Kundenrezensionen

31
4,6 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. Mai 2013
Ich habe eine Bosch Spülmaschine neuerer Bauart, Testsieger in Stiftung Warentest 2010, baugleich mit etlichen Siemensgeräten. Zum Wassersparen haben diese Geräte einen Wassertank, der das Wasser des letzten Spülgangs auffängt und im 1. Spülgang des nächsten Waschgangs verwendet. Da diese Geräte auf minimalen Wasser- und Stromverbrauch ausgelegt sind, erfolgt das Spülen in aller Regel mit niedrigen Temperaturen im ECO- oder Automatik-Programm. Die Temperaturen reichen aber ganz offensichtlich nicht aus, um die Schläuche und Wasserkanäle im Gerät fettfrei zu halten, ein bekannter Fehler dieser Geräte, wenn man im Internet danach sucht (Fehlercode E 24). Der Kundendienst hat mir dies auch bestätigt und empfahl, die Maschine öfter mit 75 Grad zu spülen; mit den niedrigen Temperturen würden die Maschinen dauerhaft nicht laufen. Die Maschine stellte ihren Dienst ein und war kaum noch zum Starten zu bringen. Die Reparaturkosten sollen dabei um die 300 € betragen, da scheinbar die von innen verfetteten Bauteile ausgetauscht werden. Mit dem Produkt Nika R165 ist es mir gelungen, die Maschine wieder ans laufen zu bringen; es hat offensichtlich ausgereicht, um die verstopften Leitungen so frei zu bekommen, das sie zumindest jetzt wieder einwandfrei funktioniert, ohne sie auseinanderzubauen. Wichtig: wer eine Maschine wie die meinige hat, also mit Wassertank zum auffangen des letzten Spülwassers, muß einen Teil des Reinigers erst in den letzten Spülgang geben (bei mir sind das 20 Min. vor Ende des Programms), damit auch dieser Tank gereinigt wird. Ansonsten wird die Maschine weiterhin Startschwierigkeiten haben. Über die Nachhaltigkeit der Reinigung kann ich nichts sagen. Viel Erfolg für Leidensgenossen mit demselben Problem!

Nachtrag September 2013: Da ich sehr speziell auf die Bosch/Siemensgeräte mit Wassertank eingegangen bin, möchte ich hier von meiner "Langzeiterfahrung" berichten: Leider konnte auch dieses Mittel die sehr engen Leitungen des Wassertanks nicht dauerhaft freihalten. Selbst letzte Versuche mit flüssigem Rohrreiniger oder Zitronensäure (beides stark fettlösend) konnten nur sehr kurzfristig Abhilfe verschaffen. Deshalb belasse ich es bei der guten Bewertung, da nach meiner Beurteilung hier die baulichen Besonderheiten des Wassertanks ausschlaggebend sind für die Fehlfunktion. Immerhin hat mir das Mittel ausreichend Zeit verschafft, in Ruhe nach einer neuen Spülmaschine ohne Wassertank Ausschau zu halten.
77 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. April 2013
Nachdem unsere NEFF-Spülmaschine die erforderliche Temperatur nicht mehr erreichte, das Programm bei einer Minute Restlaufzeit immer hängen blieb und damit das Geschirr nicht mehr sauber wurde, kauften wir uns diesen Maschinenreiniger.
Nach der ersten Anwendung war es deutlich besser, hin und wieder blieb das Programm aber trotzdem noch hängen. Nach der zweiten Anwendung ist jetzt wieder alles in Ordnung.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. November 2012
Einfach Wahnsinn !!!
Meine Spülmaschine hatte nicht mehr richtig abgepumpt, weil die Seitenkanäle verstopft waren.
Einmal den Reiniger benutzt , siehe da ,pumpt wieder ab und das Geschirr ist nach dem Reinigen wieder so heiß , wie beim allerersten Gebrauch . :-)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. Juli 2012
Ich war ja etwa skeptisch, ob es die "Arme" der Spülmaschine säubert. Ich habe schon vieles Ausprobiert. Nichts war so des Richtige, alles nur Besseres Spülmittel, auch von namhaften Herstellern. Aber dass Zeugs macht richtig sauber. Das habe ich auch daran gemerkt, dass das Geschirr nun Viel Heißer ist, wenn man am ende des Spühlvorgangs gleich die Maschine öffnet. Das muss auch ordentlich die Heizstäbe entkalkt haben. Super Zeugs, ist halt sehr sehr Stark.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. Mai 2013
Das Produkt kann ich sehr empfehlen. Die Maschine ist danach wie neu. Leider muss man die Flasche öffnen und die Hälfte
in die Maschine giessen. Es wäre besser eine Flasche zu verwenden, welche den Inhalt durch einen geschmolzenen Wachsverschluss automatisch in die Maschine entleeren würde. Wie z.T im Handel erhältliche Produkte bereits funktionieren.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 20. November 2013
Bei den heutigen Spülmaschinen, die kaum Wasser verbrauchen, ist es um so wichtiger, die Maschine regelmäßig zu Entfetten.
Das erreicht man nicht mit den im Handel (Aldi und Co.) erhältlichen Maschinenpfleger.
Spreche aus eigener Erfahrung: Unsere Neff ging immer wieder rauf E:24 Störung
Nach ein wenig Googlen: Der Fehler ist auch ein Anzeichen, dass die Umwälzpumpe nicht auf Drehzahl / Druck kommt, sprich
Schläuche oder Schaufeln der Pumpe zu sitzen.
Maschinenpfleger brachten keine Besserung, aber eine Anwendung mit dem Nika R165 und die Maschine schnurrt wieder wie ein Kätzchen. Aber Achtung, der Reiniger ist nicht ohne: Stark Ätzend, am besten mit Schutzhandschuh einfüllen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 2. Dezember 2013
War lange am Überlegen, ob mir ein solcher Reiniger wirklich 15 Euro wert ist.
Hab ihn dann doch gekauft (und auch gleich den Waschmaschinenreiniger aus dem gleichen Haus)
und den Kauf nicht bereut.

Obwohl mein GS nie stinkt, weil ich ihn regelmäßig säubere, hat dieser Reiniger trotzdem auch
noch den letzten Rest Dreck aus der kleinsten Ritze geholt - und das war gar nicht mal so wenig...

Die Anwendung ist einfach - das Ergebnis überzeugend.
Würd ich wieder kaufen!
33 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 10. September 2014
Unsere 15 Jahre alte Geschirrspülmaschine hat dank dieses Produktes Ihre Gandenfrist verlängert...

Sie spült wieder etwas sauberer, Rückstände in den Gläsern bleiben jedoch immernoch - aber es ist besser
geworden.

Achtung! - Maschinenreiniger erst nach ca. 15min einfüllen da sonst nur das alte spülwasser genutzt wird und
der Reiniger damit abgepumpt wird!

Update: nach einigen Waschgängen hat sich das Ergebnis weiter verbessert!!

Ich füge jetzt dann doch den 5ten Stern hinzu ;)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 6. August 2014
Der Reiniger ist wirklich super. Mein Geschirrspülautomat war bedeutend sauberer, wie mit den handelsüblichen Produkten. Das Geld kann man hierfür schon ausgeben. Lohnt sich auf jeden Fall. Das Wasser ist auch gleich besser abgepumpt worden. Sonst war immer noch Restwasser im Automat. Würde ich immer wieder kaufen. Die Flasche ist für 2 Anwendung gedacht. Einziger Nachteil war für mich. Die Lieferung erfolgte per DPD. Mir wäre DHL lieber gewesen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 1. Dezember 2013
Wir hatten das Problem, dass Wasser in der Maschine zurück blieb. Es lief einfach nicht mehr ab. Dann habe ich diesen Reiniger entdeckt und ausprobiert, nachdem die günstigen, draußen zu kaufenden nichts gebracht haben. Genial. Die Leitungen wurden wieder sauber, das Wasser lief wieder ab und die Maschine funktioniert wieder. Ich kann den Reiniger nur empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Gut gepflegt hält länger. Reduzieren Sie Maschinenausfallzeit
  -  
Dr. Beckmann beseitigt mühelos üble Gerüche in der Spülmaschine!
  -  
Entfernt wirksam Fett & Kalk. Überzeugen Sie sich jetzt selbst!