Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen1
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. Januar 2012
Soeben habe ich das Buch zu Ende gelesen und alle Beispiele und Aufgaben selbst programmiert. Das Ergebnis: ich bin begeistert!
Es ist das beste Programmierhandbuch, das ich bisher je gelesen habe (und ich habe davon sehr viele gelesen, da ich beruflich programmiere).

Das Buch eignet sich sehr gut für Anfänger, es werden keine Vorkenntnisse in C oder in Xcode, noch in der objektorientierten Programmierung vorausgesetzt.
Es ist ideal als Einführung in die Apple MacIntosh- aber auch in die iPhone-, iPad- und iPod Touch-Programmierung.
Man fängt mit einem Programm an, das eine kurze Nachricht ausgibt, und am Ende schreibt man eine Taschenrechner-app für das iPhone.

Das Konzept ist einfach und genial: Zuerst wird ein einfaches Programm vorgestellt, das man selbst im Computer eingibt. Man wird also von Anfang an aktiv und fängt an zu programmieren. Die ersten Beispiele sind noch sehr einfach aber eignen sich sehr gut, um sich mit C und Objective-C vertraut zu machen. Anschließend wird jeder Befehl ausführlich erläutert. Dann werden Hintergründe, Zusammenhänge, die genaue Syntax der benutzten Befehle und weitere ähnliche Befehle besprochen. Das Programm wird immer weiter erweitert mit neuen Erläuterungen. Am Ende eines jeden Kapitels stehen Aufgaben, um das erlernte zu vertiefen. Diese Aufgaben sind oft um einiges komplizierter, ergänzen die vorherigen Beispiele und haben mir persönlich immer Spaß gemacht. Meine Empfehlung: möglichst alle Aufgaben am Ende der Kapiteln selbst lösen!
Im letzten Kapitel erstellt man eine app für das iPhone, hier verwendet man alles, was man bis dahin gelernt hat.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)