Kundenrezensionen


2.269 Rezensionen
5 Sterne:
 (1.887)
4 Sterne:
 (208)
3 Sterne:
 (42)
2 Sterne:
 (27)
1 Sterne:
 (105)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


66 von 71 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schnelle und preiswerte microSD-Karte (mit SD-Adapter)
Ich habe die Transcend TS32GUSDHC10E microSD-Speicherkarte mit SD-Adapter in erster Linie für meine Canon SX 220 HS Digitalkamera gekauft, da meine bisherige 8GB Karte für Full HD Videoaufnahmen nur eine Speicherkapazität für ca. 30 min Filmen hat. Da ansonsten (abseits von längerem Filmen) auch die bisherige 8GB SD-Karte ausreicht, sollte es...
Vor 21 Monaten von unbekannt veröffentlicht

versus
14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Flott, aber nach einiger Zeit Fehler mit Nexus One
Habe die Karte vor 1,5 Monaten für mein Nexus One gekauft, um die Apps auf der SD Karte etwas weniger auszubremsen. Seit einer Woche häufen sich Einträge wie diese im dmesg-Log:

07/09/2011 23:54:43 [ERROR] mmc1: Data timeout
07/09/2011 23:54:43 [ERROR] mmc1: DMA channel flushed (0x80000004)
07/09/2011 23:54:43 [ERROR] Flush data:...
Veröffentlicht am 20. Juli 2011 von throgir


‹ Zurück | 1 2227 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

66 von 71 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schnelle und preiswerte microSD-Karte (mit SD-Adapter), 11. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe die Transcend TS32GUSDHC10E microSD-Speicherkarte mit SD-Adapter in erster Linie für meine Canon SX 220 HS Digitalkamera gekauft, da meine bisherige 8GB Karte für Full HD Videoaufnahmen nur eine Speicherkapazität für ca. 30 min Filmen hat. Da ansonsten (abseits von längerem Filmen) auch die bisherige 8GB SD-Karte ausreicht, sollte es extra eine micro-SD sein, damit ich die auch im Smartphone verwenden kann.
Hab sie heute geliefert bekommen und direkt ausprobiert, sie funktioniert einwanfrei in der Kamera und bietet darüber hinaus sogar deutlich höhere Geschindigkeiten, als es die Klasse 10 mit mind. 10 MB/s Schreibleistung fordert. So hab ich mit Crystal Disk Mark 3.0 x64 am Pc (Speicherkarte im Kartenleser) eine Leseleistung von ca. 20,1 MB/s und eine Schreibleistung von ca. 17,0 MB/s beim Sequentiellen Lesen/Schreiben erreicht, was super Werte sind. Bei den ca. 20 MB/s Lesen gehe ich zudem von einer Limitierung durch den Kartenleser aus, sodass da noch deutlich mehr drin sein dürfte, anders ist der geringe Unterschied bei der Lese-/Schreibleistung nicht zu erklären, da SD-Flashspeicherkarten in der Regel einen größeren Unterschied zwischen Lese- und Schreibrate haben. Die gute Schreibrate von 17 MB/s sollte aber recht genau sein, sodass man sich daran gut orientieren kann.
Da der Preis (ca. 21€) auch gut ist,kann ich das Produkt also voll empfehlen und gebe 5 Sterne (zur Lebensdauer kann ich aber natürlich noch nichts sagen).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


110 von 125 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut, aber Vorsicht bei Tablets und Smartphones, 5. Mai 2013
Von 
Max Lupin (Osnabrück, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hatte diese Karte baugleich schon einmal in einer kleineren Version (16 GB) gekauft und konnte damals nichts beanstanden. Das Produkt ist rundum gut, liefert gute Performance und ist für jeden Einsatz-Zweck gut geeignet - ganz gleich, ob in Smartphone, Kamera, MP3-Player oder dergleichen.

Trotzdem nur 4 Sterne? Ja, denn es ist mir mit dem Adapter von Transcend schon passiert, dass die Micro-SD-Karte nicht korrekt erkannt worden ist, während Karten anderer Hersteller ohne Probleme funktionierten. Kann aber auch ein Einzelfall gewesen sein. Wichtigstes Manko der von der Preis-Leistung her sehr gut aufgestellten Karte ist leider ihre Größe. Es gab bzw. gibt einen Bug bei einzelnen Android-Builts, der dafür sorgt, dass 32GB große (und nur die - 64 GB ist schon wieder nicht betroffen) Karten nicht korrekt erkannt werden. Das ist kein Transcend-Problem, sondern ein generelles Problem mit neueren Android-Versionen, an dem sicherlich schon gearbeitet wird.

Wichtiger Hinweis:
Wird diese Karte als zusätzlicher "interner" Speicher (also vor allem für Apps) angedacht, dann lassen Sie sich zu ihrem jeweiligen Gerät bitte VORHER beraten, ob die Karte tatsächlich als weiterer interner Speicher akzeptiert wird. Leider ist in einigen Android-Geräten der bereits fest eingebaute Speicher so eingerichtet worden, dass er den Namens-Platz besetzt, den die angedachte "SD-Karten-Speichererweiterung" einnehmen müsste, um so zu funktionieren, wie Sie das vor haben. Wer es von z.B. seinem alten Samsung-Smartphone kennt, dass er nur eine SD-Karte eingelegt hatte und munter Apps von A nach B (also auf die Karte) kopieren konnte, um etwas die Platznot zu mindern, der wird hier möglicherweise sein blaues Wunder erleben. Die SD-Karte wird nämlich zwar erkannt (falls es nicht den 32GB-Bug gibt), ABER das Verschieben von Apps auf diesen Datenträger ist ohne Root-Modifikationen und dergleichen nicht möglich, so dass die Speichererweiterung im Grunde nur für das Ablegen von Fotos, Videos etc. pp. geeignet ist. Testen Sie das in jedem Fall vorher im Laden, bevor Sie Geld für eine SD-Karte ausgeben, die Ihnen ggf. gar nicht das bringt, was Sie damit vorhaben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


56 von 64 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tut was sie soll mit einem LG Optimus P700 L7, 29. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Transcend Extreme-Speed Micro SDHC 16GB Class 10 Speicherkarte (Personal Computers)
Die Karte steckt jetzt knappe vier Wochen in einem LG Optimus L700 L7.

Ich habe die 16 GB Variante gekauft.

Lesegeschwindigkeit in einem USB Reader liegt bei knappen 20 MB/S und beim Schreiben bei um die 12 MB/s.
Die Karte ist also ausreichend flott und deutlich schneller als eine uralte 2GB No-Name Karte.

Die Karte ist auch nicht viel teurer als No-Name Karten vom Grabbeltisch, hat eine 30-jährige Garantie und arbeitet schnell und einwandfrei.

Kauftipp? Yes!
Ich vergebe fünf Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen keine 20 € für viel Speicherplatz, 7. März 2013
Von 
Alasdair (Rheingau, Germany) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das nenne ich mal eine sinnvolle Verpackung.
Die Karte wird mit Aufbewahrungsbox und SD Kartenadapter in einem verstärkten Briefumschlag geliefert. Amazon braucht nur noch den Adressaufkleber drauf zu kleben und versenden. Das ging wie gewohnt schnell, genau so schnell ist die Karte mit 13 MB/sec Schreib- und 20 MB/sec. Lesegeschwindigkeit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


25 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen schnell, gut, günstig, 6. Dezember 2012
Von 
Rounder6 (Alpenrand, Bayern) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 100 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hallo,
wäre ich ein Werbefachmann würde ich prägnant schreiben:
"schnell, gut, günstig"
weil genau das die Fakten sind und weil wir Konsumenten - so glaube ich - genau das hören und auch kaufen wollen.

Die Karte (und ich habe/hatte mitlerweile sehr viele) ist die viertschnellste, die ich am selben Laptop bisher gemessen habe:
Test mit h2testw V1.4
schreiben: 14,6 MB/s
lesen: 20,4 MB/s (schneller geht am Laptop bei mir nicht)

zum Vergleich: eine 8GB microSDHC-Karte class 6 kommt hier auf 17,7 MB/s - eine Ausnahmeerscheinung für class 6, eine 16 GB microSDHC class 10 schafft z.B. 18MB/s.

Dennoch, für 32GB class 10 sind die versprochenen Spezifikationen übererfüllt, nahezu 15 MB/s ist schon recht flott, was - ganz klar - bei großen 32GB so seine Vorteile hat, will man die Karte gleich voll beschreiben.

Eine vergleichbare Karte microSDHC desselben Herstellers in class 4-Qualität hätte so um die 30 Cent weniger gekostet. Damit ist wohl klar: Die Karte ist bezogen auf class 10 derzeit im Vergleich sehr günstig.

Was will man mehr verlangen von einem renommierten Hersteller? Ob sie in fünf Jahren noch funktioniert wird sich zeigen, so lange will ich aber mit der Rezi nicht warten.

Kaufempfehlung

Update: neues Laptop ermittelt mit ATTO Bench32 eine Schreibgeschwindigkeit von ca. 17MB/sec und eine Lesegeschwindigkeit von 38MB/sec (!) siehe Bildgalerie ...

Gruß, Rounder6
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


22 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen glatte 1 !, 13. Juli 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Transcend Extreme-Speed Micro SDHC 16GB Class 10 Speicherkarte (Personal Computers)
super datendurchsatz,
15,9 schreiben
19,6 lesen
angeschafft für SGS2, funzt tadellos!
dicke empfehlung !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut zufrieden., 1. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Transcend Extreme-Speed Micro SDHC 16GB Class 10 Speicherkarte (Personal Computers)
Vorweg möchte ich sagen das es mir egal ist ob die Karte 1 oder 2 Zehntel Sekunden länger braucht Daten zu schreiben, oder zu lesen.
Wichtig für mich ist die Zuverlässigkeit !! Und für mich ist sie das.

Ich habe diese Karte für mein Samsung Galaxy S3 gekauft.
Sie wurde sofort richtig erkannt, und tut genau das, was sie soll !
Bin sehr zufrieden damit.
Ich kann diese Karte aus meiner Sicht weiterempfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen läuft :), 20. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Transcend Extreme-Speed Micro SDHC 16GB Class 10 Speicherkarte (Personal Computers)
Das meiste wurde ja schon gesagt. Einlegen und läuft (nutze sie in einem Galaxy S2)

Auch die allgemeinen Testwerte kann ich bestätigen (im USB-Reader mit SDHC-Adapter am USB 2.0 Anschluss):
Sequential Read : 18.703 MB/s
Sequential Write : 13.523 MB/s
Random Read 512KB : 18.523 MB/s
Random Write 512KB : 11.206 MB/s
Random Read 4KB (QD=1) : 4.009 MB/s [ 978.8 IOPS]
Random Write 4KB (QD=1) : 2.574 MB/s [ 628.5 IOPS]
Random Read 4KB (QD=32) : 4.686 MB/s [ 1144.0 IOPS]
Random Write 4KB (QD=32) : 2.503 MB/s [ 611.1 IOPS]

Alles über 512KB am Stück ist den Erwartungen entsprechend fix, was mich aber sehr überrascht hat waren die Random Zugriffe für 4KB: hier liegen meine Ergebnisse teils um den Faktor 5 höher als bei meiner ca. 1,5 Jahre alten Vorgängerkarte (Klasse weiß ich da leider nicht, war aber vor 1,5 Jahren auch in diesem Preisbereich).

Über den Nutzen von Messwerten in der Praxis mag man sich streiten, aber für etwas über 10€ ist die Karte auf alle Fälle top.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Plug & Record - so soll es sein + Rescuesoftware, 10. September 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Transcend Extreme-Speed Micro SDHC 16GB Class 10 Speicherkarte (Personal Computers)
Auf der Suche nach dem geeigneten Medium wurde ich bei dieser Transcend Mikro-SD-Karte mit einer Kapazität von 16GB fündig.
Sehr angenehm ist mir sofort der beigepackte Micro-SD-Adapter aufgefallen, denn andere Hersteller packen oft schon USB-Adapter bei, die nicht immer wie gewünscht funktionieren.

Abgesehen davon, kann man eben diese Micro-SD auch als herkömmliche SD-Karte in Normgrösse verwenden.

In Verbindung mit einer VIVOTEK IP8362 Full-HD Outdoor Überwachungskamera in Full-HD bin ich mit dieser Karte rundum zufrieden.

Habe für alle Interessierten noch Auswertungen mit HD-tune Pro angefertigt und diese als Bildmaterial eingestellt.

Zuletzt möchte ich positiv erwähnen, dass Transcend kostenlos eine Datenrettungssoftware für diese Karte bereitstellt, was nicht selbstverständlich ist.

Zu finden und erhältlich auf der Homepage von Transcend (siehe rückwärtiger Aufdruck auf Verpackung).

Mein Fazit:
-----------
Für den Preis erhält man ein Qualitätsprodukt das sich in Preis und Leistung sehen lassen kann.
Sollte mal etwas schief laufen - Datenrettungssoftware ist kostenlos dabei.
Daher ->> Meine klare Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Flott, aber nach einiger Zeit Fehler mit Nexus One, 20. Juli 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Transcend Extreme-Speed Micro SDHC 16GB Class 10 Speicherkarte (Personal Computers)
Habe die Karte vor 1,5 Monaten für mein Nexus One gekauft, um die Apps auf der SD Karte etwas weniger auszubremsen. Seit einer Woche häufen sich Einträge wie diese im dmesg-Log:

07/09/2011 23:54:43 [ERROR] mmc1: Data timeout
07/09/2011 23:54:43 [ERROR] mmc1: DMA channel flushed (0x80000004)
07/09/2011 23:54:43 [ERROR] Flush data: 0000c003 3b279000 00000000 00400040 00070005 00008003
07/09/2011 23:54:43 [ERROR] mmcblk0: error -110 transferring data, sector 1262147, nr 2, card status 0xc00
07/09/2011 23:54:43 [ERROR] mmc1: Data timeout
07/09/2011 23:54:43 [ERROR] end_request: I/O error, dev mmcblk0, sector 1262147
07/09/2011 23:54:43 [ERROR] Buffer I/O error on device mmcblk0p1, logical block 1262084
07/09/2011 23:54:43 [WARNING] lost page write due to I/O error on mmcblk0p1
07/09/2011 23:54:43 [ERROR] end_request: I/O error, dev mmcblk0, sector 1262148
07/09/2011 23:54:43 [ERROR] Buffer I/O error on device mmcblk0p1, logical block 1262085
07/09/2011 23:54:43 [WARNING] lost page write due to I/O error on mmcblk0p1
07/09/2011 23:54:43 [ERROR] mmc1: Data CRC error
07/09/2011 23:54:43 [ERROR] msmsdcc_data_err: opcode 0x00000012
07/09/2011 23:54:43 [ERROR] msmsdcc_data_err: blksz 512, blocks 256
07/09/2011 23:54:43 [ERROR] mmc1: DMA channel flushed (0x80000004)
07/09/2011 23:54:43 [ERROR] Flush data: 0000c003 3b279000 00000000 00200040 00790078 00002003

Ob das generell etwas über die Qualität der Karte aussagt oder ich eher nur ein Montagsmodell erwischt habe, kann ich daraus natürlich nicht sagen... Schade, so geht die Karte defekt zurück...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2227 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen