Kundenrezensionen


148 Rezensionen
5 Sterne:
 (103)
4 Sterne:
 (27)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:
 (6)
1 Sterne:
 (5)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


58 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top-Gerät ohne nennenswerte Einschränkungen
Ich suchte einen Verstärker mit folgenden Rahmendaten:
- Dekodiert die auf Blu-Ray gängigen HD-Tonformate "DTS-HD Master Audio" und "Dolby True HD"
- Gibt HDMI-Signale auch im Standby an den Fernseher weiter (HDMI-Standby-Passthrough)
- Keinen astronomischen Stromverbrauch im Standby bei aktiviertem HDMI-Passthrough (Deshalb kein Onkyo)
-...
Veröffentlicht am 8. Februar 2012 von Amazon-Kunde

versus
1.0 von 5 Sternen Lief super, bis er halt nicht mehr lief.
Ich hatte kein brummen oder ähnliches am Gerät. Hab das Gerät auch sofort angeschlossen bekommen. und kompliziert ist da nicht wirklich viel, daher verstehe ich auch nicht die schlechten Bewertungen, nur weil die Leute zu doof sind, den Verstärker zu bedienen. Dafür ist doch eine Anleitung da liebe Leute! Ich muss ihn leider mit einem Stern...
Vor 9 Monaten von josefstudiert veröffentlicht


‹ Zurück | 1 215 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

58 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top-Gerät ohne nennenswerte Einschränkungen, 8. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Sony STR-DH520 7.1 Surround Receiver (4x HDMi Eingänge, 1x HDMI-Ausgang, 3D fähig) schwarz (Elektronik)
Ich suchte einen Verstärker mit folgenden Rahmendaten:
- Dekodiert die auf Blu-Ray gängigen HD-Tonformate "DTS-HD Master Audio" und "Dolby True HD"
- Gibt HDMI-Signale auch im Standby an den Fernseher weiter (HDMI-Standby-Passthrough)
- Keinen astronomischen Stromverbrauch im Standby bei aktiviertem HDMI-Passthrough (Deshalb kein Onkyo)
- Günstig

Ich wurde nicht entäuscht, im Gegenteil.

Der Klang über mein Boxenset Teufel Kompakt 30 ist klasse.
Die Bedienung ist, obwohl man das verbaute Display nutzen muss, da der Receiver kein Menü auf dem Bildschirm anzeigt, relativ einfach und übersichtlich.
Die Klemmanschlüsse für die Lautsprecher stören mich nicht, da ich nur Kabel mit "normalem" Querschnitt verwende.
Das automatische Ausmessen und Einstellen, per mitgeliefertem Mikrofon, klappt schnell und zuverlässig. Das Ergebniss hat mich überzeugt.
Die Fernbedienung ist (für einen AV-Reciever) geradezu aufgeräumt und übersichtlich.
Die CEC-Funktionen (wechselseitige Gerätesteuerung über HDMI), hier "Sony Bravia-Sync" genannt, funktioniert auch mit meinem Fernseher und meinem BluRay-Player (beide von Philips (da heist das dann "Philips EasyLink")). So kann ich zB die Lautstärke des Verstärkers mit der Fernbedienung des Fernsehers regeln.

Besonderes Feature für mich:
Wenn man den HDMI-Standby-Passthrough auf "Auto" stellt, geht der Verstärker, wenn der Fernseher abgeschaltet wird, in den tiefen Standby und deaktiviert den HDMI-Passthrough. Wenn man den Fernseher dann wieder einschaltet, wacht der Verstärker wieder teilweise auf und reaktiviert den HDMI-Passthrough. Das sollte nochmal Strom sparen.

Alles in allem, bei dem Preis-Leistungsverhältnis klare fünf Sterne!

