mit Farbfolien betreiben möchte finde ich es einfacher eigene Farbfolien direkt an den Blitz klemmen (mit Gummiband), das Einlegen der (runden) Rogue-Farbfolie vor das erste Waben-Element ist eher nervig.

Insgesamt ist der Rogue damit zwar immer noch ziemlich teuer, aber Qualität und Leistung stimmen IMHO.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. April 2012
Der Rogue Grid Wabenfilter ist ein superkompaktes, robustes Set im praktischen Beutel. Aus einem Kompaktblitz wird damit im Handumdrehen ein wunderbares Effektlicht in der Portrait- und auch der Produktfotografie, insbesondere in Kombination mit dem passend erhältlichen Farbfilterfolienset (Rogue grid lighting gels). Der Rogue Grid überzeugt besonders on location wegen der Unverwüstlichkeit der Komponenten. Der Preis ist zunächst heftig, wird aber belohnt mit Kompaktheit, Robustheit und Vielseitigkeit des Sets.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 14. Oktober 2014
I suggest this light modifier to anyone doing studio photography:
- built is very good
- easy flash head mount/unmount
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. Mai 2013
ich bin sehr zufrieden immer wieder gerne, kann nur empfehlen ich bin sehr zufrieden immer wieder gerne, kann nur empfehlen
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen