newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More praktisch HI_PROJECT Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

26 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Richard Stengel ist der Chefredakteur des Time-Magazins. Als Mit-Autor von Mandelas Autobiographie ist er ein persönlicher Vertrauter und er kennt die südafrikanischen Verhältnisse.

In diesem Buch versucht er nach dem Muster US-amerikanischer Erfolgsbücher Nelson Mandelas persönliche Eigenschaften zu beschreiben, um daraus Lehren zu ziehen. So nach dem Motto, guck dir was von deinen Vorbildern ab. Dieses Verfahren hat seine Grenzen: Stengel ignoriert die Zusammenhänge und schreibt subjektiv: Seine Meinung steht im Vordergrund, Fakten sind nur Mittel zum Zweck.

Zu den persönlichen Eigenschaften, die Mandela nach der Ansicht von Stengel herausragend machen, gehören sein Mut, seine Ruhe, seine Konzentration auf das Wesentliche und insbesondere sein Umgang mit Gegnern. Da der Autor intensiven Kontakt mit Mandela hatte, sind seine Anekdoten und Charakterisierungen durchaus aufschlussreich.

Stengel ist jedoch politisch naiv, um es vorsichtig auszudrücken. Zum Mord an Chris Hani hat er keine politische Meinung. Ob Mandela tatsächlich, wie Stengel schreibt, an George Bush senior seine 'Großzügigkeit' bewundert und von Tony Blair gelernt hat, anderer Meinung als seine Wähler zu sein (S. 243), das wage ich bezweifeln. Stengel scheint die Sprache der Diplomatie wörtlich zu verstehen. Über schwierige politische Themen wie Atomwaffen in Südafrika, das Verhältnis zu Kuba, Kriminalität und ungleiche Eigentumsverhältnisse schreibt Stengel nicht. Das ist nicht weiter schlimm, darüber gibt es andere Bücher.

Als Journalist kann Stengel spannend und verständlich schreiben. Man kann das gut gegliederte Buch also schnell durchlesen. Die Stärke von "'Mandelas Weg"' liegt in der reichen und außergewöhnlichen Persönlichkeit Nelson Mandelas. Hier kann man sich tatsächlich einiges über seinen persönlichen Stil abgucken, wobei alles durch die Brille von Stengel beschrieben wird. Da insbesondere Linke den subjektiven Faktor oft ignorieren, ist diese Konzentration auf das Subjektive eine wertvolle Ergänzung.

Es wäre schön, wenn der Autor noch ein Buch mit kritischen Interviews in der Art des hervorragenden Buchs Fidel Castro. Mein Leben schriebe. So ließen sich manche offenen Fragen authentisch klären.

Wer jedoch mehr über Südafrikas Weg aus der Apartheid und Fakten über Mandelas Leben erfahren will, liest besser dessen Autobiographie Der lange Weg zur Freiheit, an dem der gleiche Autor mitgearbeitet hat, dessen Aussagen jedoch von Mandela selbst stammen.

Wer stärker politisch interessiert ist, dem empfehle ich Der Auftrag: Ein Leben für die Freiheit in Südafrika.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Die Grundlage für dieses dokumentarische Buch ist die liebevolle Beziehung des Autors zu Mandela und seine persönliche Bewunderung. Diese spiegelt sich in seinen Aussagen und Beschreibungen des Staatsmannes wider. Die einzelnen Kapitel sind in loser Reihenfolge lesbar, jeder Gedankengang, jede Einsicht für sich verständlich beschrieben und nachvollziehbar, verwoben mit der Biographie Mandelas beschreibt Stengel, wie er zu den Einsichten kam und seinen Lebensprinzipien treu blieb, spart aber auch nicht Widersprüche des Mannes aus. Viele Anekdoten und Zitate tauchen im Buch auf. Es geht um Liebe, Karriere, Mut, Toleranz, Selbstbewußtsein, Respekt, Gelassenheit, seine Liebe zur Natur, seine Freude am Spazierengehen, Ausdauer,Führungsqualitäten, positive Einstellung, Rivalen, Selbstdisziplin. Eins spart er ganz aus: Religion und Glauben Mandelas.
Es liest sich leicht und regt an, zum Nachdenken. Es macht neugierig auf mehr über diesen großartigen Staatsmann.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. April 2012
Dieses Buch hat mich wirklich sehr bewegt. Ich finde, es wird von einem Leben erzählt, das zeigt, wie man große persönliche Krisen bzw. Durststrecken nutzen kann, um etwas Sinnvolles daraus wachsen zu lassen. Im Falle von Nelson Manddela ist das derart frappierend und ungewöhnlich, dass man es kaum fassen kann. Ich finde, jeder Schüler und jede Schülerin sollte dieses Buch gelesen haben.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. August 2014
Ich habe das Buch manchmal für sehr trocken empfunden. Die Einstellung für die Mandela lebt sollte nicht 1:1 umgesetzt werden, finde ich. Ausser du bist ein Politiker, dann solltest du so viel wie möglich davon übernehmen.

Abschleißend würde ich sagen, ein gutes Buch das Mandelas Leben sehr detailiert beschreibt! Ob ich es ein 2.mal lese weiß ich noch nicht. Als vergeudete Zeit würde ich es aber nicht empfinden.

Nicht für jeden geeignet, aber zum Weiterempfehlen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. August 2013
Sich dessen bewusst sein, ist ein großer Schritt! Wir können unendlich viel von Nelson Mandela lernen. Mandela hat in der Haft Kraft für die Befreiung von der Apartheid geschöpft!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Mai 2014
Alles was in diesem Buch geschrieben steht liest sich so einfach, so selbstverständlich und so menschlich und doch ist Mandela mit seinem Weg ein Jahrhundertmensch geworden.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. Oktober 2011
Ein tolles Buch, um ein wenig die große Geschichte Mandelas zu verstehen. Ich war begeistert und man kann vieles davon mitnehmen und auch umsetzen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. Mai 2013
Ich war zu Anfang etwas skeptisch,
jedoch habe ich nach kurzem Warmwerden das Buch verschlungen.
Habe es auch ein 2. Mal gelesen ... kann es wirklich empfehlen!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. Juni 2010
Ich habe das Produkt für meinen Sohn als Geschenk erworben.
"Der Spiegel" hatte mich aud dieses Buch aufmerksam gemacht.
Zum Inhalt des Buches kann ich keine Angaben machen.
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Nelson Mandela
Nelson Mandela von Stephan Bierling
EUR 7,99