P.S.: Anders als im Produkttitel angekündigt hat der Reciever keinen Upscaler!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Prima Musikerlebnis mit Sony STR-DH520, 23. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony STR-DH520 7.1 Surround Receiver (4x HDMi Eingänge, 1x HDMI-Ausgang, 3D fähig) schwarz (Elektronik)
Leider hat auch mein Flat-TV ungenügende Lautsprecherboxen (um nicht zu sagen besch...). Musik und hier besonders Konzerte etc. hören sich aus den Lautsprechern meines TV grauenhaft an. Hatte es erst einmal mit einer sogenannten Lautsprecherbar versucht den Ton aufzumotzen, ich fand es nicht besonders doll, was da kam. Irgendwie klang es nicht so wie ich es mir gedacht/gewünscht hatte. Habe mich dann entschlossen einen Verstärker zu kaufen. Beim Preis-Leistungsvergleich bin dann beim Sony STR-DH520 hängengeblieben. Ausschlaggebend war, neben den günstigen Preis, dass der Sony STR-DH520 4 HDMI Eingänge und statt 5.1 schon das 7.1 Lautsprechersytem hat. Obwohl ich jetzt erst 4 Lautsprecher plus Sub. drann habe (aber wer weiss vielleicht erweitere ich bald) Auch die Information das der Vertärker 3 D fähig ist hat mich überzeugt. Nun, vermutlich ist es nicht das Nonplusultra, aber für meine durchschittlichen Bedürfnisse grade richtig. Sicher werden Verstärker die das zigfache kosten, mehr leisten können, aber in meiner normalen Wohnung würde ich größere und teuerere Verstärker garnicht ausfahren können. Mein Blu-ray Player und mein Internetradio und ebenso auch mein Pay-tv konnte ich dank der 4 HDMI Eingänge gut anschließen und die Geräte werden auch vom Sony STR-DH520 bestens verarbeitet. Ich bin zufrieden. Meine Lautsprecherboxen haben sich gut anschließen lassen und ich bin mit dem Sound voll zufrieden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen SOUNDWUNDER!, 19. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Sony STR-DH520 7.1 Surround Receiver (4x HDMi Eingänge, 1x HDMI-Ausgang, 3D fähig) schwarz (Elektronik)
Hallo,

wie mein Titel schon aussagt bin ich von diesem Reciever einfach begeistert! In Verbindung eines Sony Bravia TV'S und einer Teufel Surround Anlage, ein absolutes Monster in Sachen Sound. Da ich ein "Teufel Concept E 100" benutze, wäre es gut anzumerken dass es überhaupt keine Probleme dabei gibt. Der Subwoofer dieses Systems wird einfach wie ein gewohnter Subwoofer über den Soundeingang durch ein Mono Cinch Kabel angeschlossen und kann dann (wie ich finde) erst wirklich sein ganzes potential ausspielen! Da dieses Teufel System "nur" ein 5.1 System ist, habe ich mir noch 2 weitere Satelliten von "Dynavox" auch hier bei Amazon bestellt. Sie dienen als zusätzliche Rear left/right Surround Speaker und dafür sind sie perfekt (nicht nur vom Preis). Somit besitze ich ein voll kompatibles (DTS, Dolby etc.) 7.1 Surround System, was einfach nur sagenhaften Sound ausgibt! Dieser Reciever verrichtet einen wunderbaren Job wobei die Bässe, Mitten und Höhen total klar rüberkommen und ein geniales Surround feeling geben.

Gerade eben erst "Transformers 3" in einer DTS HD 7.1 Tonspur geschaut und vom Hocker geflogen :D einfach genial... merh muss und kann ich nicht sagen :)

Grüße,

D. E.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


31 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragend!, 20. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Sony STR-DH520 7.1 Surround Receiver (4x HDMi Eingänge, 1x HDMI-Ausgang, 3D fähig) schwarz (Elektronik)
Anders kann man es nicht sagen! Es gibt, meiner Meinung nach, kein besseres Preis-Leistungsverhältnis als bei diesem AV Receiver! Die Einrichtung geht dank des Einmeßmikrofons schnell von der Hand und ich bin begeistert, welchen Klang das Gerät selbst aus meinen JVC-Plunderboxen der alten Surround-Anlage holt! Die Optik unterscheidet sich nicht wesentlich von den anderen AV Receivern. Klnaglich und den Möglichkeiten nach spielt das Gerät, vor allem für den Preis!, aber oben mit! Ich kann ruhigen Gewissens eine ganz klare Kaufempfehlung aussprechen! Mit den richtigen Lautsprechern welche ich mir zulegen werde, kann es nur noch besser werden!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tip Top!, 4. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony STR-DH520 7.1 Surround Receiver (4x HDMi Eingänge, 1x HDMI-Ausgang, 3D fähig) schwarz (Elektronik)
Habe seit einigen Tagen den STR-DH520 und bin rund um zufrieden. Hatte bis dato einen Pioneer VSX-520 Receiver.

Beide Geräte sind in dieser Preisklasse hervorragend, allerdings holt der Sony noch einen Tick mehr Sound aus den Lautsprechern und bietet Anschlussmöglichkeiten bis 7.1! Er liefert sattere Bässe, klarere Höhen als der Pioneer. Außerdem kann ich jetzt den Fernseher (Sony Bravia KDL-46HX805) und die Playstation 3 auch mit der Receiver Fernbedienung steuern. Funktioniert zwar nicht für alle Tasten, aber die anderen benötigt man auch nicht jeden Tag!

Kleine Knackpunkte sind die etwas unübersichtliche Bedienungsanleitung sowie der Eingang des Einmess-Mikrofons an der Rückseite des Gerätes. Das konnte Pioneer besser.

Einstellen und Einmessen mittels dem mitgelieferten Mikrofons gingen nach kurzem Studieren der Bedienungsanleitung in etwa 5 Minuten von statten.

Empfehle dieses Receiver ohne Bedenken weiter!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Gerät, zu gutem Preis., 9. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony STR-DH520 7.1 Surround Receiver (4x HDMi Eingänge, 1x HDMI-Ausgang, 3D fähig) schwarz (Elektronik)
Zuerst das Positive:

+niedriger Preis (für dieses Top Gerät echt unschlagbar)
+Manuelle einstellung des Basses (jedem lautsprecher einzeln zuweisen wie viel Bass er bekommt)
+Soundfeld einstellung(zur Reduzierung von z.B. des Stadium Sounds im Fernsehen von Olympia)
+Übersichtliche Fernbediehnung
+sehr gute Reichweite der Fernbediehnung
+sehr gute Einstellmöglichkeiten am Gerät selbst
+Optimaler Surroundklang an dem Punkt an dem man(n) am meisten sitzt(durch Einstellmicrophone)

Nun das Negative:
-KEIN USB ANSCHLUSS!(für mich das absulut größte - das es gibt)
-kein OSD(on screen Display)(um das Menü am Tv zu sehen)
-Wird bei Betrieb sehr stark erwärmt und riecht komisch
-Keine Kabel vorhanden

Fazit:
Wer über den fehlenden USB anschluss hinweg sehen kann, der ist mit diesem Gerät gut bediehnt.
Das das OSD fehlt ist ärgerlich aber zu verkraften.
Das erwährmen ist ebenfalls nicht schön aber bei solchen Geräten immer zu verzeichnen und bedingt durch die eingebaute Endstufe die den Saft an die Lautsprecher weitergibt.
Das keine Kabel enthalten sind ist auch sehr unvorteilhaft, jedoch ebenfalls bei anderen Herstellern zu verzeichnen und somit ein Problem mit dem alle zu kämpfen haben.

Ich würde mir dieses Gerät wieder kaufen und kann es nur empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Versprochen und gehalten...für das Geld einwandfrei !!, 13. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony STR-DH520 7.1 Surround Receiver (4x HDMi Eingänge, 1x HDMI-Ausgang, 3D fähig) schwarz (Elektronik)
Habe mir den Receiver gekauft, weil ich das Kabelgewirr, von PS3, LG Blue Ray Player und Sky Tuner, zum Fernseher satt hatte. Drei HDMI's und ein optisches Kabel zum Fernseher, der leider dann auch nicht den Sound der neuen Generation zurück zu meinem AIWA Receiver gegeben hat ( nur teilweise DTS und Dolby Digital ). Somit musste eine Lösung her und die ist der STR-DH520 7.1. Jetzt stecken die HDMI's der Geräte im neuen Receiver, der den Sound der neusten Standards wieder gibt und es ist nur noch ein HDMI Kabel zum Fernsehgerät nötig.

Mein altes Magnat Boxensystem mit Subwoofer benutze ich weiter und der Receiver gibt einen Klasse Sound wieder. Die automatische Kalibrierung der Boxen funktioniert einfach und schnell, wenn man sich in die Bedienungsanleitung und die Anzeige im Display des Receivers eingearbeitet hat.

Alles in Allem dieses Gerät für den Preis.....einfach Klasse
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top, 4. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony STR-DH520 7.1 Surround Receiver (4x HDMi Eingänge, 1x HDMI-Ausgang, 3D fähig) schwarz (Elektronik)
Hallo zusammen,

also ich kann den Receiver einfach nur weiter empfehlen, für das Geld ist er super für Einsteiger und das auch noch mit 7.1 unterstützung!!

Positiv
- Alle gängigen Audioformate wie Dolby TrueHD, Dolby ProLogic II/x/z, DTS Master Audio usw.
- 4 HDMI eingänge, denke für die meisten Privatnutzer sollte dies vollkommen ausreichen.
- HDMI Passthruogh kann man nach belieben An/Aus/oder auf Auto stellen damit die Signale durchgeschliffen werden auch wenn der Receiver Aus ist.
- Einstellmicro, klappte wunderbar, kann man natürlich auch Manuell noch verfeinern.

Was kann man noch sagen, der Receiver ist nicht wie auf dem Bild mit einem silbernen Streifen sondern zumindest bei mir komplett schwarz was mir persönlich sogar besser gefällt, mache schreiben das das Display fiepen würde aber dies kann ich überhaupt nicht nachvollziehen, bei mir hört man rein gar nichts vom Gerät. Es wird auch öffters bemängelt das Sony nur eine 8Ohm unterstützung verbaut hat, ja das stimmt und ja wer keine 8Ohm-16Ohm Lautsprecher daheim hat, sollte sich wie ich vorerst informieren ob man auch 4Ohm Lautsprecher dranhängen sollte. Ich habe mich nach reifer Überlegung dazu entschlossen es einfach zu tuen da ich den Receiver sehr wahrscheinlich nie komplett hochfahren werde. Ich habe eine 4Ohm Teufel Consono 35 5.1 Heimkino Anlage dran geschlossen und bereue es bis jetzt keines Weges, Abends hab ich ihn max. auf 5-6, Tagsüber 10-11 und wenn ich am Wochenende mal wegen einem Film oder Spiel das Haus anfange zu wackeln geh ich max. bis 17-20 einmal auf 24 das wars dann aber auch da es in dem Berreich schon verdammt Laut und Bassintensiv wird und ich höre Heavy Metal also meine ich auch Laut!! Der Receiver geht bis 74 und 24 ist dagegen ein Witz, natürlich habe ich die Wärme immer wieder kontrolliert wärend eines Filmes, er wird zwar etwas wärmer als Lauwarm aber absolut im machbaren was ein Receiver ohne Probleme wegstecken sollte.

Wer auf viel Bass steht macht hier auch nichts falsch, mein Bass steht mitlerweile auf Minimum per Receiver und Drehrädchen am Bass selbst da sich die anderen Mieter schon bei Zimmerlautstärke beschwert haben.
Ich kann das Gerät nur vollstem jedem weiter empfehlen, hatte vorher einen "Pioneer VSX-919" den ich aber mit meinem alten Teufel Theater LT2 verkauft habe da er mir einfach zu viel SchnickSchnack hatte, dieser Sony ist einfach zu bedienen und die Menüs mit Einstellungen komplett ausreichend für alles was ich damit mache. Natürlich gibt es trotzdem so Sachen wie Pop, Rock, Flat, ext. Stereo, Hall usw. wie auch die DolbyPro Logic Effekte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Einsteigergerät // Wenig Einstellmöglichkeit, 23. März 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Sony STR-DH520 7.1 Surround Receiver (4x HDMi Eingänge, 1x HDMI-Ausgang, 3D fähig) schwarz (Elektronik)
Zum Positiven:
- Ansprechende Optik
- keine unnötigen Spielereien
- geringer Energieverbrauch für seine Klasse
- viele und verschiedene Anschlüsse
- 4x HDMI in // HDMI Passthrough
- einfache und intuitive Bedienung
- alle Funktionen über Fernbedienung möglich
- Subwoofer Ansteuerung über Chinch oder HighPower möglich
- gutes Preis-Leistungsverhältnis
- Ausreichend Leistung für kleine und mittelgroße Räume
(Habe das Gerät bei 20m2 und bei 40m2 kleinen / großen Raum getestet)
- 3D Fähigkeit
- Sleep Mode
- Autom.Lautstärkenanpassung
- Night.Mode

Zum Negativen:
- keine Möglichkeit Bass / Höhen oder einzelne Kanäle (Front / Rear / Center / Sub / links / rechts) getrennt einzustellen
- kein USB
- kein THX

Fazit und ausführliche Bewertung:
Für seine Preisklasse ist das Gerät hervorragend ausgestattet und eignet sich sehr gut zum Fernsehen, da der Klang schon mit 3 Wege Lautsprechern im Preissegment unter 100 Euro um Welten besser ist als es Moderne Flachbildschirme hergeben. Ob man sich nun eine Soundbar, ein System oder 3 Wege Stereo Lautsprecher zulegt ist nach meiner Ansicht vom gewünschten Einsatzbereich, der Raumgröße, dem Budget und dem eigenen Geschmack abhängig. Das Gerät bietet jedoch durchaus die Möglichkeit zwischen verschiedenen Modi einzelne Kanäle zu- oder abzuschalten. Wird der Ton digital über HDMI von der Grafikkarte des PC auf den Reciever wiedergegeben ist der Einsatz eines aktiven Subwoofers empfehlenswert.

In höheren Modellversionen bietet dieses Gerät zum einen mehr Ausgangsleistung und Front USB, lohnt meiner Auffassung nach jedoch nicht die Mehrkosten.

Wenn man ältere Modelle ohne HDMI in Tauschbörsen betrachtet, so werden diese zwischen 40 und 120 Euro gehandelt, was bedeutet, das bei diesem Gerät ein vergleichsweise geringer Wertverlust zu erwarten ist, wenn man einmal auf ein besseres Gerät umsteigen will.

Wer also einen günstigen Heimkino Reciever sucht, der nicht zwingend THX oder USB benötigt und nicht gerade den HighEnd Klang sucht, wird mit diesem Einsteigermodell sicherlich sehr zufrieden sein und kann es bedenkenlos kaufen. Man sollte jedoch darauf achten, das ein passendes System / passende Boxen mindestens eine RMS Leistung von 90 Watt mitbringen um sicher zu stellen, das man Sie nicht zerschießt.

Wer ein jedoch ein System sucht, mit dem man möglichst Bass // Höhen // jeden Kanal einzeln Regeln kann und hochwertige Lautsprecher im Massivholzgehäuse anschließt um auch feine Nuoncen rauszuhören und evtl. auch noch einen Raum über 30m2 beschallen will, sollte sich lieber für einen anderen Hersteller in einem deutlich höheren Preissegment entscheiden.

Für den fehlenden USB Anschluss sowie die anderen aufgezählten Schwächen ziehe ich einen Stern ab, dennoch hat Sony hier ein sehr ansprechendes Modell für seine Preisklasse auf dem Markt, das man bedenkenlos kaufen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller Receiver jedoch KEIN Upscaling!, 18. Juli 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony STR-DH520 7.1 Surround Receiver (4x HDMi Eingänge, 1x HDMI-Ausgang, 3D fähig) schwarz (Elektronik)
Lieferung wie gewohnt von Amazon (overnight) am nächsten Tag.

Produkt ausgepackt und erst mal die Bedienungsanleitung studiert. Hier fiel mir gleich auf was andere bereits erwähnten, dass der AVR KEIN upscaling des Bildes von SD-Medien durchführt! @AMAZON: BITTE ÄNDERT DAS ENDLICH IN DER ÜBERSCHRIFT DES PRODUKTES!!!

Optisch finde ich den AVR, schlicht und nicht aufdringlich, ein Designwunder sollte hier nicht erwartet werden da es ja auf die inneren Werte ankommt!

Das Anschliessen aller Komponente klappt sehr gut, die Kabelklemmen für die Lautsprecher vertragen meine in den Wänden verbauten 2,5mm² LS-Kabel sehr gut. Angeschlossen wurden meine PS3 und ein High-End SAT-Receiver von Topfield. Den AVR wiederum, schloss ich an meinen Fernseher (SONY KDL46... mit BRAVIA) an.
Die Zusammenarbeit zwischen AVR und den genannten Komponenten funktioniert einwandfrei, auch Dank HDMI und BRAVIA benötige ich nun keine zusätzlich Fernbedienung (ausser für gewisse "Feinenstellungen").

Ich betreibe den AVR in meinem rd.35m² Wohnzimmer mit:
Magnat Interior 5001 5.1 Lautsprechersystem schwarz
Eines sei hier schon einmal gesagt: DIES REICHT VOLLKOMMEN AUS!

Das Einmessen mittels des mitgelieferten Mikro's klappte auch auf Anhieb.Auch das Einstellen der Lautsprecher am Receiver (größe / Herz etc.) hab ich dank der Bedienungsanleitung gut hinbekommen. Hier muss gesagt werden das der AVR kein OSD erzeugt.Um also all die Einstellungen vorzunehmen, bedarf es unbedingt der Bedienungsanleitung. Auch wenn ich es für mich gewünscht hätte die Einstellungen am Bildschirm und nicht am LCD-Display durchzuführen, ziehe ich hier keinen Stern ab, da man für einen Receiver in dieser Preisklasse, meiner Meinung nach, dies nicht zwingend erwarten kann.

Getestet hab ich mein System unter anderem mit der Filmmusik zu "Fluch der Karibik" via USB der Playstation; Filmen auf BlueRay wie, Transformers Die Rache, Fast5 und Kindsköpfe:
Ich finde die Wiedergabe in allen Bereichen wie Stimmen, Musik und Effektwiedergabe steht einem guten Kinosaalklang in nichts nach. Die räumliche Wahrnehmung war excellent und auch am maximal-Pegel reicht es vollkommen (Meine Frau berichtete von von klappernden Gläsern im Küchenschrank (Nebenraum) ) für meine Bedürfnisse. Und seien wir mal Ehrlich, wer hört gerne andauernd an der Schmerzgrenze???

Ich habe sehr viel "HiFi Enthusiasten" in meinem Freundeskreis die ich bereits zum Probe hören eingeladen habe. Einige derer, haben Anlagen im Wert von mehreren 1000dern zuhause.
Alle waren echt vollends begeistert was diese vergleichsweise günstige System leistet. Klar kann man den AVR nicht mit einem 1000 Euro Gerät vergleichen, jedoch fraß einen meiner Bekannten, er hat ein Bose Heimkino-System (Lifestyle T20) um rund 2000,-, der blanke Neid was er zu hören bekam.

FAZIT:

Wer nichte gerade über 50m² zu beschallen hat, aus dem Preis-Leistung Verhältnis das beste rausholen will und das richtige Lautsprechersystem wählt, ist mit dem Sony STR-DH520 bestens bedient. DANKE an SONY, dass ich wieder mal nicht enttäuscht wurde!
Ich bin zu 100% Prozent zufrieden und gebe deshalb alle 5 Sterne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 215 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen