wintersale15_finalsale Hier klicken Jetzt Mitglied werden Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Juni 2009
Die "Kleiner Drache Koskosnuss"-Reihe ist eine nette Vorlesebuchserie um einen kleinen Drachen, seine Stachelschweinfreundin und ihre Abenteuer.
Meine Kinder (4,5 und 3) mögen die Reihe sehr gerne. Auch dieses Buch ist in einfacher, aber nicht banaler Sprache geschrieben, gut verständlich und für kleine Kinder sehr aufregend, aber doch nie zu actiongeladen. Es ist immer noch ein bisschen "Moral" dabei, auch hier. Aber in keinem Ausmaß, dass es Kinder oder die Erwachsenen beim Vorlesen langweilt.
Jedoch der Wehmutstropfen bei diesem Buch: es passiert recht viel, es ist ein wenig zu sehr eine Anhäufung von Abenteuern, aber ohne viel "Charakter", also das, was einen dazu veranlasst, das Buch nochmal zu lesen. Besonders viel "Charakter" bzw. kindgerechten Tiefgang hat zum Beispiel m. E. der Kokosnuss-Band "Hab keine Angst" - weil Kinder dort mit der ängstlichen Hauptfigur, die ihre Angst überwinden muss, mitfühlen können, immer wieder.
Beim "Schatz im Dschungel" fehlt das gänzlich. Es ist spannend zum Einmal-Lesen, also als Abenteuergeschichte mit bösen Schlangen, Tigern, Krokodilen etc.. Aber wenn man es kennt, kennt man es halt. Meine Kinder jedenfalls wollen es nicht nochmal vorgelesen haben. Schade. Die anderen Bücher sind liebevoller und dichter.
0Kommentar17 von 20 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2009
Seit dem ersten Kokosnuss-Buch sind wir (meine Kinder von 7, 6 und 4 Jahren und ich) im Feuerdrachen - Fieber!
Mittlerweile besitzen wir alle Bücher.
Der 12. Band ist einfach genial. Wieder einmal wurde ein tolles Thema aufgegriffen, hier eine Schatzsuche. Für meine Kinder ist der beste Satz aus dem Buch:" Pupsi kommst du mal".
Meiner Meinung nach lernen die Kinder mit dem Drachen Kokosnuss wie wichtig und gut es ist Freunde zu haben. Das Buch kann man nur empfehlen, Kinder wie Eltern haben viel Spaß beim lesen.
0Kommentar3 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2009
Kokosnuss und seine Freunde gehören in jedes Kinderzimmer - und müssen vorgelesen werden ;-)
Einfach toll geschrieben - wie alle anderen Kokosnuss-Bücher
11 Kommentar3 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2012
Unsere Kinder lieben den Drachen Kokusnuss, dies war unsere 1 Geschichte (von mittlerweile 6) von dem kleinen Drachen und der Sprecher dieser Hörspiele verdient ein echt riesiges lob. Wie der die Stimme verstellen kann, genial. Das macht das ganze sehr Authentisch und die Kinder wissen genau wann wer was sagt. Die Handlung ist sehr niedlich und spannend. Mehr verrate ich nicht selber hören und staunen.
Wie gesagt mitterweile haben wir schon sehr viele Hörspiele von dem Drachen : die starken Wikinger, Der kleine Drache Kokusnuss, feiert Weihnachten. Alle sind zu empfehlen.
Besonderes bieten noch die zwei Hörspiele: Schulfest auf dem Feuerfelsen und Drache Kokusnuss und die Wetterhexe, hier sind auch andere weibliche Sprecher zu hören und es ist sehr musikalisch unterlegt wie in einem Musical. Die Kinder singen mittlerweile die Lieder auswendig mit.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2009
Eine sehr gelungene Umsetzung des Buches, mit der die Kleinen viel Spaß haben.
Leider nicht als Hörspiel vertont. Nach "Schulfest am Feuerfelsen" und "der Wetterhexe"
fand ich die Umsetzung als reines Hörbuch eher schade.
0Kommentar5 von 6 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2014
Inhalt:
Kinder sind eigentlich immer begeistert, wenn es darum geht einen Schatz zu suchen. Der kleine Drache Kokosnuss und seine Freunde, das Stachelschwein Matilda und der Fressdrache Oskar, sind da keine Ausnahme. Als sie beim Spielen in der Felsenbucht ein Stück Leder mit rätselhaften Zeichnungen finden, das sich als Teil einer Schatzkarte entpuppt, machen sie sich gleich voller Eifer auf die Suche. Auf ihrer Dschungel-Expedition begegnen die drei gefährlichen Tieren und müssen so manches Abenteuer bestehen, bis sie schließlich alle Teile der Karte zusammensetzen können. Doch was für ein Schatz sie am Ende ihrer spannenden Reise erwartet, soll hier natürlich nicht verraten werden....

Meine Meinung:
Auch diese Geschichte hat meine Kita-Kinder und mich begeistert. Voller Spannung haben wir die Schatzsuche und die vielen Abenteuer verfolgt, mitgefiebert und mitgerätselt! Der kleine Drache Kokosnuss ist einfach ein toller Charakter und dazu noch begleitet von so tollen Freunden. Diese Figuren muss man einfach mögen! Der Schreibstil ist angenehm, auch wenn manchmal Worte oder Redearten für Kinder nicht immer verständlich sind, kann man diese schnell erklären.

Zum Vorlesen finde ich die Bücher geeignet, denn auch als Erwachsener hat man seinen Spaß daran.

Fazit:
Ein tolles Buch aus der Kokosnuss-Reihe, bei dem man mitfiebern und miträtseln kann.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. April 2010
Mein Sohn ist 6 Jahre alt und in der ersten Klasse. Er ist schon ein ausgezeichneter Leser und liest mit Begeisterung die Kokosnuss-Bücher. Ein Manko ist aber leider, daß in den Büchern manchmal Ausdrücke und Redensarten verwendet werden, die ein 6-jähriger noch nicht versteht! Aber ansonsten Super!
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Januar 2012
Braucht die Welt noch mehr Drachengeschichten?
Ja, wenn sie so hübsch erzählt und illustriert sind wie die Geschichten um den Drachen Kokosnuss und seine Freunde Matilda und Oskar.
In dieser Geschichte findet Kokosnuss in der Ferienzeit in einer Bucht einen Felsen mit einem eingeritzen Kreuz.
Als er dort gräbt findet er eine Schatzkarte mit deren Hilfe für ihn und seine zwei Freunde eine abenteuerliche Reise beginnt.
Jeder der drei hat bei den vielfältigen Gefahren die Möglichkeit sich als Held zu beweisen und seine Freunde zu retten. Sei es bei der große Würgeschlange, dem Dschungel-Tiger, dem Riesenkrokodil und ...
Nein, mehr verraten wir an dieser Stelle nicht.
Alles in allem für unsere Kleinen eine wunderbare Verbindung von Freundschaft und Abenteuer zum Vorlesen oder selberlesen.
Fazit:
Unsere 7-jährige Tochter liebt den Drachen Kokosnuss!
Kokosnuss und seine Freunde gehören in jedes Kinderzimmer - Einfach toll geschrieben.

Rezension © 2009 by Klaus Spangenmacher für BookOla.de
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juni 2013
Der Schatz im Dschungel ist ein superspannendes Abenteuerbuch fuer Kinder. Es ist fesselnd geschrieben und regt die Fantasie der Kinder an. Die Zeichnungen in den Buechern sind liebevoll und kindgerecht und auch aus Sicht der Erwachsenen sehr ansprechend. Wir haben insgesamt 9 verschiedene Kokosnussbuecher und 9 Hör-CDs und unser 5-jähriger Sohn liebt diese Geschichten schon seit knapp einem Jahr. Die Buecher muessen immer wieder vorgelesen werden und jeden Tag spielen seine Hör-CDs. Wir lieben alle Geschichten und bei uns stapeln sich die schönsten selbstgemalten Kokosnussbilder, wir spielen im Garten Schatzsuche wie in Kokosnuss Dschungel oder sind bei den Piraten und vieles mehr. Ingo Siegner hat zumindest bei uns mit seinen Geschichten voll ins schwarze getroffen. Wir warten schon gespannt auf die nächsten Abenteuer! Nur zu empfehlen!!! Tolle Kinderbuecher!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. August 2014
Seit geraumer Zeit lesen wir die Abenteuer des Drachen Kokosnuss und die Fantasie, die Verspieltheit und auch die Informationen in diesen Büchern ist wunderbar! Der Autor schafft es mit seinem deutschen Charme eine Figur zu erschaffen die wissbegierig, wie naiv oder auch launisch ist!
Die Kombination der Gruppe mit dem Stachelschwein und dem Fressdrachen ist einfach perfekt, weil jeder sein Eigenheiten und Eigenschaften hat um der Gruppe zu helfen!

Als Vorlesebuch und auch für die ersten Schulklassen wärmstens zu empfehlen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden