Kundenrezensionen


524 Rezensionen
5 Sterne:
 (332)
4 Sterne:
 (112)
3 Sterne:
 (37)
2 Sterne:
 (19)
1 Sterne:
 (24)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


43 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Rasurergebnis, funktioniert mit RQ 1050
Also abgesehen von dem sehr sportlichen Preis bin ich begeistert.

Aber nun gut, der Scherkopf ist bei dem Rasierer ja das komplexeste "Bauteil" und man erhält so im Grunde einen neues Gerät, von daher keinen Punktabzug.

Es freut mich sehr, dass der Scherkopf auf meinen alten Philips RQ 1050 Herrenrasierer Arcitec passt, klappt...
Veröffentlicht am 18. Juni 2011 von Cruzader

versus
36 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ein Scherkopf sollte einen nicht scheren...
Da kauft man einen Rasierer für fast 200€. Dann kommt die Meldung des digitalen Gerätes, man benötige einen neuen Scherkopf. Der kostet soviel wie manch neuer Rasierer. Nun, gut. Kann man nichts machen, muss ja gekauft werden, sonst ist der Rasierer ja Schrott. Und die Qualität des bisherigen Scherkopfs war ja gut.

Dann wird das teure...
Vor 8 Monaten von Wagner, Claus veröffentlicht


‹ Zurück | 1 253 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

43 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Rasurergebnis, funktioniert mit RQ 1050, 18. Juni 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Also abgesehen von dem sehr sportlichen Preis bin ich begeistert.

Aber nun gut, der Scherkopf ist bei dem Rasierer ja das komplexeste "Bauteil" und man erhält so im Grunde einen neues Gerät, von daher keinen Punktabzug.

Es freut mich sehr, dass der Scherkopf auf meinen alten Philips RQ 1050 Herrenrasierer Arcitec passt, klappt wunderbar!

Das Rasurergebnis ist hervorragend, an meinem empfindlichen Halsbereich besser als Nassrasur mit Klingen.

Es zupft und zieht nicht, wenn man sich an die Anleitung hält und mit langsamen Kreisbewegungen über die Haut fährt und nicht zu stark drückt.

Die Rasur geht schnell und unkompliziert und man kann wie gewohnt den Scherkopf aufklappen und reinigen. Wer mag, kann sich sogar nass rasieren, das habe ich jedoch noch nicht ausprobiert.

Mein Arcitec ist dank des Scherkopfes wie neu und liefert ein tolles Ergebnis, klare Kaufempfehlung von mir!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


26 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schnelle und gründliche Rasur wie am 1. Tag, 2. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
zu Lieferumfang: Die drei HQ9/50 Scherköpfe kommen ohne den Scherkopfrahmen an. Der passende Scherkopfrahmen nennt sich Philips Scherkopfrahmen SmartTouch XL für HQ9190 und kann zum Preis von ca. 20€ bestellt werden.

Nach genau 6 Jahren Benutzung des Philips-Rasierers HQ9190 SmartTouch (damaliger Preis 199,- Euro) wurden die Scherköpfe wackelig und fielen aus der Halterung raus. Die Rasierleistung flachte seit geräumer Zeit ab. Die Rasurgüte war aber immer noch akzeptabel und die Akku-Leistung war immer noch gut. Aus diesem Grund entschloss ich mich den o. a. Scherkopfrahmen und die drei Scherköpfe (Preis für die beiden Teile ca. 61 €) zu ersetzen. Die neuen Teile sind sehr gut aufeinander abgestimmt und passen zu dem Philips-Rasierer HQ9190.
Und die Qualität der Rasur? TOP! Die Rasur ist schneller und gründlicher. Und das ab den 1.Tag. Meine uneingeschränkte Kaufempfehlung.

Hier noch einige Pflegetipps, die sich bei mir im Laufe der Jahre sehr gut bewährt hatten:

Den Rasierkopf 1-2x im Monat mit kochendem Wasser reinigen:
-- antibakterielle Wirkung (der Rasierer nimmt davon keinen Schaden an)
Den Rasierkopf 1-2x im Monat mit Philips HQ110/02 Scherkopfreinigungsspray reinigen.
-- der Spray ölt die Scherköpfe und verleiht einen wirklich angenehmen Duft!
Vor dem Aufladen den Akku immer vollständig entladen (Scherkopfklappe öffnen und einfach laufen lassen).
-- wichtig für die Akkulebensdauer.

mfG
Eugen1912
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


36 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ein Scherkopf sollte einen nicht scheren..., 7. Januar 2014
Von 
Wagner, Claus (Stuttgart) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da kauft man einen Rasierer für fast 200€. Dann kommt die Meldung des digitalen Gerätes, man benötige einen neuen Scherkopf. Der kostet soviel wie manch neuer Rasierer. Nun, gut. Kann man nichts machen, muss ja gekauft werden, sonst ist der Rasierer ja Schrott. Und die Qualität des bisherigen Scherkopfs war ja gut.

Dann wird das teure Ding geliefert: Ein billig fabriziertes Austauschteil, das augenscheinlich dafür konzipiert wurde, im After Sale nochmals so richtig Geld abzuschöpfen. Kunstoff wo vorher Metall war, Hartplastik wo vorher elastische Gummi war.

Was will man nun sagen: Nicht zufrieden? Ne, er schert doch. Dennoch unzufrieden, weil das latende Gefühl der Veräppelung vorhanden ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wie neu, 28. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
nach so einem Jahr war es irgendwie dann wohl doch Zeit den Scherkopf mal zu wechseln. Alles Reinigen half nicht mehr. Den neuen Kopf ausgepackt, auf den Rasierer gesteckt und der Apparat ist echt wieder wie neu. So muss das sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leider notwendig, aber den Preis wert, 4. November 2011
Von 
Chris (Bayern) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Vorwort (wer wenig Zeit hat: Zum Fazit scrollen!)
Mein Philips Smarttouch XL der 9er Serie bereitete mir zunehmend Probleme im Sinne von Hautirritationen, unregelmäßiger ("schlampiger") Rasur etc. Also beschloss ich, die Scherköpfe zu erneuern. Nicht billig, aber hier wesentlich billiger als im "normalen" Handel.

Das Päckchen kam gewohnt schnell an. Störend war die frustbereitende Verpackung der Scherköpfe (nicht die von Amazon). Nach ein paar Sekunden mit der Schere war die Packung bezwingt und die drei Scherköpfe (à 2 Teile) lagen vor mir.

Dank der tollen Beschreibung auf Amazon- und der Hersteller-Seite war der Tausch ein Kinderspiel. Die erste Rasur war ungelogen wahnsinn. Ich wusste gar nicht mehr, wie gut mein Rasierer zu arbeiten vermochte. Er rasierte gründlich, sauber, hautschonend. Toll!

Das Fazit:
+ günstig im Vergleich zum Handelspreis
+ schnelle Lieferung
+ verbessert die Rasur spürbar (hautschonend/reizarm, gründlicher, man fühlt sich frischer)

- Verpackung eine Qual

Alles in allem kann ich die Scherköpfe mehr als empfehlen. Bevor Sie Ihren Philips Rasierapparat entsorgen und zu einem neueren Produkt greifen, ersetzen Sie lieber zu aller erst die alten Scherköpfe. Der Vergleich wird Sie begeistern.

Anmerkung:
Zugegebener maßen besitze ich die neuen Scherköpfe erst eine Woche. Sollten sich Neuigkeiten, jedwelcher Art, ergeben, werde ich Sie in Kenntnis setzen und meine Bewertung gegebenenfalls anpassen. Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Teures Verschleißteil, aber immerhin billiger als ein neuer Rasierer, 31. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der relativ hohe Preis für einen Satz Scherköpfe führt dazu, dass ich die Scherköpfe meines Rasierers recht lange verwende. Aber spätestens, wenn es beim Rasieren eines 5-Tage-Bartes nur noch ziept, muss ich die Scherköpfe austauschen.

Die neuen Scherköpfe schneiden anfangs gar nicht viel besser als die alten. Erst nach einigen Tagen haben sich die Messer richtig eingeschliffen, so dass das Rasieren wieder richtig Spaß macht. Ein Hinweis in der Anleitung auf diese Tatsache wäre schon ganz hilfreich.

Wenn diese Scherköpfe so lange halten wie die letzten, gibt es keinen Grund zum Meckern. Der Preis liegt allerdings knapp an der Schmerzgrenze, wahrscheinlich ist er auch genau so kalkuliert. Das große Geschäft wird halt immer mit den Verbrauchsmaterialen oder Verschleißteilen gemacht. Und solange es keine alternativen Hersteller gibt, sind es quasi Monopolpreise ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen scheinbar systematischer Betrug, 9. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin ebenfalls auf den Betrug wie viele hier reingefallen.

Bestellt wurde ein Original Philips Ersatzscherkopf wie er auf dem Bild abgebildet war. (Inklusive dem Vermerk, dass er alle 2 Jahre gewechselt werden muss).

Geliefert wurde stattdessen ein minderwertiger Scherkopf eines lizensierten Produzenten (Norelco). (inklusive dem Vermerk, dass er alle 12 Monate gewechselt werden muss.)

Nicht nur das die Haltbarkeit des gelieferten Produkts nur als halb so lang ist, auch der Artikel an sich ist stark mangelhaft. Ganz einfach: er ist stumpf!
Der frisch ausgepackte neue Scherkopf ist stumpfer als der 2 Jahre alte Originalscherkopf den ich austauschen wollte. Es ziept beim rasieren und hinterlässt starke Hautirritationen die ich beim Original-Scherkopf nie hatte.

Zu dumm, dass ich dem Teil eine Chance geben wollte und es nicht zurück geschickt habe.

Für mich ist das klar: Keinen Philips Scherkopf mehr über Amazon bestellen!
Hier scheint der Kunde systematisch veräppelt zu werden...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Produkt nicht wie auf dem Bild zu sehen......, 28. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
als erstes fiel mir auf das unter dem Markennamen Philips zusätzlich "Norelco" steht, sowie "change Heads every year". Auf dem Bild ist eine andere Verpackung zu sehen (change Heads every two years"). Nach kurzer Recherche fand ich heraus das Norelco eine Firma ist, die für Phlips die Scherköpfe herstellt. Habe sie trotzdem nicht zurückgeschickt. Nachdem ich sie jetzt einige Wochen benutzt habe bereue ich es. Die Scherköpfe sind einfach nicht so wie die Originalen die im Gerät waren. Die Rasur ist einfach nicht mehr so gut wie vorher (mit den alten Klingen). Dachte vielleicht das es einige Zeit braucht bis sie sich "eingeschliffen" haben, doch bis jetzt bin ich nicht zufrieden.
Mein Fazit: legt zehn Euro drauf und kauft die Originalen, erspart Ärger!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Zweifel an Qualität, 25. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips HQ8/50 Scherkopf Sensotec (7er und 8er Serie) (Badartikel)
Die angebotene Ware unterscheidet sich gravierend von der gelieferten. Auf dem Bild im Angebot ist deutlich PHILIPS zu lesen, sowie der Hinweis "2 years for best results". Das Produkt, welches man mir zusendete trägt in ausgeprägter Schrift den Aufdruck "NORELCO" und seitlich auf der Packung "Manufactured for Philips". Die Aufschrift "Change heads every 12 month for best results" belegt außerdem nur die halbe Standzeit gegenüber dem angebotenen Produkt. Ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren, dass es sich hierbei möglicherweise nicht um ein Originalteil handelt, zumindest scheint es deutlich minderwertiger zu sein als die ausgezeichnete Ware.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Regelmäßiger Austausch notwendig, 15. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Philips empfiehlt den regelmäßigen Austausch des Scherkopfes. Ich habe mich nicht an den Zeitplan gehalten, da die Rasierleistung noch ok war. Dies hängt sicherlich mit den unterschiedlichen individuellen Bartstärken zusammen. Nach einigen Jahren ist aber zusätzlich der Austausch des Scherkopfrahmens sinnvoll. Auch wenn man es nicht sieht, so ist der Abrieb kleiner Kunststoffnasen der Grund, dass die Scherköpfe selbst nicht mehr so stramm in der Fassung sitzen. Ein Austausch nach 3-4 Jahre schafft Abhilfe. 1 Stern Abzug, da ich die Preise für die Ersatzteile für Abzocke halte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 253 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen