Fashion Pre-Sale Hier klicken foreign_books Cloud Drive Photos OLED TVs Kinderfahrzeuge Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic NYNY

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1-8 von 8 Rezensionen werden angezeigt(4 Sterne). Alle Rezensionen anzeigen
am 2. Juli 2011
Habe mir die Olympus wegen des Zoombereiches und ihrer Größe als Zweitkamera gekauft. Die erste wurde nach rund einer Woche von AMAZON getauscht, da sich an der Außenseite der Optik Schmiermittel wahrscheinlich der Mechanik zeigten. Weiterhin war das Geräusch des Bildstabis extrem laut!!!

Die Kamera ist für den Zoombereich sehr sehr kompakt und liegt ausgezeichnet in der Hand. Bedienung ist sehr gut, Geschwindigkeit des Zooms recht schnell, Zeit bis zum auslösen akzeptabel. Fotos sind ausgewogen, bei der Betrachtung am PC finde ich die Aufnahmen etwas unscharf ist aber evtl. mein subjektiver Eindruck? Viele Funktionen wie Filmaufnahmen oder 3D-Fotos nutze ich nicht, deswegen keine Wertung. Rauschverhalten der Aufnahmen ist gut. Einstellmöglichkeiten der Kamera im üblichen Bereich, allerdings kaum manuelle Eingriffe möglich.

Verbesserungswürdig:

Auch die zweite Kamera macht erhebliche Geräusche während eingeschalteten Bildstabi. Scheint an der Konstuktion zu liegen. Blitz klappt nicht automatisch hoch! Stört mich nicht, könnte aber so manches Foto versauen. Akkulaufzeit zu gering und Akku kann nur in der Kamera geladen werden.

Ansonsten macht man nicht viel falsch.
44 Kommentare|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Oktober 2011
Ich bin ganz begeistert von dieser kleinen Kompaktkamera.

Für wenig Geld (213,-) habe ich diese Kamera gekauft. Zzgl. habe ich eine SD Karte von Scan Disk Extreme Pro gekauft. Es lohnt sich wirklich, die beste Karte zu nehmen, wenn man auf Geschwindigkeit steht.

Sicherlich kommt sie auch an ihre Grenzen, doch bei meinen Besuchen im Zoo und Aquarium habe ich schöne Bilder machen können.

Im Dunkeln hellt sie die Bilder selbst auf, dass man oft auch ohne Blitz knipsen kann. Sehr erfreulich.

Sie stellt sich schnell selbst scharf, so ist sie optimal für schnelle Schnappschüsse.

Ungünstig finde ich das Einstellrädchen, da es sich zu einfach drehen lässt. So habe ich mich schon gewundert, wie die Fotos plötzlich aussehen, weil ich nicht gemerkt habe, dass ich da aus Versehen rangekommen war.

Sehr schön ist, dass man den Blitz ganz einfach ausstellen kann, in dem man ihn einfach nicht öffnet.

Ich bin sehr zufrieden, da ich nur eine kleine kompakte aber gute Kamera gesucht habe.

Ich wurde schon oft um die Kamera beneidet. Ein paar Bilder habe ich zur Anschauung hochgeladen...
review image review image review image review image review image
11 Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juni 2011
Die Olympus SZ-30MR liefert im sehr kompakten und fast schon hosentaschentauglichen Format ein Höchstmaß an Leistung. Der enorme Zoom von 24 bis 600 mm fordert zwar im Tele-Bereich ein ruhiges Händchen, die Bildqualität ist aber sehr gut. Die Kamera erhält vier Sterne, weil der Akkulaufzeit etwas kurz ist und für diesen Preis eigentlich (statt eines 16-Megapixel-Sensors) lieber GPS vorhanden sein sollte.
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2012
Die Kamera erfüllt meine an sie gestellten Erwartungen vollständig. Die Bilder und Funktionen sind für diese Preisklasse völlig in Ordnung. Auch mit Zoom erhält man gute Ergebnisse. In der Preisklasse erhält man nicht viel besseres, man darf sie allerdings nicht mit teureren Kameras vergleichen, wie es in vielen Tests der Fall war. Diese spielen dann eben doch noch in einer anderen Liga.

Einschränkungen sehe ich ein wenig an den vielen kleinen Spielereien....weniger ist manchmal vielleicht mehr. Lieber weniger Funktionen, die dafür auch brauchbar sind statt viele kleine unnötige Spielereien.

Den Punktabzug gibt es für den Akku, es mag gewohnheitsbedürftig sein, wenn statt eines Ladegerätes nur ein Kabel zum Laden in der Kamera mitgeliefert wird - aber die Laufzeit des Akkus ist deutlich unter denen vergleichbarer Modelle. Man sollte vor größeren Ausflügen nochmal genauer prüfen, ob der Akku noch genug Power hat.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2011
Wollte Superzoom Kamera mit Kompakter Grösse ,Olympus scheint dieses Spagat gelungen zu sein.Nach Nikon Coolpix S9100 ,Samsung WB700 und Canon SX 230 habe ich nun eine Kamera mit gigantischen 24-fach Zoom mit kleinen kompakten Ausmassen. Erste Testbilder sind sehr gut.Nur erste kurze Meinung da ICH NOCH AUSGIEBIG TESTE (Bin aber kein Profi) : Pos.-Zoom,Bildqualität,Display,Bedienung,schnelle Einsatzbereitschaft,2-Videos gleichzeitig mit versch.Zoomausschnitt
Nicht ganz so gut:kein externes Ladegerät (aber Anbieter vorhanden incl,Ersatzakku für 13,-Euro)
- meiner Meinung sinnlose Wasserfarbenprammautomatik
- nicht ganz preiswert (314,- nicht bei Amazon gekauft)aber Geld wert

Update erfolgt später nach Testphase aber ich werde Sie auf jeden Fall behalten
11 Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2012
Die Kamera ist sehr gut. Macht gute Bilder und hat verschiedene Modis.
Sie liegt gut in der Hand und ist auch von der Bedienung gut.
Kann man weiter Empfehlen! Macht Spaß mit ihr zu Fotographieren.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2012
keine Updates erhältlich - Test 2012.02.12

Kommentar:

meiner Meinung nach
+ gute Bildqualität
++ sehr starker guter Zoom
+ gute Handlichkeit und Habtik
+ Video bis 1080
+ gute Nachtaufnahmen möglich (ohne Blitz) / probieren mit den MotivProgrammen
+ starker Bitz (leider immer grell und paßt sich nicht automatisch an die Entfernung an -> viel blasse Haut), dafür kann ein Raum gut ausgeleuchtet werden

- kein separates Ladegerät für Akku dabei (Akkutausch)
- von den vorhandenen 8 Bild-Effekten (Magic Filter) kann man mind. 3 in die Tonne werfen - Pop Art/Punk, Strich-Zeichnung (benötigt starken Kontrast -ansonsten super),
- beim zoomen während des Filmens stört erheblich das Motogeräusch - also lieber nicht
- Video nur 30min. / bei Videos größer Format 640x360 -> laut Bedienungsanleitung
- langsamer /irritierter Autofokus merklich ab ~10fach / Problem vor allem bei sich bewegenden Objekten / bei der IXUS konnte das gelöst werden mit Fokusierung Objekt und Knopf halten -> Bildausschnitt anpassen, dann ganz durchdrückend -> geht hier nicht
- keine Zeiteinstellung möglich 4-6sec. etc / kann aber durch die Motivprogramme (Nacht ect) teilweise aufgefangen werden d.h. auch in der Nacht sind gute belichtete Fotos möglich / exakte Reproduzierbarkeit ist durch die jeweilige Automatik ist aber ein Problem, jedes Bild wird anders in der Helligkeit, obwohl nichts geändert wurde nur der Bildausschnitt -> Problem bei Nacht-Panorama, was manuell im PC mit Software zusammengebastelt wird - die Kamera orientiert sich an den Helligkeiten im Bild - Probleme vorprogrammiert
- Panoramafunktion reduziert alle Fotos egal wie lang bzw. groß auf 2 MegaPixel !! - steht auch in der Bedienungs-Anleitung -pdf Olympus-seite !! d.h. je mehr Bilder gemacht werden desto pixeliger ( -> diese Funktion ist für mich damit praktisch wertlos !!! - ich hatte mich immer gewundert warum die Bilder so schlecht sind. Nach dem Suchen bin ich fündig geworden.
- wozu Updatefunktion, wenn 1 Jahr später der Nachfolger kommt und kein Update erhältlich ist, beim
offiziellen Preis von 350€ könnte man m.E. eine Verbesserung erwarten z.B. weitere Effekte, bessere Einstellungen des Autofocus etc.

* merkwürdig zwischen 8 MegaPixel und 16 für mich keine Qualitätsunterschiede der Komprimierung nach sichtbar (trotz - fein / bin für hinweise sehr dankbar) beim vergrößern des Bildes

Trotzdem überwiegt für mich die Qualität und der Hardware Zoom im Vergleich zu anderen Herstellern, daher 4 Sterne keine 3

für 5 muß zumindest der Autofocus besser stimmen im Zoom und Panorama anders gelößt werden

*** Markteinführung 03/2011
jetzt ein Jahr später SZ-31MR ab 04/2012 - kann es ja eigtl. nicht sein mit verbessertem Autofocus, Touchdisplay

Viel Spaß damit
Gruß
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2012
klasse bilder nur mit der software komm ich nicht so recht klar wurde auch gleich wieder entfernt =)

würd ich immer wieder kaufen :)
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)