Kundenrezensionen


12 Rezensionen
5 Sterne:
 (10)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


33 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Macht einfach Freude
Ich habe stellenweise Tränen gelacht bei dieser DVD. John del Carlo als Don Pasquale, Anna Netrebko als Norina und Mariusz Kwiecien als Doktor Malatesta sind bei allem gesanglichen Können auch noch Erzkomödianten, deren Mienenspiel und Gestik einfach umwerfend sind. Matthew Polenzani als Ernesto auch gut, aber von der Rolle her eben mehr lyrisch. Insgesamt...
Veröffentlicht am 6. Juni 2011 von Herbert W. Remsek

versus
18 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Durchwachsen
Ich bin nicht mehr als ein laienhafter Opernliebhaber und kann daher nur meine ganz subjektive und fachlich nicht sonderlich fundierte Meinung abgeben. Grundsätzlich, und vor allem, wenn ich mir vor Augen halte, daß ich in der tiefsten Provinz wohne und Opernaufführungen, insbesondere hochklassig besetzte, nur ausgesprochen selten besuchen kann, ist diese...
Veröffentlicht am 26. August 2011 von Polykrates


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

33 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Macht einfach Freude, 6. Juni 2011
Rezension bezieht sich auf: Donizetti, Gaetano - Don Pasquale (DVD)
Ich habe stellenweise Tränen gelacht bei dieser DVD. John del Carlo als Don Pasquale, Anna Netrebko als Norina und Mariusz Kwiecien als Doktor Malatesta sind bei allem gesanglichen Können auch noch Erzkomödianten, deren Mienenspiel und Gestik einfach umwerfend sind. Matthew Polenzani als Ernesto auch gut, aber von der Rolle her eben mehr lyrisch. Insgesamt eine turbulente Komödie, die aber nicht im Burlesken stecken bleibt: es gibt durchaus auch ernste Momente. Aber alles stimmt - Besetzung, Gesang, Mimik, Personenführung, Bühnenbild, Kostüme etc.
Eine Inszenierung, die nichts hineininterpretiert, sondern die Oper so nimmt und sie so lässt, wie sie gedacht war: als gelungene, niveauvolle Unterhaltung, die einfach Spaß und Freude macht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen SPASS!!!!, 24. Juni 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Donizetti, Gaetano - Don Pasquale (DVD)
Das ist Spass auf höchstem Niveau. Über die Protagonisten braucht man wohl nichts zu schreiben und über den Dirigenten auch nicht. Aber wie Otto Schenks Inszenierung zelebriert wird, ist eine reine Freude. Ich kann mich nicht erinnern, beim Ansehen einer Opern-DVD jemals so gelacht zu haben. Also - wie gesagt - Spass pur!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Opernfan, 3. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Donizetti, Gaetano - Don Pasquale (DVD)
Eine Aufnahme, in der Anna Netrebko nicht nur mit ihrer einmalig ausdrucksvollen Stimme brilliert, sondern auch mit ihrer schelmisch-unbändigen Schauspielerei das Publikum begeistert. Wer Spaß an Opernkomödie hat, sollte diese DVD nicht versäumen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Viel Spass, sehr gelungene MET Produktion, 15. Mai 2011
Von 
Brasier "pappageno" (BERLIN) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Donizetti, Gaetano - Don Pasquale (DVD)
DON PASQUALE

Oper 'Live' Produktion

November 2010 , New York, Metropolitan Opera
Orchestra del Metropolitan Opera House
Dir. James Levine
Reg. Otto Schenk
Bühne/Kostüme Rolf Langenfass

Anna Netrebko - Norina
Matthew Polenzani - Ernesto
Mariusz Kwiecien - Malatesta
John Del Carlo - Don Pasquale

Wer im November 2010 diese witzige, wie Musikalisch hervorragende MET Produktion in der direkten Satellitenübertragung sehen Konnte, wird sicher den Wunsch geäussert haben diese besonders gelungene MET Produktion auch des öfteren anzusehen zu können.Hier nun ist sie.

Die Produktion von 2006, wieder im November 2010 aufgenommen, ist schon Damals für Netrebko ein erfolg gewesen, hier ist sie wieder dabei.

Wenn Otto Schenk Regie führt, braucht sich kein Interpret/Interpretin zu fürchten, der Regie Meister wird das Beste aus Ihnen herausholen, ihnen die Basis geben für eine gelungene Spielfreudigkeit, die hier buchstäblich aus dem Bildschirm Springt. Dazu wird hervorragend gesungen, wusste gar nicht das Netrebko so witzig, verschmitzt sein kan.

Das verschrobene Bühnenbild von Rolf Langenfass gibt den Idealen Hintergrund für soviel Spass, Über Levine braucht man nichts mehr seine Opernblut dichte Führung zu schreiben, bei ihm ist der Opernfan an der Ersten Stelle angelangt, einer der besten Operdirigenten überhaupt, der immer weis den Geist eines Werks zu treffen.

Wünsche viel Spass
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Durchwachsen, 26. August 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Donizetti, Gaetano - Don Pasquale (DVD)
Ich bin nicht mehr als ein laienhafter Opernliebhaber und kann daher nur meine ganz subjektive und fachlich nicht sonderlich fundierte Meinung abgeben. Grundsätzlich, und vor allem, wenn ich mir vor Augen halte, daß ich in der tiefsten Provinz wohne und Opernaufführungen, insbesondere hochklassig besetzte, nur ausgesprochen selten besuchen kann, ist diese DVD für mich durchaus ein nicht annähernd hinreichender, aber immerhin ein gewisser Ersatz für das Live-Erlebnis. Die Zeit verging nahezu wie im Fluge und ich habe den Sommersabend mit der Silberscheibe genossen. "Don Pasquale" ist schon bei der Aufführung fast ein Anachronismus gewesen, eine auf modern gebürstete opera buffa, die 1843 eigentlich schon fast ausgestorben war. Doch kaum ein Komponist hat ein totes Pferd je so schön geritten wie Donizetti hier, er führt ein musikalisch höchstrangiges Kammerstück vor, das subtil einen Blick in das Innenleben der Personen wirft. Man sollte sich von der so einfach formulierten "Moral" im Schlußrondo, ein alter Mann solle keine junge Frau heiraten, nicht darüber hinwegtäuschen lassen, daß die Figuren musikalisch ausgesprochen fein gezeichnet und individualisiert sind.
Leider ist die Besetzung in dieser Produktion meiner Ansicht nach nicht optimal. Während Mariusz Kwiecien als Malatesta und Matthew Polenzani als Ernesto die quirlige, den Bodensatz aufrührende Agilität beziehungsweise spinnerte lyrische Romantik, die ihren Figuren ja durchaus zustehen kann, vermitteln, empfinde ich die an sich sehr schöne, warme und üppige Stimme von Anna Netrebko nicht als völlig optimal. Ich habe sie mir beim Hören dieser Aufnahme eher als eine der dramatischen Figuren Donizettis vostellen können, nicht unbedingt als Norina, die sich in meiner Vorstellung als höchstbeweglicher, silberheller Sopran darstellt (als Beispiele vielleicht Mirella Freni oder Luciana Serra). Manchmal paßt sie dadurch nicht hundertprozentig in die die Ensembleszenen, wie ein hervorragender, weicher, runder Rotwein nicht so ganz zum Champagner paßt. Anna Netrebko singt für mein Ohr durchaus gut, ihre Stimme ist schön, aber sie ist nicht so richtig Norina. Bedauerlicherweise ist John del Carlo in der Titelrolle meiner (laienhaften) Ansicht nach - gelinde gesagt - eine Katastrophe. Seine Stimme ist quasi nicht vorhanden und das ist, insbesondere in den Ensemblen, jammerschade, denn der hier erforderliche Buffobass bildet oft die Grundlage des musikalischen Aufbaus einer Szene.
Die etwas übertrieben erscheinende Gestikuliererei und das etwas plakative Mienenspiel möchte ich mal der Aufführungssituation zurechnen - die Met ist groß und die Zuschauer hinten müssen schließlich auch noch etwas erkennen - und hören, aber den lauten Bdewannensound ist man von Met-Aufnahmen ja gewohnt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sternstunde der Oper, 25. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Donizetti, Gaetano - Don Pasquale (DVD)
Diese DVD ist es wert gekauft zu werden. Die Sänger sind erstklassig und engagiert, die Personenführung eine große Freude. Die Inszenierung bis ins Detail ausgearbeitet, das Orchester genauso erstklassig - und alles mit viel Humor!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Die Spassgesellschaft ohne Hintergrund, und viel zu laut, 3. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Donizetti, Gaetano - Don Pasquale (DVD)
Es ist schoen, wenn sich die Leute mit dieser DVD gute Laune verschaffen. Doch sollte man angesichts der garnicht so grossartigen gesanglichen Leistungen etwas kritischer mit dem Endprodukt umgehen. Bei DVDs sollte man nicht vergessen, dass auch die musikalische Qualitaet stimmen muss.
Zumindest einer der Saenger ist musikalisch ein Totalausfall: John Del Carlo, mit einer verbrauchten Stimme.
Auch Netrebko zeigt sich, nimmt man ihr adrettes Aussehen und doch zugleich unangemessen uebertriebenes Auftreten aus, den stimmlichen Anforderungen der Partie nicht wirklich gewachsen. Wer das nicht wahrhaben will, sollte sich CD-Aufnahmen dieser Oper anhoeren (z.B. Kertesz, Muti, Ferro). Nehmen wir ein konkretes Beispiel aus der Auffuehrung, naemlich das von Donizetti fabelhaft komponierte Duett Malatesta-Norina, ein Hoehepunkt der Oper: Hier erweist sich Mariusz Kwiecen als guter und agiler Saenger agiert, man muss aber einwenden, dass offenbar die Buehne der Met zum Bruellen auffordert. Mehr Differenzierung waere ein Gewinn fuer die Musik. Und das gilt fuer die gesamte Auffuehrung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Wunderbare Oper, 14. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Donizetti, Gaetano - Don Pasquale (DVD)
Wir haben diese Oper in MET-Aufführung genossen und es war uns selbstverständlich, dass wir sie auch auf DVD haben müssen. An Weihnachten haben wir sie (nach 2 Jahren) noch einmal angeschaut: Die gleiche Begeisterung! Unterhaltung bester Art. Einfach wunderbar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Gehört einfach in jede Opernsammlung, 14. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Donizetti, Gaetano - Don Pasquale (DVD)
Kann mich nicht erinnern, bis heute einen so tollen "Don Pasquale" gesehen/gehört zu haben (gehört schon seit 50 Jahren zu meinen Lieblingsopern).
Sogar meine Frau, nicht ganz so der große Opernfan, war hellauf begeistert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Netrebko, 12. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Donizetti, Gaetano - Don Pasquale (DVD)
Ausgezeichnet und empfehlungswert. Neben Netrebko ist auch die Performace von Garanca einmalig. Regie und Ausführung ebenso gut. Wünschenswert: etwas mehr Informationen vor den Ankauf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Donizetti, Gaetano - Don Pasquale
Donizetti, Gaetano - Don Pasquale von Anna Netrebko (DVD - 2011)
EUR 24,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen