summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch Siemens Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale

Kundenrezensionen

24
3,5 von 5 Sternen
Der Hammer der Götter
Format: Kindle EditionÄndern
Preis:1,99 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. Februar 2012
Ein typischer Hohlbein-Roman. Gut geschrieben, dichte Atmosphäre. Leider zu kurz um eine Beziehung zu Charakteren aufzubauen. Aber das Verhältnis von Thor zu Thorben ist doch zum Teil etwas zum schmunzeln sogar.
Das Ende ist, wie in anderen Rezessionen geschrieben, kein wirkliches. Aber da es ein "erster Teil" zu "Thor" ist, kann es kein anderes Ende geben als das Weiß, das ihn umgibt...passt also.
Ergo: Klassischer Hohlbein. Schöne wenn auch oberflächliche Geschichte mit Schmunzel-Anteil. Von mir eine Kaufempfehlung.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. Mai 2011
Nachdem ich "Thor" mit Vergnügen gelesen habe, freute ich mich auf die "Vorgeschichte"... leider, um durch ein immer währendes Gemetzel mit Untoten einer ungewissen Herkunft "belohnt" zu werden... Schade, eine Enttäuschung.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. März 2014
Da ich "Thor" schon gelesen habe, hatte ich mir erhofft das es einige Fragen die sich einem beim lesen stellen, mit "Der Hammer der Götter" jetzt geklärt werden würde. Leider ist dies nicht so richtig der Fall. Sehr schade. Es ist kein schlechtes Buch jedoch nicht so vielversprechend als Vorgescichte wie ich es mir erwartet hätte.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. März 2014
Ist eben ein typischer Hohlbein - von der Stange. Habe schon etliche Hohlbeins gelesen, die mir in der Regel besser gefallen haben
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 21. Juli 2015
Als absoluter Hohlbein Fan und Verehrer seiner Asgard Saga war diese Kurzgeschichte ein absolutes Muss! Ich will nicht zuviel über den Inhalt verraten, nur so viel, dass diese Kurzgeschichte da aufhört, wo "Thor" anfängt.
An sich ist es zum Teil etwas wirr geschrieben, teilweise hatte ich das Gefühl, die Gedanken von Wolfgang Hohlbein hätten sich während dem Schreibens überschlagen - unnachvollziehbare Gedankengänge, absurde Situationen etc.
Aber genau das liebe ich an Hohlbein so, ich konnte einfach nicht aufhören zu lesen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 28. Juli 2015
nachdem ich "Thor" verschlungen und auch die "Tochter der Midgardschlange" gelesen haben habe nun der dritte Teil der Asgard Saga. Ich muß aber zugeben ich war entäuscht. Zum einem vom Umfang, das reicht für ein kleines Taschenbuch und auch vom Inhalt, Zombiekriege wie es sie gegenwärtig Zuhauf gibt.Jetzt weiß ich zwar warum Thor ohne Erinnerung war aber das war es auch schon. Hoffentlich ist ein neuer Roman nicht wieder so.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 15. Juli 2012
Was will man groß sagen?

Dieses E-Book ist ein typischer Hohlbein. An und für sich ist es spannend und schön geschrieben und der Autor wiederhohlt Textstellen.

Ich habe auch keinen Roman auf Weltniveau erwartet, da dieses elektronische Buch ja auch nur knapp 2 € kostet. Es hat mir einen Nachmittag am Wochenende versüßt, was will man bei diesem Preis mehr?
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
Mit 20 bin ich SciFi-Fan geworden und erinnere mich, daß ich ein Buch von W.H. namens "Die Töchter des Drachen" und das war fantastisch. ich habe es bestimmt 4-5 mal gelesen. Aber nun kommt es mir so vor, als sei das nur ein "Ausrutscher" gewesen, denn dieses Buch und auch andere Bücher von W.H. sind bloß gruselig und absolut nicht mein Geschmack!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 6. Februar 2013
Habe mir für eine kurze Flugreise das eBook "Der Hammer der Götter" herunter geladen. Ich bin eigentlich ein Fan von Wolfgang Hohlbein aber zu mindest diese Kurzgeschichte, die ja irgendwie die Vorgeschichte zum eigentlichen Buch darstellt fand ich im Vergleich zu vielen anderen gelesenen Hohlbein's eher schwach!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 29. April 2014
Ich bin eigentlich begeisterter Hohlbein Leser, aber dieses Buch ist einfach nichts wert. Langsweilig, lahm geschrieben und dazu eine an den Haaren herbeitgezogene Story. Hatte Thor schon vorab gelesen und war begeistert und dann das....
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen

Der Orkling
Der Orkling von Wolfgang Hohlbein
EUR 2,99

Die Rückkehr der Zauberer: Roman
Die Rückkehr der Zauberer: Roman von Wolfgang Hohlbein
EUR 8,99