Kundenrezensionen


23 Rezensionen
5 Sterne:
 (7)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (7)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mix it, Baby
Auf den ersten Blick sieht der Standmixer gut aus, das Design ist schlicht und kühl gehalten. Und auch die Größe des Küchengeräts befindet sich in annehmbaren Gefilden, notfalls kann man den Mixer auch im Schrank zwischenlagern.

Bei der Benutzung fielen aber sowohl gute als auch schlechte Dinge auf, die den Mixer ausmachen...
Veröffentlicht am 20. Dezember 2011 von Ladybug

versus
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Qualitäts- /Materialschwäche vs. Design
Ich kann nur wärmstens von diesem Produkt abraten. Habe den Mixer vor ca. 8 Wochen an dieser Stelle erworben, ihn umfangreich genutzt und für absolut (Preis-Leistungs-)untauglich befunden.

Vorzüge (Vorzug) des Produktes: Sieht nett aus.

(Allerdings nur, wenn man regelmäßig die Fingerabdrücke vom Edelstahlfuß...
Veröffentlicht am 24. März 2012 von Benno


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Qualitäts- /Materialschwäche vs. Design, 24. März 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Russell Hobbs 18276-56 Allure Standmixer / 800 Watt (Haushaltswaren)
Ich kann nur wärmstens von diesem Produkt abraten. Habe den Mixer vor ca. 8 Wochen an dieser Stelle erworben, ihn umfangreich genutzt und für absolut (Preis-Leistungs-)untauglich befunden.

Vorzüge (Vorzug) des Produktes: Sieht nett aus.

(Allerdings nur, wenn man regelmäßig die Fingerabdrücke vom Edelstahlfuß poliert und den Mixbehälter aus transparentem Kunststoff nach dem Gebrauch poliert, da er durch bloßes spülen/ Spülmaschine anläuft.)

Nachteile:

Das Gefäß des Mixers ist so geformt, dass es nicht möglich ist aus Frucht oder Gemüse eine homogene Masse zu hexeln. Es kommt zwar ein Shake oder Smoothie ordentlicher Konsistenz heraus, jedoch bleiben immer mittelgroße Fruchtbrocken enthalten (Ja, es wurde lange genug gemixt und ebenso die Pulse-Funktion des Mixers verwendet.)

Das herausnehmbare Messerelement muss sehr sorgsam eingesetzt werden, da der Mixbehälter sonst undicht ist und der Inhalt durchsuppt.

Der Behälter lässt sich nur mit erheblichem Kraftaufwand auf den Fuß aufdrehen und vor allem dort wieder entfernen. Leider ist der Griff (aus Plastik) mit dem Behälter (aus Plastik) nur über 6 kleine Plastikhäkchen verbunden und damit nicht für die Übertragung größerer Kräfte ausgelegt. Konsequenz: seit einigen Stunden besteht mein Mixer aus zwei Teilen: Fuß und Behälter (die sich ohne Griff nicht voneinander lösen lassen) und dem abgebrochenen Griff.

An dieser Stelle habe ich versucht, den Kundenservice von Russell Hobbs zu kontaktieren, was nicht möglich ist. Es lässt sich nur feststellen, dass besagter Kundenservice, so er denn erreichbar ist in der Netzgemeinde ein sehr schlechtes Feedback erntet.
Ich werde es weiter versuchen und an dieser Stelle berichten.

Wer sich also diesen Ärger sparen möchte, dem rate ich das kleine Kreuz oben rechts in der Ecke zu drücken, oder sich für einen Mixer einer namhaften Marke mit Glsbehälter zu entscheiden. Dies sollte sich in dieser Preisklasse problemlos realisieren lassen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mix it, Baby, 20. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Russell Hobbs 18276-56 Allure Standmixer / 800 Watt (Haushaltswaren)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Auf den ersten Blick sieht der Standmixer gut aus, das Design ist schlicht und kühl gehalten. Und auch die Größe des Küchengeräts befindet sich in annehmbaren Gefilden, notfalls kann man den Mixer auch im Schrank zwischenlagern.

Bei der Benutzung fielen aber sowohl gute als auch schlechte Dinge auf, die den Mixer ausmachen.

Positiv:

- Der Mixer hat an seiner Unterseite Saugnäpfe, die für stabilen Halt sorgen, darüber hinaus ist der Sockel schwer und stabil
- Man kann den Blender nicht einfach abziehen, dass man ihn ausversehen runter schubst ist also fast unmöglich
- Ohne aufgesetzten Deckel kann das Gerät nicht laufen
- Es gibt eine LED-Anzeige für die vielen Geschwindigkeitsstufen
- Das Gerät ist einfach zu bedienen und die Knöpfe übersichtlich angeordnet
- Das Kabel lässt sich ausziehen
- Während der Bedienung lassen sich noch Zutaten einfüllen
- Die Mengenangaben auf dem Blender sind gerade beim herstellen von Cocktails und Shakes eine große Hilfe
- Der Mixer liefert ein solides Ergebnis bei normalen Mixgetränken ab (Milchshakes, Smoothies,...)

Negativ:

- Der Blender aus Plastik wäre aus Glas etwas schöner geworden, gerade Carotinoide hängen sich gerne in Plastikporen und verfärben die Gefäße unschön. Allerdings geht ein Plastikblender auch nicht kaputt wenn er mal fällt, dieser Punkt ist also eher Geschmacksache
- Der Blender kann über seinen Deckel nicht wirklich fest verschlossen werden und verspritzt so gerne etwas Flüssigkeit
- Aber das wohl größte Problem bekommt der Standmixer mit Eiswürfeln oder gefrorenen Früchten, hier hat der Mixer sehr zu kämpfen und bekommt es oft nicht klein. Die Eiswürfel kann man entweder in größeren Stückchen oder aber halb zerlaufen bekommen, richtig schöne kleine Kristalle bekommt man so nicht hin

Mein Fazit: Ein schicker Standmixer, der seine Grundaufgaben gut erledigt, hier und da aber noch Verbesserungspotential aufweist!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schlechte Qualität, 12. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Russell Hobbs 18276-56 Allure Standmixer / 800 Watt (Haushaltswaren)
Ich besitze dieses Gerät nun über ein Jahr und möchte meine Erfahrungen hier teilen.
Anfangs war ich etwas skeptisch, was ich von dem Gerät halten sollte:

- der Plastegriff machte einen fragilen Eindruck und knackste manchmal bei der recht straffen Arretierung des Behälters
- das Mixergebnis war sehr heterogen, große Stücke wurden nicht immer zuverlässig zerkleinert
- das Motorgeräusch klingt nicht gut (subjektives Empfinden - laut ist ja normal)
- eine kleiner Verarbeitungsfehler der Plastik bei der Einsatzöffnung des Schneidewerkzeugs war vorhanden

Durch leichtes Schütteln des Gerätes wurden auch die großen Stücke, die sich an den Seitenstegen des Behälters verfingen, zerkleinert.
Der Dichtring konnte anfangs den Materialfehler des Behälters ausgleichen - es trat zunächst keine Flüssigkeit aus.
Daher habe ich das Gerät behalten auch wenn ich nicht begeistert war.

Doch mit der Zeit wurde es immer schlimmer:

- Das Schneidewerkzeug rastete nicht mehr spürbar ein (Plastenasen) und beim Materialfehler trat Flüssigkeit aus
- Der Griff brach, beim Versuch den gefüllten Behälter vom Gerät zu Trennen, komplett ab

Eine Nutzung ist nun, nach etwa 13 Monaten, nicht mehr möglich.
Das Gerät kam nur gelegentlich (ca. 1-2 Mal pro Woche) zum Einsatz.

Ich kann von diesem Gerät nur abraten!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Katastrophe, 11. März 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Russell Hobbs 18276-56 Allure Standmixer / 800 Watt (Haushaltswaren)
Schade. Hatte mir aufgrund der vielen positiven Rezensionen den Mixer bestellt. Ausser, dass dieser recht ansprechend ausschaut taugt er aber zu nix.

Schlimmstes Manko ... die Mixergebnisse sind eine absolute Katastrophe und nur bei sehr weichen und flüssigen Mixgut gerade mal befriedigend. Sobald es an Apfelstücken in Wasser oder ähnliches geht stößt er schon an seine Grenzen, und bei einem Pesto versagt er dann völlig. Die Pinienkerne sehen selbst nach Minuten langen mixen noch genau so aus wie sie rein gekommen sind. Und damit er überhaupt etwas quirlte mussten wir fast einen halben Liter Olivenöl und entsprechend Grünzeug im Mixer versenken. Bei kleineren Mengen tut sich durch den großen Durchmesser im unteren Bereich des Mixgefäßes rein gar nichts und das für den grossen Raum viel zu kleine Messer schmeisst nur alles an den Rand. Ergebnis: Jahresration Pesto mit ganzen Pinienkernen ... was in diesen Fall noch OK war aber nicht gewollt. Da macht meine 15 Jahre alte Allround-Küchenmaschine eine deutlich bessere Figur.

Ein sehr flüssig gehaltener grüner Smoothie (1/2 Wasser, Petersilie, Apfel, Birne, Kiwi, oder ähnlich) wird erst nach ca. einer Minute "trinkbar" - allerdings immer noch mit etlichen "Brocken" und "Stückchen" und sehr weit entfernt von einem homogenen Saft.

Des weiteren macht der Motorsound keinen wirklich wertigen Eindruck. Auch muss mann um auf "volle" Drehzahl zu kommen 12x den Plus-Button drücken (es gibt 12 Stufen ... von sehr langsam bis mäßig schnell) bzw. den Max-Schalter ständig gedrückt halten. Sehr umständlich.

Er hat trauriger Weise auch nur ein Mixbehälter aus Kunststoff. Lässt sich aber verhältnismässig gut reinigen und auseinandernehmen.

Fazit: Ich würde den Mixer nicht mal geschenkt haben wollen - kein Witz sondern trauriger ernst. In meinen Augen leider nur ein Staubfänger.

Ein großes Rätsel wie die positiven Bewertungen immer zustande kommen???

Sonnige Grüsse
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sieht hüsch und stabil aus - nur die eigentliche Aufgabe berherrscht er nicht mal ansatzweise!, 23. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Russell Hobbs 18276-56 Allure Standmixer / 800 Watt (Haushaltswaren)
Ich suchte einen neuen Standmixer als Ersatz für den alten Siemens Porsche Design. Der war wiklich perfekt - dass ich nix vergleichbares finden würde war mir schon bewusst, aber der Porsche ist mir aber leider mal runtergefallen ... :-(((:

Der Russel Hobbs ist aus Edelstahl, stabil gebaut, hat gute Saugfüße und hat ein m.E. hübsches Design! - Also die erste Wahl nach dem äußeren Erscheinungsbild. Macht sich optisch gut in der Küche!

Auf den zweiten Blick erst mal nur kleine zwei Nachteile: Behälter aus Plastik - und die Demontage zur Reinigung ist etwas umständlich. Aber bei der Preisklasse unter 100 kann man das durchaus verzeihen. Auch die doch recht ordentliche Lautstärke ist wohl bei quasi allen Fabrikaten an Standmixern normal.

Aber spätestens bei der ersten Benutzung ist die Freude schnell verfolgen:
Der starke Motor dreht und dreht und dreht und zieht Strom - nur die Form des Behälters und die Anordnung der Messer scheinen so ungüstig gewählt zu sein, dass alle Kraft nix nutzt: außer um Flüssigkeiten zu rühren ist das Ding vollkommen nutzlos. Und einen Kakao kann ich auch mit dem Löffel anrühren, dazu muss ich keinen 800 Watt Standmixer für nahezu 100 Euro bemühen.

Sobald Feststoffe verarbeitet werden sollen (etwas kleingeschnittene Salatgurke, Banane, Apfel, Selerie) kann man solange Energie verschwenden wie man will, ob mit oder ohne Impuls - auch nach 10 Minuten liegen die Stücke fast unbeschädigt im Behälter. Auch jegliches stochern mit den Kochlöffel oder schütteln des Behälters bringen da nix.

Also: Sieht gut aus, hat sich stets bemüht seinen Aufgaben gerecht zu werden ... aber leider erfolglos.
Geld zum Fenster rausgeworfen. Ab auf den Recyclinghof und anderen Hersteller testen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der Russell Hobbs Allure Standmixer - ein zuverlässiger Helfer ganz ohne Allüren, 7. Dezember 2011
Von 
Seestern - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Russell Hobbs 18276-56 Allure Standmixer / 800 Watt (Haushaltswaren)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Als ich den Russell Hobbs Allure Standmixer auspackte war ich schwer beeindruckt. Der Standfuß ist ein Traum. Das Gehäuse mit einer Oberfläche aus satiniertem Edelstahl steht außerordentlich stabil auf der Arbeitsfläche.

Insgesamt 12 Leistungsstufen sind es, über die der Mixer verfügt. Eigentlich passt die LCD Anzeige nicht unbedingt zum Retro-Look des Mixers. Allerdings ist sie sehr dezent verarbeitet und bei so vielen Leistungsstufen kann man doch mal den Überblick verlieren, insofern ist dieses Feature doch ganz sinnvoll.

Besonders gut gefällt mir die Icecrusherfunktion und die Intervallschaltung. Das Ergebnis meiner Mix und Shake-Versuche konnte sich durchweg sehen bzw. trinken lassen. Alle Drinks waren schön gleichmäßig und cremig gemixt. Der Clou ist für mich eindeutig die Option auf crushed Ice, somit haben der gute alte Fleischklopfer und das Geschirrtuch augedient und ich komme ganz relaxed zu eiskalten Getränken.

Bei den 1,5 Litern Fassungsvermögen kann man immerhin sechs 0,25 Liter-Gläser auf einmal füllen, dies finde ich ganz besonders angenehm, denn das spart Zeit und keiner kommt zu kurz.

Auch die Reinigung funktioniert völlig unproblematisch. Der Krug kommt in den Geschirrspüler, die Messereinheit soll zwar auch spülmaschinenfest sein, doch ich möchte die Klingen schonen und spüle solche Teile deshalb lieber von Hand.

Ich bin überaus glücklich mit dem Russell Hobbs Allure Standmixer und empfehle ihn auch uneingeschränkt weiter. Trotzdem vergebe ich nur 4 von 5 Sternen.
Der Grund: Ich hätte mir so sehr einen Glasbehälter gewünscht. Aus der Amazon-Produktbeschreibung ist dies leider nicht ersichtlich: Der Krug ist nur aus Kunststoff, wohl ein hochwertiger Kunststoff, aber Plastik bleibt eben Plastik. Keine Ahnung, wie weit er sich in Zukunft nach der Verarbeitung von stark farbstoffhaltigen Obst und Gemüsesorten, wie z.B. rote Beete, Karotten oder Paprika verfärben wird...
Ein absolut lebensmittelneutraler und hygienischer Glasbehälter hätte dem Ganzen einfach noch das berühmte Krönchen aufgesetzt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nur eingeschränkt empfehlenswert, 27. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Russell Hobbs 18276-56 Allure Standmixer / 800 Watt (Haushaltswaren)
Leider bin ich etwas enttäuscht von diesem Standmixer. Das Aussehen, die Standfestigkeit und auch die Bedienung überzeugen mich zwar, aber leider zerkleinert er bei Weitem nicht alles. Ohne Probleme ließen sich bisher nur gefrorene Blaubeeren mit Joghurt zerkleinern. Er hat große Probleme bei kleinen Mengen (eine Banane z.B.), bei größeren Mengen mit ausreichend Flüssigkeit funktioniert es dann. Ich habe das Gefühl der Behälter ist unten einfach zu breit, so dass das Obst und Gemüse gar nicht in die Messer gerät. Bei Gurken, Äpfeln, Möhren etc. muss man ewig mixen, Wasser dazugeben und zwischendurch mit dem Löffel selber "umschichten", damit er sie überhaupt kleinbekommt. Suppen oder reine Obst-Smoothies (mit Eis, Wasser oder Saft dabei) würde er sicherlich gut verarbeiten können, für alles Andere eignet er sich meiner Meinung nach leider nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Russell Hobbs Standmixer, 15. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Russell Hobbs 18276-56 Allure Standmixer / 800 Watt (Haushaltswaren)
Dieser Mixer hat 5- Sterne verdient im Preis und in der Leistung. Mit einer 12- Stufen Einstellung ist er super zu einem Preis von € 65,00. Bis jetzt bin ich zufrieden und habe nach langem Suchen auch in den Markengeräten diesen Mixer gefunden. Kann ich weiter empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen nicht wirklich empfehlenwert, Fehlkonstruktion?, 13. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Russell Hobbs 18276-56 Allure Standmixer / 800 Watt (Haushaltswaren)
ist schon länger her als wir den "Mixer" gekauft haben, paar mal benutzt und seitdem greif ich lieber zu unseren "Zauberstab".

Gerät sieht gut aus, ansonsten hat er mehrere "Ecken und Kanten"

Dadurch das der Behälter unten zu breit ist oder die Messer dementsprechend zu klein sind, ist das Mixergebniss eher mangelhaft (nicht immer aber immer öfter)

Egal was man mixt, es bleiben meistens irgendwelche, nicht zerkleinerte Reste zurück.
Abhilfe ala "MacGyver" :
während des Mixvorgangs das Gerät schütteln / shaken oder den Mixvorgang abbrechen und die Reste erstmal mit dem Löffel hoch hohlen um dann ein besseres Ergebniss zu bekommen.

Nach dem reinigen, gründlich wieder zusammenbauen ansonsten "sifft" es beim nächster Benutzung unten raus ....

Nochmal kaufen ? Ich glaube nicht wirklich
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen Absoluter Bruch!!, 31. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Russell Hobbs 18276-56 Allure Standmixer / 800 Watt (Haushaltswaren)
Die Messereinheit fällt ständig raus und ist undicht. Nach 2 Jahren ist der Griff abgebrochen und das Ding war nicht ständig im gebrauch. Finger weg, wer sich nicht ärgern will!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Russell Hobbs 18276-56 Allure Standmixer / 800 Watt
EUR 76,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen