Kundenrezensionen


26 Rezensionen
5 Sterne:
 (15)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


32 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fantastisch !!!
Dies ist der 3.Teil der Dark-Hunter Reihe, in der es um Talon geht,den wir schon im 2.Teil "Nächtliche Versuchung" kennengelernt haben.Er ist ein Dark Hunter und untersteht damit der Göttin Artemis.Diese erschuf die Armee der Dark Hunter um die Menschen vor den Appoliten und Daimons,den "bösen Vampiren", zu schützen.Als sie noch Menschen waren, haben...
Veröffentlicht am 22. Mai 2008 von Rosa Brille

versus
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schwierig....
Wie wird man diesem Buch gerecht?
Ich hab es bereits vor Monaten auf englisch gelesen, weil ich nach den ersten beiden Bänden nicht abwarten konnte, wie es weitergeht. Gerade das Buch über Kyrian und Amanda fand ich spannend und erotisch geschrieben- da will man mehr.
Im englischen hatte ich einige Startschwierigkeiten- mein englisch ist recht gut,...
Veröffentlicht am 28. September 2008 von B. Burkhardt


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

32 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fantastisch !!!, 22. Mai 2008
Rezension bezieht sich auf: Im Herzen der Nacht: Roman (Taschenbuch)
Dies ist der 3.Teil der Dark-Hunter Reihe, in der es um Talon geht,den wir schon im 2.Teil "Nächtliche Versuchung" kennengelernt haben.Er ist ein Dark Hunter und untersteht damit der Göttin Artemis.Diese erschuf die Armee der Dark Hunter um die Menschen vor den Appoliten und Daimons,den "bösen Vampiren", zu schützen.Als sie noch Menschen waren, haben sie alle ein großes Unrecht erlitten, und im Augenblick des Todes bot Artemis ihnen Rache und ewiges Leben im Tausch gegen ihre Seele an.Sie stehen zwischen den Göttern und den Menschen und kämpfen gegen das Böse.Damit die Dark Hunter diese besser aufspüren und töten konnten, bekamen sie die gleichen Fähigkeiten wie diese,können aber den Menschen nichts antun, sind also sozusagen "gute Vampire"! Alle Dark Hunter tragen irgendwo auf ihrem Körper als Zeichen einen kleinen Bogen. Sie besitzen übermenschliche Kräfte und sind nahezu unsterblich. Sie sind auch alle unglaublich attraktiv, unglaublich männlich und überhaupt unglaublich ;-). Der erste Dark Hunter war Acheron, der alle anderen ausbildet und befehligt. Er ist in einer bizarren Beziehung an Artemis gekettet, die immer wieder in den einzelnen Geschichten auftaucht und hier werden auch einige Geheimnisse über ihn gelüftet. In diesem Teil lernt man auch andere Dark-Hunter, wie Zarek und Valerius, oder auch die Wer-Hunter, kennen, um die es in den noch folgenden Teilen gehen wird. Und wir treffen auch auf alte Bekannte, wie Julian,Grace,Kyrian und Amanda.

Talon war in seinem früheren Leben ein keltischer Krieger, der wegen einem unüberlegten Fehler, den Zorn des keltischen Gottes Camulus auf sich zog. Camulus verfluchte ihn, dass alle die er liebt sterben. Kurz darauf starb seine geliebte Frau und Sohn, und als sein Clan ihn auch noch verriet und ihn und seine Schwester töteten, war sein Schmerz und Wut so groß, dass er zum Dark-Hunter wurde und seit dem alle Gefühle begraben hat.

Eines Nachts rettet er Sunshine, die von Daimons angegriffen wird. Da er selbst schwer verletzt wird, nimmt sie ihn mit zu sich nach Hause. Beide spüren eine seltsame Anziehungskraft, der sie nicht lange widerstehen können, es ist als ob sie sich schon immer kennen. Was sie nicht wissen (aber bald herausfinden, denn Sunshine hat seltsame Träume)ist, dass sie die Wiedergeburt seiner verstorbenen Frau ist. Was sie noch weniger ahnen, ist dass dies alles vom rachsüchtigen Camulus eingefädelt wurde, da er immernoch Talon leiden sehen will, wenn er wieder seine Frau tötet.

Aber dieser Plan ist auch nur ein Teil des Planes den Camulus mit dem griechischen Gott Dionysos und dem geheimnisvollen Styxx ausgeheckt haben. Sie wollen alle Dark-Hunter ablenken und in Schwierigkeiten bringen, damit Acheron widerum ablenkt ist, wenn er die Probleme lösen muss, und sie ihn somit leichter töten können. Denn mit seinem Blut können sie "die Zerstörerin" befreien, die sie benötigen um an die Macht zu kommen.

Neben der sehr romantischen Liebesgeschichte zwischen Talon und Sunshine, in der er hin und her gerissen ist, weil er für immer mit ihr zusammen sein will, aber weiß, dass Camulus sie dann töten wird und er keine Möglichkeit sieht den Fluch zu brechen, gibt es die spannende Jagd der Dark-Hunter nach den intriganten Göttern. Als man am Ende schon glaubt, dass alles verloren ist, packt Acheron mit einem spektakulären Show-down aus!

Ich jedenfalls bin Dark-Hunter-süchtig geworden und kann es kaum erwarten wenn der nächste Teil über Zarek erscheint.Und für alle die wissen wollen welche Teile es schon gibt und welche noch kommen, hier folgende Liste:

1."Magie der Sehnsucht" (Julian & Grace)
2."Nächtliche Versuchung" (Kyrian & Amanda,Selenas Schwester)
3."Im Herzen der Nacht" (Talon & Sunshine,Selenas Freundin))
4."Prinz der Nacht" (Zarek & Astrid) Jan.09
5."Kiss of the night" (Wulf & Cassandra)
6."Night Play" (Vane & Bride)
7."Seize the night" (Valerius & Tabitha,Amandas Zwillingsschwester)
8."Sins of the night" (Alexion & Danger)
9."Unleash the night" (Wren & Maggie)
10."Dark side of the moon" (Raven & Susan)
11."The Dream-Hunter" (Arik & Megeara)
12."Devil may cry" (Sin & Katra)
13."Upon the midnight clear" (Aidan & Leta)
14."Dream Chaser" (Xypher & Simone)
15."Acheron"
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Es wird immer besser ;), 9. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Im Herzen der Nacht: Roman (Kindle Edition)
Inhalt
Mit dem Buch: Im Herzen der Nacht von Sherrilyn Kenyon geht die Geschichte mit den Dark Huntern weiter. Diesmal geht es um den Dark Hunter Talon und Sunshine. Talon rettet Sunshine vor einem angriff der Daimonds und wird dabei so schwer verletzt das sie ihn mit nach Hause nimmt. Doch statt nur eine Nacht mit einer Menschenfrau zu verbringen und sie niemals wider zu sehen, so wie es die Regeln und Gesetze der Dark Hunter vorschreiben bekommt Talon Sunshine nicht mehr aus seinem Kopf. Stattdessen werden in ihm alte Gefühle wach. Doch diese Gefühle dürfen nicht sein, denn nicht nur das es das Gesetz der Dark Hunter bricht auch der Fluch den ihm der Keltische Kriegsgott Camalus auferlegt hat, verwehrt ihm die Liebe.

Meinung
Meiner Meinung nach steigern die Bänder sich jedes mal ein wenig mehr. In diesem Band werden die Probleme der Dark Hunter schwieriger und auch gefährlicher, was wiederum auch für mehr Spannung und Aktion sorg. Talon hat das Problem in seiner Vergangenheit alles verloren zu haben, durch den Fluch den er Camalus zu verdanken hat. Dadurch darf er sich nicht verlieben, nicht mit der Gefahr hin, dass alle die er liebt durch den Fluch zu schaden kommen. Aus diesem Grund versucht er sich von Sunshine fern zu halten, was jedoch nicht ganz so einfach ist da sie ständig wegen der Daimonds in Gefahr schwebt und die Götter gegen die sie Kämpfen auch andere Pläne mit ihr verfolgen. Die Geschichte wird aus mehreren Sichten erzählt. Natürlich hautsächlich von Talon und Sunshines Sicht. Jedoch darf man auch hin und wieder in die rolle des Acheron, Valerius und Zareck schlüpfen. Was ich wirklich toll finde, die Männer auf einem Haufen, Testosteron Pur und ziemlich Bösartig. Doch bei den kleinen Sichteinblicken erkennt man, dass hinter der Starken äußeren Schale auch ein weicher Kern steckt… so darf man sich auf die Fortsetzungen freuen und wie dieses wohl eingerissen werden. Charaktere gab es an sich wieder eine Menge neue und auch alte sind wieder aufgetaucht. Natürlich tauchen Julian und Kyrian wieder auf und Ärgern Talon wo es geht. Auch auf Nick, Amanda und Selena darf man sich freuen, wo man auch erkennt das man Sunshine schon einmal in den Vorgängerbüchern angetroffen hat, denn sie betreibt den Kunststand neben Selena. Auch die Götter Eros und Psyche tauchen wieder einmal auf. Sunshine ist mir gleich schon mit den ersten paar Seiten sympathisch gewesen. Mit ihrer Chaotischen und Planlosen Art kann man sie einfach nur mögen. Sie hat viel Selbstvertrauen, glaubt an sich und ist Liebenswert. Talon ist eben ein Dark Hunter, was so viel heißt das er einfach Dunkel, geheimnisvoll und Sexy ist ;). Das Cover ist ähnlich gestaltet wie auch die beiden ersten und ich finde es sehr schön.

Fazit
Dieser Band hat mich nun eindeutig überzeugt, dass die Dark Hunter Buchserie einfach toll ist. Daher vergebe ich 5 Sterne und freu mich schon auf die Fortsetzung. Jeder der Blak Dagger oder Lara Adrian Fan ist wird diese Reihe sicher auch gefallen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Fantasy, 23. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Im Herzen der Nacht: Roman (Kindle Edition)
Keine hat es ihm je so angetan wie diese sinnliche Frau, in deren Armen er schwer verletzt erwacht. Und Talon von den Morriganten, einst heißblütiger Keltenkrieger und heute Beschützer der Schwachen und Unschuldigen, weiß, wovon er spricht! Auch Sunshine Runningwolf ist fasziniert von dem Mann mit den verschlungenen Symbolen auf dem muskulösen Körper. Bald entbrennt eine heiße Leidenschaft zwischen ihnen. Doch auf Talon liegt ein alter Fluch ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen gefältmir gut, 24. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Im Herzen der Nacht: Roman (Kindle Edition)
das buch hat mir gut gefallen. die bücher ähneln sich zwar alle, sind aber trotzdem gut zu lesen. ich konnte vom alltag abschalten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ich liebe Bücher von Sherrilyn Kenyon, 26. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Im Herzen der Nacht: Roman (Kindle Edition)
Da ich seit dem ersten Buch faziniert bin von Sherrilyn Kenyon habe ich auch das 3te Buch von dieser Serie gekauft. :-) Und wurde nicht enttäuscht! In diesen Band geht es um Sunshine und Talon ein super Storie, fließend zu lesen und ich hab es in paar Stunden durchgelesn konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen und war wütend als das Telefon klingelte und ich ran gehen musst. :.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Fantastische Geschichte!, 25. April 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Im Herzen der Nacht: Roman (Taschenbuch)
Inhalt

In seinem menschlichen Dasein hat Talon von den Morriganten einen Gott erzürnt und musste zur Strafe mit ansehen, wie ein geliebter Mensch nach dem anderen sterben musste. Auch seine geliebte Frau Nynia starb bei der Geburt des gemeinsamen Sohnes. Um Rache am Mörder seiner Schwester zu üben, nahm Talon nach seinem Tod das Angebot der Göttin Artemis an und überließ ihr seine Seele. Dafür wurde er ein Dark Hunter, ein Geschöpf der Nacht, das die Menschen vor den grausamen Daimons schützt.

Viele Jahrhunderte später rettet er die lebenslustige Künstlerin Sunshine und fühlt sich sofort zu ihr hingezogen. Doch er muss mit aller Macht versuchen, seine Gefühle zu unterdrücken. Ein Dark Hunter wird von Gefühlen geschwächt und hat nur eine sehr geringe Chance, seine Seele wieder zu erhalten.
Darüber hinaus haftet der Fluch immer noch auf ihm, dass jeder Mensch, den er liebt, sterben muss.
Doch Sunshine will sich nicht einfach wegstossen lassen...

Kritik

Auch dieser dritte Teil der Dark Hunter-Serie hat mich voll überzeugt! Die ganze Serie gehört zum paranormalen Subgenre des Liebesromans. Obwohl Fans von Vampirromanen auch an diesen Büchern Gefallen finden werden, finde ich, dass sie sich deutlich von anderen Serien wie denen von J.R. Ward und Lara Adrian abheben. Sherrilyn Kenyon entwirft noch viel mehr als alle anderen ihr eigenes Bild und bedient sich nur sehr sparsam der Klischees, die sich um den Vampir ranken. So hat man auch die ganze Zeit das Gefühl, dass es sich bei den Dark Huntern um etwas ganz eigenes handelt und nicht um Vampire im klassischen Sinne.
Somit ist diese Serie wirklich einzigartig!

Talon ist natürlich ein Alpha-Männchen der besten Art. Man gerät schon von den Beschreibungen ins Schmachten. Dabei wird er aber sehr vielschichtig dargestellt. Seine schlimme Vergangenheit hat, obwohl sie schon so lange zurück liegt, tiefe Spuren hinterlassen.
Sunshine stellt eigentlich sein genaues Gegenstück dar. Sie ist Künstlerin und blickt optimistisch in die Zukunft. Sie lässt sich nichts gefallen und widerspricht ihm immer wieder. Daraus ergeben sich natürlich einige sehr schöne Dialoge. Beide sind sehr sympathische Charaktere, deren geschichte man sehr gern liest.

In diesem Buch wird auch Zarek eingeführt, die Hauptfigur des nächsten Bandes. Ihn umgibt eine solch geheimnisvolle Aura, dass man am liebsten direkt im Anschluss auch seine Geschichte lesen würde. Und auch Acheron, der oberste und erste Dark Hunter wird hier mit mehr Details dargestellt als früher. Man erfährt, dass er ein großes dunkles Geheimnis hütet, aber nicht, welches. Alles in allem macht dieser Band also noch mehr Lust auf die Folgebänder, als die beiden vorherigen.

Fazit

Ganz fantastischer dritter Band der Dark Hunter-Serie, den man sich nicht entgehen lassen sollte!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Im Herzen der Nacht von Sherrilyn Kenyon, 15. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Im Herzen der Nacht: Roman (Taschenbuch)
Gerade gelesen: Im Herzen der Nacht von Sherrilyn Kenyon - 3. Teil der Dark Hunter Serie - Fantasy - In diesem Teil geht es um Talon und Sunshine, die so wie man es sich wünscht am Ende des Buches ein Paar werden. Das Nachtgeschöpf Talon, der auf alle seine Gefühle verzichtet hat, und die Künstlerin Sunshine müssen einige Schwierigkeiten überstehen. In diesem Teil kommen noch andere Unsterbliche bzw. andere Arten dazu. Ein Mädchen-Buch. 478 Seiten
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ach ja, leider sind es nur Geschichten, 26. August 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Im Herzen der Nacht: Roman (Taschenbuch)
Ich liebe einfach diese Dark Romance Bücher und naja, mein Freund hat ja auch was davon *Grins*Zwinker*. Also Mädels viel Spass beim Lesen und was sich sonst noch so ergibt :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Im Herzen der Nacht, 6. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Im Herzen der Nacht: Roman (Taschenbuch)
Das Buch ist unheimlich toll und spannent.
Genauso wie die anderen Bücher von Ihr,Sherrilyn Kenyon ist eine wahrhaftige Meisterin in ihrem Gebiet.
Mann fängt an zu lesen und will am liebsten garnicht mehr aufhören bis man das Buch zuende gelesen hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Ein sehr schöner Roman, 1. September 2010
Rezension bezieht sich auf: Im Herzen der Nacht: Roman (Taschenbuch)
Sherrilyn Kenyon hatt auch mit diesem dritten Roman der Dark Hunter Serie einmal mehr eine wunderbare Welt der Mythen und des übersinnlichen erschaffen, die einfach völlig verzaubernd auf die Leser wirkt. Sie schreibt leicht verständlich, trotzdem super spannend, leidenschaftlich und actionreich.
Talon gab vor vielen Jahrhunderten seine Seele in die Hände der ziemlich gemeinen Göttin Artemis, um sich an seinem Clan rächen zu können, der nicht nur ihn, sondern auch seine ganze Familie verraten und gedemütigt hatte.
Doch seit dem Tag seiner Rache lebt er als einsamer Dark Hunter lediglich dafür unschuldige Menschen zu retten. Dennoch begleitet ihn stetig der fürchterliche Fluch, alle Menschen die er es wagt zu lieben, sterben sehen zu müssen. Als Hunter verliert er die Fähigkeit tiefe Emotionen zu empfinden und ist dadurch einer der besten Jäger.
Als Sunshine in sein Dasein tritt, merkt er jedoch recht schnell, das ihm diese Frau ziemlich unter die Haut geht, erinnert sie ihn seine vor Jahrhunderten verstorbene Frau Nynia.
Sunshine ist eine recht sympathische und verrückte Prota. Schusselig ohne Ende, Künstlerin und Chaotin. Talon ist das absolute Gegenteil von ihr und wie alle Dark Hunter: Erotik pur.
Leider hat er jedoch nur die Wahl sich von Sunshine abzuwenden und sie völlig aus seinen Gedanken sowie auch aus seinem Herzen zu verbannen oder aber sich gegen den grausamen Kriegsgott Camulus in einem Kampf um Leben und Tod zu stellen, um den Fluch brechen zu können.

Mit Sicherheit können sich hier einige Leserinnen mit Sunshine identifizieren und mit ihr mitfühlen, so eindrucksvoll formuliert Kenyon ihre Sichtweise.
Wieder einmal schafft es Sherrilyn Kenyon die Welt der Mythologie sowie auch der Antike wunderbar mit der heutigen Zeit zu verbinden, den Leser in ihren Bann zu ziehen und nicht eher los zu lassen als das man die letzte Seite zu Ende gelesen hat.
Wiederholt ist es auch sehr schade, dass die Menschen auf dem Cover nicht wirklich die Charaktere - die im Buch beschrieben sind - widerspiegeln.

Weitere Bände dieser Reihe:

Nächtliche Versuchung
Magie der Sehnsucht
Prinz der Nacht
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Im Herzen der Nacht: Roman
Im Herzen der Nacht: Roman von Sherrilyn Kenyon
EUR 5,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen