Kundenrezensionen


49 Rezensionen
5 Sterne:
 (21)
4 Sterne:
 (11)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (6)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein spitzen Offroad Racer
Nun, um DiRT 3 richtig bewerten zu können, muss man verstehen, was DiRT 3 ist und sein möchte.
Man liest immer wieder Sätze wie Als Colin McRae noch am Leben war....früher das waren noch richtige Rallye Spiele..." und im gleichen Atemzug kommt ein Spiel wie DiRT 3 dann im Vergleichen zu den alten Colin McRae Teilen natürlich schlecht weg...
Veröffentlicht am 6. Juli 2011 von Slappy

versus
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Neue Teile sind nicht immer gut
Für meinen Geschmack haben die Entwickler bei Dirt 3 nicht mehr viel Lust gehabt. Ich persönlich bin immer noch vom ersten Teil überzeugt. Was ich schade finde und was mich auch nicht zum Kauf des 4ten Teils anregen wird ist das man das Spiel ohne über den Marktplatz Strecken und Wagen zu Kaufen gar nicht zu 100% durchspielen kann. Früher reichte...
Veröffentlicht am 27. Juli 2011 von CoMeFe


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3.0 von 5 Sternen Viel Licht, viel Schatten, 22. August 2011
Von 
Thomas Schmidt (Aachen, Westfalen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Dirt 3 (Videospiel)
Dirt3 ist wieder besser geworden als der zweite Teil, und das ist auch gut so. Allerdings hat man immer noch nicht (wieder) die Qualität und Spielspaß der ersten Version erreicht. Vor allem die Gymkarna Wertungen nerven, zu mindestens mich, doch tierisch. Ich könnte darauf als PFLICHTende einer Saison gut verzichten.

Grafisch, Sound-technisch und auch von den Automodellen inkl. Schadensmodell eindeutig Top und mit Sicherheit eine Genrereferenz. Leider werden die Strecken auf Dauer doch langweilig, da sich immer wieder wiederholend. Das kommt zwar auch bei anderen Rennspielen vor, aber hier fällt es leider mit fortschreitenden Spieldauer negativ auf.

Wer die Reihe seit Anbeginn spielt, sollte es sich zur Vervollständigung ruhig kaufen und macht nichts falsch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen GRID als Offroad-Racer, 15. Oktober 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Dirt 3 (Videospiel)
Ich habe natürlich vorm Kauf, wie immer, alle 1 und 2 Sterne Rezessionen hier gelesen ! Ich kann allerdings viele Nörgler nun nach komplettem Durchspielen von Dirt 3 auf XBOX 360 nicht verstehen. Hat man das Lenkrad einmal eingestellt (Linearität auf 0 oder -1) so ist das Fahrgefühl genauso wie bei GRID. Es macht einfach nur viel viel Spaß und sieht klasse aus. Die Gymkhana Events sind halt was für Gamepadartisten, aber haben auch ihren Reiz. Vor allem die viel bemängelten "kurzen" und wenigen Etappen bei Rallys sind ab der 3. Saison doch ok. Man schaltet nämlich dann die kompletten Rally-Events mit 6 Etappen frei. Die Autoauswahl ist riesig und die alten Klassiker zu fahren (Audi Quadro, Manta, Kadett, Mini etc.) macht super viel Spaß.
Ich spiele eigentlich fast alle Rennspiele auf PC und XBox 360 und kann mir auch deshalb ein Urteil erlauben.

Mein Fazit: Wer Racedriver GRID mag, der wird auch Dirt 3 lieben. Wer mit Spielen wie GRID oder NFS Prostreet nichts anzufangen weiß und lieber tagelang an Setups in Forza 3 werkelt, der sollte Dirt 3 nicht kaufen. Ich liebe auch Forza 3, aber es ist etwas gänzlich anderes ! Dirt 3 ist Fahrspaß am Bildschirm, wie er sein sollte ! Es macht fast genausoviel Spaß, wie mit einem echten 911er ein paar Runden zu drehen. Spiele wie Forza 3 sind oft auch regelrechte Arbeit beim Spielen und beim Fahrgefühl, wie ich finde, teilweise sogar unrealistischer. Einen Rennwagen zu fahren ist bei weitem nicht so schwer, wie es nämlich ein Forza oder GTR vermuten läßt.

Also trotz einiger weniger, nicht erwähnenswerten Schwächen, ein klarer 5 Sterne Kandidat !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht zu empfehlen, 10. Oktober 2011
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Dirt 3 (Videospiel)
Ich habe mir Dirt3 für die Xbox 360 gekauft und hoffte auf einen tollen Nachfolger von (dem doch recht genialen Dirt2).
Leider wurde ich enttäuscht.

Das Hauptmenü mit dem Dreiecken wirkt lieblos zusammen geschustert. Der Soundtrack ist langweilig.

Gymkhana geht GAR NICHT und nervt!!! Das hat rein gar nichts mit Rally zu tun und sollte in ein separates Spiel verpackt werden für Leute die das unbedingt wollen.
Glücklicherweise kann man das Gymkhana auch überspringen und bekommt so trotzdem genügend Punkte um die nachfolgenden Strecken freizuschalten.

Die Steuerung wurde überarbeitet und verkompliziert. Mit einem Lenkrad vielleicht (besser) spielbar (keine Ahnung, ich habe keins), aber mit dem Gamepad nur mit allen Assistenten spielbar. Ansonsten kommt doch recht schnell Frust auf, da man ständig von der Strecke fliegt.
Meiner Meinung nach ist Dirt2 viel "besser" mit dem Gamepad zu steuern.

Die Wagen sind etwas detailierter und auch die Wettereffekte sind nett anzusehen.

Ich kann das Spiel nicht weiterempfehlen. Kauft euch stattdessen Dirt2, wenn ihr es noch nicht habt. :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der beste Teil der "DiRT" Reihe, 6. August 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Dirt 3 (Videospiel)
Hallo,

ich schreibe deshalb der beste Teil der "DiRT" Reihe, weil man diese Spiele getrennt zu den alten Teilen bewerten muss.
Immer wieder findet man unter den Rezensionen, dass die alten Teile besser waren.
Codemasters hat mit DiRT einen Schritt in Richtung mehr Abwechslung gemacht, von Rally zu Rally-Cross über Trailblaizer bis hin zu Fun Events wie Gymkana. Ich habe bisher alle Clin McRae Teile gespielt und muss sagen, dass mir diese ewigen Etappen-Rennen zu langweilig wurden. In der Welt des Rallysports gibt es nunmal wesentlich mehr.

Zum Spiel selber, ich finde das Spiel fühlt sich wieder an wie ein richtiges Rallyspiel und nicht wie ein Fun-Racer alias Dirt 2.
Endlich wieder Schnee, Eis, Regen und Wüste, das habe ich vermisst. Die Autoauswahl ist mehr als ausreichend und reicht von alten Klassikern bis hin zu den neuen "bekannten" Schlitten. Die Streckenauswahl ist meiner Meinung nach ausreichen, ich finde aber dass Monte Carlo von Anfang an dabei sein hätte können und nicht erst per download (auch ohne Schnee).

Bei der Karriere muss ich leider sagen, dass man alles zu schnell durchdaddelt, damit meine ich nicht die Spielzeit sondern man kann mühelos die nächsten Karriererennen erreichen und brauch auch kein Geld für Autos zu bezahlen man muss nur EP sammeln.

Meiner Meinung nach war das Karrieresystem bei Grid wegweisend und man hätte dies so unbedenklich bei Dirt einbauen können.

Letztendlich muss man aber sagen dass das Spiel unfassbar viel Spaß macht (das ist auch die Hauptsachen). Die Grafik ist der Hammer, der Sound macht bei richtiger Lautstärke Gänsehaut und das Fahrverhalten ist gewohnt Arcade/Simulation aber für mich absolut top.

Dirt und Colin McRae Rally Fans müssen zugreifen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Früher war alles besser!, 17. Juli 2011
= Spaßfaktor:2.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Dirt 3 (Videospiel)
Als Rallyfan habe ich mir extra die Xbox zugelegt, um Dirt 3 zu spielen.
Ich werde es demnächst bei ebay zum Verkauf einstellen, es hat mich sehr enttäuscht.
Größter Kritikpunkt ist für mich, dass man die Lenkempfindlichkeit nicht einstellen kann. Warum lässt man das auf einmal weg? Vielleicht, weil man sich auch nach dem Rennen keine Wiederholung mehr ansehen kann?
Das konnte ich beides erst nicht glauben, und wollte es in der Anleitung nachlesen. Aber die komplette Anleitung muss man sich bei codemasters. com runterladen. Das funktiniert aber nicht, weder in deutsch noch in englisch. Nach endloser Ladezeit kommt der Fehler "pdf beschädigt, kann nicht repariert werden". In der beiliegenden "Anleitung" kann man nichts darüber erfahren.
Die Strecken sind wenig abwechslungsreich, das Menü grenzwertig, man kann den Schwierigkeitsgrad während einer Rally wechseln. Wenn man das erste Rennen verloren hat, stellt man eben die Schwierigkeit auf einfach.
Es gibt keinen einstellbaren Schwierigkeitsgrad auf dem man das Spiel dann durchspielen muss, um einen höheren Schwierigkeitsgrad oder etwas anderes freizuschalten.
Die Begeisterung, die sich bei mir sonst bei guten Rallyspielen einstellte, blieb aus.
Das Spiel ist technisch solide, aber leblos, eintönig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Grafisch ganz großes Kino, 19. Oktober 2014
Von 
Rezension bezieht sich auf: Dirt 3 (Videospiel)
Dirt 3 hat mich vor allen Dingen audiovisuell überzeugt. Toll klingende Rallye-Fahrzeuge, welche echter kaum aussehen könnten auf vielen interessanten Strecken in Aktion. Zudem sind auch die Rennen rasant und das Spielvergnügen raubt einem den Atem.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen ist halt arcade, 16. Januar 2012
= Spaßfaktor:2.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Dirt 3 (Videospiel)
was mich ärgert ist wenn manche Leute immer wieder sagen das sei eine Mischung aus Simmulation und Arcade. In meinen Augen hat das garnichts mit Simmulation zu tun! Das Spiel wäre ja trotz reiner Arcade nicht so schlecht wäre da nicht dieses Gymkhana - das nervt gewaltig. Daher bleibt für mich nur folgendes Fazit:
Unter den aktuellen Codemaster - Titeln ist weiterhin nur F1-2011 (F1-2010) wirklich gut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Was soll das?, 15. Juli 2012
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Dirt 3 (Videospiel)
Wie kann man aus einer Rallyspielserie bloss so was schlechtes machen? Ich dachte nach Dirt 2 würde es wieder Bergauf gehen und sich die Enwickler mehr auf Rally konzentrieren aber weit gefehlt. Der Fokus liegt bei diesem Spiel auf Gymkhana, was auch immer das sein soll. Was sind bloss die Xgames? Wo bleibt die WRC oder die IRC. Wer verdammt ist Ken Block (klar kenn ich schon aus Teil 2 aber sonst???) Hat der komische Schleuderfutzi schonmal ne Rally gewonnen? Wieso muss ich irgendwelche Piruetten drehen, die dann Dognut heissen? Was soll das? Wieso muss ich inhalte nachkaufen um den Gamerscore zu kriegen? Alles in allem, ein wohl selten schleches Spiel, was mir auch von der Firmenpolitik her nicht gefällt. Macht ruhi so weiter und verprellt eure Kunden!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr gut!!!, 3. Oktober 2011
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Dirt 3 (Videospiel)
Servus! Das spiel ist echt gut aber eben nicht super! Die Menüführung, die Grafik und das Renngefühl find ich echt super! Nur muß ich auch die für mich negativen punkte ansprechen! Die Rally`s sind ein wenig zu kurz, der Soundtrack ist nicht gut (Rockmusik wär besser) und die nervigen Gymkhana Event`s gehören einfach nicht in dieses Spiel! Ansonsten ist das Spiel echt sehr gut! Kaufts euch!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dirt 3, 8. September 2011
Von 
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Dirt 3 (Videospiel)
Super Spiel für Rallyfans auf der Konsole.
Macht richtig spass wie alle vorherigen Collin MC Rallys.
Kann man nur weiteremfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Dirt 3
Dirt 3 von Koch Media GmbH (Xbox 360)
EUR 24,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen